Angepinnt Bedwars - Komplette Guide!

    • Bedwars - Komplette Guide!

      ÜBERARBEITUNG IN ARBEIT!


      Alte Version


      Heyho,
      hier ist eine komplette Bedwars Guide:


      Eroberung einer anderen Base [Taktiken]
      Sorry für 2 Spoiler, irgendwie geht das nicht anders.

      Spoiler anzeigen



      Bogenbrücke
      Schwierigkeitsgrad: mittel
      Schnelligkeit: langsam
      Sicherheit: gering
      Kosten: gering
      Taktischer Vorteil: mittel


      Beschreibung: Der Vorteil dieser Brücke ist, dass wenn sie fertig ist, ihr sie sehr schnell überqueren könnt. Allerdings ist sie sehr schwer zu bauen und deshalb nicht empfehlenswert. Dazu müsst ihr immer drei Blöcke aufeinander bauenund dann in einem Bogen über das Hindernis spannen. Wenn der Bogen wieder nach unten geht, habt ihr diese drei Blöcke quasi alsPuffer. Sie ermöglichen erst den Bogen. Die Bogenbrücke sieht extravagant aus und hinterlässt garantiert Eindruck beim Gegner.

      Enderperle
      Schwierigkeitsgrad: einfach
      Schnelligkeit: extrem
      Sicherheit: gering
      Kosten: hoch
      Taktischer Vorteil: extrem


      Beschreibung: Kommen wir weg von den Taktiken, hier ist das absolute Vernichtungswerkzeug:Mit der Enderperle nähert ihr euch auf ca. 20 Blöcke, dann werft ihr sie auf das Dach der Gegnerbase. Die Gegner werden dich erst bemerken, wenn du auf sie eindrischst. Diese Taktik ist hocheffizient und sehr wirkungsvoll, allerdings sollte man zielen können und genug Gold haben, eine Enderperle kostet nämlich 14 Gold!

      Rushen [by SchmorSaft]
      Schwierigkeitsgrad: einfach
      Schnelligkeit: schnell
      Sicherheit: gering
      Kosten: sehr niedrig
      Taktischer Vorteil: mittel

      Beschreibung: Man kauft sich am Anfang eine Spitzhacke und eventuell ein paar Blöcke und läuft zu einer anderen Base, da viele nicht damit rechnen das man schon angreift anstatt sich zu equippen. So hat man schnell ein Bett abgebaut und eventuell mit der Spitzhacke Spieler getötet. So etwas klappt aber nicht immer, da manche schon ein Schwert besitzen können, deswegen die geringe Sicherheit

      Bedwars a 'la @Pr3xx0r und @SpeckKuh
      Schwierigkeitsgrad: extrem schwer
      Schnelligkeit: Lichtgeschwindigkeit
      Sicherheit: Alcatraz
      Kosten: sehr niedrig
      Taktischer Vorteil: niedrig

      Beschreibung: Knockbackstick, Holz-Spitzhacke, 12 Blöcke - ab geht die post.

      Warten [by Scryzer]
      Schwierigkeitsgrad: einfach
      Schnelligkeit: lang
      Sicherheit: eigentlich ganz gut
      Kosten: je nach dem
      Taktischer Vorteil: Extrem

      Beschreibung: Man wartet bis sich alle Gegner gegenseitig ausgeschaltet haben, in dieser Zeit kann man das Bett einbauen, sich ausrüsten, auf die Toilette gehen, einen Cafe machen, sein Zimmer aufräumen oder lernen.
      Es kann natürlich sein dass ihr angegriffen werden, dann einfach den weg abbaun und weiter warten!

      Hinterhalt [by Sentrax]
      Schwierigkeitsgrad: einfach
      Schnelligkeit: schnell
      Sicherheit: Hohe Sicherheit
      Kosten: eher billig
      Taktischer Vorteil: Extrem

      Beschreibung: Man wartet bis 2 Leute sich angreifen und geht dann zu einem hin weil er ja am kämpfen ist und Baut derzeit das Bett bei ihm ab.

      Fallschirmtaktik [by CptnHulkJnr]
      Schwierigkeitsgrad: einfach
      Schnelligkeit: mittel bis lang
      Sicherheit: Hohe Sicherheit
      Kosten: hoch
      Taktischer Vorteil: hoch

      Beschreibung: Man baut sich so schnell wie es geht in die Mitte und verteidigt diese. Wenn man ganz viel Gold hat geht man in die Base equipt sich (viele Blöcke sind wichtig), stackt sich 2 stacks hoch (so wird man nicht gesehen wegen den Wolken), baut sich zum anderen Team, nimmt alles was man gekauft hat (stärke, goldapfel), springt runter und kurz vor dem aufprall öffnet man den fallschirm. Oder man baut sich rüber und schmeisst von oben eine enderperle runter womit man sicher richtig landet aber es viel teuer wird. Am besten funktioniert es wenn man zu zweit hochgeht weil einer die anderen nacher spawntrappen kann und man sollte es nur versuchen wenn die runde schon ewig lange geht oder wenn das letzte team zu gut verteidigt, das Bett ist sonst wahrscheinlich schon vorher weg.

      Gefahr von unten [by SimonSky]
      schwierigkeitsgrad: mittel
      Schnelligkeit: langsam
      Sicherheit: Mittel
      Kosten: niedrig
      Taktischer vorteil: Mittel

      Beschreibung: Diese Taktik funktioniert nicht bei allen Maps. Wichtig ist das die Home Insel weit nach unten reicht. Man baut sich am besten auf der Rückseite der eigenen Insel nach unten. (Wenn man über den rand der insel sneakt kann man nach unten blöcke plazieren. Man geht so tief wie möglich und baut sich dann genau paralel zum oberen weg zuerst in die mitte und dann am besten zum genau gegenüberliegenden Team. Falls ihr gute gegner links und rechts haben die euch nicht stören ist das echt ne lustige Taktik



      Verteidigung der Base
      Spoiler anzeigen
      Wenn du nicht erst in die Mitte gehen willst oder es jemand aus deinem Team macht, solltest du auf jeden Fall etwas über Verteidigung wissen. Hier sind also ein paar Tips zur Verteidigung deines Bettes aka. deiner Base!

      Baue zuerst das Bett ein!
      Mach das am Besten mit Truhen oder Eisenblöcken, die zwar teuer sind aber lange dauern zum Abbauen. Das gibt dir Zeit, den Gegner zu erledigen bevor er dein Bett abgebaut hat.

      Besorg dir einen Bogen!
      Falls jemand auf deine Base zukommt und du gerade nicht in der Nähe bist, kannst du mit einem Bogen den Gegner aus der Distanz erledigen. Außerdem kannst du deinen Teamkameraden etwas Backup (zu Deutsch= Rückendeckung) geben.

      Baue einen Schutzwall!
      Falls der Gegner schon einen Bogen hat, schützt dich eine ca. 3-4 Blöcke hohe Mauer am besten. Außerdem muss sich dann dein Gegner durch die Wand bauen, was faule Gegner abschreckt.


      Übe zuerst in Survival-Games!
      Sei versichert, du wirst die Übung brauchen, denn im 1v1 sind gute Kampfkünste das "A und O"! Falls dein Gegner besser ist als du, ist es sehr schwer dein Bett zu verteidigen.


      Bleibt am Besten zu zweit in der Base!
      Nichts für 8x1 -er Maps! Zu zweit habt ihr mehr Chancen einen Ansturm der Gegner standzuhalten. Alleine wirst du warscheinlich sofort niedergewalzt.


