ein Thema für den kommenden Communitytalk

  • Hallo,

    der nächste Communitytalk steht bald an und fände es sehr gut, wenn man ein hauptsächliches Thema besprechen könnte, und zwar das Thema mit dem Bannsystem und die Bestrafungen zu den einzelnden Banns, wie z.B. der bekannte Bannumgehung Bann.

    Finde es immerhin sehr schade, dass Bannumgehung permanent gebannt wird.

    Klar, man umgeht vielleicht den Bann seines Accounts, der vllt. für Clientmods gebannt ist und somit Permanent, allerdings denke ich, dass Bannumgehung zu sehr bestraft wird.

    Meiner Meinung nach, sollte man Bannumgehung erlauben, solang man auf diesem 2. Account nichts gegen die Server regeln verstößt (z.B. nicht weiter auf dem 2. Account beleidigen oder cheaten).

    Ich fände es gut, wenn man dies vielleicht mal im nächsten Community Talk ansprechen würde.


    LGpepeOk

    der beste in CT = Myqu pepeJAM

  • TZimon

    Approved the thread.
  • Über eine große Beteiligung an diesen Terminen würden wir uns sehr freuen.

    Ihr habt hierbei auch die Möglichkeit jegliche eigene Themen und Vorschläge anzusprechen und mit uns darüber zu diskutieren.

    (Ausnahme: Entbannungsanträge, Userreport oder sonstige moderative Anfragen sollen nicht Teil der Diskussionsrunde sein, bitte seht hiervon ab)

    ich glaube lieber nicht

  • ich glaube lieber nicht

    Ist aber faktisch gesehen unter den aktiven Spielern ein durchaus "wichtiges" Thema..

    Und bevor sich der Server noch mehr gegen die Wand fährt, sollte man doch mal schauen ob man da ggf. eine Regeländerung anstrebt.

    Ich selbst denke zwar, dass Bannumgehung noch bestehen bleiben sollte jede sollte diese auch mit der "eigentliche Strafe" auf einer höhe stehen..

    Ich meine wenn jemand wegen "Trolling" gebannt ist und diesen Bann umgeht (egal aus welchem Grund) dann sollte er nicht direkt "permanent" weg sein.

    Jetzt kommt mir bitte nicht "aber im echten Leben.." es ist Minecraft.

  • ich fände es gut, wenn der 2ACC perma bekommt, und der Main nach Ablaufen des normalen Bannes wieder entbannt wird.


    Dennoch denke ich, dass man das nicht in einem Community Talk besprechen sollte: bei dem Thema sind die Gemüter einfach zu erhitzt.

  • Über eine große Beteiligung an diesen Terminen würden wir uns sehr freuen.

    Ihr habt hierbei auch die Möglichkeit jegliche eigene Themen und Vorschläge anzusprechen und mit uns darüber zu diskutieren.

    (Ausnahme: Entbannungsanträge, Userreport oder sonstige moderative Anfragen sollen nicht Teil der Diskussionsrunde sein, bitte seht hiervon ab)

    ich glaube lieber nicht

    Diese Ausnahme betrifft nur persönliche Banns. Es spricht nichts dagegen über das generelle Bannsystem zu reden.

    Wir haben mittlerweile schon konkretere Pläne was und wie wir gewisse Sachen ändern wollen, sobald es spruchreif ist wird das offiziell bekannt geben. Aber bis dahin hören wir uns Vorschläge jederzeit an und wenn sie sinnig ist fließen sie ja ggf. noch mit ein.

    VG