Knock: Block-Timeout funktioniert nicht

  • Hallo liebes Dev- Team,


    Ich habe gestern gegen 20 Uhr das Lobbygame ''Knock'' gespielt und traf auf den Fehler hinzu :

    Mit Lightshot geschossen

    Ich habe dann ein Supporter angeschrieben und er meinte, dass ich den Bug reporten soll.

    Die Blöcke kann man nur abbauen, wenn man kurz mit Linksklick draufschlägt. Manche Spieler haben sich den Spaß genommen und haben es permanent gemacht (Spieler können per DM genannt werden).


    Lobby 1 Knock gegen 20 Uhr.


    - Schöne Grüße

    You can‘t say i‘m not enough.

  • Schwedifiziert

    Changed the title of the thread from “Knock || Blöcke zerstören sich nicht von selbst!” to “Knock: Block-Timeout funktioniert nicht”.
  • Ne, spiele daily Knock und hab's einmal vor 2-3 Monaten mal gesehen. Trifft nicht mehr zu.

  • Es gibt einen Bug, wo es unsichtbare Blöcke gibt und man auf diesen stehen kann. Das wurde jedoch einigermaßen versucht zu beheben, indem man für Flying aus der Lobby gekickt wird, wenn man länger als 5 Sekunden darauf steht.

    Dafür braucht man schnelles Clickspeed und etwas Timing. Wenn man in den Tod springt, placed man so schnell wie man kann irgendwo Blöcke. Man sieht, ob es geklappt hat, wenn irgendwo in der Luft sogenannte "Ghostblocks" stehen. Da aber die Blöcke von makesmile oben bei Team Grün auf dem Onestack schweben, geht das mit dem oben genannten Bug nicht.

    Diese unsichtbaren Blöcke auf dem Screenshot konnte jeder sehen, was mich gewundert hat. Hab das aber schon seit vielen Monaten nicht mehr gesehen, dass jeder auf dem gleichen unsichtbaren Block stehen kann.

    Edited once, last by Caydun ().