Heiraten in Minecraft!? Das ist nicht euer Ernst oder?

  • Das Rewiteam entscheiden was sie machen. Eigentlich hat die Community da nichts zu sagen.
    Aber das sie so freundlich sind fragen sie uns nach unserer Meinung. Ob diese nacher umgesetzt wird, bleib aber ihnen überlassen.

  • Mir ging es nur darum, dass du (zumindest auf mich) mit deinem ersten Beitrag den Eindruck erweckt hast, dass alles gemacht wird was sich User wünschen.

    Das wollte ich definitiv nicht damit sagen! Aber danke, dass du mich wohl auf einen Ausdrucksfehler meinerseits hinweist, wird, wenn ich daran denke, heute Nachmittag korrigiert. :)


    Es war alles auf die ToDo-Liste bezogen, wo so ein VIP abschaffen und eZ verbieten einfach nicht darauf gehört, meiner Meinung nach.
    Außerdem sind die Beiträge immer so 'ne Sache für sich. Ich bezweifle, dass jeder der die ToDo-Liste ausfüllt auch regelmäßig die spannenden Themen im Forum verfolgt.

  • wo so ein VIP abschaffen und eZ verbieten einfach nicht darauf gehört, meiner Meinung nach.

    Wieso gehört so etwas dort nicht drauf? Sind sehr wichtige Themen und wenn die Community schon über alles entscheiden soll, sollte die Community auch über solche Sachen entscheiden dürfen.

    Warum schaust du auf meine Signatur?

  • Hey,
    hier herrscht wohl ein wenig Missmut und Unwissenheit über den tatsächlichen Nutzen der ToDo-Liste. Zu allererst sollte gesagt werden, dass sie nicht für alle Vorschläge, sondern für Updates gedacht ist.


    Bevor es ein Updatevorschlag dann auf diese Liste schafft, muss er von einem der Admins angenommen werden. Wird er das nicht, kommt er nicht auf die Liste, und wenn er das nicht wird, dann ist für gewöhnlich eine Begründung angegeben, und wenn nicht, dann stimmt die Administration diesem Vorschlag leider halt einfach nicht zu. Sollte es wirklich unklar sein, lässt sich das ja aber auch im Nachhinein noch klären.


    Die Aufgabe, die die To-Do-Liste nun erfüllt, ist die, der Umsetzung aller Vorschläge eine Reihenfolge zu verpassen. Je nach Votes sollte also jeder Inhalt dieser Liste mit der Zeit umgesetzt werden (natürlich nur, solange sie nicht über Monate hinweg mit null Votes an unterster Stelle stehen, aber das sollte ja klar sein...).


    Da die Liste mit Vorschlägen der letzten zweieinhalb Jahre gefüllt ist, sollte sich die Menge an Aufgaben auch im Laufe der Zeit verringern, sodass der vermeintliche Quatsch, der hochgevotet wird, mit der Zeit verschwindet und Platz für das macht, was Ihr Euch wünscht.



    Allgemein lässt sich aber sagen, dass vermutlich die meisten das neue Feature erst einmal ausprobieren, die Ernsthaftigkeit kommt mit der Zeit, wenn man Respekt vor seiner Wahlmöglichkeit erhält. Und dennoch ist die AUswahl der Features, die umgesetzt werden, auch jetzt schon demokratisch, die Mehrheit entscheidet nunmal, und wenn die Mehrheit ein Hochzeitsplugin möchte, dann ist das so, ich hoffe, das könnt Ihr so akzeptieren.



    Und noch etwas zum Dislike... Der ganzen Sache kann ich nicht wirklich zustimmen. Durch eine Dislikemöglichkeit würde die Community noch sehr viel weiter gespalten und jeder kann sich vorstellen, was dabei für Schlachten entstehen. Jeder wählt genau das, was er am liebsten haben möchte, und verleiht den obersten vier anderen einen saftigen Dislike, was nicht Sinn der Sache ist. Jeder hat die Möglichkeit, mit seiner Stimme zu entscheiden, auch die, die für ein Hochzeitsplugin und sonstiges wählen.


    Das war jetzt aus ein wenig Zeitdruck etwas spontan geschrieben, ich entschuldige mich für etwaiige Rechtschreibfehler und ggf. ausgelassene Themen, auf die ich auch gerne antworten werde. Natürlich ist auch dies meine Meinung, nicht die des Netzwerkes.


    MfG,
    Sofaklient

    Projektkoordinator für die Community
    Bei Problemen bitte ich um eine Konversation

  • Hey, Ich verstehe euer Ärgernis darüber, dass so etwas jetzt vorgeschlagen und vermutlich umgesetzt wird, aber Dinge, die regelmäßig vorgeschlagen werden und ggf. Potenzial haben, immer wieder abgelehnt werden.
    Das Ding ist eben, wie man sieht, dass zum Beispiel etwas wie das Clan Plugin schon ziemlich aufwendig ist.
    Ich denke, daher wird Usern hier so ein kleines Feature geboten, dass Heiraten in Minecraft erlaubt.
    Klar, darüber, ob es nötig ist, kann man sich streiten, aber es ist eine nette Idee - wenn man bedenkt, dass es viele "Beziehungen" hier gibt.
    Daran können wir sowieso nichts ändern.
    Warum dann nicht wenigstens denen, die (mehr oder weniger...) etwas davon haben, die Möglichkeit bieten?
    Auch kann ich nachvollziehen, dass es euch nett gesagt ankotzt, dass wir (bzw. die Devs) uns nicht an wichtige Dinge setzen.
    Ohne Garantie auf die folgende Aussage, aber im Moment setzen sich manche aus dem Team intensiv mit manchen Modi und möglichen Veränderungen/Verbesserungen auseinander.
    Diese Votes sind halt Kleinigkeiten (größtenteils), die, wie man sehen kann, meist nur wenig Aufwand kosten.
    Dazu muss man auch sagen, dass der Großteil unserer Community jung ist. Also klar - vielleicht ist es Kinderkram, aber es spricht eine entsprechend breite Masse an.
    Ob es unnötig, nett, süß oder was auch immer ist, kann ja jeder für sich entscheiden.
    Wie erwähnt, wenn es dich nicht anspricht, dann stimme für etwas ab, das dir besser gefällt, um diese Idee unterstützen zu können.


    Alles meine Meinung! Nicht die des Teams.


    Mit freundlichen Grüßen, Mediebla

    "We are all different from each other and that's what makes us all special." -Mirajane Strauß
    :@) Schweinchen, Schwein, Glück. Smiley ist ein Schwein

  • Ich denke, daher wird Usern hier so ein kleines Feature geboten, dass Heiraten in Minecraft erlaubt.
    Klar, darüber, ob es nötig ist, kann man sich streiten, aber es ist eine nette Idee - wenn man bedenkt, dass es viele "Beziehungen" hier gibt.
    Daran können wir sowieso nichts ändern.
    Warum dann nicht wenigstens denen, die (mehr oder weniger...) etwas davon haben, die Möglichkeit bieten

    Das sollte meiner Meinung nach nicht unterstützt werden. Das sind doch diese kleinen Kinder, die sich dann Mrs und Mr nennen und dann denken, dass sie glücklich "zusammen" wären.

    Warum schaust du auf meine Signatur?

  • Wieso sollte sowas nicht unterstütz werden.
    Im Gegenteil ich finde es gut dass der Server hierfür Toleranz zeigt. Wenn Spieler glücklich mit ihrer Minecraft Beziehung sind dann lass sie doch xD.
    Ich weiß auch nicht was man bei dem Thema so haten muss. Es ist eben ein kleines Feature das keinem wirkliche Vorteile bringt sondern eher nice 2 have ist. Problematisch finde ich es dann nur wenn soetwas umgesetzt wird weil es gevotet wurde und (übertriebenes Beispiel) z.B. das Clanupdate nicht weil es weniger Stimmen bekommen hat. Da wird es dann wieder viele Leute geben die sich weiter über das Clan System beschweren (aber vllt. sogar selbst für Heiraten gevotet haben).


    Und nein ich hab keine Minecraft Freundin und will auch keine

  • Es ist eben ein kleines Feature das keinem wirkliche Vorteile bringt sondern eher nice 2 have ist.

    Dazu wollte ich noch sagen, dass es ja auch keine Nachteile bringt? Wenn du es eben nicht benutzen willst, mach es nicht.




    Das sollte meiner Meinung nach nicht unterstützt werden. Das sind doch diese kleinen Kinder, die sich dann Mrs und Mr nennen und dann denken, dass sie glücklich "zusammen" wären.


    Ich mag Rush als Beispiel auch nicht & finde es relativ unnötig, daher Spiele ich es nicht. Das liegt aber wohl eher daran, dass ich dieses ganze Reducen nicht so feier. Es gibt aber auch andere, die finden Rush mega toll, weil sie jetzt wieder Reducen können. Und genauso ist es doch mit diesem Heiratsplugin auch. Du (und andere) finden es vlt nicht so toll, weil ihr, ich weiß nicht, es etwas Kindisch findet oder whatever. Aber es gibt ja anscheinend andere, die es als kleines Feature eigentlich witzig (gut, toll nvm.) finden. Du kannst doch nicht alles so Negativ und aus deiner Sichtweise sehen, denn es gibt immer eine andere Seite.


    Ich persönlich finde dieses Feature auch nicht so Atemberaubend (was es wohl auch nicht sein soll.), trotzdem mache ich nicht so ein Aufstand. Es gibt noch andere Sachen auf der Liste, die ich soo unnötig finde, trotzdem hacke ich nicht darauf rum und erstelle wegen jeder Sache einen Beitrag, weil diese ja so doof ist..

  • find ich toll, jetzt kann ich endlich mal meine wahre Liebe auch mal meinem Freund rüber bringen. @WeAreTeamVodka ich liebe dich <3. das soll jetzt aber auch nicht das Thema sein!


    Ich finde dieses Update ist eher was für die jüngeren Spieler des Servers, alles andere wäre ziemlich komisch und nachfraglich, aber egal. Wenns dir nicht gefällt dann musst du ja nicht zusehen wie in der Lobby geheiratet wird, aber hier so einen Aufstand zu machen find ich jetzt eher unnötig.

  • find ich toll, jetzt kann ich endlich mal meine wahre Liebe auch mal meinem Freund rüber bringen. @WeAreTeamVodka ich liebe dich <3. das soll jetzt aber auch nicht das Thema sein!


    Ich finde dieses Update ist eher was für die jüngeren Spieler des Servers, alles andere wäre ziemlich komisch und nachfraglich, aber egal. Wenns dir nicht gefällt dann musst du ja nicht zusehen wie in der Lobby geheiratet wird, aber hier so einen Aufstand zu machen find ich jetzt eher unnötig.

    Ich habe aber kein Bock, dass der ganze Chat mit <3 zugespammt wird und vor fast jedem Namen Mr oder Mrs steht.

    Warum schaust du auf meine Signatur?

  • Ich habe aber kein Bock, dass der ganze Chat mit <3 zugespammt wird und vor fast jedem Namen Mr oder Mrs steht.

    Man könnte eigentlich auch für das Update einfach eine neue Lobby aufmachen. Nur in dieser ist dann dieses Update verfügbar, somit musst du nicht immer die NAchreichten lesen. Klar kann es immer noch Ausnahmen geben, das Problem sollte damit aber grösstenteils gelöst sein

  • Die Idee ist doch nicht die schlechteste, wenn Spieler halt heiraten wollen, dann lass sie doch. Du musst dies ja nicht verwenden. Außerdem finde ich, dass es ein lustige Sache zum Zeitvertreib wäre. Außerdem suchen doch viele jetzt schon in Minecraft Beziehungen, dann können die einfach zu der Heiratsstation gehen und finde da eine, dann hat wenigstens das ganze Chatschreiben darüber nicht mehr die Aufmerksamkeit.

    Mit freundlichen Grüßen Spectaculum / Simon

  • Die Idee ist doch nicht die schlechteste, wenn Spieler halt heiraten wollen, dann lass sie doch. Du musst dies ja nicht verwenden. Außerdem finde ich, dass es ein lustige Sache zum Zeitvertreib wäre. Außerdem suchen doch viele jetzt schon in Minecraft Beziehungen, dann können die einfach zu der Heiratsstation gehen und finde da eine, dann hat wenigstens das ganze Chatschreiben darüber nicht mehr die Aufmerksamkeit.

    Woher weisst du bitte, dass viele eine Minecraft Beziehung suchen ??


    Und gerade dann wird der Chat mit den ganzen Mr/Mrs wie gesagt vollgespammt. Zudem sehe ich momentan nicht viele "I love you" bla bla bla Texte im CHat. Diese würden doch erst recht wieder kommen, sobald man dann auch noch erkennen kann, dass man verheiratet ist. Finde deine Antwort irgendwie sinnlos...

  • Woher weisst du bitte, dass viele eine Minecraft Beziehung suchen ??
    Und gerade dann wird der Chat mit den ganzen Mr/Mrs wie gesagt vollgespammt. Zudem sehe ich momentan nicht viele "I love you" bla bla bla Texte im CHat. Diese würden doch erst recht wieder kommen, sobald man dann auch noch erkennen kann, dass man verheiratet ist. Finde deine Antwort irgendwie sinnlos...

    Durch die Ferien stand ich mal länger in der Lobby rum und habe bemerkt das viele sowas geschrieben haben. Außerdem kann man dann einen ,,Partnerchat" einführen, damit der normale Chat in Ruhe gelassen wird.

    Mit freundlichen Grüßen Spectaculum / Simon

  • wie stellst du dir sowas bitte vor?

    Ich würde z.B den Befehl !H oder !Heirat benutzt, damit man in einem extra chat dafür ist, sozusagen eine Abwandlung vom Clanchat, nur dass jeder durch diesen Befehl dort schreiben kann. Im normalen Chat sollen dann solche Texte rausgefiltert und blockiert werden.

    Mit freundlichen Grüßen Spectaculum / Simon

  • Ich würde z.B den Befehl !H oder !Heirat benutzt, damit man in einem extra chat dafür ist, sozusagen eine Abwandlung vom Clanchat, nur dass jeder durch diesen Befehl dort schreiben kann. Im normalen Chat sollen dann solche Texte rausgefiltert und blockiert werden.

    Was soll sowas denn bringen? Dann kann man ja gleich per MSG schreiben..? Finde ich unnötig

  • Was soll sowas denn bringen? Dann kann man ja gleich per MSG schreiben..? Finde ich unnötig

    Jedoch gibt es viele kleinere, die nicht jeden in der Fl haben, um das zu schreiben. Durch diesen Befehl könnten die ,,Verheirateten" über ihre Beziehung schreiben oder sogar einen neuen Partner finden.

    Mit freundlichen Grüßen Spectaculum / Simon

  • Jedoch gibt es viele kleinere, die nicht jeden in der Fl haben, um das zu schreiben. Durch diesen Befehl könnten die ,,Verheirateten" über ihre Beziehung schreiben oder sogar einen neuen Partner finden.

    Wenn du mit jemandem verheiratet bist, hast du ihn auch in der Fl.

    Warum schaust du auf meine Signatur?

  • Wenn du mit jemandem verheiratet bist, hast du ihn auch in der Fl.

    Das muss ja nicht unbedingt der fall sein. Man kann ja auch aus langerweile sich verheiraten und am nächsten tag lässt man sich wieder scheiden.

    Mit freundlichen Grüßen Spectaculum / Simon