Quartalsupdate III - 2020

Liebe Community,


ein weiteres Quartal wurde beendet, somit starten wir direkt in ein aufregendes Neues! Wie geplant wollen wir im Sinne der Transparenz auf die letzten 3 Monate eingehen und euch die Pläne des neuen Quartals vorstellen.


Recap des letzten Quartals


Leider haben wir nicht alle Projekte in der gehofften Zeit umsetzen können, auch mit festen Plänen stellen sich oft unerwartete Herausforderungen in den Weg.


PushUp


Direkt am Anfang wurde das PushUp System released und damit versucht, eine Möglichkeit zu schaffen, euch als Community auch in den inaktiven Modi zusammenfinden zu lassen. Durch eine Pushnachricht, dass eine Runde sich zu füllen scheint in ausgewählten Modi, soll das Versammeln erleichtert werden.

Uns ist bewusst, dass wir noch etwas an den Zahlen schrauben müssen, mehr dazu aber in der Preview!


Minigame NPC und Changelogs Präsenz

Nicht in der Liste vertreten, doch Überraschungen sind nie schlecht! Mit den NPCs haben wir versucht, eine bessere Übersicht zu schaffen. Es gab einige Stimmen in der Community, welche sich der Notwendigkeit nicht sicher waren, da der Kompass keine große Hürde ist. Doch nicht nur um die Spielmodi zu erreichen stehen sie für euch am Spawn, auch in erster Linie, um Neuigkeiten, Events, Updates oder generelle Ankündigungen besser zur Schau zu stellen. Natürlich nehmen wir das Feedback, ''coming soon...'' nur in einem geringeren Zeitraum zu verwenden, mit!

Im selben Atemzug wurde das System für die Changelog Ankündigung im Chat eingefügt! Damit ihr auf jeden Fall up to date bleibt. Unsere Wartungen sind meist spät in der Nacht also entschuldigt, dass wir es doch mal vergessen haben. Das System wird aber langsam ein Teil in unserem Workflow, wir achten verstärkt drauf.


Challenges


Zum Ende des Quartals kamen die Challenges auf euch zu. Vermehrt gewünscht haben wir nun jeden Tag und jede Woche Herausforderungen für euch! Wir hoffen, euch damit ein bisschen Schwung in den Alltag zu geben. Da es noch nicht allzu lange her ist, hat uns noch nicht viel Feedback erreicht. Also fühlt euch frei Anregungen, Wünsche und Rückmeldung zu hinterlassen!


TryJump


Leider keinen Platz im letzten Quartal gefunden, dennoch kurz vor den Startlöchern! Aufgrund unvorhersehbarer Abwesenheit wurde das Projekt für einige Zeit pausiert. Anschließend hat uns das interne System für die Maps einen großen Stein in den Weg gelegt. Nun ist es aber endlich fertig und wird im Team auf Herz und Niere getestet. Freut euch drauf!


Lobby Update


Dieses Projekt ist zum Teil ein Herzensprojekt, ist aber niedrig priorisiert. Daher wurden wichtigere Aufgaben, welche angefallen sind, vorgezogen. Nichtsdestotrotz steht es auch ganz frisch in den Startlöchern! Wir wollen euch nicht allzu lange auf die Folter spannen, daher solltet ihr die nächsten 2 Wochen euren Rhythmus trainieren und eure Reflexe verbessern.

Skillpunkte


Leider müssen wir dieses Projekt erst mal verschieben. Es wurde zwar angefangen, leider konnte der zuständige Developer es nicht beenden. Es wird natürlich nicht vergessen!


BridgeBuilders


Das Konzept steht und es wird schon fleißig daran gearbeitet!


Leads


Zwar hat es weniger mit unseren Updates zu tun, aber auch eine für uns große interne Struktur wurde abgeändert - mit der Einführung des Lead Ranges. Wir haben dadurch Möglichkeiten geschaffen jeden Teambereich mehr in die Serverleitung einzubinden und zugleich eine klarere Teamstruktur zu schaffen. Wir freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit!


Preview dieses Quartals


Und das war es schon mit den letzten 3 Monaten. Kommen wir zum neuen Quartal - und damit letzten Quartal dieses Jahres!

In den kommenden Monaten wollen wir versuchen vermehrt Content Creator abzuholen, auf sie zuzugehen und ihnen und euch aufregende Neuerungen zu bieten!


Und hier ist unsere Planung in der Übersicht:

  • TryJump + Lobby Update: Leider mit in das neue Quartal genommen, dafür direkt am Anfang für euch am Start! Seid gespannt.
  • BridgeBuilders: Die Entwicklung ist voll im Gange. Wir hoffen dies Mitte des Quartals auf dem Netzwerk begrüßen zu können.
  • Party Update: Das Miteinander in der Community ist uns wichtig, daher wollen wir das Partysystem auf die nächste Stufe heben. Öffentliche und größere Partys, Topics, Ränge, .., freut euch drauf!
  • CustomServer Erweiterung: Auch an die privaten Server wollen wir Hand anlegen. Bugs beheben, mehr Modi hinzufügen und mehr Hype!
  • PushUp System: Wie im Rückblick erwähnt, bedarf es einer kleinen Justierung der Zahlen. Des Weiteren finden alle Modi ihren Weg in das System.
  • Halloween Event: BUH! Bald ist es soweit, Rewinside.tv wird unheimlich! Die Lobby wird schaurig und die Herausforderungen werden eure Mark erschüttern, es gar zum kochen bringen! Doch nur zusammen werdet ihr euch diesem Event stellen können.
  • Winter Event: Huch, sogar der Winter und Weihnachten ist nicht weit entfernt! Freut euch auf neue Gadgets, Cosmetics, Goodies und eine zauberhafte Lobby.


Denkt bitte dran, dies ist nur ein Leitfaden. Wir geben aber natürlich unser bestes alle Projekte zu erledigen!


Sonstiges


Wir danken euch für euer Feedback, eure Treue und die Zeit auf dem Netzwerk. Wir wissen, dass die Spielerzahlen derzeit nicht die größten sind. Dennoch bleiben wir motiviert, für euch und mit euch zu arbeiten! Daher auch ein großes Lob an alle unsere Teammitglieder für ihre Arbeit. Ohne euch ginge hier gar nichts! Auf ein weiteres ereignisvolles Quartal. :)


Liebe Grüße

eure Serverleitung

    Comments 7

    • Wird das Revo-Punktesystem-Update in diesen Zeitraum auch endlich durchgeführt, oder müssen wir uns da noch länger gedulden?

      • Gehört nicht zu unserer größeren Roadmap, haben wir aber für das Quartal im Auge :)

    • Da hat sich aber der Fehlerteufel eingeschlichen..

      • Falls es Rechtschreibfehler gibt, kannst du sie gerne uns per PN schreiben, dann wird es angepasst.

    • Habt ihr auch Pläne bezüglich Turniere in den Modis und wie ihr die Bewerbung des Servers ausbauen könnt?

      • Die Turniere, die bis jetzt geplant wurden, waren auch kein fester Bestandteil unserer Quartalsplanung - lässt sich aber sicherlich etwas machen.

        Und ja, ein näherer Kontakt zu Content-Creatorn ist in Planung.

      • Danke für die Antwort :)