Nur der Partyleader kann Runden betreten

  • Vorschlag
  • Nicht geplant
  • Nur der Partyleader kann Runden betreten

    Hallo,

    dieser Thread hat mich dazu inspiriert einen Vorschlag zum Thema Partysystem zu verfassen.

    Was mich stört:

    Nur der Partyleader kann Runden betreten.

    Beispiel:
    Man spielt in einer größeren Runde CrimeTime. Man möchte schon in die nächste Runde gehen, doch ist der Partyleader noch ingame.
    Lösung:
    Man leaved Party oder wartet.

    Lösung:

    Jeder Spieler kann frei in Runden gehen wie er möchte, als wäre er in keiner Party.
    Sobald der Partyleader in eine Runde geht, werden alle mitgezogen.
    Der, der eigenständig ohne die anderen Partymitglieder in eine andere Runde gegangen ist, wird, insofern er noch nicht in der Runde ist mitgezogen.
    Sollte er in einer Runde sein, wird er nicht mitgezogen.

    MfG,

    Lennart!
  • Und dann bist du in einer neuen Runde, der Partyleader geht in eine neue Runde und du wirst nicht mitgezogen.
    Das ist nicht der Sinn von Partys, wer alleine spielen will kann dies auch ohne in einer Party zu sein.
    Wird daher erst mal nicht kommen. Dennoch danke für deinen Vorschlag :)
    VG
    closed