Angepinnt Vorschläge zu den Trainingsmodi

    • Vorschlag
    • weiss nicht ob der Vorschlag schon gefallen ist, aber man sollte sein Inventar irgendwo fest sortieren können. Nicht jeder hat die Blöcke auf der 2
      Dankeeee
      --------------- 26. April 2018, 07:47 ---------------

      Fuchswelpin schrieb:

      Ja, ich finde es sollten mehrere Maps geben da es nach 10 runden fad wird immer Tetris oder Gears zu spielen..
      Es soll doch nur ein Training sein, von mir aus bräuchten die gar keine maps, weil es doch egal ist wie es außen aussieht
    • Hxnky schrieb:

      weiss nicht ob der Vorschlag schon gefallen ist, aber man sollte sein Inventar irgendwo fest sortieren können. Nicht jeder hat die Blöcke auf der 2
      Dankeeee
      Kannst du bereits: Zum Trainingsmodus in der Lobby gehen, dort siehst du wenn du dich dahin teleportierst zu deiner Rechten einen Villager namens "Trainer", Rechtsclick auf den und du kannst dein Inventar für die einzelnen Modi unterschiedlich sortieren.

      Oder habe ich deinen Wunsch jetzt falsch verstanden :D

      Liebe Grüße
    • Hxnky schrieb:

      weiss nicht ob der Vorschlag schon gefallen ist, aber man sollte sein Inventar irgendwo fest sortieren können. Nicht jeder hat die Blöcke auf der 2
      Dankeeee
      --------------- 26. April 2018, 07:47 ---------------

      Fuchswelpin schrieb:

      Ja, ich finde es sollten mehrere Maps geben da es nach 10 runden fad wird immer Tetris oder Gears zu spielen..
      Es soll doch nur ein Training sein, von mir aus bräuchten die gar keine maps, weil es doch egal ist wie es außen aussieht
      Hä..ich finde schon das es mehrere Maps geben sollte da es einfach viel mehr Spaß macht, eine Abwechslung kann ja nie schaden!!
    • Ich hätte einen Vorschlag bezüglich des geplanten MLG-Rush Updates.
      Es wäre meiner Meinung nach gut, wenn man wählen könnte, ob man ein Schwert, einen Stick, beides oder nur die Hand zum kämpfen haben möchte, das Schwert sollte entsprechend den normalen Schaden machen.
      Ebenfalls wäre es nett, wenn man die Blöcke mit der Hand abbauen könnte, da man somit den Switch auf die Picke verhindern kann, welcher relativ unnötig ist, da die meisten nicht auf die Picke wechseln und sich lieber weiterbauen.
    • fände so einer art "slomomlgrush" ganz witzig. Man könnte wie im Replay schnelligkeit der Spieler von 0:25 -2:00 oder wie das heißt setzt. Das würde dann in der MLG-Rushlosh Lobby eingestellt werden. Diese extrem schnellen oder langsamen Kämpfen wären zwar nicht nützlich und im Prinzip überflüssig, dennoch sehr witzig!
      :1f40d:
    • Hier mal mein Feedback zum MLGRun Update. Das ganze ist meine Meinung und sollte als soche aufgefasst werden.

      Das Konzept an sich finde ich besser als das aktuell "deutsche" Prinzip welches von Kyudo eingeleitet wurde, da dieses im Prinzip Oneline mit Betten ist. Das Epicube-Prinzip unterstützt BlockMLGs einfach deutlich besser, was ja eigentlich auch der Sinn des Spiels ist. Den Vorschlag von @Dvid_ mit dem Voten für Stick/Schwert und das Abbauen von Blöcken mit der Hand würde ich ebenfalls befürworten, weiß aber nicht, ob das dann doch ein wenig zu "Epicube" wäre, wodurch halt mal wieder schön gehatet werden könnte. Spielbar ist das neue Update auf jeden Fall, außer einem Bug, den ich aber bereits reportet habe. Diese Variante ist zmd. bei mir im Clan bei den meisten Spielern beliebter als die "Normale".
      Da ich an der Seite "Reducen: an" sehe würde ich mich über ein entsprechendes Voting am Anfang der Runde freuen, die Klickregel ist für manche Spieler (wie mich) halt doch relativ angenehm. Auch wäre es besser zum einspielen, da man sich schlecht mit Reduce für einen Cw ohne einspielen kann, da man dort dann ein "bisschen" mehr fliegt.

      Nun zu den Maps:
      Erstmal, sie sind alle mehr oder weniger spielbar. Es gibt bei der einen oder anderen Kritik, aber im Großen und Ganzen hat man sich gut darauf fokussiert spielbare Maps zu gestalten. Es gibt nicht viele unnötige Verzierungen an denen man hängen bleibt und die Abstände sind auch relativ ok, wenn man betrachtet, dass man den Zielblock einbauen kann. Hier aber mal Feedback zu den einzelnen Maps:
      • Luigis Mansion: Das Dach ist meiner Meinung nach zu tief. Man kann vom Spawn eher schlecht an die Wände springen und bleibt sehr oft an den Stufen hängen, weshalb es besser wäre, dieses 1-2 Blöcke zu erhöhen. Die Treppen an den Seiten stören beim Bauen nicht unbedingt, zmd habe ich sie nicht wirklich beim testen bemerkt. Da ich selbst ein Fan des Spiels bin, dessen Namen die Map trägt, gefällt mir der Style ziemlich, ist mal was neues.
      • Mirrors: Gut spielbar, sieht nett aus. das Dach ist höher, somit spielbarer als Luigis Mansion, da man direkt ohne Probleme an die Wände springen kann.
      • Colors: Nettes Design, spielbar, hohes Dach. Passt.
      • Livingsroom: Design ist nicht so meins, eher langweilig. Im Endeffekt Mirrors in grün, aber ohne wirklichen Effekt, die Map ist in meinen Augen nicht wirklich nötig und sollte vlt. neu designed werden, spielbar ist sie aber auf alle Fälle.
      Klick mich!
      Supporter seit dem 27.01.2019

    • Crazy007HDYT schrieb:

      Soll nicht von DustMC geklaut sein!
      Alles gut, ich sage ja auch nicht, dass du es geklaut hast :) Wollte nur ein Beispiel geben, dass es halt möglich ist :D

      Und ja, die Idee an sich, sowas mal zu haben, ist nicht schlecht. Vielleicht mal später als "nice to have" :)
      Nur ich finde aber auch, dass so wie es momentan aussieht, noch viele andere Dinge gibt, die nun halt wichtiger sind :/
      Mit freundlichen Grüßen,
      Reto
    • Retochen schrieb:

      Crazy007HDYT schrieb:

      Soll nicht von DustMC geklaut sein!
      Alles gut, ich sage ja auch nicht, dass du es geklaut hast :) Wollte nur ein Beispiel geben, dass es halt möglich ist :D
      Und ja, die Idee an sich, sowas mal zu haben, ist nicht schlecht. Vielleicht mal später als "nice to have" :)
      Nur ich finde aber auch, dass so wie es momentan aussieht, noch viele andere Dinge gibt, die nun halt wichtiger sind :/
      Ein Versuch war es wert... :( X/ :|
    • Crazy007HDYT schrieb:

      Ein Versuch war es wert...
      Heißt jetzt aber nicht, dass das automatisch abgelehnt ist :) Bitte nicht falsch verstehen.

      Nur, wie ich bereits erwähnt habe, finde ich, dass es viele andere Dinge gibt, die verbessert/programmiert werden müssen (gar auch geplant).

      Dein Vorschlag/Beitrag wird auch nicht gelöscht. Vielleicht kommt man auch später wieder auf deine Idee zurück :)
      Man sollte auch erstmal abwarten und sehen, was die anderen dazu meinen. Vielleicht gibt es auch mal bessere Ideen oder auch mal schlechtere, vielleicht auch mal nichts. Durch Likes/Dislikes kann man auch ungefähr sehen, was die Community dazu meint :)
      Mit freundlichen Grüßen,
      Reto

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Retochen ()

    • Ich würde mich über MLGRUN 2vs2/ 3vs3 freuen. Mir macht der Trainingsmodus relativ viel spaß, finde nur, dass nach einer Weile nur 1vs1 ziemlich eintönig wird. Gerade durch die mehreren onelines ( 2/3 ) würde es dem Modus mehr Abwechslung bringen und man könnte ebenfalls mit/gegen mehrere Freunde gleichzeitig spielen.
      Und ja ich weiß, dass es dies bereits auf anderen Servern schon gibt, wüsste aber nicht warum es ein negativer Aspekt sein sollte.
      hi
    • Ich kann zwar nicht mehr spielen da ich unerfreulicher Weise gebannt wurde. Aber wie @windig schon gemeint hat..finde ich es das es kein negativer Aspekt ist da es der Community der anderen Servern gut gefällt..also warum sollte es der Rewi Community nicht gefallen c:
    • Der Trainingsbereich ist ja dem Namen nach zum Trainieren für die Modi BW und Rush gedacht. Ich wäre dafür in MLGRun und MLGRush eine gerade OneLine hinzuzufügen, anstatt unten diese komischen Blöcke dranzupacken, damit es ästhetischer aussieht, in den oben genannten Modi soll eine Brücke nicht schön, sondern praktisch und schnell gebaut sein. Es trainiert den Spieler nicht an eine Wand ein MLG zu schaffen, sondern an nur einen Block, da man somit für Spielsituationen trainiert.
      Außerdem sollte eine Mindestspielzeit eingefügt werden. Diese sollte 2 Minuten betragen. Es nervt einfach wenn ein Spieler die Runde verlässt, sobald der Gegner besser ist. Es leaven oft Spieler, sobald die Runde startet, dies ist meiner Meinung nach nervig und sollte unterbunden werden!

      Greets
      Jonas
      /(^_^)/

    • BayrischerHengst schrieb:

      Außerdem sollte eine Mindestspielzeit eingefügt werden. Diese sollte 2 Minuten betragen. Es nervt einfach wenn ein Spieler die Runde verlässt, sobald der Gegner besser ist. Es leaven oft Spieler, sobald die Runde startet, dies ist meiner Meinung nach nervig und sollte unterbunden werden!
      Man kann einen Spieler ja nicht zwingen zu spielen. Was man allerdings machen könnte wäre ein Minigames Ban für eine kurze Zeit.
      Wichtig: Ich bin auch nur ein Mensch und ich habe auch meine eigene Meinung. Wenn du mit meiner Meinung nicht einverstanden bist, dann kannst du mir das doch einfach sachlich erklären.
    • BayrischerHengst schrieb:

      Ich wäre dafür in MLGRun und MLGRush eine gerade OneLine hinzuzufügen, anstatt unten diese komischen Blöcke dranzupacken
      Die Idee ist zwar an sich gut, aber bitte bedenke, dass auch schlechtere Spieler damit "trainieren". Die etwas schlechteren könnten nicht sofort auf anhieb einen Mlg auf einer Oneline machen. Dafür sind die "komischen" Blöcke gedacht um Mlgs zu "trainieren " bzw sich anzueignen.
      Grüße
      Ps: Das ist allein meine Meinung.
      Bin verträumt :1f634: