Klickregel

  • Hey,
    es handelt sich bei eigentlich allem, was um Clicks und Knockback geht, um clientseitige Fehler, die wir nur schwer bekämpfen können, weshalb es nun diese Diskussion gibt. Der Bug existiert bedingt durch das neue PvP-System meines Wissens nach seit der 1.9 nichtmehr, weshalb er für Mojang nichtmehr von Relevanz ist. :/


    MfG,
    Sofaklient

    Klar handelt es sich um Clientseitige Probleme, allerdings sind diese wenn auch nicht zu beheben, immerhin "wirkungslos" zu machen. Mein Lösungsansatz ist ja wohl mehr als eindeutig. Reduziert die Klicks, welche vom Client an den Server übermittelt werden auf eine maximale Grenze. So gibt es keine Nachteile für diejenigen die zurzeit Probleme durch Laggs oder sonstiges haben. Wenn nur noch maximal 10-15cps (beim schlagen!!!) vom Server erkannt werden, hat jeder Spieler annähernd die gleiche Chance und das Reducen hält sich in Maßen.

    «•´`•. *•.¸`•.¸¸.•´¸.•*.•´`•»

  • Hey,
    das würde - wie ich eben, wenn anscheinend leider auch unverständlich, schon sagte - nichts bringen, da für den Client nicht zählt, welche Klicks letzendlich vom Server akzeptiert werden. Das Reducen ist sogar in unserer Lobby möglich: Du wirst langsamer, wenn Du einen anderen Spieler schlägst.


    MfG,
    Sofaklient

    Projektkoordinator für die Community
    Bei Problemen bitte ich um eine Konversation

  • dann Updatet auf die 1.9 und Ende. Ist sowieso Zeit

  • Dann abuce doch einfach nicht? Was ist denn so schwer mit dem Finger einpaarmal hintereinander auf die Maustaste zu "schlagen"? Mach ich doch auch. Kann man nicht einmal "normal" spielen so wie es vorgesehen ist oder muss man jedes mal wieder etwas anderes entdecken?

  • Ganz simpler Vorschlag, wie man die Situation am besten löst. Statt zu grübeln, wie viel Schaden ein Spieler bei zu hohen CPS erhalten soll, oder ab wann der Kick und letztendlich der Bann folgen muss, könnte man doch einfach ein Plugin entwickeln bei dem nicht alle Klicks im Spiel ankommen. Ähnlich wie es Mäuse gibt, bei denen man trotz Abuse nur 3-5 Clicks per second macht kann man doch einfach ein Plugin coden, welches sagen wir maximal 15 CPS an das Spiel übermittelt (über die Höchstgrenze lässt sich streiten). Somit hätte kein Spieler, egal ob Versehen oder Lagg, einen Nachteil.

    Nein. Breezly, Godbridge, andere Building Techniken, alle wären zerstört.


    DerpBridging, wäre unmöglich.


    15 cps würde nicht nur für Knockbackreducen das Ende bedeuten.50% der Buildingtechniken wären zerstört. Alle meine Freunde und ich schätze mal 1/3 der Spieler insgesammt brauchen für das Bridgen über 15 cps

  • Es ging nur um das Schlagen von Spielern, nicht um's Bauen.

    Wenn man nur 15 cps durchlässt, beeinflusst das auch das Bauen. hilfsbereit sagte, dass nur 15 cps ankommen sollen. Es wäre tatsächlich sinvoll, es nur während eines Kampfes zu machen, dagegen sagte ich ja nichts.

  • @DerpBridging schonmal was von timed oneclick gehört?
    Ich kann auch Moonwalken mit ca 4/5 cps oder Breezily mit 3 cps....


    Fazit man kann auch mit wenig cps jede Bauart machen...
    Bzw die ganzen bauarten sind eh unnötig, da oneclick fastbridgen mit 4 cps am savesten ist, und auch ~ so schnell ist wie Moonwalk.

  • Wenn man nur 15 cps durchlässt, beeinflusst das auch das Bauen. hilfsbereit sagte, dass nur 15 cps ankommen sollen. Es wäre tatsächlich sinvoll, es nur während eines Kampfes zu machen, dagegen sagte ich ja nichts.

    Wieso beeinflusst das dass bauen wenn sogar Mircrosamp geschrieben hat, dass das nur für die linke taste zählen würde.

    Bzw die ganzen bauarten sind eh unnötig, da oneclick fastbridgen mit 4 cps am savesten ist, und auch ~ so schnell ist wie Moonwalk.

    WTF Fastbridgen ist doch nicht so schnell wie moonwalk.

    Ich bin ein taubes Nüsschen YEA!!

  • Wieso beeinflusst das dass bauen wenn sogar Mircrosamp geschrieben hat, dass das nur für die linke taste zählen würde.

    WTF Fastbridgen ist doch nicht so schnell wie moonwalk.

    doch 2017-07-22_15.42.49.pngunter 9 sek auf Kyudo, dazu ist es ziemlich save

  • Um genau zu sein ist fastbridgen schneller als moonwalk, weil man nur einen bruchteil einer sekunde sneaken kann.






    Nein. Breezly, Godbridge, andere Building Techniken, alle wären zerstört.
    DerpBridging, wäre unmöglich.


    15 cps würde nicht nur für Knockbackreducen das Ende bedeuten.50% der Buildingtechniken wären zerstört. Alle meine Freunde und ich schätze mal 1/3 der Spieler insgesammt brauchen für das Bridgen über 15 cps

    Leider Falsch, derpbridge geht mit unter 15 cps theoretisch (aber bleiben wir realistisch, hat in einer Runde von dir bis jz schonmal jmd SAVE gederpbridged?)


    Jdf zu dem "Ende von Knockreducen wegen klickregel". Das ist kurz gesagt kompletter Schwachsinn, es gibt etliche andere techniken, mit denen du dein Knock wie 20-50cps reducen kannst. Um genauzusein ist es sogar förderlich für die szene weil dann viele anderen, nicht OP reduce techniken verwendet werden.


    Und zu den angeblichen 50% bautechniken die zerstört werden:
    Auch falsch, fastbridge,breezily, moonwalk, godbridge, ..... Geht alles mit unter 15cps (auch ohne abusen).




    Falls jmd sagt, dann muss sich aber jeder mit reducen und bridgen umgewöhnen:


    Die Personen die sich umgewöhnen müssen, mussten sich doch auch auf abuse und butterfly umgewöhnen c:

    Beep beep beep, I am a Sheep! :1f42c:

  • Ich glaube damit konnte ich deine aussage kontern @NightPhoenikz :)
    Das hab ich mit moonwalk geschafft.
    Wenn du es aber schaffst, mit fastbridgen auch eine gleiche Zeit zu machen dann kannst du mir mir gerne per Konversation ein video schicken.
    Jetzt lassen wir nun das Thema bauen und gehen zurück zum eigentlichen Thema.

    Files

    • yess.png

      (4.01 kB, downloaded 98 times, last: )

    Ich bin ein taubes Nüsschen YEA!!

  • Wieso diskutiert ihr denn über's Bauen?


    Noch mal für alle: Es geht nur um's Schlagen von Spielern!

    Dafür ist eine cps Begrenzung komplett irrelevant: Es ist mit 5cps möglich sein kb aufs minimale zu reducen... Wenn man kbreducen verhindern will, sollte mouseabuse verboten werden, jedoch würde das zu Komplikationen mit den Bauern führen.

    I have nothing left to say.

  • Dafür ist eine cps Begrenzung komplett irrelevant: Es ist mit 5cps möglich sein kb aufs minimale zu reducen... Wenn man kbreducen verhindern will, sollte mouseabuse verboten werden, jedoch würde das zu Komplikationen mit den Bauern führen.

    Wieso sollte dann mouseabuse für die rechte maustaste auch verboten werden?
    Außerdem wie will der mod/sup im replay wissen, ob der gegener abused?
    Außerdem ist es mit 5 cps nicht möglich, dauerhaft so stark zu reducen wie bei abuse.

    Ich bin ein taubes Nüsschen YEA!!

  • Wieso sollte dann mouseabuse für die rechte maustaste auch verboten werden?Außerdem wie will der mod/sup im replay wissen, ob der gegener abused?
    Außerdem ist es mit 5 cps nicht möglich, dauerhaft so stark zu reducen wie bei abuse.

    1. Es bezieht sich auf die linke Maustaste, jedoch muss man gucken wie das mit dem AC geregelt werden kann
    2. Kann man erkennen wenn man Ahnung hat
    3. Doch ist es.

    I have nothing left to say.

  • doch es gibt viele taktiken das Knockback zu Reducen wie ad spammen usw. Ich kann das Knockback zwar nicht sehr gut Reducen gebe aber viel bessere Hits als Abuser zum beispiel setzt ich einfach einen block vor den gegnern und schlag sie von der seite