Ankündigung [Sammelthread] Was habt ihr an den Regeln auszusetzen

    • Regelwerk: Ingame
      Regel: Neue Regel
      Was passt nicht: Das sich viele Towern und sehr weit hochbauen.
      Warum: Weil, es generell unfair ist sich hoch zubauen und zb. von oben zu Spamen!
      Definition: Das Towern der Spielmoduse sind in jeglicher art verboten.
      --------------- 26. Mai 2017, 18:55 ---------------
      Regelwerk: Ingame
      Regel: Artikel 9 – Clans
      Was passt nicht: Das wenn ein Spieler gebannt wurde und der komplette Clan mitleidetet sozusgaen.
      Warum: Weil, es coins verschwendung ist und der clan nichts damit zu tun hat! Sondern der jenige der Bestraft wurde.
    • Regelwerk: TNT-Wars
      Regel: Wasser auf Becon
      Was passt nicht: Das einfache platzieren von Wasser und ausnutzen eines Bugs, ohne wirklich taktischen hintergrund
      Warum?: Manche pPieler setzen eine riesige Fläche Wasser in den Bereich, wo es eigentlich nicht gehen sollte. (=>Bugusing) Ich finde es jedoch legitim, wenn an das Wasser in das gezündete TnT reingesetzt wird, da dies die einzige möglichkeit ist sich zu retten.
      Definition: Es darf kein, Wasser in die Nähe(radius der sperrzone) des Becons platziert werden, ohne dass sich gezündetes TnT unmittelbar in der Nähe(radius der sperrzone) befindet.
    • Regelwerk: Ingame
      Rege: Chatverhalten
      Was passt nicht: Das man das Reale Leben ingame mit reinzieht.
      Warum: Weil sonst irgendwas falsch aufgefasst wird, lügen rum erzählt wird, und das den ein oder anderen auch Psychisch fertig machen kann. Da man nicht weiß was er wirklich durch hat.
      Ich kann heute nicht aufstehen, weil meine Kissen mich als Rudelmitglied akzeptiert haben und wenn ich jetzt gehe verliere ich ihr Vertrauen.... || :D :saint: <3
    • xNightAngel schrieb:

      Regelwerk: Forum
      Regel: Nicht Vorhanden
      Was passt nicht: Nirgendwo steht das man nicht als "normalo" auf Bugreports antworten soll.
      besser formuliert eventuell:

      User sind nicht befugt, bloße Vermutungen zu Bugs anzustellen oder festzulegen, ob es einen Bug zu fixen gilt oder nicht. Dies ist Arbeit und Zuständigkeitsbereich der Devs. Wenn jemand allerdings ähnliche Probleme oder Fehler hat/bemerkt, weitere Beweise (aN GameIDs) liefern kann, ist es legitim in Bugreports sich zu Wort zu melden.
    • Regelwerk: Forum
      Regel: Unpassender Avatar sowie Signatur
      Was passt nicht: Punkte Verteilung für ein Vergehen.
      Warum: Ganz simpel. Hat man einen nicht Regelkonformen Avatar, so wird die Signatur gesperrt. Hat man eine nicht Regelkonformen Signatur wird der Avatar gesperrt. Jedem soll wohl klar sein was ich meine. Man sollte es so machen, das wenn man einen nicht Regelkonformen Avatar hat auch der Avatar gebannt wird und nicht die Signatur und das Selbe auch noch bei der Signatur.
      Fazit: Unpassender Avatar = 4 Punkte Unpassende Signatur = 2 Punkte
    • Regelwerk: Forum
      Regel: Fehlverhalten in Forenspielen
      Wieso: Da einige meinen, dass sie gegen die Spielregeln der Forenspiele zu verstoßen, sollte man nach mehrfachen Verstößen eine Spam Verwarnung bekommen.
    • Regelwerk: Ingame, TnT-Wars
      Regel: Gezieltes überlasten des Servers
      Wieso: Es gibt Kanonen, die unkontrolliert unmengen an tnt verschießen und aufgrund dessen anders TnT nicht mehr richtig zündet. Dies macht das Spiel unspielbar. Außerdem kommt es immer wieder vor, das die Kanone eigene Mates killt.
    • Regelwerk: MontagsBuilder
      Regel: existiert nicht

      Vorschlsg: man soll es bann bar machen, wenn man etwas baut, was nicht zum Begriff passt. Bsp: man soll ein Wasserglas bauen und baut einen Vogel (ist mir heute passiert)

      Warum: weil man so nicht dem ein des Spieles nachgeht.
    • Regelwerk: Montagsbuilder
      Regel: existiert nicht

      Vorschlag: das man nicht durchgehend Augenkrebs voten kann sondern vlt nach 3-4 mal etwas anderes voten muss.
      Warum: da ich denke das jetzt nicht immer alle Bauwerke ein Augenkrebs entsprechen.
      Mit freundlichen Grüßen

