Rewi ist anders geworden und hat sehr viele Probleme !

  • Server Team :


    Ich mag das Serverteam sehr habe auch Kontakt zu dem ein oder anderen Mitglied, aber ich finde schon doof wenn 15 Supporter/Mods on sind und ich da 10-15 Minuten warten muss bis mich einer Supportet, ihr sollt auch eure Freizeit haben und alles, aber ihr habt euch hier beworben, also müsst ihr auch eure Aufgaben machen. Dann sind manchmal 2-3 Supporter bei einer Person und die anderen warten da wo man sich denkt, mhhh hallo, hier sind auch noch andere... Wenn ich jemanden reporte dauert das viel länger, als wenn ich es im Ts machen würde.


    Trotzdem Respekt an das Team, es sind alle sehr nett und freundlich c:

    Freizeit schön und gut, aber was bringt es wenn die Supporter meinen um 16 Uhr spielen zu müssen und Um 20 uhr werden sie dann wieder zum Helfer in der Not, auch wenn dann keiner mehr da ist der Hilfe braucht. Wenn sie Freizeit wollen, dann sollen sie es dann machen wenn nicht mehr so viele Spieler Hilfe benötigen, kommt ja sonst gar nicht so rüber als drücken sie sich vor der Arbeit.
    Zum letzten Satz sage ich mal lieber nichts:)



    Community :



    Die Community auf Rewi wird immer frecher, diese aussage bezieht sich nur auf einige Leute und nicht auf alle ! Es beleidigen so viele rum, die meisten machen es jetzt über msg, weil es dafür keinen Chatban gibt, da schreibt der liebe AggroTV zu mir "Dein "Alles Gute" kannst du dir sonst wo hinschieben du schwanzgesteurter perverser bastard, fick deine Mutter und lass mich und Lelly in ruhe! Du bist ein Stück Scheiße!". Ich hatte ihm nur Alles gute zum Geburtstag geschrieben, mehr nicht. Dann werde die Leute immer Respektloser und verhalten sich wie 10 oder 12 Jährige Kinder...

    Weißt du woran so eine Wortwahl liegt? Daran dass die Strafen auf diesem Netzwerk einfach verringert werden, würde man für eine Beleidigung direkt nen Ban bekommen dann würden die ganzen 12 Jährigen Hobbygangster nicht jeden zweiten Beleidigen. Dazu kommt noch dass das Durchschnittsalter vielleicht bei 12 liegt, die verhalten sich nicht nur so - die sind wirklich so alt.
    Warum man keinen Chatlog vom MSG/Party- Chat machen kann ist mir bis heute ein Rätsel, da kann man nur den Kopf schütteln und laut losweinen.



    Rewi im allgemeinen :


    Ich selber habe keine Lust mehr auf dem Rewinside Server zu zocken, wieso ?
    Der Spielspaß wird immer weniger bei mir, es kommen keine neuen Spielmodis, obwohl es genug Ideen im Forum gibt. Man sollte sich als Team da vielleicht einmal durchklicken und alle vernünftigen Beiträge raus suchen. Ich wurde auch gestern wegen *MrsJPG* im Ts gebant, weil ich sie angeblich mit 4-5 Identitäten angeschrieben haben soll. Ich fand es sehr nett von dem Supporter, dass er erst mit mir geredet hat und mich danach gebant hat, aber ich habe sie nicht angeschrieben, sondern sie mich.. Da finde ich es echt geil, dass ich da gebannt wurde.

    Es kommen halt keine Spielmodis weil sich eh alles in irgendeiner weise mit den anderen Servern unterscheiden. Würde man dieses "Rewinside steht für eigenes" - Motto einfach mal weg lassen dann könnte man so viele aktive Spielmodis ein wenig umändern und würde wieder spieler gewinnen.
    Man brauch sich ja nur das Forum anschauen wie wild da Spieler gesperrt werden bzw. Avatare gebannt sind. Viele Beiträge die gegen die Regeln verstößen werden gelassen und die anderen wegen angeblichem Spam gelöscht.



    Wieso wird dieser Beitrag nicht auch mit der Begründung "Like Funktion nutzen" gelöscht .... Ganz ehrlich ich versteh die logik des Teams nicht

    Pass auf sonst wird der Beitrag am Ende noch gelöscht, dein Avatar gebannt und deine IP gesperrt. Hat ja nichts mit dem Thema zu tun!



