Zu viele Hacker

  • Ich kann die Devs sehr gut verstehen. Klar ist es frustrierend, wenn über seine eigene freiwillige Arbeit so hergezogen wird. Allerdings muss man sich auch einmal in die Rolle der Community hineinversetzen. Die Community wird aus vielen bis eigentlich allen Dingen was dieses hier angeht außen vor gelassen und bekommt nicht mit, wann ein neues Ac kommt und wann nicht. Die Community bekommt nur die etlichen Updates zu allen möglichen Modi mit (was nicht schlecht sein soll), aber sieht dann, wie das Ac im jetzigen Augenblick komplett versagt. Ich gehe auch nicht davon aus, dass der Beitrag @ByCorsik irgendwelchen Hate hervorrufen sollte. Er sollte einfach nur auf die Situation hinweisen.

    Natürlich soll die Community mit einbezogen und informiert werden wenn es Neuigkeiten diesbezüglich gibt und die Beschwerden von Usern über das Anticheat sollen ja auch ernst genommen werden, ABER es braucht alles seine Zeit und der Aufwand dahinter ist imens.
    Das ist nicht das erste Mal dass ich das erwähne, aber das alles hier, dieses Forum, dieser Server, dieser Teamspeak etc etc etc etc, ist für uns alle KOSTENLOS. Und wie jetzt schon mehrfach gesagt wird das alles hier von freiwilligen Helfern gestützt die bereit sind ihre kostbare Freizeit in dieses Netzwerk zu investieren!


    Und das muss sich jeder mal vor Augen halten, deswegen stimme ich Otut zu dass bei so wenig Dankbarkeit, Meckerei und Flamerei manchmal echt der Kragen platzt und man sich fragt warum man den ganzen ,,Scheiß'' hier eigentlich noch macht.
    Eigentlich aus Spaß an dieser Beschäftigung die von vielen einfach 0 geachtet wird.


    Bezog sich jetzt nicht auf dich @_27ms, das weißt du hoffentlch :)

    Natürlich ist es schwierig, ein Ac nur ansatzweise auf dem neusten Stand zu halten. Allerdings muss man sich irgendwann einmal die Zeit nehmen, das Ac gründlich zu überarbeiten. Ich würde dann sogar auf das ein oder andere Update verzichten, wenn man dafür ein dringendes Problem auf dem Server beseitigen könnte. Denn wie man erkennen kann (auch Ingame in den Lobbys), ist die Community nicht sehr zu frieden mit dem Ac. Wie bereits gesagt, sieht die Community aber auch nicht, ob gerade an einem neuen gearbeitet wird bzw. es verbessert wird, oder wann das letzte Update kam. Somit bleiben die Spieler weitestgehend im Unwissen darüber.


    Natürlich ist nicht jeder zurückgebuggte Block ein Ac Fehler. Und natürlich sind die Aussagen von einigen Spielern mehr als wünschenswert. Ich kann dir/euch da verstehen, dass man so keine Lust mehr bekommt. Allerdings ist es doch auch Motivation, wenn man dann ein vernünftiges Ac zustande bekommen hat und die Spieler wieder Spaß am spielen haben und sagen "das Ac von rewi ist wieder echt gut geworden".


    Ok, gut, ihr habt keinen "spezialisierten" Dev für diesen Aufgabenbereich. Aber gibt es da nicht auch noch einige Admins, die durchaus genug Erfahrung haben, den Devs einmal unter die Arme zu greifen?! Wenigstens nur eine Zeit lang. Ich nehme mal als Beispiel das Replaysystem was von @Howaner selbst geschrieben wurde und seit heute ein richtiges Merkmal des Servers ist. Wenn man so etwas coden kann, kann man auch bestimmt seinem eigenen Team in einigen Dingen helfen. So eben auch den Devs!

    All diese Sachen kann ich mit folgenden Sätzen zusammenfassend beantworten:
    Wir haben momentan keinen Spezialisten in diesem Bereich der wirklich nur am Anticheat arbeitet und zu 100% da durchsteigt. Man kann halt nicht einfach aus dem Nichts ein neues AC programmieren und das Alte wegwerfen oder das Alte einfach mal verbessern, da der Code erstmal verstanden werden muss und jeder Dev seine eigene Art des Programmierens hat auch wenn man sich an Grundstrukturen hält.

