Neuer Vorteil für Premium Spieler.

  • Hallo
    Könnt ihr es so machen das man ab Premium Rang bei Mapvoting 1 zusätzliche Stimme hat.


    Ich weiß es ist ein Vorteil aber die Premium Spieler understüzen den Server mit Geld.


    (Wenn mein Vorschlag euch nicht gefällt bitte begründen)
    Lg TimoG03

    Edited 3 times, last by TimoG03 ().

  • Ich muss sagen, die Idee ist weder dumm noch overpowert, daher macht sie schon Sinn, weil das Argument das die Premium Spieler den Server erhalten stimmt schon dazu ist das ein Ingame Vorteil der das Spiel nicht grundsätzlich ändert, weil die Premium Spieler können in MB ja auch die Zeitverlängern, niemand hat von einer anderen Map ein "wirklichen" Nachteil.

  • weil er es entweder nicht wusste, dass es den beitrag noch gibt, oder weil dieser schon sehr lange her ist, und desswegen wieder gemacht werden konnte, da sich nach 3 jahren manches vllt ändern konnte

    Beep beep beep, I am a Sheep! :1f42c:

  • 2 Stimmen zu haben is unnötig. Wenn immer die Maps von den Schwitzern überall gespielt werden, welche eh meist premi haben, werden die nicht-so-aktiven genervt. Iwan haben dann auch k.b. mehr zu spielen. Ich meine hättet ihr es, wenn nie eure lieblingsmap drankommen würd?

  • So...
    Als allererstes

    Warum wurde es dann von ein Admin freigeschaltet?

    Weil sich die Admins sicherlich nicht an einen Beitrag aus dem Jahre 2015 zurück erinnern..


    2.
    Meiner Meinung nach ist es nicht nötig, Premiumspielern 2 Stimmen zu Verfügung zu stellen,
    wenn man mit einer Party Joint, gehen wahrscheinlich so oder so schonmal 2-4 Stimmen für die selbe Map drauf.
    Des weiteren sollten, wie ich finde, Nonpremiums genauso viel Entscheidungskraft haben, welche Map gespielt wird, wie Premi-Spieler.
    Natürlich unterstützen viele Premium- Spieler den Server mit Geld, jedoch darf man nicht vergessen, dass es auch Spieler gibt, welche ihr Premium nur
    durch Coins bzw. durch die MStats erhalten.


    Zusammengefasst: Finde es recht unnötig.
    Es gibt sicherlich andere Features welche man Premiums geben könnte, obwohl die Jetzigen eig. reichen, welche nicht so unfair (Meine Meinung) gegenüber den Nonpremiums wären.

    M.f.G Aurana O:)


    Erstes mal online: Montag 07.03.2016 16:51:16
    Premium seit: Samstag 28.01 .2017 16:38:02

    Supporterin seit: 27.01.2019 18:30:09

  • Soweit ich weiß, müssen den Commercial usage guidelines von Mojang zufolge die Gesetze des Landes, in dem der Server ist eingehalten werden.


    Im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, Art. 3 (2,3) heißt es, dass in der Bundesrepublik Deutschland jeder Mensch, unabhängig seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen gleichberechtigt ist.


    Dadurch könnte man je nach Interpretation sagen, dass jeder Spieler, dabei ist es egal, welchen Rang er hat (welcher laut Mojang mit sogenannter "harter Währung" zu erwerben ist) das gleiche Stimmrecht beim Mapvoting haben muss. c:

  • Dadurch könnte man je nach Interpretation sagen, dass jeder Spieler, dabei ist es egal, welchen Rang er hat

    Dann müsste man auch je nach Interpretation alle anderen "Vorteile" vom Premi Rang abschaffen, und den Premi Rang in Spenden Rang umbenennen (den sich nur noch wenige Leute holen)

    Beep beep beep, I am a Sheep! :1f42c:

  • weitere map voting stimme auch nicht, da die mapauswahl nicht das spiel ist, und im spiel jeder die gleichen chancen hat, egal welche map dran kommt

    Beep beep beep, I am a Sheep! :1f42c:

  • Ich selber denke das das Feature nett sein sollte da man Abends bessere Chance als Premium hat seine Map zu spielen, aber da das Premium Feature einige wahrscheinlich zu Tode kritisieren werden was man an den momentan Disslikes vermuten kann ist es irgendwie nicht so cool. Außerdem gibt es momentan (gefühlt) mehr Premium Bedwars Spieler als non Premium.



    Man kann abschließend sagen, dass es mehr negative als positive Kritik momentan ist & zudem denke fallen die kommerziellen Aspekte auch weg da denke ich sich niemand Premium von echt Geld kauft für 2 Stimmen bei der Map Auswahl, aber wenn sind diese auch nicht die Rede wert.


    Mit freundlichen Grüßen Smogn :1f6a8:

  • Soweit ich weiß, müssen den Commercial usage guidelines von Mojang zufolge die Gesetze des Landes, in dem der Server ist eingehalten werden.


    Im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, Art. 3 (2,3) heißt es, dass in der Bundesrepublik Deutschland jeder Mensch, unabhängig seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen gleichberechtigt ist.


    Dadurch könnte man je nach Interpretation sagen, dass jeder Spieler, dabei ist es egal, welchen Rang er hat (welcher laut Mojang mit sogenannter "harter Währung" zu erwerben ist) das gleiche Stimmrecht beim Mapvoting haben muss. c:

    Coins im Shop zu verkaufen ist laut der EULA auch verboten.
    Zusätzliche Stimmen ist NICHT durch der EULA verboten.


    Wir sind hier in einem Minecraft Server und nicht im echten Leben ist die Abstimmung sondern es geht hier nur um die Maps.

  • Coins im Shop zu verkaufen ist laut der EULA auch verboten.Zusätzliche Stimmen ist NICHT durch der EULA verboten.


    Wir sind hier in einem Minecraft Server und nicht im echten Leben ist die Abstimmung sondern es geht hier nur um die Maps.

    Es geht nicht nur um die EULA, es geht um die Minecraft-Richtlinien für die kommerzielle Nutzung, diese beinhalten auch die Richtlinien für den Gebrauch von Marken und Inhalten.
    Laut diesen ist es erlaubt, Währungen im Spiel zu verwenden, WENN (i) es sich um eine so genannte "weiche Währung" handelt, also eine Währung, die ausschließlich im Spielverlauf erwirtschaftet und ausgegeben werden kann, keinen realen Wert hat und weder bar ausbezahlt, auf anderen kostenlosen oder kostenpflichtigen Servern verwendet oder dorthin übertragen werden kann, und (ii) Sie nicht den Eindruck erwecken, dass sie von Mojang stammt oder damit in Verbindung steht. Es muss sichergestellt werden, dass Folgendes eingehalten wird:

    • Sämtliche Server, Elemente und Werbung sind für die Zielgruppe geeignet (d. h. Glücksspiel, Pornografie usw. sind nicht zulässig) und fügen der Marke keinen Schaden zu.
    • Sie geben nicht vor, wir zu sein, und behaupten nicht, mit uns in Verbindung zu stehen (z. B. beim Verkaufen von Produktplatzierungsmöglichkeiten).
    • Sie machen ausdrückliche Angaben dazu, wer in Bezug auf den Server zu kontaktieren ist, wer der Betreiber ist, und dass der Betreiber NICHT Mojang ist, der Server NICHT mit Mojang in Verbindung steht und NICHT von Mojang unterstützt wird.
    • Mojang übernimmt keine Haftung für alles, was sich auf dem Server befindet oder darauf stattfindet, einschließlich Werbung, Käufe oder Spenden.
    • Sie stellen jedem Nutzer, von dem Sie Geld erhalten, einen Online-Zahlungs-/Kaufverlauf zur Verfügung.
    • Sie sorgen für Transparenz, indem Sie den Nutzern in Bezug auf sämtliche Inhalte und Preise, die für Ihren Server gelten, die entsprechenden Informationen zur Verfügung stellen, bevor sich eine Person registriert oder anmeldet.
    • Über Ihren Server hosten oder verteilen Sie keine Malware oder Spyware, und Sie führen über Ihren Server keine unrechtmäßigen Tätigkeiten aus.
    • Sie halten sämtliche übrigen Gesetze und Anforderungen ein.
    • Sie halten alle sonstigen zusätzlichen Anforderungen ein, die im Rahmen dieser Richtlinien gelten.

    (Mojang Commercial usage guidelines)



    Auch wenn es "nur" um die Maps geht, müssen alle User gleichberechtigt sein.
    Einfach mal das
    Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland verinnerlichen.

  • Das sind nicht die EULA Richtlinien.



    In diesem Video wird die EULA erklärt.


    Minecraft ist nicht das echte Leben.
    Würde ein Mensch den Server verklagen wollen weil Premium 2 Stimmen haben wird der Richter den auslachen.
    Wenn alle User gleichberechtigt sein sollen dann müsste man den Premium Rang abschaffen weil es doch keine Gleichberechtigung wäre.
    Wenn Premium Spieler volle Runden betreten können usw.


    Und ich habe schon oft gehört das man die EULA nicht annehmen muss.


    Ich kenne mindestens 2 Server die haben das mit dem zusätzlich Stimmen auch.


    Der Rewinside Server hält sich nicht an die EULA weil Premium Lobbys durch die EULA verboten sind und weil sie Coins (weiches Geld) für echtes Geld (hartes Geld) verkaufen.

    Edited 4 times, last by TimoG03 ().

  • Kam jetzt nicht so gut an (-24 Dislikes), zudem die Unsicherheit bzgl. EULA.
    Würde es jetzt mal auf derzeit "nicht geplant" setzen.
    VG

    Thread Closed