Revo | Revo wird wieder lebendig?

    • Revo | Revo wird wieder lebendig?

      Hey. Der Spielmodus Revo wird kaum noch voll, und bevor er komplett ausstirbt muss sich etwas ändern! Am besten eine promotion, dass ein großer YouTuber den Spielmodus vorstellt oder vllt auch rewi, da es sein Server ist. Aber eine promotion braucht der Spielmodus dringend, bevor kaum noch was startet, es starten kaum noch 64er bzw 32er Runden, woran liegt dass? Viele denken der spielmodus macht kein Spaß, aber dem ist nicht so! Deshalb muss ein großer YouTuber den Spielmodus vorstellt, und seiner Community zeigen, dass er Spaß bereitet, das wäre extrem wichtig. Oder, dass der Spielmodus mal updates bekommt, z.b Cutclean in den 16er Runden, und in den 32er bzw 64er bleibt alles so.


      LG: glare
      Hallo, ich bin can.
    • Hay,


      Glxre schrieb:

      auch rewi,
      haha guter Witz!


      Glxre schrieb:

      starten kaum noch 64er bzw 32er
      Habe gestern über 40 Minuten gewartet, dass eine 16er Runde startet, dementsprechend sehen ich das Problem bei allen drei Varianten.

      Zudem fände ich es gut, wenn die Lobbyphase, sobald die mindest Anzahl an Spielern gegeben ist, auf 60 Sekunden gesetzt wird.
      EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL
    • Dann solltest du aber auch nicht die verbleibenden Spieler wie z.B. mich mit Banns bedrohen @Glxre, sonst stirbt der Modus noch komplett aus. Die meisten Spieler beleidigen sich einfach nurnoch gegenseitig, was den Modus für neue Spieler schlecht wirken lässt. Ich spiele Revo schon seit dem Release und weiß, dass es auch Zeiten gab, als die Community noch friedlich miteinander umgegangen ist, man sich noch nicht gegenseitig weggebannt hat, wenn man einmal gestorben ist, daher hoffe ich, dass sich wenigstens die Spieler, die das lesen zu Herzen nehmen.
      LG Dragon
    • Uhh beef owo

      Das Problem was ich erkenne, neben den allgemein sinkenden Spielerzahlen, sind die aktiven Spieler selber.
      Wieso?
      Da es immer heißt "komm Mitte" , "lauf net weg" und wenn man mal selber weg rennt kommt ein "lauf mir net hinterher", werden die anderen Spieler die den Modus normal spielen wollen genervt und können nicht farmen etc... ach ja da war ja was es gibt keine Bäume, also kann jeder der nicht in der Mitte ne Axt abstauben konnte und keinen Plan hat schonmal quitten. Und wenn es mal dazu kommt das nur noch ein paar uf woodless Leben, verstecken die sich immer was die anderen zum quitten verleitet, da niemand 15 min darauf warten will das jemand ohne Stuff in die Mitte kommt... Und wenn es mal zu nem Kampf am Ende in der Mitte kommt ist diese 5x5 Blöcke groß und dauerhaft ist dieses DU BIST {1-3} BLÖCKE VOM BORDER ENTFERNT was 50% des Bildschirme bedeckt im Weg. Unter diesen Bedingungen ist es unmöglich nen ordentlichen Kampf zu führen. Was den Spaß von Revo ja aus macht, einen Kampf mit seinem selbst erfarmten Eq zu führen.
    • Da hast du recht, leider. Aber egal welchen Spielmodus du spielst, dann wirst du merken, dass vieles eig. inoffiziell verboten ist, BW:z.b Bogen usw, Revo z.b farmen (aber auch nur in einer 16er Runde, deshalb hatte ich ja auch cutclean vorgeschlagen, so geht das farmen viel schneller und man kann die Runden kürzer bzw man heult nicht weil sie so lange dauert.
      Hallo, ich bin can.
    • Ich glaube was den Modus unattraktiv macht, ist, dass
      1. In der Wartelobby viele Spieler sein müssen, damit bei einer Runde überhaupt die Countdown beginnt
      2. Wenn man 5min in der Wartelobby wartet und sofort von einem Spieler mit einer Axt gekillt wird, ist dies ziemlich deprimierend

      Mein Vorschlag wäre daher:
      1. ein Runde startet auch bei wenigen Spielern, wie z B in SG
      2. in den Kisten in der Mitte dürfen keine Äxte, etc enthalten sein, wenn überhaupt Essen, …

      Wenn alles so bleiben würde, wie es jetzt ist, würden Spieler diesen Modus schnell wieder verlassen, wenn man nach 10s einer Runde sofort gekillt wird, aber vorher 5-10min warten muss, dass eine Runde überhaupt startet.
      Wir wollen keinen Artikel 13.

