Montagsbuilder vernachlässigt

  • Hallo liebe Leser.

    Mir ist aufgefallen das Montagsbuilder ein Modus auf Rewinside.TV ist der mehr oder wenig vernachlässigt wird. Nicht im Sinne, dass es keine Abwechslung in Sachen wie Warte-lobby o. Map gibt. Sondern in anderen Dingen.


    1. Neue Wörter einsenden.


    Erst letztes Jahr wurde es möglich gemacht, dass man eigene Wörter einsenden kann, dass finde ich an sich gut, jedoch wird dies nicht häufig genutzt weil darauf nicht richtig hingewiesen wird oder die Wörter werden nicht umgesetzt.


    2. Bewertungssystem.


    Das Bewertungssystem ist richtig schlecht. In den Regeln steht das Leute die mit Absicht schlecht bewerten eine Bestrafung erhalten. Das ist nie der Fall weil man nicht sehen kann was derjenige bewertet hat bzw. es vielleicht einfach seine Meinung ist. Dieses System sollte generell mal besser umgesetzt werden. Auch weil die Bewertung meist unfair ausfällt.


    3. Vorschläge und Kritik.


    Meiner Meinung nach werden Vorschläge im Forum unter dem Thema Montagsbuilder überhaupt nicht beachtet z.b der Vorschlag das /extratime mit /et abgekürzt wird o. weiteres.


    4. Wörter.


    Einige Wörter sind immer noch sehr schwierig zu bauen und dadurch für die meisten nicht zu erraten und das raubt somit den Spiel Spaß. Außerdem sind einige Wörter mit ä für manche nicht zu erraten. Bspw. Hüpfburg kann man auch "Huepfburg" schreiben aber z.b "Brücke" nicht "Bruecke" und das ist ziemlich schade.


    5. Achievments


    Auch nach dem Rewinside 2.0 Update sind keine Achievments in Sicht. Warum nicht? Ich finde es sollte einen Thread geben in dem User selbst welche vorschlagen können und diese möglicherweise vom Team übernommen werden.


    Vielen Dank für's lesen meiner Kritik bzw. Vorschläge, ich hoffe sie wird zu Herzen genommen.


    × gez Guhrke

    ~Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. :D

  • Also ich gebe dir da auch vollkommen Recht. Spiele es ja selbst oft, wenn es denn überhaupt voll wird. Finde deine Aussage vorallem auf die Bewertung zutreffend. Finde auch, dass z.B für Downvoating wirklich Konsequenzen kommen sollten, denn für Spieler, die es Aktiv spielen und auch gute Stats haben möchten, ist es schon echt unfair. Man könnte es ja auch so machen, dass die Supporter/Moderatoren es sehen können, was bewertet wurde. Denn manchmal kann man das Downvoating erkennen und daraufhin sollten dann diese Spieler eine Strafe erhalten. Zu den anderen Punkten habe ich auch die selbe Meinung, also stimme ich dir vollkommen zu.

  • Auch zwei Leute die sich nicht mögen können einer Meinung sein :)

    ~Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. :D

  • Hey,

    ich bin vollkommen euer Meinung, es gab auch Vorschläge wie in Team MB nicht in Team gezwungen zu werden, Votehilfen oder Hinweisverbesserungen allerdings wird einfach alles ignoriert.

    Auch drei Leute, die sich nicht mögen können einer Meinung sein C:

  • Zum 5. Punkt kann ich noch ergänzen:

    [Umfrage] Neue Achievements


    Dort können die Spieler nun abstimmen, in welchem Modi die Achievements als nächstes kommen sollen.

    Außerdem meinte Superioz das jetzt im ca. 3 Monate Takt ab Ende Juli - Anfang August nach und nach alle Spielmodi mit den Achievements ausgestattet werden sollen. Mal schauen wie das eingehalten wird.

  • *Sad PixelGliders noises*


    Gebe dir allerdings recht. Es gibt in fast allen Modi-Unterforen Beiträge die von der Community sehr gut angenommen wurden, allerdings nicht umgesetzt, bzw beachtet wurden. Aber das soll sich ja in Zukunft besser, mal schauen :)

  • Ist es mitlerweile eigentlich so, dass man im Team auch gewinnen kann beim raten?

    Wenn nicht wäre ich dafür, dass das endlich eingefügt wird.

    Das wär ja zumindest früher nicht oder?

    /(^_^)/

  • Ja war früher so, ist leider nicht so und joa.

    ~Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. :D

  • Nein, dass sollte so bleiben, sonst kann Statspushing betrieben werden, deswegen wurde dies auch ausgestellt...

  • Es ist doch TEAM man arbeitet doch zusammen in EINEM Team. Wenn das gebaute zusammen zählt, dann sollte das das erratene auch.

    ~Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. :D

  • Das Gebaute sollte eigentlich zusammen gebaut werden.
    Das erratene wird selber erraten... und soll auch selber erraten werden...

    Rein aus der Theorie, wieso bekommen in Bedwars nicht alle die gleichen Stats? Wenn jmd im Team gestorben ist, ist es doch auch dein Tod, dein Kill oder dein Bett abbauen, weil ihr seid doch EIN TEAM, das gleiche mit TJ und Revo überall ist das GENAUSO und niemand beschwert sich, also nein das erratene sollte einzeln gezählt werden!

  • Hey.

    Erstmal Vergleiche nicht Bedwars und Montagsbuilder, denn das sind zwei völlig verschiedene Spielmodis.


    Zweitens war und ist Bedwars schon immer ein Team Spiel gewesen. Weshalb diese Schlussfolgerung mit den Kills logisch ist.

    Montagsbuilder hingegen war sonst immer Solo. Der Team Modus sollte dies nun erweitern und aufgrund dessen finde ich die Punkte sollen für das Team zählen wenn das bauen auch zusammen zählt. Ich meine der eine kann auch einfach gar nicht bauen dann hat trotzdem nur einer die Arbeit gemacht.


    Grüße

    ~Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. :D

  • Das Problem dort ist, dass man dort nicht abfragen kann, wer was gebaut hat und dies nicht einzeln bewerten kann, im Chat schon.
    Deine Vergleiche sind auch nicht die besten.
    Die Stats und Bewertungen werden so gemacht, wie es das System zulässt.
    Wenn die Spieler für ihre einzelnen Leistungen bewerten werden können <Raten> wird dies getan, beim Bauen geht das nun mal nicht.


    Laut dir, findest du es schlimm, das jemand nichts bauen kann und trz Punkte bekommt, wieso möchtest du dann das Gleiche Prinzip beim raten oder willst du einfach jemand pushen und verhaspelt dich deswegen C:?

  • Ja immer doch, ich pushe immer die Leute weißt du doch. Ich finde es persönlich einfach besser wenn man das wirklich als Team spielt.

    ~Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. :D

  • Die Stats sollen dich repräsentieren & nicht die Stats von einem Team, da man das Gebaute allerdings nicht alleine werten kann, wird dies zusammen gewertet und die Ratephase nicht & das ist gut so.

  • Warum kann man dann als Team gewinnen, das ist doch Schwachsinn

    ~Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. :D

  • Es wird aber als Team angezeigt IM SB

    ~Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. :D