Replay-System an Banns anpassen

  • Hi, auf Nerux gibt es ja dieses System dass man nachdem man gebannt wurde sich die Runde nochmal im Replay anschauen kann und sich außerdem im Forum registrieren kann. Finde das echt eine gute Idee und würde das auch auf Rewi packen, denn sonst haben die Leute a) vllt keinen Plan für was sie gebannt wurden und können sich somit vllt. auch nicht rechtfertigen und b) können sie so noch einen EA schreiben, da sie im Forum verifiziert sind.


    Peace


    Edit: Wollte noch sagen, wenn man auf den Server joint, sieht man im Chat die Bannachricht. Finde das auch ganz gut gelöst.

    do you wanna glo, baby we can glo. <33

    Edited once, last by chmx ().

  • Deine Idee finde ich besser, als dass, man den Replay mod sich installieren muss und man dafür extra speicherplatz verschwenderisch

    Bin verträumt :1f634:

  • und sich außerdem im Forum registrieren kann

    Das geht schon, dafür haben wir unseren Register-Server (register.rewinside.tv), steht im Registrierungs-Vorgang auch dabei

  • Warum sollte man denn keine Möglichkeit haben, einen Entbannungsantrag zu stellen, wenn man gebannt ist?!? Du kannst dich ja ganz normal im Forum registrieren...
    https://rewinside.tv/index.php/FAQ/#faqEntry-16


    Und du hast die Möglichkeit, dir über die Replay-Mod die angegebene Stelle genau anzugucken...(Ist aber ein bisschen @umstaendlich :) )


    Bei Fragen könnt ihr mir gerne eine private Nachricht senden c:


    Mit freundlichen Grüßen
    Janny

    Edited 5 times, last by MrJanny ().

  • Es geht ja eigentlich darum, dass nicht jeder Spieler weiß wofür er gebannt wurde und wie er das nachgucken kann.
    Außerdem besitzt nicht jeder Spieler den Replay Mod

    difigano

  • Das geht schon, dafür haben wir unseren Register-Server (register.rewinside.tv), steht im Registrierungs-Vorgang auch dabei

    Whoops

    Und du hast die Möglichkeit, dir über die Replay-Mod die angegebene Stelle genau anzugucken...(Ist aber ein bisschen @umstaendlich :) )

    Wie du schon sagst, ist ziemlich umständlich und so, können auch Probleme auftreten, und ich würde das ganze einfach ganz gern direkt machen, heißt ich werde gebannt joine auf den Server sehe das ist doch zu Unrecht, registriere mich mal kurz und schreibe einen EA. Sonst müsste man extra auf den Server (gut, ist nicht schlimm), aber die Replaymod runterzuladen, hätte ich echt keinen Bock drauf, und dazu gibt es Leute (wie mich), die zu blöd sind, den zu bedienen. xd

    do you wanna glo, baby we can glo. <33

  • In meinem Thread ging es aber nur darum das man nicht für Bu gebannt wird :1f914: also glaub ich kein Duplikat :1f609:

  • Ich denke wenn man sowas einführt, dass man als gebannter Spieler nur noch den ReplayServer betreten kann und nur sein Replay, wofür man gebannt worden ist, anschauen kann, wäre es ja sinnlos den Spieler dann für BU zu bannen, obwohl wir ihm sogar die Möglichkeit nahe legen :D

    Noch Fragen? - Starte eine Unterhaltung mit mir ;)
    Twitter

  • @Speedy2k die Sache ist, das haben viele getan (haben sogar das Team gefragt ob sie das kurz dürfen), viele davon wurden gebannt obwohl sie es angeblich durften. Es ist einfach eine Grauzone und rein nach der Tat müsste es auch gebannt werden, weshalb ich das hier vorgeschlagen habe.

    do you wanna glo, baby we can glo. <33

  • Ich persönlich finde die Idee auch gut, da wie auch schon oft erwähnt, es für viele einfacher ist den Bann so einmal nachzuvollziehen bzw. anzuschauen zu können,
    als sich das Replay herunterladen, die ReplayMod installieren etc. pp..
    Von daher würde ich auch sagen, dass das System darauf ausgelegt werden würde, den Spieler dann folglich nicht für Bannumgehung zu bannen und das ganze dann auch für die Teammitglieder klar ersichtlich machen, damit es da zu keinen Missverständnissen kommt, dass BU begangen wird.
    Selbstverständlich sollte der Gebannte sich dann nur sein Replay anschauen können und keine anderen sowie generell keine anderen Aktionen tätigen dürfen (/hub, MSG oder sonstiges).


    Cheers

    Noch Fragen? - Starte eine Unterhaltung mit mir ;)
    Twitter

  • Momentan leider nicht so ganz einfach umsetzbar, müsste also eigentlich auf nicht geplant setzen.
    Da ich die Idee grundsätzlich aber schlau finde, lasse den Thread einfach mal offen. Evtl. ergibt sich in Zukunft doch mal eine geniale Möglichkeit.
    VG