• Tag Leute

    Ich bin mit den Prüfungen durch und natürlich beginnt mein Gehirn jetzt besonders gut zu funktionieren.
    Daher präsentiere ich euch hier einen neuen Modus von mir.




    Teams
    Es gibt 2 Teams, die Dorfbewohner und die Vampire.
    Es gibt 3 Vampire und 7 Dorfbewohner.



    Map
    Die Map kann in allen möglichen Wegen gestaltet werden, wichtig sind jedoch folgende Aspekte.
    Es gibt zwei Ebenen, den Oberirdischen und den Unterirdischen.
    Beide erstrecken sich über die gesammte Fläche der Map und sind an verschiedenen Stellen miteinander verbunden.
    Zudem gibt es an der Oberfläche ein Dorf mit einer Kirche.
    In der Unterwelt sind einige Räumer verteilt.


    Die Map ist, abgesehen von später erklärten Ausnahmen, nicht abbaubar.





    Spawn


    Die Dorfbewohner spawnen in der Kirche, die Vampire in einem der Räume zusammen mit dem Altar (mehr dazu später).





    Rollen & Equipment



    Vampire


    Die Vampire sind allesamt....nun ja...Vampire.
    Vampire haben im Kampf gegen die Dorfbewohner zwei Möglichkeiten:
    1. Sie töten, so wie man es gewohnt ist.
    oder
    2. Sie verwandel. Dazu müssen sie einen Gegenspieler auf mindetens 5 Herzen runterbringen und dann nicht töten.
    Werden die Betroffenen nicht innerhalb von einer gewissen Zeit behandelt verwandeln sie sich und treten dem Team der Vamire bei, allerdings mit anderer Ausstattung, dazu später mehr.
    Vampire haben eine komplette schwarze Lederrüstung mit Schutz I-II, Stärke I, Sprungkraft I und Geschwindigkeit I.
    Zudem erhalten sie wenn sie verletzt sind nach 5 Sekunden ohne Treffer Regeneration I. Alternativ können sie beim töten/verwandeln eines Gegners 5 Herzen erhalten.
    Auch können sie sich in Fledermäuse verwandel udn so tarnen. Während dessen können sie jedoch nicht angreifen.


    Niedere Vampire
    Dies sind die verwandelten Dorfbewohner. Sie können andere Dorfbewohner nicht verwandeln.
    Sie haben keine Stärke und nur die Hälfte ihrer Rüstung ist verzaubert.



    Dorfbewohner
    Diese besitzen einen Lederhelm und ein Holzschwert.
    Zudem haben sie einen Bogen mit max. 3 Pfeilen, zu denen alle 20 Sekunden einer dazu kommt.


    Heiler
    Davon gibt es zwei bei den Dorfbewohnern. Sie können infizierte Teammitglieder behandeln um die Verwandlung zu verhindern.
    Dazu müssen sie ein paar Sekunden mit ihnen interagieren, in dieser Zeit können beide nichts anderes machen.
    Sie erhalten alle 60 Sekunden einen Trank der Direktheilung, max. 3 auf einmal. Diese könen sie auch weitergeben, allerdigns erhalten sie erst neue wenn weniger als 3 ihrer Tränke im Umlauf sind.
    Zusätzlich haben sie eine Holzaxt und eine Lederhose.



    Monsterjäger
    Ein besonders starker Dorfbewohner welcher Erfahrung im Umgang mit den Wesen der Finsternis hat.
    Seine Ausrüstung ist deutlich besser als die der Anderen.
    Er hat eine Kettenrüstung und ein Steinschwert. Zudem kann er nicht verwandelt werden.


    Jedoch hat er auch Langsamkeit I und seine Resistenz gegen die Verwandlung der Vampire bringt den Nebeneffekt mit sich, dass die Tränke des Heilers bei ihm nur 50% der Heilung verursachen.



    Phasen
    Es gibt Tag und Nachtphasen.
    Die Zeit vergeht schneller als normal und wird über einen Glockenturm zu jeder vollen Stunde verkündet.
    In der Nacht sind die Vampire in der Lage draußen zu jagen, am Tag jedoch erhalten sie im Sonnenlicht Schaden. die ursprünglichen Vampire haben eine gewisse Resistenz gegen das Sonnenlicht solange sie als Fledermaus umherwandern.



    Ziel


    Die Vampire müssen sämtliche Dorfbewohner innerhalb von 5 Tagen töten oder verwandeln.


    Die Dorfbewohner müssen ebenfalls alle Vampire töten, jedoch können diese wiederbelebt werden wenn ein anderer Vampir die Hälfte seines aktuellen Lebensstandes an einem Altar in der unterirdischen Ebene opfert. Die Dorfbewohner sollten diesen also zerstören. Seine Position ist jedes mal unterschiedlich.
    In der Unterwelt sind die Vampire jedoch zu jeder Zeit vor Licht geschützt.


    Sollten die 5 Tage vorrübergehen ohne das ein Team ausgelöscht wurde gibt es ein Unentschieden.



    Weitere Besonderheiten



    Kristalle
    Menschen können in den Katakomben Kristalle sammeln und mit genug davon Eingänge zur Oberwelt dauerhaft erhellen und so für die Vampire quasi blockieren, da sie dort Schaden nehmen. Es gibt nicht genug Kristalle für alle Eingänge.


    Vieh und Land
    Die Vampire können die Nahrungsquellen der Menschen zerstören, also Felder und Vieh. Sind diese alle zerstört leiden die Dorfbewohner unter Hunger und verhungern schließlich.


    Das zerstören von Feldern geht nicht so einfach wie im Vanilla, also mit einem Schlag und ein wenig Erde abbauen. An sich ist es das selbe, aber beim abbauen der Felder erhält man Abbaulähmung II-III.


    [Erneuern könnte eine Möglichkeit sein, müsste wenn dann getestet werden, aber auch das sollte nicht einfach so möglich sein.]



    Amulett der schwarzen Sonne
    Dieses Artefakt ist in einer völlig zufällig spawnenden Kiste zu finden, die gut versteckt ist.
    Wenn jemand die Kiste findet muss er den Schlüssel vom Friedhof holen, vorher kann der Friedhof nicht betreten werden.
    Das Amulett kann jederzeit vom Träger aktiviert werden. Dies verleit ihm temporär
    Stärke II
    Schnelligkeit II
    Die Kraft den nächsten Gegner mit einem Schlag zu verwandeln.
    !Dies ist die einzige Möglichkeit einen niederen Vampir zurück zu verwandeln!

    Vogelscheuche
    Diese kann am Altar oder in der Kirche gecraftet werden. Dazu wird jedoch Material von überall auf der Map benötigt uind ist in Kisten zu finden.



    Stellen die Vampire die Vogelscheuche auf verstört sie sofort das gesammte entsprechende Feld und 20% der verbleibenden Tiere.


    Stellen die Menschen die Vogelscheuche auf muss sie erst zerstört werden bevor die Felder beschädigt werden können, was etwas dauert.

    Die Vogelscheuche ist das einzige, was gecraftet werden kann, alles andere ist deaktiviert.


    Trailer:




    Was haltet ihr von diesem Modus, was sollte ergänzt oder geändert werden?


    LG
    Ben Acid


    Edited 3 times, last by BenAcid ().

  • Top Idee. Gefällt mir.


    Nur ein paar Fragen:


    Du erwähnst öfterst das man Recourcen aus der Map braucht was bedeutet das man diese abbauen kann. Und da könnte man sich doch als Dorfbewohner ein Steinschwert oder so craften oder? Ich denke das sollte blockiert werden.


    Und gibt es ne Möglichkeit das Feld wieder zu erneuern? Wenn nich würde ich mit nem organisiertem Vampirteam nur auf das Feld gehen da das am einfachsten so erscheint und da am Anfang ne Vogelscheuche evtl noch nich da steht kommt man auch einfach damit durch.


    Was machen die Vampire den Tag über?

  • Gute Hinweise


    Craften ist, abgesehen von der Vogelscheuche, komplett deaktiviert.
    Außerdem ist die Map an sich nicht abbaubar, sondern die Recourcen sind an bestimmten Orten in der Map in normalen Kisten zu finden.


    Am Tag können die Vampire die unterirdisch befindlichen Materialien für die Vogelscheuche suchen, schauen ob das Amulett der schwarzen Sonne im Untergrund zu finden ist, Kristalle und den Altar beschützen und verstorbene wiedererwecken.
    Evtl. lässt sich da noch mehr einfügen, wenn du Ideen hast kannst du sie gern schreiben :)


    Das zerstören von Feldern geht nicht so einfach wie im Vanilla, also mit einem Schlag und ein wenig Erde abbauen. An sich ist es das selbe, aber beim abbauen der Felder erhält man Abbaulähmung II-III. Erneuern könnte Möglcih sein, müsste wenn dann getestet werden, aber auch das sollte nicht einfach so möglich sein.


    Ich werde das Hauptthema gleich ergänzen.
    --------------- 21. Juni 2018, 00:24 ---------------
    Hab nen kleinen Trailer eingefügt.

  • Extrem gut durchdachter Spielmodus. Es ist an alles gedacht und ich kann mir gut vorstellen, dass der Modus sehr viel Spaß macht.
    Da der Modus aber sehr komplex ist, ist es wahrscheinlich eine komplizierte und anstrengende Programmierarbeit. Man könnte das vielleicht nach dem CW Update anstreben ^^


    Grüße lePhilipp_ :271d:

    Wichtig: Ich bin auch nur ein Mensch und mache tatsächlich auch mal Fehler. :o