"unsichtbar" online sein

  • Hey liebe Community,


    ich habe einen Vorschlag, was das Freundesystem betrifft.
    Zuvor, sollte so ein Thema bereits existieren, so bitte ich um ein Link zum Thema. :)


    Mein Vorschlag wäre:
    Unerkannt für Freunde auf dem Server sein. Das heißt eine Funktion einbauen, die verhindert, dass meine Freunde benachrichtigt werden, wenn man online kommt. Der Onlinestatus soll ebenfalls verborgen sein.


    Welchen Sinn hat das?
    Ich möchte nicht jedes Mal meine Einstellungen, was das Senden von Msg`s, Teleportierungen und Partyanfragen angeht an- und austellen müssen. So reduziert man 3 Einstellungen auf eine Funktion.


    Was für einen negativen Effekt hat es?
    Sollte ein Freund dich doch mal auf der Lobby oder in einem Minigame sehen, könnte er denken, dass er aus der Fl entfernt wurde.


    Prophylaxe:
    Man könnte den Status, in der FL anderer als Inkognito anzeigen lassen. So weiß man bescheid, ob der Freund gerade unerkannt sein möchte.


    Das wäre erstmal mein Vorschlag.
    Gern lese ich mir gute Kritiken, sowie weitere Vorschläge durch.


    LG Vipanez

    Ein Leben ohne Gitarre ist möglich, aber sinnlos. :P

    Edited 2 times, last by Vipanez ().

  • Wie wäre es, wenn du einfach nicht die Party joinst oder einfach nicht per msg antwortest? Keiner hat dich dazu gezwungen.

    Warum schaust du auf meine Signatur?

  • Wie wäre es, wenn du einfach nicht die Party joinst oder einfach nicht per msg antwortest? Keiner hat dich dazu gezwungen.

    Genauso wenig hat dich jemand gezwungen diese Personen/Freunde in der Fl zu haben. Wenn du davon genervt bist, dass sie dir Msg`s, Partyeinladungen etc. schicken dann schreib sie an oder remove sie. Meiner Meinung nach kein notwendiges Feature.

    hi

  • Guten Abend zusammen :)


    Ich muss mich den Vorrednern anschließen.
    Es ist ein eher unnötiges Feature sich ,,unsichtbar'' zu machen weil ja der Sinn und Zweck der Freundesliste darin besteht Spieler in einer Liste zu haben mit denen man gerne spielt und mit denen man gerne schreibt.
    Wenn du dies mit gewissen Leuten nicht möchtest, weil sie dir auf die Nerven gehen oder weil sie dich zuspammen, solltest du sie darum bitten damit aufzuhören oder sie aus der FL entfernen.


    Es gibt die von dir genannten Optionen Partyanfragen, Privatnachrichten etc zu blocken indem man sie manuell ausstellt, diese Möglichkeit sollte ausreichen um seine Ruhe zu haben!


    Sinnvoller ist es, wie in einem anderen Thema schon angesprochen, einen AFK Status einzuführen, mit dem dann dem einladenden Spieler angezeigt wird das der Spieler AFK ist und somit die Partyanfrage nicht annehmen kann.
    Dies war jetzt nur ein Beispiel.
    Es macht eher Sinn so etwas einzuführen als einen blockenden Mechanismus für Leute aus der eigenen Freundesliste so wie dz es vorschlägst!


    Mit freundlichen Grüßen
    :1f409: Pardey | Pascal :1f409:


    WICHTIG: Dies ist meine Meinung und spiegelt nicht die allgemeine Meinung des Teams wieder!!!

    "Move on. It's a chapter in your life. Dont' close the book, just turn the page for a new chapter."

  • Prophylaxe:[/u]


    Man könnte den Status, in der FL anderer als Inkognito anzeigen lassen. So weiß man bescheid, ob der Freund gerade unerkannt sein möchte.

    1. Wenn der Freund sieht, dass du unerkannt bleiben möchtest, weiß man sowieso, dass derjenige online ist. Wenn du nicht willst, dass er sieht ob du in einer Runde bist, aus welchem Grund auch immer, mach nachspringen aus, dann vermeidest du alles.
    2. Es ist kein großer Aufwand seine Einstellungen zu ändern. Für togglemsg muss man sogar nur was in den Chat eingeben.


    Kann mich also nur den anderen anschließen.

  • Wenn der Freund sieht, dass du unerkannt bleiben möchtest, weiß man sowieso, dass derjenige online ist. Wenn du nicht willst, dass er sieht ob du in einer Runde bist, aus welchem Grund auch immer, mach nachspringen aus, dann vermeidest du alles.

    Es sollte ja auch logischerweise immer angezeigt sein. Egal ob online oder offline.


    2. Es ist kein großer Aufwand seine Einstellungen zu ändern. Für togglemsg muss man sogar nur was in den Chat eingeben.

    Ist es auch nicht. Nur es dauernd wieder umzustellen wird irgendwann nervtötend^^
    Mir geht es ja nicht darum, dass es mich nervt, wenn Freunde mich anschreiben, Partyanfragen senden oder sich zu mir teleportieren aber ich bin eben ein Spieler, der nunmal auch ab und an seine Ruhe braucht.


    Eine Alternative wäre auch eine Funktion einzubauen, mit der ich alle anderen Funktionen mit einmal deaktivieren kann. Sprich Msg`s, Partyanfragen, Teleportierungen, Sneakstatistik, Freundschaftsanfragen, Scoreboard, Sound bei Erwähnung im Chat, Spuren & Tieren, Lobby Echtzeit, Claneinladungen und Clantags in Lobby.





    P.S.
    Hat denn der Rest an Dislikern keine eigene Begründung dazu? o.O

    Ein Leben ohne Gitarre ist möglich, aber sinnlos. :P

  • Hat denn der Rest an Dislikern keine eigene Begründung dazu? o.O

    Scheinbar nicht, und ebenso haben Pardey‘s, verzerrt‘s und mein Kommentar Likes bekommen und dafür ist die Like/Dislike Funktion ja auch da, die disliker deines Vorschlags haben vermutlich unsere Ideen etc. geliked dann müssen sie ja keinen eigenen Kommentar verfassen oder? Vermutlich haben wir schon alles gesagt/begründet was es zu sagen gibt.

    hi

  • Es sollte ja auch logischerweise immer angezeigt sein. Egal ob online oder offline.

    Es macht aber keinen Sinn sich als Inkognito zu kennzeichnen wenn du offline bist, da dir dann sowieso alles egal sein kann.
    Außerdem kann man dieses Inkognito auch leicht umgehen wenn du ihm eine Partyanfrage sendest, oder ihm schreibst. Wenn er offline wäre käme: Der Spieler ist nicht online (weiß nicht was ingame kommt, aber so in der Art) Wenn online entweder: Der Spieler nimmt keine Partyanfragen an, oder er bekommt eine.


    2. Es ist kein großer Aufwand seine Einstellungen zu ändern. Für togglemsg muss man sogar nur was in den Chat eingeben.

    Ist es auch nicht. Nur es dauernd wieder umzustellen wird irgendwann nervtötend^^ Mir geht es ja nicht darum, dass es mich nervt, wenn Freunde mich anschreiben, Partyanfragen senden oder sich zu mir teleportieren aber ich bin eben ein Spieler, der nunmal auch ab und an
    seine Ruhe braucht.
    [/quote]Wenn du nur ab und an deine Ruhe brauchst, ist es auch nicht nervtötend die Einstellungen zu ändern.


    Eine Alternative wäre auch eine Funktion einzubauen, mit der ich alle anderen Funktionen mit einmal deaktivieren kann. Sprich Msg`s, Partyanfragen, Teleportierungen, Sneakstatistik, Freundschaftsanfragen, Scoreboard, Sound bei Erwähnung im Chat, Spuren & Tieren, Lobby Echtzeit, Claneinladungen und Clantags in Lobby.

    Wenn es aber nun Spieler gibt die nicht alle diese Funktionen ausstellen wollen macht es keinen Sinn. Denke es gibt wenige Leute die nun alles aushaben.
    Und Spieler, die z.B. Lobby Echtzeit aushaben, haben diese Funktion meistens sowieso permanent aus.

  • Anhand des Like-/Dislikeverhältnisses siehst du eventuell schon, dass dein Vorschlag nicht ganz so gut ankommt.
    Wenn du deine Ruhe haben möchtest, dann sag das den Leuten doch einfach? Generell würde ich mir dann mal Gedanken machen, ob die Leute, die dich nerven, auch in deine FL gehören.
    Aus meiner FL nervt mich niemand, weil jeder weiß, dass ich sowieso nicht antworte, wenn ich keine Lust habe.
    So eine Funktion wäre ein unnötiger Mehraufwand von uns und wird nicht kommen.


    Mit freundlichem Grüßen
    ~ LordOtut
    [closed][/closed]