Neuer Rang | Content

    • Vorschlag
    • Neuer Rang | Content

      Heyho,



      da Unhi der einzige Admin ohne Team unter sich ist, aber dieser Bereich auch echt wichtig ist, möchte ich hier ein kleines Konzept über einen neuen Rang vorstellen.

      Agenda
      1. Welcher Rang
      2. Aufgaben und Funktion
      3. Aussehen und Rechte



      1. Welcher Rang
      Das ganze Konzept soll sich auf einen „Content – Rang“ beziehen, der in meinen Augen zumindest ziemlich sinnvoll auf Rewinside.tv werden könnte!

      2. Aufgaben und Funktion
      Der Rang wird gebraucht, um genauer auf die Wünsche und Anliegen der Community einzugehen, des Weiteren um den anderen Teammitgliedern diesen Bereich abzunehmen, damit Sie sich auf ihre Arbeit konzentrieren können.
      So ist ein Content ziemlich aktiv auf Lobby und Forum und dort auf Wünsche einzugehen und diese gegeben falls direkt zu einem Konzept zu schreiben.

      Ein fertiges Konzept sollte den Admins dann in einer kleiner Wöchentlichen Besprechung vorgetragen werden, damit es dementsprechend mit Developern und Builder ausgeführt werden kann. Natürlich betreut der Content seine Projekte mit, da er am meisten Ahnung davon hat.

      So könnten neue Updates oder neue Spielmodi leichter und schneller gebracht werden, da es spezielle Personen für diese Projekte gibt!

      3. Aussehen und Rechte
      Der Rang sollte durch ein „C“ auf dem Server gekennzeichnet werden. Ein guter Name für einen solchen Rang wäre z.B. „Consultant oder auch Content“. Natürlich hat dieser Rang auf TS und Forum auch einen Rang, damit User schneller ihre Ansprechpartner sehen!

      Ein solcher Rang hätte ganz normale Premium Rechte sowie Testserver und Bauserver JoinRechte, ebenso wäre der Autonick eine Überlegung wert!



      Bei weiteren Fragen oder auch sonst was rund um diesen Rang stehe ich lieben gerne zur Verfügung! :1f60a:
      Grüüße!
    • Für sowas braucht man keinen unnötigen neuen Rang, der die User nur zur Frage verleitet, was denn das „C“ vor dem Namen bedeutet, woraufhin dann von den Teamlern der Befehl für die standardisierte Antwort gespammt wird. Man kann einfach einem bestehenden Teammitglied diese Aufgabe zuweisen.Ich denke aber, das wäre verschwendete Mühe. Wenn sich auf diesem Server mal aufgrund eines Uservorschlags im Forum etwas ändert, dann mit viel zu großer Latenz. Da wird auch so ein Rang bzw. eine Person mit solch einer Aufgabe nichts dran ändern.
      Bowspammer aus Leidenschaft im Ruhestand.
    • Moin zusammen :)

      Ich möchte mich mal zu diesem Thema äußern.
      Prinzipiell haben sich damals gewisse Teammitglieder zusammengesetzt und Ideen aus der Community und eigene Ideen konzeptioniert und vorgestellt. Allerdings gab es dabei einige Probleme und an der Umsetzung hat es dann im Endeffekt auch gehadert.
      Dementsprechend werden nun Ideen direkt bei der Administration vorgestellt und über eine Umsetzung nachgedacht, was derzeit gut teamintern läuft. Wir haben genügend engagierte Teammitglieder die sich mit dem Content des Netzwerkes beschäftigen und auch Ideen aus dem Forum zusammentragen um die Spielqaulität zu steigern.
      Viele Vorschläge der Community sind ebenfalls von Teammitgliedern vorgeschlagen worden und anschließend in die Entwicklung gekommen.

      Allerdings sehe ich da folgendes Problem:
      Man kann Vorschläge aus dem Forum nur begrenzt umsetzen, da meist sehr geteilt auf diese Dinge reagiert wird Die eine Fraktion ist dagegen, die andere dafür, so ist das in vielen Bereichen zu sehen.
      Außerdem kann man nicht einfach nur ein Konzept umsetzen weil es die meisten Leute gut finden, sondern muss auch Arbeitsaufwand und den Mehrwert für den Server daraus ableiten, was bei vielen Projekten dazu führt dass sie nicht umgesetzt werden.

      Ein seperater Content-Rang macht für mich deshlab keinen Sinn, auch in Hinblick darauf, dass ein paar wenige Leute nicht das gesamte Spektrum der Meinung der Community abdecken und auch nicht die gesamte Meinung des Teams.

      mastercraft300 schrieb:

      Der Rang wird gebraucht, um genauer auf die Wünsche und Anliegen der Community einzugehen, des Weiteren um den anderen Teammitgliedern diesen Bereich abzunehmen, damit Sie sich auf ihre Arbeit konzentrieren können.
      Einige Teammitglieder haben damit kein Problem zusätzlich zu ihrer Teamarbeit auch noch Konzeptionierung und Umsetzung von Projekten zu übernehmen, das läuft auch seit einiger Zeit gut.

      mastercraft300 schrieb:

      So ist ein Content ziemlich aktiv auf Lobby und Forum und dort auf Wünsche einzugehen und diese gegeben falls direkt zu einem Konzept zu schreiben.
      Es gibt viele Teammitglieder die sich täglich die Wünsche der Community im Forum durchschauen und diese notieren um eine Umsetzung auf die Beine zu stellen oder halt eben abzuwägen ob sich die Umsetzung des Projekts lohnt.
      Natürlich gibt es auch sehr alte Ideen im Forum die liegengelassen worden sind und an die nicht mehr gedacht wurde.

      Ingame den Rang zu benutzen um auf der Lobby mit den Spielern über Ideen zu diskutieren finde ich schwierig, da sich erstens jeder in der Lobby bei allem möglichen Kram einmischt und zweitens eine ausführliche Beschreibung der Idee besser ins passt als in einen Ingamechat.

      Dementsprechend bin ich von dieser Idee eher abgeneigt, was auch damit zusammenhängt dass ich teilweise Konzeptionierungsarbeit leiste und gleichzeitig meine Arbeit als Supporter wahrnehme.

      Mit freundlichen Grüßen
      :1f409: Pardey | Pascal :1f409:

      WICHTIG: Dies ist meine persönliche Meinung und spiegelt nicht die allgemeine Meinung des Teams wieder!!!
      "Move on. It's a chapter in your life. Dont' close the book, just turn the page for a new chapter."