      Tribux ;)
    • Regelwerk: Ingame
      Regel: Neu ("Artikel 13 – Definition: Trolling)
      Was passt nicht: Ob etwas als Trolling ist, und gebannt wird, hängt gefühlt nur noch davon ab, wie gut man sich mit dem Teamler versteht, egal ob man der Reportete oder der Reporter ist.
      Warum: Dadurch ist es nicht mehr durch noch so gutes Verhalten möglich keinen Bann zu bekommen, da Teamler sich die Regeln (aktuell) so auslegen können wie es ihnen und ihren Freunden am besten gefällt.
      Definition*: Entscheidung des Servers.
      Beep beep beep, I am a Sheep! :1f42c:
    • Regelwerk: Forum
      Regel: Dritter Punkt: "Beiträge in denen du für andere Server oder Websiten bzw. Foren wirbst..."
      Was passt nicht: Das Verwarnen von YouTube-Links auf der Pinnwand.
      Warum: Es wird in den Forenregeln nirgends definiert, dass man keine Youtubelinks (Lieder) auf seiner Pinnwand posten darf.
      Definition*: keine, da das meines Erachtens nicht verboten sein sollte.
      Ein Leben ohne Gitarre ist möglich, aber sinnlos. :P
    • Regelwerk: Ingame
      Regel: §3 Verhalten auf dem Minecraft-Server
      Was passt nicht: Zu ungenau
      Warum:

      Strafenkatalogkein Strafenkatalog für Chatvergehen vorhanden. Darüber wird auch keine Auskunft gegeben. Das finde ich grundlos kompliziert, da
      man sich so nie sicher sein kann ob man rechtmäßig behandelt wurde. Für sämtliche andere Vergehen existiert ja auch eine solche Auflistung, also was soll hier dagegen sprechen?
      Chatbannbar oder nicht?Dass hier keine Liste veröffentlicht wird, ist mittlerweile schon oft genug erwähnt worden, ABER:
      Es gibt keine Regeln für Beleidigungen soweit ich das hier sehen konnte.
      Es wäre wünschenswert, wenn es wenigstens einen Leitspruch geben würde, der verbotenes zumindest grob definiert.
      Ansonsten muss ich mich fragen auf welcher Grundlage solche Chatbanns ausgesprochen werden.

      (Sollte ich hier eine Regelung
      überlesen haben bitte ignorieren)



      Definition*:

      StrafenkatalogEinen Strafenkatalog für Chat-Vergehen einführen, oder den bereits existierenden erweitern. Falls die Zeiten für einen Chatbann noch nicht
      klar definiert sein sollten muss dies auf jeden Fall gemacht werden, da es sich ansonsten sehr nach einem willkürlichen Prozess anfühlt.
      Chatbann-definitionBeleidigungen offiziell verbieten. Ansonsten sehe ich nicht, warum in Zukunft deswegen noch einen Chatbann wegen Beleidigung
      akzeptieren sollte

      Anschließend eine grobe Definition einführen, die umfassend beschreibt, welche Wörter, Formulierungen oder was auch immer, verboten
      sind.

      Von mir aus lässt man sich hier von Gesetzestexten inspirieren, aber es muss zumindest etwas darüber in den Regeln stehen

      (Sollte ich hier eine Regelung
      überlesen haben bitte ignorieren)


      Deutsches StGB schrieb:

      Eine Meinungsäußerung ist beleidigend, wenn sie dem Opfer den Respekt als gleichwertige Rechtsperson aberkennt, indem sie den ethischen oder sozialen Wert des anderen geringer darstellt, als er tatsächlich ist.[49] Dies ist auf vielfältige Weise denkbar, etwa durch Beschimpfen oder Zeigen des Mittelfingers.[50] Nicht ausreichend sind demgegenüber bloße Unhöflichkeiten oder Taktlosigkeiten.[51] Ob eine Äußerung eine Beleidigung darstellt, richtet sich im Ausgangspunkt nach einer Auslegung der verwendeten Begriffe oder Ausdrucksformen. Hierbei wird ein objektiver Maßstab angelegt: Entscheidend ist, wie eine durchschnittliche Person die Aussage auffasst.
    • Regelwerk: Forum Regeln
      Regel: Allgemein
      Was passt nicht?: Shoutbox Regeln
      Warum?: Manche benehmen sich wie unerzogene kleine Kinder und tun so als würden die Regeln dort nicht gelten, weshalb es des öfteren zu Streiten oder nervigen Aktionen kommt.
      Definition:
      Hinweis:
      In den Foren Regeln, einfach ein kleinen Merksatzverfassen, das alle Regeln auch in der Shoutbox gelten.
      Streitigkeiten:
      Streitigkeiten sollten nicht in der Shoutbox gelöst werden sondern per PN oder anderen Kommunikationswegen um niemanden zu stören.
      Nerven:
      Das Nerven einer Person gilt erst dann als Nerven wenn diese Person sagt, das die Konversation vorbei sei und eine andere Person das Gespräch mehrfach aufsucht.
      Mfg. _SilverPhoenix

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von _SilverPhoenix ()

    • Regelwerk: Server
      Regel: Bannumgehung
      Was passt nicht?: Erklärung v. Sicherheitsbann --> Bannumgehung
      warum?: ich habe schon von mehreren Spielern mitbekommen, dass ihr ACC gehackt wurde, sie einen Sicherheitsmann gegeben haben um das hacken mit dem ACC zu verhindern, aber nicht wussten dass sie dann nicht mit einem anderen ACC spielen dürfen. Denn so gut wie jeder versteht den Sicherheitsmann so dass man ihn umgehen darf. Sogar Teammitglieder sagten schon dass sie das bis vor wenigen Tagen / Wochen nicht mal wussten. Und es ist mehr als unfair wenn man Spieler perma bannt, weil sie einen potentiellen hacker hindern wollen, wenn sie die Regel nicht verstehen -können-(!) wenn nicht mal Teammitglieder die Regel richtig verstehen.

      Definiton: "Sicherheits bann darf man auch nicht umgehen" (oder es erlauben weil manche Leute ihren Acc nicht wieder bekommen können, und sie ja einen potentiellen hacker bannen lassen haben)
      Beep beep beep, I am a Sheep! :1f42c: