NurPhilipp Lizardman

  • Männlich
  • 16
  • Mitglied seit 15. Januar 2015
  • Erik2003 -

    Hi Philipp

  • ReLuLu -

    "Bist du depressiv"

    Haha, danke, du hast mir den Kommentar bei ihr erspart. xD

  • NurPhilipp -

    Moin Jungs

  • ReLuLu -

    "Wo war ich in der Nacht von Freitag auf Montag? | Karneval"

    Splitternackt und pleite? Wie hast du den denn schöngesoffen, man ich kotz' bald.

    • NurPhilipp -

      Wir versaufen unser Geld in den Kneipen dieser Welt, international, wo wir saufen [aufgrund des Teams] zentiert egal

  • ReLuLu -

    Ich folge dir mal. Du bist orange und ich nicht. Ich find dich cool glaube ich. Aber BILD dir nichts drauf ein, sonst wird Axel Springer neidisch.

    Achja und du miefst.

    • NurPhilipp -

      ich wurde wegen Werbung gebannt

    • xVerzweiflungJr -

      Wat hastn für Werbung gemacht?

    • Papa55 -

      Werbung für den Weltfrieden. Ohne Störungen.

  • hoeeeeee -

    hallo!

  • floating -

    Echt traurig was aus diesem Forum gemacht wird. Passend dazu mein Lieblings-Zitat von meinem Lieblings-Admin: "Da die Regeln nie gelesen werden, hat es wenig Sinn.[..]"

    • NurPhilipp -

      Es ist auch schwer die Regel ständig zu lesen, wenn sie nach Belieben geändert werden.

    • floating -

      Die Regeln werden regel-mäßig geändert. *ba-dum-tss*

    • ReLuLu -

      ^ imaginäres Like

      Musste wirklich lachen. Ich steh auf Flachwitze.

  • jvstJonas -

    Spam Verwarnung izz da
    Mir hat ein Kommentar nicht gefallen haha

  • BedwarsBauen -

    ich schreibe ein Thema du kommst mit du wirst nicht angenommen wow xD

  • jvstJonas -

    Ich finde es super das ich jetzt für jeden eigentlichen dislike 5 Punkte wegen dem Beitrag bekomme :1f44f-1f3fb:

  • MrIsabael -

    #MakeRewiGreenAgain

    • NurPhilipp -

      Gefällt mir nicht

  • DEzirewolf -

    Wir sollten Toastbeef und dich irgendwie belohnen ;)
    Eine Idee? ._.

    • hoeeeeee -

      klapps aufn po

  • ReLuLu -

    Hi.

  • Nykonox -

    Eine LegendexD Du wirst wohl nie mit einem wie mir spielen oder? :1f602: :1f61c:

  • Erik2003 -

    Findest du das die Admins gute Arbeit machen? :O

    • goddesss -

      der schneemann sortiert aktiv konteruser aus, macht er gut, bringt nur nix

  • KnuffigerJean -

    Mein beileid für euren/deinen verlust. Wir Leiden alle unter den verlust von LikeANic0. Er war und bleibt eine legende

    • DEzirewolf -

      Legends never die

  • jvstJonas -

    Wieso ist Nico gebannt? ;(

    • NurPhilipp -

      Verbreitung von Kinderpornographie. ;(

    • littlecipher -

      Ingame, sowie im Forum?

    • NurPhilipp -

      überall

    • jvstJonas -

      Oh man

    • jvstJonas -

      Ich nehme an ne Beschwerde folgt?

  • ReLuLu -

    Du bist fame.

    • NurPhilipp -

      Ich liebe dich

    • ReLuLu -

      Ich mich auch.

  • littlecipher -

    Cptn.

  • Thidoo -

    Eine Schwangerschaft :1f930-1f3fc:

  • Chromeax -

    Lmao...der beste der besten Mods ist kein Mod mehr? :0 Wie kann das bitte sein?

    • NurPhilipp -

      Sachen gibts

      erste mal seit wann wieder da?

    • Chromeax -

      seit gestern, war 8 monate weg xD

    • NurPhilipp -

      Nico und ich haben uns noch vorgestern Beiträge von dir angeguckt und uns gefragt wann du wiederkommst

    • Chromeax -

      lol

    • Chromeax -

      komm später vlt mal ts

  • Thidoo -

    Lifetime Premium abgelaufen?

  • LikeANic0 -

    Hausaufgaben
    Das schulinterne Hausaufgabenkonzept der JWS finden Sie hier (unter dem Punkt: "Schulinterne Konzepte") als PDF zum Download.
    Zu Be­ginn des Schul­jah­res (1.​Woche nach­mit­tags) tagen die Klas­sen­kon­fe­ren­zen zwecks Ab­spra­chen/Fest­le­gung des ge­eig­ne­ten Um­gangs mit Haus­auf­ga­ben für die je­wei­li­gen Klas­sen (gem. § 135, Abs.1 Nr. 3, HeSchG)
    Haus­auf­ga­ben sol­len auch als Wo­chen­haus­auf­ga­ben (Ar­beits­plä­ne u.ä.) ge­ge­ben wer­den.
    Haus­auf­ga­ben in Form häus­li­cher/schu­li­scher Pro­jekt­ar­beit sind mög­lich (s. auch Ver­tre­tungs­kon­zept der JWS).
    Ab­spra­chen sind ins­be­son­de­re im Gym­na­si­al­zweig bei er­höh­ter Häu­fig­keit des Nach­mit­tags­un­ter­richts not­wen­dig und wer­den von den Klas­sen­kon­fe­ren­zen ge­trof­fen (s.o.).
    Klas­sen­ar­bei­ten sol­len so ver­teilt wer­den, dass die Be­las­tung der Schü­le­rIn­nen durch ent­spre­chen­de häus­li­che Vor­be­rei­tung gleich­mä­ßig ver­teilt ist (gem. VO Ge­stal­tung des Schul­ver­hält­nis­ses v. 19.08.11, §28, Abs.1). Die Schul­lei­tung er­stellt für die Lehr­kräf­te einen Über­sichts­plan zum Ein­tra­gen der Klas­sen­ar­beits­ter­mi­ne.
    Es be­steht die Mög­lich­keit, schrift­li­che Ar­bei­ten durch Re­fe­ra­te, Prä­sen­ta­tio­nen, Haus- oder Pro­jekt­ar­bei­ten zu er­set­zen (gem. VO Ge­stal­tung des Schul­ver­hält­nis­sen v. 19.08.11, §332, Abs. 2,1)
    Im Jahr­gang 5 soll – je nach Res­sour­cen – das Fach „Ler­nen ler­nen“ als Wahl­un­ter­richt in­sti­tu­tio­na­li­siert wer­den.
    Für die Jahr­gän­ge 5 und 6 sol­len – je nach Res­sour­cen – nach Mög­lich­keit so­ge­nann­te Lern­zei­ten ein­ge­rich­tet wer­den,- u.a. um Haus­auf­ga­ben in der Schu­le zu be­ar­bei­ten.
    Falls mög­lich und ge­wünscht, könn­te der Schul­el­tern­bei­rat Schü­ler­se­mi­na­re an den Wo­chen­en­den zum Thema „Power­learning“ an­bie­ten. Die Teil­nah­me für die Schü­le­rIn­nen wäre frei­wil­lig.
    Fin­det Un­ter­richt nach 14.15 Uhr statt, dür­fen zu einem nächs­ten Tag mit Vor­mit­tags­un­ter­richt keine Haus­auf­ga­ben er­teilt wer­den. Eine von der Schul­kon­fe­renz be­schlos­se­ne ab­wei­chen­de Re­ge­lung bleibt un­be­rührt.
    vgl. VO „Ge­stal­tung des Schul­ver­hält­nis­ses“ vom 20.06.2008

    • NurPhilipp -

      Entschuldigung bei Krankheit
      Aus den Pa­ra­gra­phen 67 und 69 des Hessischen Schulgesetzes und wei­te­ren Ver­ord­nun­gen und Er­las­sen er­gibt sich:
      Eine Ent­schul­di­gung ist spä­tes­tens am 3. Tage schrift­lich vor­zu­le­gen, d.h. aus­drück­lich, dass te­le­fo­ni­sche oder elek­tro­ni­sche Ent­schul­di­gun­gen nicht an­er­kannt wer­den müs­sen. Die Pflicht zur re­gel­mä­ßi­gen Teil­nah­me be­deu­tet auch, dass Kin­der nur aus einem be­son­de­ren Grund dem Un­ter­richt fern­blei­ben dür­fen. Das Ver­säum­nis und der Grund dafür sind der Schu­le un­ver­züg­lich mit­zu­tei­len, in Zwei­fels­fäl­len kann die Schu­le ein ärzt­li­ches At­test ver­lan­gen.
      Eine ver­spä­te­te Ent­schul­di­gung muss vom Leh­rer nicht an­er­kannt wer­den.

  • LikeANic0 -

    Wiederholen eines Schuljahres
    Wiederholung, freiwillig Freiwillige Wiederholung der besuchten Jahrgangsstufe
    Er­zie­hungs­be­rech­tig­te stel­len schrift­li­chen An­trag bei der Schul­lei­tung.
    Frist: bis zu zwei Mo­na­te vor dem Ter­min der Zeug­nis­aus­ga­be.
    Klas­sen­kon­fe­renz ent­schei­det.
    Wie­der­ho­lung der Jahr­gangs­stu­fe, die zum Zeit­punkt der An­trags­stel­lung wie­der­holt wird oder wie­der­holt wurde ist nicht zu­läs­sig.

    • NurPhilipp -

      Auszeitraum
      Die Jus­tin-Wag­ner-Schu­le ver­fügt über einen so­ge­nann­ten Aus­zeit­raum. Dies ist ein Raum, in dem sich die Schü­le­rin­nen und Schü­ler auf­hal­ten, wenn sie den Un­ter­richt ge­stört haben. Nach der ers­ten Stö­rung wer­den die Schü­ler von der Lehr­kraft auf ihr Fehl­ver­hal­ten hin­ge­wie­sen. Sie haben dann die Mög­lich­keit, so­fort in den Aus­zeit­raum zu gehen oder wei­ter­hin am Un­ter­richt teil­zu­neh­men. Wird al­ler­dings ein wei­te­res Mal ge­stört, hat sich der Schü­ler durch seine er­neu­te Stö­rung ent­schie­den, in den Aus­zeit­raum zu gehen. Der Schü­ler steu­ert also mit sei­nem Ver­hal­ten selbst, ob er in den Aus­zeit­raum muss oder nicht und wird nicht „ein­fach so“ von der Lehr­kraft dorthin ge­schickt.
      Es wird einen Lauf­zet­tel aus­ge­ge­ben, der ei­ner­seits von der Lehr­kraft und an­de­rer­seits von einem Er­zie­hungs­be­rech­tig­ten zu un­ter­schrei­ben ist. Somit sind die El­tern nach jedem Auf­ent­halt ihres Kin­des im Aus­zeit­raum in­for­miert.
      Im Aus­zeit­raum wird der Schü­ler durch eine päd­ago­gi­sche Hilfs­kraft, Herrn Al­bert Har­bo­dt , emp­fan­gen. Der Schü­ler muss im Aus­zeit­raum über sein Fehl­ver­hal­ten re­flek­tie­ren und einen Rück­kehr­plan schrei­ben, ein Ge­spräch mit Herrn Har­bo­dt im Aus­zeit­raum ge­hört immer dazu. Je nach An­kunft im Aus­zeit­raum wird der Schü­ler kurz vor Stun­den­en­de zu­rück in den Un­ter­richt ge­schickt, damit er sich die Haus­auf­ga­ben no­tie­ren kann. Der bis dahin ver­säum­te Un­ter­richts­stoff muss vom Schü­ler selbst­stän­dig nach­ge­ar­bei­tet wer­den.
      Der Aus­zeit­raum ist täg­lich von der 2. bis zur 6. Stun­de ge­öff­net. Schü­ler, die den Un­ter­richt zu an­de­ren Zei­ten stö­ren und auf­grund der ge­ge­be­nen Öff­nungs­zei­ten nicht in den Aus­zeit­raum ge­schickt wer­den kön­nen, müs­sen trotz­dem einen Rück­kehr­plan schrei­ben und die­sen von einem Er­zie­hungs­be­rech­tig­ten un­ter­schrei­ben las­sen.
      Soll­te ein Schü­ler nicht di­rekt vom Un­ter­richt in den Aus­zeit­raum gehen (dies wird durch das No­tie­ren der Uhr­zeit über­prüf­bar sein), muss er dort eine Stun­de nach­sit­zen.
      Herr Har­bo­dt im Aus­zeit­raum steht in engem Kon­takt so­wohl mit den Lehr­kräf­ten der be­tref­fen­den Schü­ler als auch mit der Schul­so­zi­al­ar­beit vor Ort sowie dem päd­ago­gi­schen Per­so­nal in der Fa­mi­li­en­freund­li­chen Schu­le. Durch die in­ten­si­ve Ver­net­zung ist es mög­lich, so­wohl ak­tu­ell fall­be­zo­gen und lö­sungs­ori­en­tiert als auch lang­fris­tig prä­ven­tiv im Sinne des ein­zel­nen Schü­lers zu agie­ren.Wenn ein Schü­ler drei­mal im Aus­zeit­raum war, wird der Klas­sen­leh­rer in­for­miert, der nach ei­ge­nem Er­mes­sen eine Klas­sen­kon­fe­renz ein­be­ru­fen kann. Dort wird dann über wei­te­re Maß­nah­men ent­schie­den.
      Jeder Schü­ler / jede Schü­le­rin hat das Recht un­ge­stört zu ler­nen.
      Jeder Leh­rer / jede Leh­re­rin hat das Recht un­ge­stört zu un­ter­rich­ten.
      Jeder muss stets die Rech­te der An­de­ren re­spek­tie­ren und be­ach­ten.

  • DEzirewolf -

    Danke Bruder :1f618:
    Ich gebe ab jetzt Angelcombo mit Dia Schärfe1 Schwert.

    • NurPhilipp -

      hast du mein Geschenk bekommen?

  • DEzirewolf -

    Frohe Weihnachten :1f618:

  • unverschlxsselt -

    philipp der politiker

  • Phoenikz -

    Du lebst ja auch noch

    • NurPhilipp -

      noch

    • Phoenikz -

      Fällst ja gleich von deinem Stuhl

    • NurPhilipp -

      nanopvp ist down

    • MrGoldenNugget -

      Philipp kann sich keinen Stuhl leisten...

    • NurPhilipp -

      Barry mach du dir erstmal Discord dann reden wir weiter :)

  • unverschlxsselt -

    krasser typ

  • WorstBehavior -

    Du bist mein Lieblingsbleymobielmännschen

    • DerEchteRobin -

      Bleymobielmännchen? Bleymobilmännchen wenn schon xD