      #NieMehrCDU #NieMehrSPD
    • Man könnte vielleicht ja Setzlinge und Knochenmehl mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit als Kistenloot hinzufügen.
      Ich würde auch die Startspielerzahl runtersetzen immer auf die Hälfte der Maximalen Zahl also bei 16er statt 12 nur 8 usw.
      Die Countdown-Verkürzung klingt auch sinnvoll 2 Minuten ist doch relativ lange. 1 Minute wie in allen anderen Modi würde meiner Meinung nach vollkommen ausreichen.
      Zur Grundidee der Promotion kann ich nur sagen, dass man die YTer nicht zwingen kann irgendwas aufzunehmen und irgendeinen bestimmten Modus zu spielen. Sie verdienen mit ihren Kanälen eben Geld/teilweise ihren Lebensunterhalt da steckt man dann natürlich Arbeit in Sachen die gut geklickt werden und nicht in andere Sachen.
      Was man sagen kann, dass zu Varo Zeiten die Revo Server ständig überlastet und voll wurden, aber ein Varo 5 steht noch in den Sternen.

      Gute Ideen die Revo vielleicht wieder beliebter machen würden obwohl ja wie schon erwähnt der Trend generell von Minecraft weggeht.
      "caalmytoaster"
    • Simmt, Knochen sind ja schon in den anfangs Kisten vorhanden, dann fehlen nur noch die Setzlinge, und die Promotion könnte man ja auch in Streams machen, ich denke jetzt nicht, dass Leute den Stream großartig verlassen würden, wenn man Revo spielen würde, aber die Vorschläge die gebracht wurden, damit würde revo eventuell wieder an Relevanz bekommen, zudem würden die Spieler anzahlen des Servers wieder wachsen, was auch gut in Verbindung mit den käuflichen Premium Rängen gebracht werden, also würde der Server eventuell sogar mehr einkommen machen, sobald revo mehr Spieler hat.
      Hallo, ich bin can.
    • Ich hab zwar schon länger nicht mehr aktiv gespielt aber ich finde der spielmodus gibt gerade in 16er revo (was am aktivsten gespielt wird) einfach zu wenig her. Vanilla pvp schön und gut, aber man verbringt einfach den großteil seiner Runde damit unbewaffnete Gegner zu jagen oder auf farmende Gegner zu warten. Da macht eine runde skywars oder bedwars mit schneller action einfach mehr her. Wäre vielleicht keine schlechte idee wenn man den spielmodus grundlegend überarbeitet und das einfach ein bisschen spannender oder interessanter macht, so dass nicht jede runde gleich abläuft.

      Edit: auch die baumlosen runden, das macht einfach keinen spaß. Entweder man hat keine chance, oder die anderen haben keine chance. Warum nimmt man nicht einfach nur maps auf denen es zumindest ein paar bäume oder ein dorf gibt?
    • Da bin ich ganz deiner Meinung.

      Wenn Varo starten würde, würde nicht nur Revo mehr Spieler haben.
      Das Gesamte Netzwerk würde wieder mehr Spieler haben, und der Kauf von Premium würde wieder steigen.
      Aber die Frage ist nun, ob Varo noch Starten wird oder nicht.
      Halli Hallo, wie geht’s denn so? :1f31a: :1f609:
    • Aktuelles Video zur Problematik:


      Es liegt nicht am Hype oder was auch immer, sondern daran, dass revo im Vergleich zu Bedwars zB sehr wenig wirkliche Pvp äktschn hat. Das Spielprinzip an sich ist ohne das genannte "Varo-Feeling" einfach nicht besonders interessant. Die erste Runde ist einfach viel zu repräsentativ für den Spielmodus allgemein.
    • stanenberg schrieb:

      dass revo im Vergleich zu Bedwars zB sehr wenig wirkliche Pvp äktschn hat. Das Spielprinzip an sich ist ohne das genannte "Varo-Feeling" einfach nicht besonders interessant. Die erste Runde ist einfach viel zu repräsentativ für den Spielmodus allgemein.
      man könnte Revo mit SpeedUHC tauschen
      Revo mit (Speed UHC) tauschen
      Beep beep beep, I am a Sheep! :1f42c:
    • _Delu_ schrieb:

      man könnte Revo mit SpeedUHC tauschenRevo mit (Speed UHC) tauschen
      Warum sollte man das? Speed UHC gibt es schon auf dutzenden Servern und einen guten Varo Modus nur auf 2 Servern, wovon einer NIE gespielt wird. Somit ist Rewi der einzige Server, auf dem man gescheit Varo spielen kann. Wenn man Speed UHC einführen würde, dann würden das noch weniger Leute spielen als Revo.
      Das ist keine Signatur, ich putze hier nur! :)
    • Ich versteh nicht warum diese Beiträge von _Delu_ so viele downvotes haben. Es ist einfach zur zeit so, dass man bei Revo zur Zeit mit Holz/Steinschwertern über die Map rusht und Gegner sucht. Die Fights sind dann, weil ja keiner Rüstung hat, in 2-5 hits vorbei. Ist nicht nur ziemlich witzlos, sondern hat auch mit der ursprünglichen Varo-Idee nicht mehr viel zu tun.
      Speed UHC als Modus zu kopieren ist vielleicht nicht die beste Idee, aber man könnte sich durchaus den einen oder anderen Aspekt von solchen Revo/Varo-Ähnlichen Spielmodi wie eben z.B. UHC abschauen.

      Gerade übrigens mal wieder eine Map mit nur einem Baum gespielt. Da ist es egal wie gut du bist, wenn du keine Axt hast und wer anders zuerst am Baum ist, hast du halt Verkackt. Sowas macht keinen Spaß.