Auto-TS

  • Halle Liebe Community, Hallo Liebe Teammitglieder,


    Mir ist eine neue Idee eingefallen, wie man sich in der Lobby und Ingame (innerhalb der einzelnen Spielmodi) schnell und einfach mit anderen Spielern unterhalten kann.


    Auto-TS


    Was soll das sein?
    Es soll in erster Linie dazu dienen, dass man sich mit Menschen schnell und einfach unterhalten kann.


    Wie stelle ich mir das System vor?
    Zum einen müsste man auf dem Teamspeak und auf dem Server online sein, auf dem Teamspeak in dem Channel auf welchem man am Anfang spawnt oder einen separaten Channel und auf dem Minecraft Netzwerk müsste man eine Konfiguration aktivieren.
    Wenn dies so ist und man eine Runde betritt (z. B. Bedwars) wird man in einen vom System erschaffenen Channel gemoved und kann sich dort mit all seinen Teammates unterhalten, so kann man auch Taktisch und klüger spielen. Und es wäre unterhaltsamer, da man so viele neue Menschen kennen lernen würde.
    Es wäre auch sinnvoll, da es ziemlich bequem wäre, da man nicht immer separat einen neuen Channel erstellen müsste. Denn bei vielen dauert es lange, bis man von Minecraft zum Teamspeak und dann wieder zu Minecraft gewechselt ist. Man müsste sich im Minecraft Chat auch nicht immer über Teamspeak Passwörter unterhalten. Zusätzlich hätten im Chat gebannte Spieler auch die Möglichkeit sich im Teamspeak mit anderen Spielern zu kommunizieren.
    Außerdem ist mir aufgefallen, dass immer mehr Spieler zu einem anderen TS wechseln, dies würde dazu führen, dass wieder mehr Spieler im Rewi-Ts bleiben würden.


    Natürlich könnte man dieses System auch in anderen Bereichen einführen, z. B. in Partys oder in der Lobby.


    Ich denke, dass dieses System das Netzwerk wirklich weiter bringen würde, da es bis jetzt auf einen Minecraft-Netzwerk etwas wirklich einzigartiges wäre.
    Auch bin ich der Überzeugung, dass es von der User angenommen werden würde (im Gegensatz zu Prime, was ja überhaupt nicht benutzt wird).

    Wir wollen keinen Artikel 13.


    #NieMehrCDU #NieMehrSPD

    Edited once, last by Ph4ntasialand ().

  • Hey!
    Ich bin nicht direkt gegen deinen Vorschlag, er ist gut und wäre schon möglich, aber meines Erachtens nach braucht man das nicht. Der Aufwand um einen eigenen Channel zu erstellen und anderen das PW zu geben ist sehr gering. Klar kann es mal nervig sein, aber ganz ehrlich, viele Stammspieler sind oft in den gleichen Channeln und brauchen diese Funktion nicht, zumal auch nicht jeder mit jedem den er spielt gleich reden möchte. Ebenso sind viele Spieler eher in den schon vorhandenen permanenten Channeln und reden dort mit ihren Freunden. Dazu glaube ich auch wenig, dass es dafür sorgt, dass auf dem TS mehr Spieler sind, da sie erst mal auf den TS sein müssen. Und wenn sie das eh nie sind, wieso sollten sie es wegen sowas dann sein?
    Einzigartig ja, aber nötig nicht wirklich.

  • Heyy!
    Ich finde diesen Vorschlag an sich echt cool, jedoch könnte ich mir vorstellen das es Technisch nicht ganz einfach wäre.
    Man bräuchte für jede aktive Runde (Beispiel: Rush) 4 Channel, wenn jedes Team einen eigenen haben soll. Das gäbe eine unnötig riesige Anzahl an Channel.
    Außerdem bräuchte man die Möglichkeit diese Funktion auszustellen.


    Elite

  • Hallo!
    Mir gefällt die Idee an und für sich. Ich denke aber nicht, dass sie nötig ist, und man die dafür die notwendigen Ressourcen aufwenden sollte.
    Wie @Ificouldfly schon sagte, sind die meisten User am Teamspeak um mit bestimmten Leuten zu reden.
    Des Weiteren, würden wahrscheinlich viele Spieler die Channel nutzen um andere Leute aus ihrem Team zu nerven.

  • Man bräuchte für jede aktive Runde (Beispiel: Rush) 4 Channel, wenn jedes Team einen eigenen haben soll. Das gäbe eine unnötig riesige Anzahl an Channel.

    Man könnte es ja so machen, dass der Channel für ein Team nur dann erstellt wird, wenn mindestens 2 Spieler aus dem Team auch auf dem Teamspeak sind und diese Funktion aktiviert haben.


    Außerdem bräuchte man die Möglichkeit diese Funktion auszustellen.

    Dazu hat @Ph4ntasialand ja das hier geschrieben.


    Zum einen müsste man auf dem Teamspeak und auf dem Server online sein, auf dem Teamspeak in dem Channel auf welchem man am Anfang spawnt oder einen separaten Channel und auf dem Minecraft Netzwerk müsste man eine Konfiguration aktivieren.

    Nur eine Sach die mich stört, die aber nichts mit dem Thema zu tun hat: Man muss nicht immer auf den negativen oder nicht gelungenen Dingen rumhacken° ^^


    Auch bin ich der Überzeugung, dass es von der User angenommen werden würde (im Gegensatz zu Prime, was ja überhaupt nicht benutzt wird).

    Ansonsten finde ich die Idee aber echt interessant und ich denke, dass es ganz spannend sein kann, mit den "Randoms" mit denen man hin und wieder eine Runde spielt auch direkt zu reden.


    Wichtig: Ich bin auch nur ein Mensch und mache tatsächlich auch mal Fehler. :o

  • Wer soll dann Channeladmin bekommen, um "Soundboard Leute" zu kicken oder muten, etc? (Hab davon bis jz nichts gelesen)

    Beep beep beep, I am a Sheep! :1f42c:

  • Wer soll dann Channeladmin bekommen, um "Soundboard Leute" zu kicken oder muten, etc? (Hab davon bis jz nichts gelesen)

    ich gehe mal davon aus, dass der Channel dann geschlossen ist und NUR für das Team ist.

  • ich gehe mal davon aus, dass der Channel dann geschlossen ist und NUR für das Team ist.

    Das logisch. Aber ich meine wenn einer aus dem Team einer ist, den man aus dem Channel kicken will. Wer darf es?

    Beep beep beep, I am a Sheep! :1f42c: