PixelGliders | Pixelgliders Allgemein

  • Jo Leude,


    wie ihr sicherlich wisst ist der Modus PG "ausgestorben", jedoch gefällt er noch einigen.


    Habt ihr Ideen wie wir den Modus "bekannter" kriegen können?
    Bitte kommt nicht mit: PG ist scheiße, spielt ehh keiner.


    Der PixelGliders | Start bei 3 Spielern wäre schon ein kleiner Ansatz. Das Team könnte das Konzept etwas ausarbeiten (evtl mit noch 1 oder 2 aktiven PG Spielern) und das "kleine Update" könnte dann bald erscheinen.


    Dann wäre noch ein größeres PG Update nice [PixelGliders | PixelGliders Ideen [SammelThread]], welches sicherlich viele Spieler bringen würde. Die Ideen findet ihr in einer Tabelle, die @DUGi2222 netterweise vor längerer Zelt erstellt hat.
    Frage an die Devs: Was meint ihr?
    @Tobi14601


    Die neue Map die geplant ist [[Feedback] Mapupdates] ist ebenfalls ein kleiner Ansatz, denn es warten schon sehr viele Spieler auf neue Maps.
    [Neue Maps bei Pixelgliders]


    Eine neue PixelGliders | Wartelobby wäre auch noch gut.


    Wie man PG "bekannter" kriegen kann:
    - Mehr Promotion (Rewi)
    - PG Update
    - Werbung bei der Serverinfo (wenn man in seiner Serverliste ist)
    - RewiCast evtl.


    Außerdem gefällt sehr vielen Usern der Modus aber sie spielen ihn nicht weil sich die Runden nicht füllen.


    Meiner Meinung nach wäre ein Update nach über 2 Jahren angebracht.


    Meinungen und Vorschläge wären nice.
    LG NeedBrxnze

    Edited 4 times, last by NeedBrxnze ().

  • Außerdem gefällt sehr vielen Usern der Modus aber sie spielen ihn nicht weil sich die Runden nicht füllen.

    Unser Clan ApfelCrew spielt seit 3 Tagen PG relativ viel, und vermutlich den ganzen Monat, seit 3 Tagen werden die Runden am Tag desswegen schon einige Stunden lang voll, aber oft fehlen nur noch 1-2 Leute, also wenn man auch alleine ist, kann jeder Spieler schauen, ob vllt nur noch einer fehlt^^



    - RewiCast evtl.

    wäre sinnvoll für pg, aber nicht für rewi, weil stell dir vor, du schaust yt, bist ein junge, und es kommt bilu werbung. dann bist du genervt. genauso würden andere spieler genervt werden wenn sie pg werbung im chat lesen (z.b. die bw schwitzer)





    Der Strichliste kann man noch "Server-Challenges" hinzufügen, da helfe ich gerne was in bezug auf das^^

    Beep beep beep, I am a Sheep! :1f42c:

  • Moin zusammen :)


    Ich werde nun mal einzeln auf die unterschiedlichen Punkte eingehen:

    Der PixelGliders | Start bei 3 Spielern wäre schon ein kleiner Ansatz. Das Team könnte das Konzept etwas ausarbeiten (evtl mit noch 1 oder 2 aktiven PG Spielern) und das "kleine Update" könnte dann bald erscheinen.

    Die Idee finde ich persönlich gut um die Runden schneller und besser zu füllen und bei einer geringeren Spieleranzahl auch eine Runde starten zu können.

    Dann wäre noch ein größeres PG Update nice [PixelGliders | PixelGliders Ideen [SammelThread]], welches sicherlich viele Spieler bringen würde. Die Ideen findet ihr in einer Tabelle, die @DUGi2222 netterweise vor längerer Zelt erstellt hat.
    Frage an die Devs: Was meint ihr?

    Ich versuche mal die Hintergründe zu erläutern warum so etwas in absehbarer Zeit wahrscheinlich nicht kommen wird, ohne jetzt interne Infos rauszuhauen:


    Der Modus ist sehr kompliziert programmiert und von jemandem erschaffen worden der schon lange das Team verlassen hat! Da so ziemlich jeder Developer einen eigenen Programmierstil hat, muss sich ein Dev der sich dieses Projekt anschaut auch erstmal in das einarbeiten was sein Vorgänger gemacht hat. Das ist aber im Fall Pixelgliders ähnlich kompliziert wie beim Clanwar-Plugin laut Aussagen mehrerer Programmierer, da der Code wirklich sehr eigen ist.
    Demenstprechend wäre dies ein ,,Mammutprojekt'' für den jeweiligen Developer, das Programmierte zu verstehen und anschließend zu verbessern! Deshalb kann das alles noch etwas länger dauern!

    Die neue Map die geplant ist [[Feedback] Mapupdates] ist ebenfalls ein kleiner Ansatz, denn es warten schon sehr viele Spieler auf neue Maps.
    [Neue Maps bei Pixelgliders]


    Eine neue PixelGliders | Wartelobby wäre auch noch gut.

    Da müsst ihr euch noch ein bisschen gedulden aber es wurde dazu ja auch schon gesagt, dass diese beiden ,,Maps'' in absehbarer Zeit hinzugefügt werden :)

    Wie man PG "bekannter" kriegen kann:
    - Mehr Promotion (Rewi)
    - PG Update
    - Werbung bei der Serverinfo (wenn man in seiner Serverliste ist)
    - RewiCast evtl.

    Hier gehe ich mal auf deine Beispiele der Werbung ein:

    • Mehr Promotion (Rewi): Dazu wird es garantiert nicht kommen, da der Modus kein richtiges Aufnahmepotential für Videos hat, zumindestens für seine Art von Content nicht!
    • PG Update: Wie oben schon erwähnt ist das etwas komplizierter als es von außen aussieht, da muss ich euch leider vertrösten!
    • Werbung in der Serverliste: Dort werden nur aktuelle Updates als Werbung geschaltet oder gewisse Ereignisse. Leider kommt der Modus ja nicht mehr so gut an und ist, wenn man es mal radikal ausdrückt, der schwächste Modus des Netzwerks. Ein Schalten von Werbung würde nichts bringen da der Modus nicht aktualisiert wird momentan und damit kein richtiges Steigern der Userzahlen in Aussicht steht.
    • RewiCast: Dazu muss ich sagen dass ich nicht weiß welche Werbung über den RewiCast läuft, da diese für Teammitglieder ausgeschaltet sind um eine bessere Supportqualität zu ermöglichen. Wird überhaupt aktiv Werbung über den RewiCast geschaltet wie auf anderen Servern?

    Meine Vorschläge (Schritte nacheinander in der Reihenfolge umsetzen)

    • Internationale Aufstellung des Servers: Wir haben tatsächlich viele Spieler von außerhalb des deutschsprachigen Raums. Ich bekomme immer wieder mit wie viele Tschechen, Italiener etc. auf unserem Netzwerks spielen. Eine Multi-Language-System würde dazu beitragen den Server internationaler aufzustellen und Spieler aus anderen Ländern auf unser Netzwerk zu ziehen. Damit würden erst Recht seltene oder einzigartige Modi wie ,,Pixelglders'' oder ,,BridgeBuilders'' einen Push bekommen. Auf andere Vorteile des Multi-Language-Systems beziehe ich mich wegen dem Fall Pixelgliders nicht.
    • PG Update: Erst nach dem Steigen der Userzahlen und der Einführung des Mehrsprachen-Systems würde für mich ein PG Update Sinn machen, da es nicht gerade der Modus ist der User an den Server langfristig bindet, wie Bedwars bsplw. . Rein strategisch würde also ein größeres Update des Modus auch bei einer höheren Userzahl mehr Sinn machen. Das liegt an der einfachen Tatsache, dass ein Großteil der Minecraftspieler auf Minigames-Netzwerken PvP-basierte Modi präferieren.

    Meiner Meinung nach wäre ein Update nach über 2 Jahren angebracht.

    Verdient hätte es der Modus und die Community auf jedenfall, aber wie gesagt gibt es momentan einige Probleme sowohl auf den Modus an sich bezogen als auch auf das Netzwerk allgemein. Ich wiederhole diese Punkte hier mal nicht, da sie oben glaube ich genügend zur Geltung gekommen sind!


    Mit freundlichen Grüßen
    :1f409: Pardey | Pascal :1f409:


    WICHTIG: Dies ist meine persönliche Meinung und spiegelt nicht die allgemeine Meinung des Teams wieder! Aussagen von Developern habe ich aus erster Hand und dienen hierbei zur Unterstützung meines Beitrags!

    "Move on. It's a chapter in your life. Dont' close the book, just turn the page for a new chapter."

    Edited once, last by Pardey: Rechtschreibfehler ().

  • Hey @Pardey,


    erstmal danke für deinen netten und langen Beitrag. Einem Punkt von dir muss ich allerdings widersprechen weil er für mich und auch für @DUGi2222 0 Sinn macht.

    PG Update: Erst nach dem Steigen der Userzahlen und der Einführung des Mehrsprachen-Systems würde für mich ein PG Update Sinn machen, da es nicht gerade der Modus ist der User an den Server langfristig bindet, wie Bedwars bsplw. . Rein strategisch würde also ein größeres Update des Modus auch bei einer höheren Userzahl mehr Sinn machen. Das liegt an der einfachen Tatsache, dass ein Großteil der Minecraftspieler auf Minigames-Netzwerken PvP-basierte Modi präferieren.

    Wir persönlich finden diese Aussage nicht gut und das ist kein gutes Argument. Pixelgliders ist ein Modus der allgemein sehr wenig gespielt wird (diesen Monat spielen aber alle extrem viele) und deswegen hat er erst reicht ein Update verdient damit die Spielerzahlen steigen. Ich persönlich verstehe dann nicht wieso Modi wie BW oder GD ein Update bekommen obwohl sie es nicht nötig haben.

  • Hey @NeedBrxnze,


    Ich habe diesen Kommentar aus rein für mich strategisch schlüssigen Punkten verfasst. Wenn man realistisch ist, ist der Modus wenig bespielt weil der
    PvP-Aspekt darin fehlt und somit für die meisten User uninteressant ist oder zumindestens nicht langfrsitig diesen Spielern Freude bereitet. Dabei bringt es auch nichts, dass ein bis zwei Monate aktiv PG gespielt wird um die Userzahlen dauerhaft hoch zu halten.
    Es spielen immer nur die selben Leute PG und das aus zwei verschiedenen Gründen:

    • Spaß: Der Modus bereitet dem Spieler Freude und deswegen spielt er ihn gerne.
    • Mstats: Der Spieler spielt den Modus nur viel weil er sich in die Mstats-Top10 spielen will um Gratis Premium zu bekommen. Durch die geringe Zahl an aktiven PG-Spielern ist das einfacher als in anderen aktiv bespielten Modi.

    Es fehlt einfach an Reizen für neue Spieler sich diesem Modus anzunähern. Das könnte natürlich durch ein Update kompensiert werden, allerdings könnt ihr mir doch Recht geben damit, dass bei niedrigen Userzahlen auch die Auswirkung eines Updates gering bleibt. Das ist bei jedem Update so wenn die Userzahlen weiterhin gering bleiben und damit meine ich die Spielerzahl auf dem gesamten Netzwerk.
    Das Multi-Language-System ist keine direkte Voraussetzung für ein PG Update, sondern für mich ein Schritt der mehr User auf den Server lockt und somit die Recihweite eines PG Updates deutlich erhöhen würde.
    Für mich gibt es derzeit keine sinnvolle Alternative um die Userzahlen stark zu erhöhen. Kleinere Faktoren könnten den Server positiv beeinflussen aber es müsste etwas Großes passieren damit die Userzahlen wieder richtig steigen.
    Und einem schwachen Modus wie PG würde man damit mehr helfen wenn man das Update zu so einer Zeit herausbringt!


    Mit freundlichen Grüßen
    :1f409: Pardey | Pascal :1f409:


    WICHTIG: Dies ist meine persönliche Meinung und spiegelt nicht die allgemeine Meinung des Teams wieder!!!

    "Move on. It's a chapter in your life. Dont' close the book, just turn the page for a new chapter."

  • Danke für die Antwort, ich sage auch mal hier meine Meinung zu diesem Thema, da es mich ja auch angeht.



    Der Modus ist sehr kompliziert programmiert und von jemandem erschaffen worden der schon lange das Team verlassen hat! Da so ziemlich jeder Developer einen eigenen Programmierstil hat, muss sich ein Dev der sich dieses Projekt anschaut auch erstmal in das einarbeiten was sein Vorgänger gemacht hat. Das ist aber im Fall Pixelgliders ähnlich kompliziert wie beim Clanwar-Plugin laut Aussagen mehrerer Programmierer, da der Code wirklich sehr eigen ist.
    Demenstprechend wäre dies ein ,,Mammutprojekt'' für den jeweiligen Developer, das Programmierte zu verstehen und anschließend zu verbessern! Deshalb kann das alles noch etwas länger dauern!

    Soweit ich weiss ist der entsprechende Dev dazu bereit zu helfen, aber ich will da ja jetzt auch nicht allzu viel spekulieren, wieso trotzdem nichts passiert.


    Da müsst ihr euch noch ein bisschen gedulden aber es wurde dazu ja auch schon gesagt, dass diese beiden ,,Maps'' in absehbarer Zeit hinzugefügt werden :)

    Das hört man leider schon über ein halbes Jahr. :(



    • Internationale Aufstellung des Servers: Wir haben tatsächlich viele Spieler von außerhalb des deutschsprachigen Raums. Ich bekomme immer wieder mit wie viele Tschechen, Italiener etc. auf unserem Netzwerks spielen. Eine Multi-Language-System würde dazu beitragen den Server internationaler aufzustellen und Spieler aus anderen Ländern auf unser Netzwerk zu ziehen. Damit würden erst Recht seltene oder einzigartige Modi wie ,,Pixelglders'' oder ,,BridgeBuilders'' einen Push bekommen. Auf andere Vorteile des Multi-Language-Systems beziehe ich mich wegen dem Fall Pixelgliders nicht.

    Das finde ich eine super Idee, da der Spielmodus wirklich einzigartig ist und durch eine Internationale Aufstellung des Servers sicher an mehr Spieler geraten würde, die nicht so PvP interessiert sind, wie jetzt zum Beispiel der Rewi Server. Denn wie du auch schon erwähnt hast ist ein "Problem" mit PixelGliders, dass es keinen PvP Aspekt gibt. Das ist vor allem ein Problem, wenn man bedenkt, dass die Mehrheit der Spieler auf Rewi nur auf PvP aus ist. Auf anderen Servern werden häufig Spielmodi ohne PvP sogar mehr gespielt als die Modi mit PvP.


    -DUGi2222

    #PixelGlidersForRewinside3.0

  • Heyho @DUGi2222,


    Ich antworte Mal kurz auf die Kommentare von dir:

    Soweit ich weiss ist der entsprechende Dev dazu bereit zu helfen, aber ich will da ja jetzt auch nicht allzu viel spekulieren, wieso trotzdem nichts passiert.

    Da täuschen dich deine Quellen nicht, aber es gibt da leider ein paar Komplikationen die eine solche Hilfe verhindern. Diese unterliegen allerdings der Geheimhaltung. Wenn du den Dev kennst kannst du ihn ja gerne persönlich darauf ansprechen allerdings werde ich das hier nicht öffentlich schreiben!

    Das hört man leider schon über ein halbes Jahr.

    Das Wort ,,absehbar'' habe ich ja nicht ohne Grund verwendet, den Rest kannst du dir ja zusammenreimen :P

    Das finde ich eine super Idee, da der Spielmodus wirklich einzigartig ist und durch eine Internationale Aufstellung des Servers sicher an mehr Spieler geraten würde, die nicht so PvP interessiert sind, wie jetzt zum Beispiel der Rewi Server. Denn wie du auch schon erwähnt hast ist ein "Problem" mit PixelGliders, dass es keinen PvP Aspekt gibt. Das ist vor allem ein Problem, wenn man bedenkt, dass die Mehrheit der Spieler auf Rewi nur auf PvP aus ist. Auf anderen Servern werden häufig Spielmodi ohne PvP sogar mehr gespielt als die Modi mit PvP.

    Freut mich dass du diese Herangehensweise unterstützt.
    Wie gesagt müssen wir allerdings schauen wie dies umgesetzt wird.


    Ich habe noch einen weiteren Vorschlag um Pixelgliders interessanter zu machen:
    Und zwar wäre dies ein Einzelspielermodus oder ein Trainingsmodus, der dazu führen könnte dass sich mehr Spieler mit PG auseinandersetzen. Dieser Modus würde Spielern die Möglichkeit geben den Modus zu lernen und im Endeffekt wettbewerbsfähiger gegenüber Top-Spielern zu werden.
    Nur ein kleiner Denkanstoß!


    Mit freundlichen Grüßen
    :1f409: Pardey | Pascal :1f409:


    WICHTIG: Dies ist meine persönliche Meinung und spiegelt nicht die allgemeine Meinung des Teams wieder!!!

    "Move on. It's a chapter in your life. Dont' close the book, just turn the page for a new chapter."

    Edited once, last by Pardey ().

  • Nun, dann will ich mich als namenloser Entwickler auch mal zu Wort melden.


    Der Modus ist sehr kompliziert programmiert und von jemandem erschaffen worden der schon lange das Team verlassen hat!

    Nun, das mit dem kompliziert stimmt nur teilweise. Wenn du das Plugin von grundauf verändern willst, dann ist es natürlich kompliziert, das ist jedes Projekt. Wenn es darum geht neue Funktionen hinzuzufügen, insbesondere wenn es dabei um Ringe oder Regionen geht, ist es nahezu ein Kinderspiel. Würde ich das heute nochmal programmieren, würde es durch die gesammelte Erfahrung wahrscheinlich ganz anders aussehen.


    Das ist aber im Fall Pixelgliders ähnlich kompliziert wie beim Clanwar-Plugin laut Aussagen mehrerer Programmierer, da der Code wirklich sehr eigen ist.

    Das Clansystem ist um ein vielfaches komplexer als PixelGliders, schon alleine weil das starten eines Clan-Wars über beliebig viele Server laufen kann und alle synchonisiert werden müssen. Bei PixelGliders findet alles nur auf einem satt.


    Soweit ich weiss ist der entsprechende Dev dazu bereit zu helfen

    Ich will einige Updates machen seit PixelGliders erschienen ist, aber in meiner ganzen Zeit im Team durfte ich keins machen. Um genau zu sein ist der Vorschlag eines Updates sogar ein Grund, den die Admins angeführt haben, als sie mich mit der Androhung eines Permabans endgültig aus dem Team entfernt haben.


    Da täuschen dich deine Quellen nicht, aber es gibt da leider ein paar Komplikationen die eine solche Hilfe verhindern. Diese unterliegen allerdings der Geheimhaltung.

    Nun, ich unterliege da zwar keiner Geheimhaltung, aber die Details lasse ich trotzdem weg. Die Komplikationen sind ein Streit, den die Administration durch ihr Verhalten verursacht hat. Ich habe versucht es auf mehrere Arten zu klären, allerdings war die Administration bis heute nicht bereit ihren gesetzlichen Pflichten nachzukommen.


    Wenn die Administration diesen Streit abschließt, und zwar auf die Weise, zu der sie sich verpflichtet haben, und mir dann ein faires Angebot für das Update macht, verwirkliche ich gerne alle Träume der PixelGliders Spieler und auch Dinge von denen sie nichtmal zu träumen gewagt haben.


    Und zwar wäre dies ein Einzelspielermodus oder ein Trainingsmodus, der dazu führen könnte dass sich mehr Spieler mit PG auseinandersetzen. Dieser Modus würde Spielern die Möglichkeit geben den Modus zu lernen und im Endeffekt wettbewerbsfähiger gegenüber Top-Spielern zu werden.
    Nur ein kleiner Denkanstoß!

    Dann will ich deinem Denkanstoß auch gleich den notwendigen Entwicklungsaufwand hinzufügen. Für eine Testversion: Weniger als 5 Minuten, für die finale Version: Weniger als 30 Minuten
    Dabei bedachte Änderungen: Spielerzahl, eventuelle Deaktivierung der Stats, verändern des "Sieg-Timers", kleine Veränderungen an der Lobbyphase, Erweiterung der Konfigurationsdatei

  • Danke für deinen Kommentar dazu @ComputerBaer und die Korrektur gewisser Aussagen von mir
    das bringt nochmal ein ganzes Stück mehr Klarheit zu dem Thema :)


    Jetzt müssten die meisten von euch erkennen woran es momentan scheitert!


    Mit freundlichen Grüßen
    :1f409: Pardey | Pascal :1f409:

    "Move on. It's a chapter in your life. Dont' close the book, just turn the page for a new chapter."

  • Ich bedanke mich mal erstes bei Pardey für die Antwort. Zu deinem Vorschlag habe ich hier ein altes Zitat, dass deine Idee (soweit ich sie richtig verstanden habe) detaillierter beschreibt.

    17. Die nächste Idee hörst sich vielleicht ein Bisschen verrückt an, doch ich versuche sie gut zu erklären.
    Wenn man einen Rekordversuch macht, ist es (wie ich schon bei dem 2. Punkt erwähnt habe) sehr schwer eine 10 Minuten lange Runde zu schaffen. Also kommt die Idee, dass es immer vier Server gibt, ein Server für jede Map. diese Server wären immer am laufen. Man kann rauf gehen und einfach Runden fliegen. Dies würde es ermöglichen ungestört Rekordversuche zu machen. Wenn man einen neuen Rekord schaffen würde, könnte dies ja im Chat bekannt gegeben werden. Auf diesem Server gibt es keine Punkte, sondern er ist eher da, um mit anderen Leuten zusammen zu fliegen, dies würde auch keine Stats/Coins geben.
    DerServer wäre hauptsächlich da um zu üben, Rekorde zu versuchen und Spass zu haben.


    Vor allem aber noch danke an @ComputerBaer für die Antwort, die das Thema ein bisschen klarer macht und die mir wieder ein bisschen mehr Hoffnung zu diesem Thema macht.


    -DUGi2222

    #PixelGlidersForRewinside3.0