DeatmatchMapSharing

    • DeatmatchMapSharing

      Huuhu

      Der Name sagt es ja schon: man könnte ausgewählte Maps aus GD mit den Maps von TJ teilen, so hätten beide eine größere Auswahl.
      Die Anzahl der Spieler ist auf beiden Modi annährend gleich.

      Alos, Like heißt ja, disslike nein.

      LG Wäbeii
    • Heya,

      wenn ich nich ganz auf einem katastrophalen Stand bin, dann sind doch die TryJumps Maps viel kleiner als die Maps von GetDown.

      In GetDown sind die Maps auch berechtigt größer wegen dem Enterhacken (womit du ja alleine schon in wenigen Sekunden vom einen bis zum anderen Ende der Map gelangst) und ,weil du nur ein Leben besitzt.

      Die kleineren Spieler müssen ja aufgrund der größeren Map auch noch in GetDown eine Chance haben irgendwas auszurichten, da in TryJump die Spawn viel näherer beieinander sind und die Maps meine ich viel kleiner sind und man eh schon 3 Leben von Anfang an hat.

      Sollten die TJ Maps groß genug sein, ist der Vorschlag genial, nur wenn nicht gibts da wie oben beschrieben paar Probleme, da es ja zwei Unterschiedliche Modi sind.

      Nur die Map Wüste sollte nicht mitgenommen werden, da sie viiiiel zu groß ist und du dort zu schnell an Fallschaden stirbst (Ist mir selbst schon mehrmals passiert).

      Und sollte der Vorschlag umgesetzt werden eine kleine Nachricht ans Serverteam: Passt doch bitte die Secrets an (In den GD Maps sind einige heavy Secrets vorhanden, darunter auch auf einer Map ein Unendlich Bow) und sollten von TJ welche transferiert werden, dann ändert doch die Secrets angepasst um und sollten dort keine vorhanden sein, gebt der Map Secrets, da es zu GetDown gehört.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NeW2DiE ()

    • Bin dagegen.
      Es gibt in GetDown zu viele Spots wo du ganz entspannt mit einem Bogen spammen und campen könntest.
      In GetDown? Kein Problem.
      Jeder erfahrene Spieler geht nicht ohne eine Rod ins DM, somit ist es nicht schwer solche Experten aus der Reserve locken.

      Maps in GetDown sind deutlich größer als die von TryJump. Da jeder Spieler drei Leben hat und ich es oft erlebe, dass ein paar Marathonläufer unter den Mitstreitern sind, nehme ich stark an, dass es auf ein Timeout hinauslaufen würde.

      TryJump Maps in GetDown wären noch katastrophaler, auf Maps wie Turnhalle würde totales Chaos ausbrechen, 4er Kämpfe würden stattfinden was die Sache nicht wirklich cooler macht, erstrecht nicht bei nur einem Leben..


      Grüße