    Ich denke und hoffe mal, dass das die Intention von allen Teamlern ist Aber wie du bereits sagtest, ersetzten Sups und Mods kein gutes Ac. Da kann man auch 100 neue Sups einstellen, doch wenn das Ac nicht richtig läuft, wird da nicht viel draus.

    Wir tun alles was wir können das kann ich dir versprechen, aber wir sind halt keine Maschinen! Unsere Arbeit sieht man fast genauso wenig in der Masse wie die des Anticheats. Ihr wollt gar nicht wissen wie viele Spieler täglich gebannt werden egal ob vom Anticheat oder von uns. Das dürfen wir euch leider auch nicht sagen, sonst hättet ihr mal ein Bild des Ausmaßes :P

    Ich habe sehr großen Respekt vor den Devs und deren Arbeit. Und es gibt auch viele Dinge, die sie wirklich sehr gut machen. Dazu gehört nur MOMENTAN nicht da Ac.

    Wie oben erwähnt liegt dies an dem fehlenden Spezialisten! Es wird momentan energisch nach solchen Leuten gesucht um Veränderungen zu schaffen. Solange wird es wahrscheinlich keine oder geringe Veränderungen geben weil eine Veränderung des Anticheats fast der schwerwiegenste Eingriff in das System ist was möglich ist.

    Stimme dir da zu. Dennoch ist es ein Thema, was längst noch nicht abgeschlossen ist. Denn die Aktivität vieler Sups und Mods ist mehr als schlecht (nicht alle!!!).

    Das wird aber bitte nicht hier diskutiert, weil diese Aktivität kann kein Spieler beurteilen! Ihr könnt und sollt nicht hinter diese Kulissen schauen weil das nicht der Sinn und Zweck ist, deswegen kann auch von keinem Spieler darüber geurteilt werden ob das Team nun aktiv oder nicht aktiv ist.


    Mit freundlichen Grüßen
    :1f409: Pardey | Pascal :1f409:

    "Move on. It's a chapter in your life. Dont' close the book, just turn the page for a new chapter."

  • Es sind tatsächlich sehr viele Cheater auf dem Netzwerk unterwegs. Meiner Meinung nach hat das rewinside-Team momentan ziemlich viele Teammitglieder, daran mangelt es also nicht. Wenn du einen Cheater siehst, kannst du ihn mit "/report <Name> <Art des Cheats>" einem Teammitglied melden.


    Klar, nur doof wenn man grade mal einen Stack Bronze hat und der Hacker schon Schwert, Rüstung hat und mit Scaffoldwalk zu dir rüber kommt, ohne einen Hauch einer Chance einen Bogen mittels Gold zu besitzen :c

    Natürlich ist das doof, jedoch kann das rewinside-Team nichts dafür. Denn kein AntiCheat ist perfekt.


    Ich kann eigentlich nicht mehr viel sagen, denn die Anderen haben schon alles Wichtige gesagt.


    Momentan ist ein neues und auch ziemlich gutes AntiCheat im Test.
    Falls Bedarf an mehr Informationen besteht, so kann mir eine private Nachricht zugesandt werden.

    Für die neuen Versionen.

    Edited once, last by Niicoooh ().

  • Es sind tatsächlich sehr viele Cheater auf dem Netzwerk unterwegs. Meiner Meinung nach hat das rewinside-Team momentan ziemlich viele Teammitglieder, daran mangelt es also nicht.

    Falsch! Wie du in den oben genannten Beiträgen lesen kannst, liegt es:
    1. nicht am kompletten Rewi-Team
    2. daran, dass kein Devs wirklich Sicher in diesem "Gebiet" ist


    Wenn du einen Cheater siehst, kannst du ihn mit "/report <Name> <Art des Cheats>" einem Teammitglied melden.

    Danke für den hilfreichen Tipp! Nur es geht nicht darum, dass die Hacker nicht vom Team gebannt werden, sondern dass das Anticheat momentan in einem ziemlich schlechten Zustand ist.


    Natürlich ist das doof, jedoch kann das rewinside-Team nichts dafür. Denn kein AntiCheat ist perfekt.

    Ich verlange nicht das beste Anticheat. Ich will auch nicht sagen, dass es einfach ist, eins zu coden oder das die Community ein gutes Feedback gibt (die meisten flamen nur etc.). Wir wollen ja nur konstruktive Kritik abgeben!


    Momentan ist ein neues und auch ziemlich gutes AntiCheat im Test.

    Das weist du woher?

  • Falsch! Wie du in den oben genannten Beiträgen lesen kannst, liegt es:
    1. nicht am kompletten Rewi-Team
    2. daran, dass kein Devs wirklich Sicher in diesem "Gebiet" ist

    Ich vermute, dass du meinen Beitrag etwas falsch verstanden hast. Es wurde vom Threadverfasser beschrieben, dass mehr Teammitglieder eingestellt werden sollten, jedoch meinte ich damit, dass das rewinside-Team meiner Meinung nach genug Teammitglieder hat.



    Das weist du woher?

    Da denke ich auch, dass du denkst, dass ein AntiCheat explizit für rewinside.tv in Arbeit ist. Nein, das meine ich so nicht. Es ist ein allgemeines AntiCheat in Arbeit und wird zurzeit auch getestet. Ich habe viel Kontakt mit den beiden Entwicklern und bin daher dort auch ein Freund auf deren Discord.
    Wenn du mehr zum AntiCheat erfahren möchtest, kannst du mir gerne jederzeit eine private Nachricht zukommen lassen. :)

    Für die neuen Versionen.

  • Da denke ich auch, dass ich meine, dass ein AntiCheat explizit für rewinside.tv in Arbeit ist. Nein, das meine ich so nicht. Es ist ein allgemeines AntiCheat in Arbeit und wird zurzeit auch getestet. Ich habe viel Kontakt mit den beiden Entwicklern und bin daher dort auch ein Freund auf deren Discord.

    Aber das Rewi-Team codet meines Wissens nach ihr eigenes Anticheat mit den Devs im Team. Ich weis nur nicht, ob diese andere Ac's nehmen und diese so umcoden, dass sie sie für den Server nochmals anpassen...

  • Aber das Rewi-Team codet meines Wissens nach ihr eigenes Anticheat mit den Devs im Team. Ich weis nur nicht, ob diese andere Ac's nehmen und diese so umcoden, dass sie sie für den Server nochmals anpassen...

    Benutzt der Server nicht NCP? So ist zumindest mein aktuellster Wissensstand.. Bitte jemand berichtigen, falls das falsch ist.
    PS: Darf ich dir den Test-Server per PN senden?

    Für die neuen Versionen.

  • Benutzt der Server nicht NCP? So ist zumindest mein aktuellster Wissensstand.. Bitte jemand berichtigen, falls das falsch ist.

    Das Ändern des AntiCheats ist bei uns nicht so leicht, da bei uns(in diesem Kontext Rewinside.tv als Netzwerk) normale AntiCheats nicht funktionieren. Somit kann das AntiCheat nur geändert werden, wenn ein Dev sich daran setzt und es selber umschreibt. Da später gefragt wurde wieso kein Dev das AC umschreibt: So einfach ist das nicht. Man benötigt fundierte Kenntnisse in versch. Bereichen um ein AC zu entwickeln/verbessern, weshalb es kein perfektes AntiCheat gibt öffentlich. Diese Kenntnisse hat schlicht und ergreifend kaum einer, weshalb man nicht sagen kann, dass man lieber am AC mehr tut als an einem Modus. Dies geht aufgrund der Spezialisierung der Devs ganz einfach nicht.

    ~ DiePureDummheit | Sascha ;)

  • Darf ich dir den Test-Server per PN senden?

    Mir darfst du den Server auch gerne schicken, wenn dir beliebt.



    Ich weis nur nicht, ob diese andere Ac's nehmen und diese so umcoden, dass sie sie für den Server nochmals anpassen...

    Wir/Das Team codet (im Moment) kein öffentliches neues AntiCheat um wie z.B. AAC/Relfex/Spartan.

  • Ich wollte nur noch mal erwähnen, dass du auch im Forum Hacker melden kannst. Einfach unter dem Punkt Support im Forum nachschauen.


    LG Jakob der Drachenfreund

    LG Jakob nutzer der Drachenkraft :1f409:


  • Habe ich auch nicht gesagt. Wollte nur eine weitere Mögliichkeit vorstellen.


    LG Jakob der Drachenfreund

    LG Jakob nutzer der Drachenkraft :1f409:


  • Ja aber wenn es kein Alt ist, ist es ein praktischer Weg den Hacker dann noch im nachhinein melden zu können.
    Selbst wenn es etwas Zeitaufwendig ist (das muss ich zugeben).


    LG Jakob der Drachenfreund



    PS: Ich möchte jetzt bitte keine Diskussion starten. Wollte nur kurz helfen.

    LG Jakob nutzer der Drachenkraft :1f409:


  • Uns ist natürlich bewusst, dass ein AntiCheat stetig verbessert werden muss. Allerdings fehlen uns aktuell einfach die richtigen Leute dafür, die sich konstant und langfristig mit solch einem Projekt beschäftigen (wollen). Aber auch hier kann eine Community ihren Beitrag leisten, indem sie nicht alles direkt flamed, wenn mal etwas nicht so läuft. Nicht jeder zurückgebuggte Block ist ein AntiCheat Fehler und vor allem ist nicht jeder zurückgebuggte Block ein Weltuntergang. Positive Resonanz steigert die Lust an einem Projekt. Wenn man allerdings dauerhaft nur "scheiß AntiCheat", "Das AntiCheat ist Müll" oder "können die nichtmal ein ordentliches AC machen" hört, verliert man verständlicherweise die Lust am Programmieren (manchmal bevor man überhaupt angefangen hat).
    Und obwohl wir momentan einfach niemanden mit dem entsprechenden Wissensstand haben, versuchen wir trotzdem das AntiCheat nicht aus den Augen zu verlieren.
    Allerdings dürfen deswegen auch andere Updates nicht zu kurz geraten. Die aktuelle Anzahl unserer Devs sollte den Rest relativ gut erklären.


    Mit freundlich Grüßen
    ~ LordOtut


    Ich finde es gut, dass euch bewusst ist, dass dieser Bereich nicht auf die leichte Schulter genommen werden kann. Da ich diesen gesamten Thread gerade erst durchgelesen habe, erscheint meine Antwort nun eventuell ein bisschen verzögert, aber das sollte ja eigentlich kein Problem darstellen. Du beschreibst, dass euch die entsprechenden Entwickler mit dem nötigen Wissen für eine solche Aufgabe fehlen. Nun würde ich gerne fragen, inwiefern es möglich ist, sich für eine solche Position in eurem Team zu melden. Also wie es möglich ist sich bei euch explizit als AntiCheat Dev zu bewerben, da ich mich bereits seit mehr als 2 Jahren mit der Entwicklung von Anticheats beschäftige und ebenfalls mein eigenes (privates) Anticheat momentan entwickel, würde ich mich (falls dies möglich ist), für eben diese Position bei dem Rewinside Netzwerk bewerben.


    Mfg TheSadarion

  • Guten Tag liebes Rewi-Team
    Da ich aktiv auf eurem Netzwerk spiele sehe am um die 10 Hacker .Ich bitte euch das Anticheat zu verbessern/zu ändern oder mehr Supporter und Moderatoren einzustellen aber ich weiss auch dass es schwer ist.



    Lg ByCorsik

    Was man als erstes sagen muss,
    die Aktivität des ingame Supports hat sich in den letzten Monaten stark verbessert. Ich sehe immer heufiger wie z.B ein @Retomon sehr schnell reagiert, aber auch ein @SirSeto sehe ich oft Ingamereports bearbeiten.
    An den Supportern / Mods kann es also nicht liegen.
    Zum Anticheat:
    Das Anticheat is meiner meinung nach relativ "okay", aber Hackclients werden von Tag zu Tag besser und Hacker werden immer rafinierter und besser. Zudem spielen auch sehr vielen Leute auf den Server und da können sich ja mal einige Reports ansammeln.
    Ich denke das Team gibt sein bestes und da muss man mal den ein oder anderen Hacker tollarieren ohne an die Wand zu fahren.


    In diesem Sinne ^^

  • Derzeit werden Hacker verhältnismäßig schnell gebannt. Zudem übernimmt das System (wovon die Spieler selbst zumeist nicht mal etwas mitbekommen) einiges, da es in den letzten Jahren stark weiterentwickelt wurde.
    Es ist mir klar, dass sich dies schnell wieder ändern kann. Aber wir haben das im Blick.
    VG

    Thread Closed