[Sammelthread] LabyMod Titel

  • Hey,
    hier könnt ihr einfach Ideen für neue LabyMod Titel reinschreiben.
    Wir werden uns diese immer wieder mal anschauen und gegebenenfalls überarbeiten.


    Die Titel sollen keinesfalls beleidigend oder herabkommend ausfallen. Beachtet ebenfalls, dass die Titel im besten Falle maximal 32-Zeichen enthalten sollten und aus maximal 2-3 drei Wörtern bestehen.
    Bitte haltet folgendes Layout für neue Titel ein:

    Quote

    Spielmodus: Hier ist jeder Spielmodus gültig, indem Statistiken vorhanden sind
    Titel: Titelname
    (Optional) Punkte-Range: Bsp: 0 - 500


    Solltet ihr eine gut begründete und konstruktive Meinung zu einem Titel abgeben wollen, tut dies bitte wie folgt:
    Fügt als Zitat den Titel ein, auf den ihr euch bezieht.
    Auch wenn ihr andere Meinungen kommentieren wollt, tut dies bitte nur mit Zitaten, sodass immer ein genauer Bezug vorhanden ist.
    Jeder Beitrag der nicht den Prinzipien entspricht, wird gelöscht.

    Hier findet ihr alle bisherigen Titel:



    [Anmerkung IxTom: Verlinkung Pixel-Gliders-Vorschlag: https://rewinside.tv/thread/279474-pixelgliders-pixelgliders-titel/ ]

    Noch Fragen? - Starte eine Unterhaltung mit mir ;)
    Twitter

    Edited 7 times, last by Speedy2k ().

  • Revo:

    ✽ Legende ✽ 1. Platz

    Ich finde "Legende" könnte so gut wie bei jedem Spielmodus der höchste Titel sein, da er es aber nicht ist sollte es wenigstens einheitlich sein und jeder "1. Platz" was mit dem Modus zu tun haben. Ich schlage ich Revo den Titel "Varo Gewinner" für den 1. Platz vor

    iqugk5fs_png.htm

  • Jumpdown
    Titel für Spieler mit einer 5+WL= Flash oder auch The Flash

  • Spielmodus: Revo
    Vorschlag: Ich würde in Revo die Punkteanforderungen auch runterrsetzen
    Ich bin Rang 90 und immernoch ein Freekill.
    Das macht wenig Sinn, wenn man erstmal top 15 sein muss um den 3. letzten Rang zu erhalten. Und für den 2. letzten Rang muss man top 35 sein. Also haben alle unter #35 den Rang "Freekill"

  • Jumpdown
    Titel für Spieler mit einer 5+WL= Flash oder auch The Flash

    hey,


    Ich finde es sollen keine Titel von der KD oder WL abhängen. Für mich gesprochen zb würde das nur verursachen dass man einen Modus nicht (mehr) spielen will wenn man eine gute KD und WL hat. Und der Sinn von Titeln soll nicht sein dass manche einen Modus nicht mehr spielen könne weil sie den Titel nicht verlieren wollen





    Ich finde "Legende" könnte so gut wie bei jedem Spielmodus der höchste Titel sein, da er es aber nicht ist sollte es wenigstens einheitlich sein und jeder "1. Platz" was mit dem Modus zu tun haben. Ich schlage ich Revo den Titel "Varo Gewinner" für den 1. Platz vor

    die Idee ist gut nur würde ich es nicht Varo gewinner reden weil zu einem Varo etwas anderes ist und zum anderen der wirkliche Varo gewinner eine konkrete person ist, welche man nicht ist. Titel wie z.b. "Revo Gangster" (nur ein beispiel xd) sind keine direkten personen sondern allgemein

    Beep beep beep, I am a Sheep! :1f42c:

  • hey,


    Ich finde es sollen keine Titel von der KD oder WL abhängen. Für mich gesprochen zb würde das nur verursachen dass man einen Modus nicht (mehr) spielen will wenn man eine gute KD und WL hat. Und der Sinn von Titeln soll nicht sein dass manche einen Modus nicht mehr spielen könne weil sie den Titel nicht verlieren wollen

    Spieler, welche gut sind, sollten auch dafür "belohnt" werden. Wenn du nen Modi nicht spielst, weil du zu schlecht bist oder mal warst und nicht die Stats reseten möchtest, ist das dein Problem. Auf was soll man denn spielen, wenn man nicht so viel Zeit hat, um aufs Ranking zu gehen? Genau, auf die KD oder WL.

  • Spieler, welche gut sind, sollten auch dafür "belohnt" werden. Wenn du nen Modi nicht spielst, weil du zu schlecht bist oder mal warst und nicht die Stats reseten möchtest, ist das dein Problem. Auf was soll man denn spielen, wenn man nicht so viel Zeit hat, um aufs Ranking zu gehen? Genau, auf die KD oder WL.

    zu einem hat KD und WL so 0,0 (ok vllt 0,1) was damit zu tun, ob man gut ist oder nicht (und ob man "belohnt" werden soll oder nicht) und zum anderen kannst du in jedem Modus an einem Tag einen Serverrekord der WL und KD schaffen. Weil je nach anzahl der Spiele hat man ne 5er WL auch nach 5 Runden. Oder andersrum: du bist neu und bist in einer Only-Party Runde in JD, spielst 5 Runden und bist der beste von deinen Freunden, hast ne 5er WL und den Rang. Jedoch waren die Freunde auch nicht gut weshalb du ohne gut zu sein (wie du es genannt hast) eine belohnung für deine Skills besser als 7 Freunde zu sein, bekommen hast^^. danach kannst du gegen rndms kein JD spielen ohne den Titel zu verlieren. Letztens würden durch WL Titel auch die Spieler "bestraft" werden, welche nicht auf WL schwitzen aber theoretisch eine 50er WL haben könnten. Wiederum haben dann Leute den Titel die es schwer für eine 5er wl hatten. Und jetzt soll jmd mit nem skil für ne 5er WL belohnt werden und jmd mit dem Skill einer 50er WL nicht, weil der mit der 5er WL ein "guter spieler" ist?

    Beep beep beep, I am a Sheep! :1f42c:

  • Ich finde "Legende" könnte so gut wie bei jedem Spielmodus der höchste Titel sein, da er es aber nicht ist sollte es wenigstens einheitlich sein und jeder "1. Platz" was mit dem Modus zu tun haben. Ich schlage ich Revo den Titel "Varo Gewinner" für den 1. Platz vor

    Nein, revo ist ein modus in dem man kaum high kds halten bzw schaffen kann, denn man wird öfter zerinvis hackt, zerteamt, zertargettet. Zu anderem ist der Bedwars Title "Hero" hätte auch jeder Platz 1 bekommen können, dagegen sagst du ja nichts, nur weil du den Title "Legende" haben möchsten, trotzdem bist du in keinem Spielmodus platz 1 und würdest in somit auch nicht bekommen.


    Ich finde, dass man eventuell für die 20er Reihe (in revo) den Title "Hunter" oder so etwas einfügen, da man als Platz 29-20 den modus schon gut spielen muss.
    lg. can

  • zu einem hat KD und WL so 0,0 (ok vllt 0,1) was damit zu tun, ob man gut ist oder nicht (und ob man "belohnt" werden soll oder nicht) und zum anderen kannst du in jedem Modus an einem Tag einen Serverrekord der WL und KD schaffen. Weil je nach anzahl der Spiele hat man ne 5er WL auch nach 5 Runden. Oder andersrum: du bist neu und bist in einer Only-Party Runde in JD, spielst 5 Runden und bist der beste von deinen Freunden, hast ne 5er WL und den Rang. Jedoch waren die Freunde auch nicht gut weshalb du ohne gut zu sein (wie du es genannt hast) eine belohnung für deine Skills besser als 7 Freunde zu sein, bekommen hast^^. danach kannst du gegen rndms kein JD spielen ohne den Titel zu verlieren. Letztens würden durch WL Titel auch die Spieler "bestraft" werden, welche nicht auf WL schwitzen aber theoretisch eine 50er WL haben könnten. Wiederum haben dann Leute den Titel die es schwer für eine 5er wl hatten. Und jetzt soll jmd mit nem skil für ne 5er WL belohnt werden und jmd mit dem Skill einer 50er WL nicht, weil der mit der 5er WL ein "guter spieler" ist?

    Da gebe ich dir Recht. Man kann es allerdings so machen, dass man (z.B.) mindestens in den Top 1000 sein muss. Und wenn jemand eine 50er WL haben könnte, aber keine Lust hat sie zu erspielen ist das ja sein Problem. Jeder soll selbst wissen, wie wichtig ihm so ein Titel ist.

  • Da gebe ich dir Recht. Man kann es allerdings so machen, dass man (z.B.) mindestens in den Top 1000 sein muss. Und wenn jemand eine 50er WL haben könnte, aber keine Lust hat sie zu erspielen ist das ja sein Problem. Jeder soll selbst wissen, wie wichtig ihm so ein Titel ist.

    Wäre eine Idee, aber neben Top1000 und einer 5er WL sollte man für den Titel noch 500 Onlinestunden haben.





    Sollte man es nicht kapieren, das war sarkastisch, ich meine damit, dass es unnötig ist, für einen Titel so verschiedene Punkte erfüllt zu haben, bzw schaffen zu müssen

    Beep beep beep, I am a Sheep! :1f42c:

  • Ich finde "Legende" könnte so gut wie bei jedem Spielmodus der höchste Titel sein, da er es aber nicht ist sollte es wenigstens einheitlich sein und jeder "1. Platz" was mit dem Modus zu tun haben. Ich schlage ich Revo den Titel "Varo Gewinner" für den 1. Platz vor

    Da stimm ich dir vollkommen zu. Wenn ein Titel zum Modus passen sollte dann ist es wohl der Titel des 1. Platzes. Somit finde ich Titel wie "Hero", "Meister", "Legende" und "Unhaltbar" einfach zu wenig an den Modus gebunden. Deinen Vorschlag des Titels "Varo Gewinner" finde ich aus dem Grund, den _Delu_ genannt hat nicht gerade am optimalsten.


    die Idee ist gut nur würde ich es nicht Varo gewinner reden weil zu einem Varo etwas anderes ist und zum anderen der wirkliche Varo gewinner eine konkrete person ist, welche man nicht ist. Titel wie z.b. "Revo Gangster" (nur ein beispiel xd) sind keine direkten personen sondern allgemein


    Ich würde auch vorschlagen, dass die Anzahl Spieler, welche einen Titel haben ungefähr einer exponentiellen Funktion folgen, also beispielsweise, dass es immer 3 Mal weniger als Spieler beim vorherigen Rang geben würde. (Anstelle dass die Punkte linear gewählt sind)



    Dies würde dann das hier beschriebene Problem lösen/schwächen.

    Spielmodus: Revo
    Vorschlag: Ich würde in Revo die Punkteanforderungen auch runterrsetzen
    Ich bin Rang 90 und immernoch ein Freekill.
    Das macht wenig Sinn, wenn man erstmal top 15 sein muss um den 3. letzten Rang zu erhalten. Und für den 2. letzten Rang muss man top 35 sein. Also haben alle unter #35 den Rang "Freekill"


    Da gebe ich dir Recht. Man kann es allerdings so machen, dass man (z.B.) mindestens in den Top 1000 sein muss. Und wenn jemand eine 50er WL haben könnte, aber keine Lust hat sie zu erspielen ist das ja sein Problem. Jeder soll selbst wissen, wie wichtig ihm so ein Titel ist.

    Die Idee die WL / KD einzubeziehen finde ich zwar gut aber ich finde das System wäre dann viel zu kompliziert und gar nicht mehr einheitlich. Was würde denn passieren wenn man so eine WL erreicht hätte? Würde man den Titel, den man für die Punkte hat verlieren oder würde man beide Titel erhalten?



    Zum Ende wollte ich noch etwas kleines an den Titeln anmerken, welches mich persönlich stört aber vermutlich nicht umgesetzt wird weil es zu wenige Personen betrifft und man es als zu grossen Aufwand betiteln würde obwohl es nicht ein Mal soooo viel Aufwand sein sollte. Und zwar ist das, dass man die Titel erst ab einer geraden Punkteanzahl bekommt und nicht schon bei der Punkteanzahl. Das Hört sich vielleicht komisch an aber lasst mich ein Beispiel machen. Man hat den Meilenstein 10'000 Punkte erreicht und ist (per Zufall oder gewollt) exakt auf dieser Punktzahl gelandet. Nun erhält man den Titel noch nicht obwohl man diesen Meilenstein schon erreicht hat. Erst ab dem nächsten Punkt den man erspielt (und somit dann 10'001 Punkte hat) hat man dann den Titel. Dies würde bedeuten die Titel sollten meiner Meinung nach nicht mehr so sein


    Titel Punkte
    Beispieltitel 10'001 - 20'000


    sondern dann so


    Titel Punkte
    Beispieltitel 10'000 - 19'999



    Ich weiss, es ist ein dummes Anliegen aber das stört mich einfach xD
    (tut mir leid, dass ich nicht den gewünschten Titel zitiert habe, aber ich kann gerne noch 114 Titel zitieren wenn man das will :P)


    -Elytron

    #PixelGlidersForRewinside3.0

  • Hey


    GD und JD sollte man eigentlich trennen.
    Da man in GD mehr Punkte erspielen kann als in JumpDown und es ebenfalls viel schwieriger Punkte bekommt in JD als in GD.
    Dort ist auch die Punkteverteilung komplett unterschiedlich.

  • Vllt kann man anhand der Ontime ja auch Ränge in der Lobby vergeben.
    z.B.
    Newbie: 0-49 Stunden
    Anfänger: 50-199 Stunden
    Spieler: 200-499 Stunden
    Erfahrener: 500-999 Stunden
    Suchter: 1000-1999 Stunden


    Etc.
    KP wie es umsetzbar sein wird und was davon gehalten wird, aber ich finde das mal interessant

    MfG vxrflvcht | Robin

  • Vllt kann man anhand der Ontime ja auch Ränge in der Lobby vergeben.

    Eine Möglichkeit wäre, sich Titel zu erspielen. - Könnte man eventuell mit den Achievements einbinden...
    Somit könnte man aus seinem Sammelsurium an Titeln einen auswählen, damit niemand hier beleidigt ist.

    Ich fände es eig. eine ganz gute Idee eine Mischung aus beiden Vorschlägen zu machen.
    Man kann durch das Erreichen bestimmter Punktzahlen in den verschiedenen Modis die Titel freischalten und dann im Modus in einem extra Menü aktivieren/deaktivieren
    Das würde einige meiner Kritikpunkte von hier: https://rewinside.tv/Thread/27…?postID=794025#post794025 beheben.
    Man könnte dazu zuätzlich auch in der Lobby die Titel freischalten sodass man wenn man in einem Spielmodus einen besonderen Titel bekommt, diesen auch in der Lobby hat.
    Wenn jtz jemand sagt "Ja aber die Titel sind Spielmodi spezifisch und sind im Kontext der Lobby falsch" Finde ich nicht... Also wenn ich Platz 1 in Bridge Builders wäre und in der Lobby den Titel "Bridge Builder" über meinem Namen habe, finde ich das auch passend da das ja ein Modus ist den ich viel gespielt habe und einen Titel den ich mir verdient habe, wieso sollte man das nicht in der Lobby zeigen können?

    iqugk5fs_png.htm

    Edited 2 times, last by A8B ().

  • Hey,
    Das Titel-System ist zwar ein cooles Feature allerdings würde ich die benötigten Punkte/den benötigten Rang für einen Titel ein Stück tiefer ansetzen (vorallem in Revo und BW) weil sonst (z.B. in Revo) nur Spieler mit dem Titel "Freekill" rumlaufen, da man für das erste "Titel-Upgrade" bereits 75k Punkte brauch.
    Spezifisch für Revo hätte ich folgenden Vorschlag (Namen können noch abgeändert werden mir geht es eher um die Verteilung nach Plätzen):
    Spielmodus: Revo

    Rang Titel (-vorschläge)
    <1000 Freekill / Anfänger
    Top 1000 Holzfäller / Farmer
    Top 100 Schwitzer / Pro
    Top 10 Legende / Varo-Gewinner


    Außerdem wäre es meiner Meinung nach sinnvoll die Titel für alle Modi einheitlich zu gestalten, natürlich mit anderem Namen jedoch dem selben benötigten Rang um eine gewisse Fairness zu gewährleisten. Denn momentan brauch man beispielsweise für den höchsten Titel (abgesehen vom 1. Platz-Titel) in TryJump 90k Punkt. In Revo hingegen 700k. Mir ist klar das das ganze so gemacht wurde da manche Modi mehr und andere eben weniger gespielt werden. Trotzdem sind die Differenzen eindeutig zu groß und sollten sehr stark verringert oder gar komplett entfernt werden.


    LG VoteX

    Edited 2 times, last by byVoteX ().

  • jedoch dem selben benötigten Rang um eine gewisse Fairness zu gewährleisten.

    Ist eig alles andere als fair, weil für z.B. Top1k in BW du vieeel mehr spielen musst, als für die Top1k in CT. Oder verstehe ich deine erklärung falsch?

    Beep beep beep, I am a Sheep! :1f42c:

  • Das ist ja das Problem, denn in BW zb brauch man obwohl man es ohnehin schon viel schwerer hat trotzdem viel mehr Punkte um die Titel zu bekommen.

  • Wenn man alles gleich macht muss man Top3 sein in MB um sein Titel zu verbessern, weil 75K ist glaube Platz 4 derzeit in unserem Bereich, daher anpassen statt gleich machen finde ich besser.


    MontagsBuilder:
    0-5000 - Einfaltspinsel
    5000-15000 - Hobbyzeichner/Freizeitzeichner


    15k sind 150x 100 Punkte Runden, allerdings existieren 100er Runden nur so selten, wegen downvoten oder Schwitzer in der Runde daher währen es 200-300 Runden x ca 10 Minuten....