Bugbehebung & Nick Rechte

    • Kritik

    AUFGEPASST FREUNDE! Checkt unbedingt unseren YouTube Kanal ab! Zum Video: https://youtu.be/A9au9d1vMi4

    • Bugbehebung & Nick Rechte

      Heya Guis!

      Fangen wir mal an:

      Wenn man sich manche Bugs anschaut, dann sieht man das manche Bugs das Spielgeschehen eindeutig behindern und einen sehr starken Spielnachteil geben.

      rewinside.tv/Thread/272955-Coi…nsammeln-den-Fall-Effekt/
      rewinside.tv/Thread/271240-R%C3%BCstungs-Shop-Bug/
      rewinside.tv/Thread/272189-Modul-Bong-hat-verbuggtes-Ziel/ (Gibt auch so ähnliches wo z.B man garnicht erst in Ziel kommt (Ziel nicht vorhanden), oder es war die Map idk).
      In SkyWars z.B gibts auch auf einer Map immer noch keine Levelblöcke und auf einer anderen immer noch keine richtigen befüllten Kisten in der Mitte.

      Ich könnte noch mehrere Bugs aufzählen, aber das ist unnötig.

      Heute habe ich dann wiedermal in den Changelogs gesehen:


      Speedy2k schrieb:

      Man hat als Top 10 Spieler nur noch in dem Spielmodus Nickrechte, wo man sich auch in der Top 10 befindet (Nickrechte der Top 10)

      Superioz schrieb:

      Wir entscheiden, wann wir einen Fehler beheben und wann wir uns um etwas kümmern. Wenn etwas für uns eine höhere Priorität hat, dann machen wir zuerst etwas anderes. Punkt.
      Jetzt erzähl mir doch mal bitte, wieso ihr einen "schwerwiegenderen" Fehler nicht zuerst behebt, und dann euch die neuen "Optimierungen" der vorhandenen Sachen kümmert.
      Dieses Argument hören wir hier schon seit was weiß ich an wie viele Monaten (Priorität hier dort und da).
      Für mich ergibt es einfach keinen Sinn, eine Sache zu optimieren, die jetzt schon seit 2 Jahren?!? oder sogar länger auf dem Server existiert und bisher ohne Probleme gelaufen ist und dafür nicht die Bugs behebt die einen Spielnachteil geben.

      Außerdem wieso wurde am 30.03 oder am 31.03 (dort um den Dreh muss die Map Luck optimiert worden sein) die Map bearbeitet und hatte für ein Update Priorität?
      Man muss ja auch davon mal ausgehen, das wenn man eine Map optimiert und sie dann auf den Server lädt etwas wie hier gewaltig schief läuft (nein ich möchte nicht darauf rumreiten, es ist was ganz normales Fehler passieren halt).
      Das was ich hier nicht verstehe ist, warum hat die Map für eine Optimierung Priorität und für einen Bugfix auf einmal nicht mehr? Man kann es btw. auch auf alle Bugs beziehen.
      Es scheint so als hätten die unnötigeren Sachen mehr Vorrang, wie die wichtigeren Sachen.

      Werden hier also jeden Tag aufs neue die "Ziele" umgeändert und jeden Tag hat etwas neues Vorrang? Oder wie scheint es zu laufen?

      Btw als Verbesserungsvorschlag: Man könnte die ganzen verbuggten Maps wie in BB,SW,GD auch entfernen in der Ruhe beheben und dann wieder in gewisser Zeit auf den Server wieder spielen (Aber auf unbestimmte Zeit entfernen)
      Dann kann man von mir aus auch 3000 mal das Wort irgendwann dafür benutzen.


      Superioz schrieb:

      Ich schließe den Thread und markiere ihn als "wartend", wir kümmern uns da irgendwann darum.
      Du schreibst hier:
      "wir kümmern uns irgendwann darum"

      Wenn man das alleine sowas schon ließt, dann fragt man sich wofür schreibt man überhaupt einen Bugreport, wenn es eh irgendwann behoben wird (Es wurde nicht mal eine Zeitangabe genannt).
      Es gibt einige Bugs die immer noch nicht seit fast 2 Jahren behoben worden sind und wenn man darauf das Wort "irgendwann" anwendet, dann wird einem echt übel (es gibt einige Bugs die ihr einjähriges schon gefeiert haben und es wurden unter manchen Bugreports nicht mal irgendwas geschrieben, das es nicht zu fixen ist oder sonstiges).

      Als letztes sei gesagt, mir ist bewusst das es hier alles nur auf freiwilliger Basis (Devs) passiert, aber man kann doch dann etwas mehr Präzision erwarten, wenn man schon nicht so viel Zeit hat oder andere Sachen mehr Priorität haben.
      Dann kann man doch Dinge die sich fast gleich vom Prinzip her sind, doch in einem Abwasch erledigen (Map Update + Map deaktivierung)

      Ich hoffe man hat die kleine Kritik verstanden.




      In meinem zweiten Thema geht es um die neuen Nickrechte:

      Ich hab gesehen, nun kann man sich nicht mehr in einem anderen Modus nicken, wenn dort nicht Top10 ist.
      Wieso aber kann ich mich nicht im fast gleich funktionierenden Modus mehr nicken?
      Was ich damit meine:
      JD/GD (außer hier unterscheidet sich die PvP Phase und die Jump Phase, aber trotzdem hat es die gleichen Maps und fast das gleiche Spielprinzip)
      SG/TSG
      Rush/BW

      Die Modis funktionieren alle gleich und basieren auf dem gleichen Spielprinzip. (versteht es nicht falsch ich meine damit beide Duos nicht alle 6 gemeinsam)

      Außerdem hängen bei JD/GD die Top10 Wände fast nebeneinander
      SG/TSG genauso
      Rush und BW zwar nicht, aber trotzdem ist es ein und der selbe Modus nur ohne reducen und ohne Gold (da kann man sich streiten).

      Warum man in dem Duo Mode nicht die Nickrechte behalten hat ist etwas fraglich.


      Naja dies sollte es erstmal im Schnelldurchlauf gewesen sein.
      Mir war btw. auch nicht danach das Thema zu 100% auseinander zu nehmen, aber man sollte es trotzdem etwas verstehen können.

      NeW

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NeW2DiE ()

      Beitrag von TheSeriesOne ()

      Dieser Beitrag wurde von radeartz aus folgendem Grund gelöscht: Like/Dislike Funktion nutzen ().
    • NeW2DiE schrieb:

      Warum man in dem Duo Mode nicht die Nickrechte behalten hat ist etwas fraglich.
      Kann ich bestätigen, denn nur weil man einen anderen oder ähnlichen Modus spielt, ist man nicht plötzlich den rdm den noch niemand gesehen hat.


      Außerdem frage ich mich auch, warum man sich nur noch im jeweiligen Modus überhaupt nicken kann. Z.B. wird jmd aus der BW Top10 auch in SG eher getargettet, als jmd aus der Motagsbuilder Top10 in BW. Würdem man nun aber die Nickrechte-Verteilung anpassen an die Bekanntheit der Top10 Spieler, der Modi oder dem Nutzen der Nickrechte, dann würde man manche Modi dadurch "diskriminieren" (z.B. sagen wir kaum jmd kennt wen aus der MB Top10 (nofront) und die bekommen dadurch gar keine Nickrechte, die aus der BW Top10 bekommen Nickrechte überall, weil man sie auch in jedem Modus kennt. Dadurch würde ja dann MB gegenüber von BW "schlechter behandelt" werden, o.ä., was nicht der Sinn sein sollte). Darum frage ich mich überhaupt, wesshalb dieses "Update" so kam, anstatt dass man alles lässt, wie es war. Schließich hat es eigentlich keinem was gebracht, ausern denen, die sich gerne über alles beschweren, was sie nicht haben / bekommen? Nicht ohne Grund waren die Likes / Dislikes auch (fast) ausgeglichen.

      Spoiler anzeigen
      Man soll RL zwar nicht direkt mit MC vergleichen, das Verhalten kann man aber schon vergleichen. Denn in RL läfut es ja auch nicht so, dass man sagt "Ey ich will nicht dass der das hat, weil ich es auch nicht habe". - Denke jeder kennt das Beispiel bei einer Grundschulgeburtstagsfeier wenn ein Kind dem anderen was schenken will aber mit Eifersucht nicht klar kommt^^
      Beep beep beep, I am a Sheep! :1f42c:
    • Ich finde es gut so wie es ist, früher hätte man gar keine Nickrechte und wenn ich mir die BW Top 10 von damals so ansehe, war sie deutlich besser, einfach weil sie es noch schwerer hatte.
      Durch die Nickrechte ist es für die Top 10 nochmal deutlich leichter geworden, da man weniger getargettet wird als zum Beispiel Platz 11 und somit leichtere Runden spielt.
      /(^_^)/
    • früher kannte auch nicht jeder direkt den nicht geknickten top10 spieler. Wenn jz in bw einer aus der top 10 bw spielt, gibt es immer einen in der runde der ihn erkennt (und targettet) weil es nicht mehr so viele spieler gibt. Gerade weil man oft 2 runden gegen die gleichen spielt, dann weiß in der 2. Runde jeder wer er ist wenn er nicht genickten ist. Früher war es selten dass man 2 mal gegen den gleichen direkt spielt wenn sich 6 Schilder gefüllt haben
      Beep beep beep, I am a Sheep! :1f42c: