Sprachkanäle im Discord Server

    • Vorschlag
    • Nicht geplant
    • Sprachkanäle im Discord Server

      Moin,

      ja eigentlich wird im Titel schon alles gesagt, ich möchte vorschlagen, dass auf dem Discord Server Sprachkanäle hinzugefügt werden.

      Ce sera tout :1f1eb-1f1f7:
      Rk_800_Connor

      'Hans Peter Richter in "Damals war es Friedrich" schrieb:

      Damals waren es die Juden...
      Heute sind es die Schwarzen,
      hier die Studenten,
      Morgen werden es vielleicht die Weißen,
      die Christen oder die Beamten sein...
      Hoffen wir, dass es so nie kommen wird...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rk_800_Connor ()

    • Schätze mal, das alle, die auf dem Discord aktiv schreiben, flüssig Deutsch können, und sich für Extra Channel eh nicht genug nicht-deutsch sprechende Spieler sammeln.
      Zumal ingame kaum Spieler gibt, die keine Deutschen sind, bzw. Deutsch sprechen. Die Promo für den Discord Server müsste auch nochmal übersetzt werden, damit nicht Deutsch sprechende überhaupt Wissen, das es auf dem Discord Extra-Channel gibt, in denen sie sich in ihrer Sprache unterhalten können.
      Meiner Meinung absolut unnötig, das wäre einfach nur unnötige Mühe.

      Spoiler anzeigen

      Hat man sich im Wortsalat erst mal verirrt, regiert der Zuhörer verwirrt, wenn Konkurrenz mit Kongruenz dann konkurriert, der Fetischist als Feminist sich profiliert, und der Partisan mit Parmesan nur vegetiert.
    • Laywer schrieb:

      Schätze mal, das alle, die auf dem Discord aktiv schreiben, flüssig Deutsch können, und sich für Extra Channel eh nicht genug nicht-deutsch sprechende Spieler sammeln.
      Zumal ingame kaum Spieler gibt, die keine Deutschen sind, bzw. Deutsch sprechen. Die Promo für den Discord Server müsste auch nochmal übersetzt werden, damit nicht Deutsch sprechende überhaupt Wissen, das es auf dem Discord Extra-Channel gibt, in denen sie sich in ihrer Sprache unterhalten können.
      Meiner Meinung absolut unnötig, das wäre einfach nur unnötige Mühe.
      Man könnte ja zmd. einen englischen Channel anbieten, in dem sich anderssprachige dann austauschen können. Da das die Weltsprache ist, werden die meisten sich damit halbwegs verständigen können
      Klick mich!
      Supporter seit dem 3.6.2016
      Moderator seit dem 15.10.2016
      Premium seit dem 15.10.2017

    • Nein, ich will Kanäle, wo man reden kann, nicht Chatten. Und ce sera tout sollte einfach nur das wäre alles heißen, ich rede hier gar nicht von internationalisierung vom Discord

      'Hans Peter Richter in "Damals war es Friedrich" schrieb:

      Damals waren es die Juden...
      Heute sind es die Schwarzen,
      hier die Studenten,
      Morgen werden es vielleicht die Weißen,
      die Christen oder die Beamten sein...
      Hoffen wir, dass es so nie kommen wird...
    • Bin absolut dagegen - dadurch trennt man die Community noch weiter auf, dann sitzt die eine Hälfte auf dem Discord und die andere weiter auf dem Teamspeak. Lieber bei einer Sache bleiben und die Community so zusammen lassen, bindet das meiner Meinung nach viel besser.
    • Jvlian_ schrieb:

      Bin absolut dagegen - dadurch trennt man die Community noch weiter auf, dann sitzt die eine Hälfte auf dem Discord und die andere weiter auf dem Teamspeak. Lieber bei einer Sache bleiben und die Community so zusammen lassen, bindet das meiner Meinung nach viel besser.
      Wurde auch von Anfang an aus genau diesem Grund abgelehnt.
      Im Discord wird es weder Sprachchannel, noch ein Supportangebot geben. Es ist einfach nur eine weitere Kommunikationsmöglichkeit für die Community, die deutlich simpler als das Forum ist.
      closed