Rewinside soll International beliebter werden

  • Guten Tag alle zusammen,


    Als ich gestern ein paar runden auf den Server mit meinen Amerikanischen freunden gespielt habe, ist mir aufgefallen, das sie den Großteil nicht verstehen, da dieser auf Deutsch ist.
    So war es zum beispiel relativ schwer zu erklären, wie GetDown richtig Funktioniert. Am ende haben wir es dann doch noch hinbekommen, jedoch hat nicht jeder anders sprechende einen, der ihm alles auf seiner Sprache erklärt.


    Da es leider keine Funktion gibt, wo man die Sprache umstellen kann, ist ein dauerhaftes spielen auf dem Server in meinen Augen nicht so gut möglich, als wenn man Deutsch kann.
    Sie können nichts in den Ingame Einstellungen anpassen, da sie kein deutsch können. Genau so ist es bei den Erklärungstexten in den einzelnen Modi. Es gibt noch viele weitere beispiele, aber ich denke man, man hat meine Situation verstanden.


    Somit ist mein Vorschlag, das man einen Globus in Inventar bekommt, wo man drauf klicken kann und dann zwischen 2 Verschiedene Sprachen auswählen kann.
    Dies wären dann natürlich:

    • Deutsch
    • Englisch

    Mit einem Solchen update wird der Server auch Internationaler beliebter und zieht, denke ich mal, mehr neue Spieler an.


    Meine Freunde meinten auch, das ihnen dieser Server besser gefalle als große amerikanische Server wie Hive oder HighPixel, sie jedoch nicht so leicht hier drauf spielen könnten, wegen den Übersetzungsproblemen.


    Ich hoffe das Team macht sich diesbezüglich ein paar Gedanken.


    Mit freundlichem Gruß
    ~MrMontopia

    jwKPjmj.png

    Edited once, last by Montopia: Hab mal die Übertriebenen Sprachen Raus genommen :D ().

  • Wir können nicht für so viele Sprachen eine Übersetzung anbieten.
    Wer soll das alles übersetzen? Wer soll die Sätze übersetzen, wenn wir Updates bringen und neue Sätze hinzukommen?
    Weißt du, wie viel Geld es kostet, das von einem professionellem Unternehmen übersetzen zu lassen?


    Wir bieten vllt. irgendwann die Englische Sprache an, aber da ist bisher noch nichts in Planung.

    War hier früher einmal Admin.
    Programmierer und Kartenspieler aus Leidenschaft :P


    forum_sig.jpg

  • Zu dir @MrMontopia
    Ich bin der Meinung es würde lediglich Sinn machen eine englische Übersetzung einzuführen (wie es z.b. auf epiccube oder wie der Franzosenserver heißt bereits gibt)
    Alles andere würde zu aufwendig sein, wie Howaner schon schrieb.


    Zu dir @GanzKlar

    Ich kann mir vorstellen dass vllt. 20 oder ein bisschen mehr nicht deutschsprechende Leute hin und wieder auf rewi zocken.

    Das glaube ich allerdings nicht.
    Es würde reichen wenn ein einziger YouTuber aus Amerika auf dem Server spielt.
    In der Vergangenheit gab es sowas auch schon öfter (vor allem in GetDown)
    Es gab eine Phase in der GetDown mit Tschechen überflutet war wegen eines 200k Ytbers der hier GD spielte.
    Außerdem spielen viele Franzosen GetDown durch den Ytber NeverSayYes. Man sieht wirklich oft in den GetDown-Runden ein "fdp" im Chat (französische Beleidigung).
    Ich sehe genug "nicht-Deutsche" auf Rewi, teilweise sogar Top100 Spieler. (Bsp. DidiSaci)
    Dies wäre eine Möglichkeit internationale Aufmerksamkeit zu erlangen.

    iqugk5fs_png.htm

    Edited 2 times, last by A8B ().

  • Hallo.


    Ich finde die Idee gut, da ich auch häufig mal auf Youtube-Gaming unterwegs bin und dort häufig auf Livestreams von Französischen oder Niederländischen (& manchmal auch Dänische etc.) Youtubern die auch oftmals auf Rewi spielen (Wobei ich mich immer frage wie diese überhaupt auf den Server kommen lol). Darunter war auch der schon erwähnte NeverSayYes. Fand es auch bemerkenswert wie gut er auf dem Server zurecht kommt, obwohl ja alles auf Deutsch ist.


    Ich weiß nicht welche sprachen du vorher noch hattest, wegen dem Editieren, aber ich finde es sollte wenigstens Englisch angeboten werden, denn ich denke mal in fast allen Ländern ist man der Englischen Sprache (wenigstens etwas) mächtig.


    Jedoch denke ich, dass es sich wohl am meisten lohnen würde GetDown zu übersetzen, denn wie A8B schon sagte, sind die meisten nicht-Deutschen Spieler wegen GD hier, denn Bedwars etc findet man bestimmt auch auf Servern in ihrer Sprache, das ist ja denke ich nix besonderes. Ich denke MB wäre z.b. auch eine Sache, die dann viel zu viel Arbeit in Anspruch nehmen würde, alleine wegen den ganzen Wörtern (oder wenn neue Wörter dazukommen).


    LG

  • Guten Tag,


    Ich halte die Idee für sehr sinnvoll, würde es jedoch vorerst nur auf die Serverregeln und evtl Ingame-Elemente beschränken.
    Dass die Serverregeln auf englisch verfügbar sind, fände ich persönlich am wichtigsten, da man sich mit dem Betreten des Servers mit dem Regelwerk einverstanden erklärt.
    Es hört sich jetzt lappig an, aber vllt gibt es innerhalb des Teams Leute, die es schaffen, das Wichtigste für ausländische Spieler zu übersetzen. Vllt würde das für den Anfang reichen, auch wenn es nicht der sonstigen Professionalität entspricht.
    Wie gesagt, ich kann deine Idee nur befürworten. Ich meine, die meisten im Team können auch genug englisch um (bis zu einem bestimmten Maße) etwas Support auf englisch zu gewährleisten und die Regeln zu verstehen, auch auf einer anderen Sprache.


    Grüße, Mediebla

    "We are all different from each other and that's what makes us all special." -Mirajane Strauß
    :@) Schweinchen, Schwein, Glück. Smiley ist ein Schwein

  • Ich finde, dass das eine ziemlich gute Idee ist. Das beste beispiel ist zur Zeit Fazon sein Server. Es ist zwar ein Internationaler Server jedoch sind dort aus allen Regionen Spieler enthalten. Fazon seine Comunnity besteht fast nur aus Deutsch jedoch sind dort auch viele andere Sprachen enthalten.
    Ich hoffe, ihr versteht was ich meine.
    LG ^^

  • Ich finde, dass das eine ziemlich gute Idee ist. Das beste beispiel ist zur Zeit Fazon sein Server. Es ist zwar ein Internationaler Server jedoch sind dort aus allen Regionen Spieler enthalten. Fazon seine Comunnity besteht fast nur aus Deutsch jedoch sind dort auch viele andere Sprachen enthalten.
    Ich hoffe, ihr versteht was ich meine.
    LG ^^

    Da kann ich dir nur zustimmen, wobei Fazon ja nicht der einzige bekanntere internationalere Server ist, denn es gibt ja auch noch Badlion. Die Frage ist eben, ob dann nicht auch das Serverteam internationaler wird, so wie es bei Fazon dann auch ist (unter anderem Leute aus Kanada, Kolumbien, Großbritannien und Skandinavien im Serverteam). Vor allem ist es interessant, mit Leuten aus anderen Ländern in Kontakt zu treten.


    Ich denke aber, dass es ein enormer Aufwand ist und man dafür einiges an "Marketing" betreiben müsste, um dem Server auch international Aufmerksamkeit zu verleihen. Allerdings reicht es ja sowieso, wie @Mediebla schon sagte, erstmal die Regeln und die wichtigsten Elemente auf dem Server zu übersetzen. Und ich gehe mal davon aus, dass ein paar Teammitglieder der englischen Sprache durchaus mächtig sind und dies in Teamarbeit erledigen würden.

  • Wer soll das alles übersetzen? Wer soll die Sätze übersetzen, wenn wir Updates bringen und neue Sätze hinzukommen?

    Man könnte dafür doch extra einen eigenen Team Rang einführen mit so 3-4 Leute die flüssig Deutsch und Englisch sprechen. So könnte der Server durch diese 3-4 Leute mehr ausländische User gewinnen da sehr viele Länder und Menschen auf diesem Planeten Englisch sprechen. Ich fände aber man sollte nur auf Englisch übersetzten (Deutsch natürlich beibehalten) da alles andere unötig und aufwendig wäre.

    ~LG MinePanet ;)

  • Meine Meinung zu der ganzen Sache:


    In diversen Open Source Projekten gibt es die Möglichkeit eine vordefinierte(meist Englische) Config zu nehmen und diese entsprechend in eine Sprache zu ändern und anschließend diese Datei einzureichen.


    Dies würde die meiste Last im Nachhinein auf die Community bzw. Muttersprachler verteilen, welche in Eigeninteresse daran arbeiten.


    Zu dem Problem mit unvollständiger Übersetzungen nach Updates:


    Wenn eine bestimmte Übersetzung nicht zur Verfügung steht(für eine Nachricht) würde ich es machen wie die Java API(im Bezug auf die ResourceBundles): Es wird einfach die Default-Language(in dem Fall eher Englisch) angezeigt.


    Liebe Grüße Microsamp aka. Steve


    Ps: Ich finde es übrigens persönlich wichtig, dass die nativen Sprachen angeboten werden.

    Edited once, last by Microsamp ().

  • Meine Meinung:
    Ich finde die Idee sehr gut, dadurch könnten vielleicht auch später Englische/Amerikanische Ytber den Server promoten. Dann könnte man auch später überlegen , ob man einen Englischen Support anbietet, die dieser Rang dann machen würde:

    Man könnte dafür doch extra einen eigenen Team Rang einführen mit so 3-4 Leute die flüssig Deutsch und Englisch sprechen. So könnte der Server durch diese 3-4 Leute mehr ausländische User gewinnen da sehr viele Länder und Menschen auf diesem Planeten Englisch sprechen. Ich fände aber man sollte nur auf Englisch übersetzten (Deutsch natürlich beibehalten) da alles andere unötig und aufwendig wäre.

    Dadurch würden dann auch vielleicht mehr User auf den Server kommen. Man könnte ja auch zu den Übersetzungen sagen, das sie nicht 100 Prozent richtig sind.



    MFG
    Ille

    Viele Grüße
    IlleYT


    Rewinside.tv Verlauf:
    Spieler seit 12.08.2016 ----> Premium seit 20.11.2016 ----> Spieler seit 20.2.2017 ---> ?
    _______________________________________________________________________
    Spielt auf Rewinside gerne:
    Bedwars,Rush,GetDown&Montags Builder