SG1v1 Clanwars

  • Guten Tag,


    ich habe den Beitrag bereits hier gepostet. Damit das aber nicht in Vergessenheit gerät, da das Thema mittlerweile im Archiv ist, kommt hier nochmal der Beitrag etwas überarbeitet.
    zuerst einmal möchte ich ein Lob aussprechen. Es wurden viele Dinge ordentlich umgesetzt, vor allem das ELO-System sieht vielversprechend aus. Aber hier geht es mir jetzt nicht um die guten Dinge, sondern um die verbesserungswürdigen Dinge. Vorab sei gesagt, dass die folgenden Punkte nur für SG1v1 gelten, da ich bis jetzt nur diesen CW-Modus getestet habe.



    - Maps -
    Momentan gibt es vier Maps in SG1v1. Die einzig gut spielbare Map davon ist allerdings Hijacked, da diese viel freie Fläche zum Kämpfen hat. Die anderen Maps (Sentinel, Spring und Creek) finde ich eher ungeeignet für SG1v1, da die Maps sehr bergig sind und man schlecht wegrennen kann.
    Mögliche Maps für SG1v1 aus dem aktuellen SG-Mappool wären:
    - Aura
    - Murmeltiergames
    - Royal Valley



    - Rod -
    Ja, das ewige Thema. Meiner Meinung nach sollte die Rod zumindest in Clanwars gefixt sein und nicht kaputt gehen beim switchen. Der Bug wurde ursprünglich in SG gefixt, da viele davon genervt waren. Wer allerdings SG-CWs spielt, der sollte kein Problem damit haben, wenn der Gegner mit Angel spielt. Dementsprechend sollte man die Angel wieder so machen wie zur besten Zeit auf Rewi (2016).



    - Refill -
    Nach 10 Minuten Rundenzeit sollte es einen Refill aller Kisten geben.



    - Spawnpunkte -
    Aktuell spawnt man jeweils am anderen Ende der Map. Meiner Meinung nach wäre es besser, wenn es wie im normalen SG einen Spawn gibt mit z.B. 6-8 Kisten und die Spieler dort gegenüber spawnen. Dadurch gäbe es am Anfang einen Kampf um die Mitte und Spieler mit guter Lootgeschwindigkeit hätten auch einen Vorteil davon. Hier wäre noch die Idee, dass man in der Schutzzeit unsichtbar ist, damit es nicht zum targetten kommt.



    - Schutzzeit -
    Die aktuelle Schutzzeit ist viel zu kurz. Mit dem o.g. Vorschlag bezüglich des Spawnpunktes würde es auch Sinn machen, dass die Schutzzeit erhöht wird. Meiner Meinung nach wäre eine Minute dafür angebracht. Bei den anderen SG-CW Varianten (2v2, 4v4) wären dann 2 bzw. 3 Minuten angebracht.



    - Kistensystem -
    Meistens findet man in den Kisten nur unnötige Sachen wie Lederrüstung, was einfach für einen 1v1 Clanwar zu wenig ist. Nicht selten kam es bei mir vor, dass der Gegner als auch ich nur 3-4 Armor Bars hatten. Deshalb habe ich den Vorschlag, dass man
    - bessere Items findet und Lederrüstung komplett entfernt wird, somit mindestens Goldrüstung in den Kisten ist.
    - komplette Diarüstung einführt, wie früher auch.
    - kein Tier2 System einführt, sodass man in jeder Kiste gute Sachen finden kann.
    - nach 3 Kisten automatisch ein Holzschwert erhält, sofern man keine Waffe hat. Dafür soll die Holzaxt komplett entfernt werden.
    - nur Gold-, Ketten-, Eisen- Diamantrüstung zu finden sein soll.
    - es gibt XP-Bottles, aber keine Zaubertische auf den Maps. Sollten hinzugefügt werden.




    - Automatisches Lootsystem -
    Ich weiß nicht, wer sich das ausgedacht hat, aber das Lootsystem ist meines Erachtens komplett fehl am Platz. Dieses automatische Looten der Kisten, wenn man sie öffnet, passt nicht zu SG dazu. Dadurch wird das Inventar unnötig zugemüllt und man muss sich ständig sortieren, anstatt dass man direkt nur die wichtigen Sachen aus der Kiste mitnimmt. Macht als bitte das Lootsystem genauso wie in den normalen Runden. Schließlich gehört es auch zu SG, die Kisten eigenständig zu leeren.



    Da ich aktuell auf einem anderen Netzwerk viele SG-Clanwars spiele, hoffe ich, dass meine Vorschläge zu Herzen genommen werden. Dann hätte ich vielleicht auch einen Grund, in Zukunft Clanwars auf Rewi zu spielen. Über Feedback zu meinen Vorschlägen würde ich mich zudem sehr freuen!


    Aktuelle Meinung nach dem Testen:
    Vorsicht, hier wird es jetzt vielleicht etwas unsachlich.
    Um ehrlich zu sein, ist das aktuelle System so kompletter Müll. Der Stuff ist extrem glücksbasiert, teilweise hat man 2,5 armor und der Gegner 7. Man findet oft keine Rod geschweige denn einen Bogen. Ich selber spiele aktuell viel Gomme SG-CW und habe viel erwartet. Bin allerdings bis auf die Sache mit dem ELO-System sehr enttäuscht. Jeder Gomme CW Spieler würde den Server auslachen, wenn er hier SG1v1 spielen würde. Die Person, die SG1v1 programmiert hat, spielt offensichtlich kein SG und hat keinerlei Ahnung davon, wie ein SG-CW System auszusehen hat. Es wäre einfach mal eine gute Idee gewesen, wenn man sich vorher mit einem aktiven SG-Spieler/Spielern zusammengesetzt hätte und das System präsentiert hätte. Denn dann wäre nicht so etwas bei raus gekommen.


    Harte Worte, ich weiß. Damit will ich auch nicht den generellen Aufwand kritisieren. Manchmal muss man allerdings mal ehrlich sein, damit Taten folgen.


    Peace out.

    Viele Grüße
    SirAllgamer

  • Ich finde, vorallem in SG2x2 und SG2x4 gibt es viel zu wenige Kisten, den Rest hat SirAllgamer recht gut zusammen gefasst.