13ner Bow raus

  • Hey, mein Vorschlag ist es den 13ner Bow herauszunehmen.


    Dieser wurde, sagen wir man "kopiert" von Gomme. Das Problem dabei ist nur, das die rewinside.tv Maps (vorallem 8x1) alle sehr klein sind und ein Schuss reicht jemanden runter zu schießen., während die Gomme Maps meist eher groß sind. Ich habe nicht gegen Bow. Aber der 13ner Bow ist zu krass!




    Der 13ner Bogen ist nicht so "krass". Aber auf den kleineres Maps (Platzangst, Ufo, Claustrophobia) viel zu OP. Wenn ein Gegner damit kommt hat man (außer es ist ein Randy) keine Chance. Gäbe es nur einen normalen Bogen, ohne Schlag, dann würde dies kein Problem darstellen.


    Der Bogen ohne Schlag ist immer noch gut. Aber weitaus nicht so OP wie der Bogen mit Schlag. Gegen einen Gegner mit Bogen ohne Schlag hat man größere Chancen als gegen einen Gegner mit Schlag-Bogen.



    MfG


    P.S.: Ich war mir nicht sicher, ob nur Themen mit Vorschlägen zum Unendlichkeit-Bow sofort abgelehnt werden, oder generell Bow Vorschläge.

  • Entweder man nimmt ihn raus und ersetzt ihn nicht. Oder man macht einen dritten anderen Bogen z. b mit Flamme.


    Bin aber definitiv dafür das der 13er auf jeden Fall in 8x1 entfernt wird :)

    ~Johannes

  • Ich fände einen Feuer Bogen fast genau so OP, wie einen mit Schlag.Ich würde eher sagen, entweder den komplett zu entfernen oder einen viel höheren "Preis" verlangen.

  • Kann es sein,dass es schonmal angesprochen wurde?
    Naja,jedenfalls fänd ich es gut,ihn auf 8x1 zu entfernen.Das ist besonders auf Platzangst nervig.Ich würd den Bogen auf 20 Gold teurer machen

    Der werte Herr Lighting, so grün in der Night.
    Da werden die ander'n, ganz grün vor dem Neid.

  • Ich bin eher für 19, dann kann man ihn wenigstens direkt kaufen und muss nicht noch 30 Sec für nen Pfeil warten. Ist bei den andren Bögen ja auch so :)

  • Finde den auch zu OP. Ein Typ der nur am Eisenspawner steht und dort campt schießt jeden runter. Und wenn jetzt einer mit ,,Es gibt Taktiken dagegen" kommt, möchte ich mal gerne wissen welche. Wenn der Typ auch nur ein bisschen Aim hat, trifft er einen auch von weitem.


    Ich glaube, dass ein Shop System in 8x1 ohne Bogen nicht möglich ist, weil es ein allgemeiner Shop ist
    --------------- 13. Mai 2016, 07:02 ---------------
    Wieso 19? o.O Wenn es 4 Spawner gibt muss man 5x Warten (5*4=20)
    --------------- 13. Mai 2016, 07:03 ---------------
    ups :D Verlesen

  • Wenn die Idee doch manchen gefällt warum hat sie dann nur einen Dislike? ._. Soll ich ne Umfrage reinpacken?

  • Also ich bin nicht dafür das er rausgeommen werden soll aber evtl. das der preis hochgesetzt wird. Und zum Feuerbogen finde ich persönlich nerviger als den 13er bow

  • Es gibt genug Möglichkeiten sich einen Weg in die Mitte zu bauen um selber an Gold zu kommen?


    Wenn man ein wenig Taktisch spielt kann man die Leute einfach töten bzw können sie ihren Bogen nicht mehr so effizient einsetzen. Aber wenn ich einen 1 Block breiten Weg ohne Wände habe brauch ich mich nicht wundern wenn ich dauerhaft runter geschossen werde.


    Was ändert es wenn man den Bogen auf 19 Gold hochsetzt? In meinen Augen absolut gar nichts, die Runden dauern dann einfach noch länger. Ich spiele auch sehr viel mit dem Bogen wenn ich das Gold habe, ab dann spar ich auf eine Enderperle und beende so meistens die Runden. So würde es nur noch länger dauern beides zu kaufen.


    Also entweder in 8x1 entfernen oder einfach so lassen ;)



    Mehr Dislikes als Apored :) Grüße gehen raus

    Edited once, last by Jvlian_ ().

  • Meiner Meinung nach sollte der Bogen so behalten werden wie er ist, da man sich diese 13 Gold erkämpfen muss. Es ist nur fair wenn ein Spieler sich die Mitte erkämpft hat, dass er dann auch daraus profitieren kann. Ich finde sich einen 13er Bogen zu erfarmen braucht mehr Skill als Dia-stuff bei SG zu finden.


    LG Thorbi

  • bin dafür daran was zu ändern, Runden mit einem Bowspammer, der wenn man ganz viel pech hat, einen 13er Bow ergattert, sind die anstrengendsten und schlimmsten Bedwarsrunden, die ich kenne. Ein Beispiel dafür dass er zu krass ist: Dem mit dem Bogen gelingt es, bis zur gegnerischen Base vorzudringen, er baut sich wenn er ganz fies ist, eine Plattform, setzt noch schnell n Cobweb und man kann sich praktisch für 5 min afk hinstellen, da man so eh nicht weiter als 2 Schritte kommt, ohne zu sterben. Dann bleibt nur noch hoffen darauf, dass das Bett bald abgebaut wird oder eben gegebenenfalls leaven, wenn man das in der kurzen Zeit schafft.
    Meiner Meinung nach viel zu OP, und irgendwann kann man auch keine Gegentaktik mehr anwenden, wenn es einem verwehrt wird, etwas zu kaufen oder geschweigedenn mal ein bisschen Bronze zu ergattern.
    Ich finde die Idee mit den höheren Kosten angemessen, dafür! ^^

  • Meiner Meinung nach sollte der Bogen so behalten werden wie er ist, da man sich diese 13 Gold erkämpfen muss. Es ist nur fair wenn ein Spieler sich die Mitte erkämpft hat, dass er dann auch daraus profitieren kann.

    Das Ding ist halt, dass Leute nicht mehr in 8x1 aktiv mit Gold spielen.
    Da ist nichts mit erkämpfen. Das ist lediglich sammeln ;)

    no longer living in memories.

  • Meiner Meinung nach sollte der Bogen so behalten werden wie er ist, da man sich diese 13 Gold erkämpfen muss. Es ist nur fair wenn ein Spieler sich die Mitte erkämpft hat, dass er dann auch daraus profitieren kann. Ich finde sich einen 13er Bogen zu erfarmen braucht mehr Skill als Dia-stuff bei SG zu finden.


    LG Thorbi

    Full equipt zur Mitte gehen, jeden töten der zu Nahe kommt, wenn's geht noch mit nem kleineren Bogen, und campen, bis genug Gold zusammen kommt, nennst du Skill?

  • Ich finde das dies eine völlig legitime Taktik ist, wenn man natürlich dabei auch versucht das gegnerische Bett abzubauen. Wenn man dies nicht tut und für längere Zeit nur den Gegner nervt halte ich das für Trolling.