      Die Mitte verteidigen
      Spoiler anzeigen
      Mit diesen Taktiken wird es einfach sein, die Mitte zu verteidigen!
      • Am besten sind immer zwei in der Mitte, bei 2er Teams immer einer. So ist es viel leichter, die Mitte zu halten.
      • Eine Mauer bauen: Baut eine Mauer rund um die Mitte um euch gegen Pfeile & Gegner zu schützen.
      • GUT EQUIPPEN! Mit nur einem Schlagstock wirst du nicht viel ausrichten können. Schwerter & Brustpanzer sind da gefragt!
      • 2 Enderkisten kaufen, um das Gold zu lagern.
      • Immer wachsam bleiben, ein Überraschungsangriff kann das Ende für euch bedeuten.


      Ohne Bett überleben
      Spoiler anzeigen
      Euer Bett wurde zerstört, und ihr seit mit dem "Täter" in eurer Base: Was tun?
      • Tötet den, der euer Bett zerstört hat, so schnell wie möglich & am besten gemeinsam!
      • Wenn ihr wisst dass andere Teams stärker sind als ihr, spielt defensiver! Baut eine Base & zieht eine hohe Mauer um eure Base!
      • Wenn ihr einigermaßen equippt seit, rusht zu anderen Teams, und zwar alle gemeinsam!


      Wenn man der letzte aus dem Team ist

      Spoiler anzeigen
      Wenn du der letzte deines Teams bist, hast du entweder extreme PVP-Skills oder viel Glück gehabt.
      Wenn du nicht so gut in PVP bist, sind hier einige Tips!

      Verhalte dich aggressiv!
      Rushe von Gegner zu Gegner, am besten immer von hinten da diese Taktik selten erkannt wird. Behalte aber eine Struktur bei, sonst endet dein Kampf im Chaos und du stirbst.

      Nicht verstecken!
      Wenn du dich versteckst, bist du leichte Beute. Halte dich außer zum equippen nur kurz in der Base auf und starte einen aggressiven Gegenangriff.


      Equipp dich so gut es geht!
      Kauf dir die beste Rüstung & das beste Schwert das du dir leisten kannst, denn wenn du stirbst hast du verloren. Je besser das Schwert desto aggressiver & stärker dein Angriff!


      Generell: Was ist erlaubt, was nicht?

      Spoiler anzeigen
      Spawn-Fallen
      Spawn-Fallen (Spawn-Trapping bzw. Spawn-Trap) sind in Bedwars grundsätzlich bei gegnerischen Teams erlaubt. Verboten ist es, z.B dein eigenes Team einzubauen und somit zu "Trollen", was auf dem Rewinside Server mit einem Ban bestraft wird.
      Spoiler anzeigen



      Fokussieren auf YouTuber

      Wenn du z.B Paluten auf dem Rewinside Server ohne Nick siehst, renn ihm nicht hinterher. Es ist wirklich nervig wenn man sozusagen dann "Kopfgeld" hat und jeder auf einen geht anstatt ganz normal dem Spielablauf folge zu leisten. Deshalb: Freu dich, wenn du einen bekannten YouTuber in einer Runde siehst, lass ihn aber besser in Ruhe & frag am Besten nicht nach einem Screen.

      Hacken
      Hacken ist grundsätzlich auf dem Rewinside-Server nicht gerne gesehen & wird mit einem Ban bestraft. Wenn du einen Hacker siehst, nehm den Hacker z.B mit dem kostenlosen Programm Bandicam auf und lad das Video am besten ohne Effekte auf YouTube hoch.




      Wenn jemand weiß wie man die 2 Spoiler zu 1 macht, bitte kommentiert es :D





      Wenn ihr etwas hinzufügen wollt, schreibt einfach einen Kommentar!



      NEUE VERSION:

      Eroberung einer anderen Base

      Taktiken

      Bogenbrücke
      Schwierigkeitsgrad: mittel
      Schnelligkeit: langsam
      Sicherheit: gering
      Kosten: gering
      Taktischer Vorteil: mittel


      Beschreibung: Der Vorteil dieser Brücke ist, dass wenn sie fertig ist, ihr sie sehr schnell überqueren könnt. Allerdings ist sie sehr schwer zu bauen und deshalb nicht empfehlenswert. Dazu müsst ihr immer drei Blöcke aufeinander bauenund dann in einem Bogen über das Hindernis spannen. Wenn der Bogen wieder nach unten geht, habt ihr diese drei Blöcke quasi alsPuffer. Sie ermöglichen erst den Bogen. Die Bogenbrücke sieht extravagant aus und hinterlässt garantiert Eindruck beim Gegner.

      Enderperle
      Schwierigkeitsgrad: einfach
      Schnelligkeit: extrem
      Sicherheit: gering
      Kosten: hoch
      Taktischer Vorteil: extrem


      Beschreibung: Kommen wir weg von den Taktiken, hier ist das absolute Vernichtungswerkzeug:Mit der Enderperle nähert ihr euch auf ca. 20 Blöcke, dann werft ihr sie auf das Dach der Gegnerbase. Die Gegner werden dich erst bemerken, wenn du auf sie eindrischst. Diese Taktik ist hocheffizient und sehr wirkungsvoll, allerdings sollte man zielen können und genug Gold haben, eine Enderperle kostet nämlich 14 Gold!

      Rushen [by SchmorSaft]
      Schwierigkeitsgrad: einfach
      Schnelligkeit: schnell
      Sicherheit: gering
      Kosten: sehr niedrig
      Taktischer Vorteil: mittel

      Beschreibung: Man kauft sich am Anfang eine Spitzhacke und eventuell ein paar Blöcke und läuft zu einer anderen Base, da viele nicht damit rechnen das man schon angreift anstatt sich zu equippen. So hat man schnell ein Bett abgebaut und eventuell mit der Spitzhacke Spieler getötet. So etwas klappt aber nicht immer, da manche schon ein Schwert besitzen können, deswegen die geringe Sicherheit

      Bedwars a 'la @Pr3xx0r und @SpeckKuh
      Schwierigkeitsgrad: extrem schwer
      Schnelligkeit: Lichtgeschwindigkeit
      Sicherheit: Alcatraz
      Kosten: sehr niedrig
      Taktischer Vorteil: niedrig

      Beschreibung: Knockbackstick, Holz-Spitzhacke, 12 Blöcke - ab geht die post.

      Warten [by Scryzer]
      Schwierigkeitsgrad: einfach
      Schnelligkeit: lang
      Sicherheit: eigentlich ganz gut
      Kosten: je nach dem
      Taktischer Vorteil: Extrem

      Beschreibung: Man wartet bis sich alle Gegner gegenseitig ausgeschaltet haben, in dieser Zeit kann man das Bett einbauen, sich ausrüsten, auf die Toilette gehen, einen Cafe machen, sein Zimmer aufräumen oder lernen.
      Es kann natürlich sein dass ihr angegriffen werden, dann einfach den weg abbauen und weiter warten!

      Hinterhalt [by Sentrax]
      Schwierigkeitsgrad: einfach
      Schnelligkeit: schnell
      Sicherheit: Hohe Sicherheit
      Kosten: eher billig
      Taktischer Vorteil: Extrem

      Beschreibung: Man wartet bis 2 Leute sich angreifen und geht dann zu einem hin weil er ja am kämpfen ist und Baut derzeit das Bett bei ihm ab.

      Fallschirmtaktik [by CptnHulkJnr]
      Schwierigkeitsgrad: einfach
      Schnelligkeit: mittel bis lang
      Sicherheit: Hohe Sicherheit
      Kosten: hoch
      Taktischer Vorteil: hoch

      Beschreibung: Man baut sich so schnell wie es geht in die Mitte und verteidigt diese. Wenn man ganz viel Gold hat geht man in die Base equipt sich (viele Blöcke sind wichtig), stackt sich 2 stacks hoch (so wird man nicht gesehen wegen den Wolken), baut sich zum anderen Team, nimmt alles was man gekauft hat (stärke, goldapfel), springt runter und kurz vor dem aufprall öffnet man den fallschirm. Oder man baut sich rüber und schmeisst von oben eine enderperle runter womit man sicher richtig landet aber es viel teuer wird. Am besten funktioniert es wenn man zu zweit hochgeht weil einer die anderen nacher spawntrappen kann und man sollte es nur versuchen wenn die runde schon ewig lange geht oder wenn das letzte team zu gut verteidigt, das Bett ist sonst wahrscheinlich schon vorher weg.

      Gefahr von unten [by SimonSky]
      schwierigkeitsgrad: mittel
      Schnelligkeit: langsam
      Sicherheit: Mittel
      Kosten: niedrig
      Taktischer vorteil: Mittel

      Beschreibung: Diese Taktik funktioniert nicht bei allen Maps. Wichtig ist das die Home Insel weit nach unten reicht. Man baut sich am besten auf der Rückseite der eigenen Insel nach unten. (Wenn man über den Rand der insel sneakt kann man nach unten blöcke plazieren. Man geht so tief wie möglich und baut sich dann genau parallel zum oberen weg zuerst in die mitte und dann am besten zum genau gegenüberliegenden Team. Falls ihr gute gegner links und rechts haben die euch nicht stören ist das echt ne lustige Taktik





      Dieser Beitrag wurde bereits 33 mal editiert, zuletzt von omortion ()

    • Rushen
      Schwierigkeitsgrad: einfach
      Schnelligkeit: schnell
      Sicherheit: gering
      Kosten: sehr niedrig
      Taktischer Vorteil: mittel

      Beschreibung: Man kauft sich am Anfang eine Spitzhacke und eventuell ein paar Blöcke und läuft zu einer anderen Base, da viele nicht damit rechnen das man schon angreift anstatt sich zu equippen. So hat man schnell ein Bett abgebaut und eventuell mit der Spitzhacke Spieler getötet. So etwas klappt aber nicht immer, da manche schon ein Schwert besitzen können, deswegen die geringe Sicherheit :D
      Ex-Moderator
    • Ich bin nicht der erfahrenste Bedwars-Spieler also danke für die meisten Taktiken (wobei einige auch unverständlich sind) #hast dir Mühlgegeben

      LG Rollkragen <3
      -'-
      Liebe Grüße, Rollkragen <3 habt ganz viel Spaß mit Ken!
    • Name: Bedwars a 'la @Pr3xx0r und @Mir :D
      Schwierigkeitsgrad: extrem schwer
      Anwendung: Immer
      Schnelligkeit: Lichtgeschwindigkeit
      Sicherheit: Alcatraz
      Kosten: sehr niedrig
      Taktischer Vorteil: was das?

      Beschreibung: Knockbackstick, Holz-Spitzhacke, 12 Blöcke - ab geht die post.
      Immer wenn ich irgendwas tun will, denk ich mir:
      "Würde ein Idiot das machen?"
      Wenn ja, dann lass ich diese Sache.

    • Warten

      Schwierigkeitsgrad: einfach
      Schnelligkeit: lang
      Sicherheit: eigentlich ganz gut
      Kosten: je nach dem
      Taktischer Vorteil: Extrem

      Beschreibung:
      Man wartet bis sich alle Gegner gegenseitig ausgeschaltet haben, in dieser Zeit kann man das Bett einbauen, sich ausrüsten, auf die Toilette gehen, einen Cafe machen, sein Zimmer aufräumen oder lernen.
      Es kann natürlich sein dass ihr angegriffen werden, dann einfach den weg abbaun und weiter warten-

      - Scryzer :D
    • Hinterhalt

      Schwierigkeitsgrad: einfach
      Schnelligkeit: schnell
      Sicherheit: Hohe Sicherheit
      Kosten: eher billig
      Taktischer Vorteil: Extrem

      Beschreibung: Man wartet bis 2 leute sich angreifen und geht dann zu einem hin weil er ja am kämpfen ist und Baut derzeit das Bett bei ihm ab .



    • Fallschirmtaktik

      Schwierigkeitsgrad: einfach
      Schnelligkeit: mittel bis lang
      Sicherheit: Hohe Sicherheit
      Kosten: hoch
      Taktischer Vorteil: hoch

      Beschreibung: Man baut sich so schnell wie es geht in die Mitte und verteidigt diese. Wenn man ganz viel gold hat geht man in die Base equipt sich (viele Blöcke wichtig), stackt sich 2 stacks hoch (so wird man nicht gesehen wegen den Wolken), baut sich zum anderen Team, nimmt alles was man gekauft hat( stärke, goldapfel), springt runter und kurz vor dem aufprall öffnet man den fallschirm. Oder man baut sich rüber und schmeisst von oben eine enderperle runter womit man sicher richtig landet aber es viel teuer wird. Am besten funktioniert es wenn man zu 2. hochgeht weil einer die anderen nacher spawntrappen kann und man sollte es nur versuchen wenn die runde schon ewig lange geht oder wenn das letzte team zu gut verteidigt, das bett ist sonst wahrscheinlich schon vorher weg.
    • Gefahr von unten

      schwierigkeitsgrad: mittel
      Schnelligkeit: langsam
      Sicherheit: Mittel
      Kosten: niedrig
      Taktischer vorteil: Mittel

      Beschreibung: Diese Taktik funktioniert nicht bei allen maps. Wichtig ist das die Home Insel weit nach unten reicht. Man baut sich am besten auf der Rückseite der eigenen Insel nach unten. (Wenn man über den rand der insel sneakt kann man nach unten blöcke plazieren. Man geht so tief wie möglich und baut sich dann genau paralel zum oberen weg zuerst in die mitte und dann am besten zum genau gegenüberliegenden Team. Falls ihr gute gegner links und rechts haben die euch nicht stören ist das echt ne lustige Taktik :)

      LG.
      SimonSky
      :00002178: still working on my Dream ...
      ______________________________________
    • Der Faltschirmjäger

      schwierigkeitsgrad: mittel
      Schnelligkeit: mittel
      Sicherheit: hoch
      Kosten: mittel

      Beschreiebung: Laufe schnell in die Mitte und besorge dir 3 Gold (wahlweise auch 2) Du kaufst dir den Faltschrim und die Spitzhacke. Bau dich hoch (1 1/2 Stacks) spring runter und zünde den Faltschirm. Und bevor die Gegner dich bemerken ist ihr bett schon futsch :D
    • DerAnonyme13 schrieb:

      Der Faltschirmjäger

      schwierigkeitsgrad: mittel
      Schnelligkeit: mittel
      Sicherheit: hoch
      Kosten: mittel

      Beschreiebung: Laufe schnell in die Mitte und besorge dir 3 Gold (wahlweise auch 2) Du kaufst dir den Faltschrim und die Spitzhacke. Bau dich hoch (1 1/2 Stacks) spring runter und zünde den Faltschirm. Und bevor die Gegner dich bemerken ist ihr bett schon futsch
      @DerAnonyme13 Duplikat, bitte guck dir die Taktik von @CptnHulkJr an:

      CptnHulkJr schrieb:

      Fallschirmtaktik

      Schwierigkeitsgrad: einfach
      Schnelligkeit: mittel bis lang
      Sicherheit: Hohe Sicherheit
      Kosten: hoch
      Taktischer Vorteil: hoch

      Beschreibung: Man baut sich so schnell wie es geht in die Mitte und verteidigt diese. Wenn man ganz viel gold hat geht man in die Base equipt sich (viele Blöcke wichtig), stackt sich 2 stacks hoch (so wird man nicht gesehen wegen den Wolken), baut sich zum anderen Team, nimmt alles was man gekauft hat( stärke, goldapfel), springt runter und kurz vor dem aufprall öffnet man den fallschirm. Oder man baut sich rüber und schmeisst von oben eine enderperle runter womit man sicher richtig landet aber es viel teuer wird. Am besten funktioniert es wenn man zu 2. hochgeht weil einer die anderen nacher spawntrappen kann und man sollte es nur versuchen wenn die runde schon ewig lange geht oder wenn das letzte team zu gut verteidigt, das bett ist sonst wahrscheinlich schon vorher weg.