Alle Bannpunkte zu Weihnachten entfernen?!

  • Vorschlag
  • Nicht geplant

AUFGEPASST FREUNDE! Checkt unbedingt unseren YouTube Kanal ab! Zum Video: https://youtu.be/A9au9d1vMi4

  • Alle Bannpunkte zu Weihnachten entfernen?!

    Halli Hallo,bald steht ja die Weihnachtszeit an und einige wollen vllt andere eine Freude machen.Undzwar geht es vllt einigen so wie mir, das sie sich z.B als sup oder nur als Builder bewerben wollen aber einen Banmpunkt haben.Dies war aber vllt. bevor sie mit ihrer "Bedwarskarriere" angefangen haben:),oder eine wegen Nerven(So wie ich) gebannt wurden einmal.Wie wärs wenn zu Weihnachten alle BanPunkte verschwinden,sodass eine wie ich z.B sich zur Sup Zeit wieder bewerben könnten
    DIV
    MFG
    ;) Zone
    Zone
  • Sowas wäre völlig unsinnig!

    Damit man die Leute, die z.B. gehackt haben bzw. permanent gebannt sind, nochmal drauf kommen können, damit man sie letztendlich irgendwann erneut bannen kann, weil sie wieder irgendeinen Mist anstellen?

    Oder denkst du, dass im reellen Leben, zu Weihnachten, alle aus dem Gefängnis entlassen werden, oder was? Damit wäre das vergleichbar.
    Man muss mit seinen Punkten von nun an leben.

    Ich habe auch mal einen Fehler begangen, muss jetzt aber mit den entsprechenden Konsequenzen leben, egal wie bitter es für einem ist.

    Bin gegen diesen Vorschlag!

    Liebe Grüße,
    SadPixel (Lukas)
    48 BP ;(
  • Ich möchte das Thema nicht wieder aufgreifen, aber nach 1 oder 2 Jahren sollte sich der Bannpunkt schon wieder auflösen... Es gibt Leute, die verändern in einem Jahr komplett ihren Charakter und sehen dass, was sie früher getan haben, als kindisch. Aber man kann die Zeit ja nicht zurückdrehen.
    Deshalb wäre ich eigentlich für ein Zurücksetzen, jedoch nach 1 Jahr o.Ä.
    Wurde jedoch schon besprochen.
    MFG
    Zeaghove
    Wenn ihr einen Einwand habt schreibt mir einfach eine PM. Gerne bin ich auch für Fragen offen und immer für eine Runde Bw bereit ^^


  • Warte mal: Nur weil Weihnachten ist sollen die Bannpunkte von z.B. Hackern, Teamern und Beleidigern entfernt werden? Das wäre ja ein Freifahrschein für Regelverstöße. Und an Ostern gibt's Admin für alle oder was? Sorry aber finde den Vorschlag unrealistisch und nicht durchdacht. Wer einen Bann kassiert muss mit den Konsequenzen leben (Bewerbung, "Auszeit", ..)

    ғloaтιng
  • Zeaghove schrieb:

    Ich möchte das Thema nicht wieder aufgreifen, aber nach 1 oder 2 Jahren sollte sich der Bannpunkt schon wieder auflösen... Es gibt Leute, die verändern in einem Jahr komplett ihren Charakter und sehen dass, was sie früher getan haben, als kindisch. Aber man kann die Zeit ja nicht zurückdrehen.
    Deshalb wäre ich eigentlich für ein Zurücksetzen, jedoch nach 1 Jahr o.Ä.
    Wurde jedoch schon besprochen.
    Wenn man sich bewirbt, sollte man eine weiße Weste haben. Im echten Leben kannst du dich auch nicht als Polizist bewerben, wenn du vorbestraft bist.
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MrGoldenNugget ()

  • Ich finde, man kann es schlecht vergleichen. Einmal trollen (wie ich) kann man überhaupt nicht mit einem Diebstahl vergleichen. Diese Tat (wie meine) war dumm und kindisch, ich glaube der Mensch ändert sich mit der Zeit (im echten Leben vll auch, außer bei Mord, das ist was anderes), Deshalb finde ich, harmlose Taten sollte nach einem Jahr verlischen.
    MFG
    Zeaghove
    Wenn ihr einen Einwand habt schreibt mir einfach eine PM. Gerne bin ich auch für Fragen offen und immer für eine Runde Bw bereit ^^
  • LordofKnight schrieb:

    Jeder der Bannpunkte hat ist es selbst Schuld!
    Nö, Ich wurde damals gebannt für Clientmods, wobei ich gelaggt habe. Das war noch im Frühjahr (bis spätestens Juli war das). Habe Entbannungsantrag gestellt, wurde abgelehnt. Daraufhin habe ich Howaner angeschrieben und wurde entbannt. Hm scheiße wenn dein Entbannungsantrag noch als Abgelehnt gilt nh?
    Hab das gleiche Problem mit dem neusten Ban.
    Wurde entbannt, und was ist? Genau Entbannungsantrag bleibt abgelehnt.
    Und da die Leute es später nicht mehr wissen, kann man sich nicht Bewerben :)