    Jo und jetzt können mich die 12 Jährigen wieder Haten weil ich etwas gegen den Server gesagt habe, aber bitte beleidigt mich nicht zu krass.
    Und an alle die mir zustimmen:

  • Erstmal, ich finde es ist eine gelungene Kritik. Relativ sachlich und auch angenehm von der Rechtschreibung und Grammatik her zu lesen. Sry dass ich die Zitate wahrscheinlich nicht richtig einfüge, ist am Handy einfach doof :D

    Hier werden mich jetzt bestimmt schon einige kennen, aber auch einige wieder nicht. Ich möchte hier einmal über alle Probleme von dem Rewinside.tv Server reden. Ich möchte in diesem Beitrag einfach nur Sachen ansprechen und niemanden angreifen!.


    Server Team :
    Ich mag das Serverteam sehr habe auch Kontakt zu dem ein oder anderen Mitglied, aber ich finde schon doof wenn 15 Supporter/Mods on sind und ich da 10-15 Minuten warten muss bis mich einer Supportet, ihr sollt auch eure Freizeit haben und alles, aber ihr habt euch hier beworben, also müsst ihr auch eure Aufgaben machen. Dann sind manchmal 2-3 Supporter bei einer Person und die anderen warten da wo man sich denkt, mhhh hallo, hier sind auch noch andere... Wenn ich jemanden reporte dauert das viel länger, als wenn ich es im Ts machen würde.


    Trotzdem Respekt an das Team, es sind alle sehr nett und freundlich c:

    Nicht alle die im Ts online sind, sind auch da. Manche sind z.B. grade AFK, spielen ein anderes Spiel, gehen gerade Ingame/im Forum Reports nach usw. Meist ist allerdings jemand da, kommt halt Auch auf die Uhrzeit/den Wochentag an.
    Und ja, wir müssen unsere Aufgabe auch erfüllen, aber z.B. gleichzeitig nen Ingame-Report und Ts-Support machen ist doof, da man dann ja kein Replay anschauen kann oder zu der Person gehen kann, wenn ein Hacker da ist. Das Thema mit der Freizeit wurde ja schon oft genug durchgekaut.
    Auch ist es oft so, dass, wenn zwei gleichzeitig supporten, beide in diesem Fall involviert sind. Das kann z.B. ein Bann des Freundes im Ts sein, bei dem beide anwesend waren, oder einfach wem der User eine weitere Meinung zu einem Report/Entbannungsantrag hören will. Meist geht auch einer der Leute dann kurz raus um anderen zu helfen, aber das geht nicht immer.
    Dazu, dass es im Ts schneller als Ingame geht, kann ich nur sagen, dass es natürlich schneller ist, wenn gleich jemand zu dir kommt und dir sofort helfen kann, als wenn du in der Warteschlange erstmal warten musst.


    Community :


    Die Community auf Rewi wird immer frecher, diese aussage bezieht sich nur auf einige Leute und nicht auf alle ! Es beleidigen so viele rum, die meisten machen es jetzt über msg, weil es dafür keinen Chatban gibt, da schreibt der liebe AggroTV zu mir "Dein "Alles Gute" kannst du dir sonst wo hinschieben du schwanzgesteurter perverser bastard, fick deine Mutter und lass mich und Lelly in ruhe! Du bist ein Stück Scheiße!". Ich hatte ihm nur Alles gute zum Geburtstag geschrieben, mehr nicht. Dann werde die Leute immer Respektloser und verhalten sich wie 10 oder 12 Jährige Kinder..

    Das größte Problem hierbei ist, wie @Toastbeef bereits sagte, dass das Spiel eben eine recht junge Zielgruppe hat. Auch ich finde, dass mehr provoziert wird als früher (v.a. durch die ESL liest man in den Lobbys oft Sachen wie "Ihr könnt nur Bowspammen ihr Noobs", was dann oft mehrere Minuten so weitergeht, wenn niemand eingreift) Dass über Msg beleidigt wird ist leider nicht bannbar, aber am besten nimmt man solche Leute erst gar nicht an. Dass sie es nicht ernst meinen und oft nur provozieren wollen etc würde ja schon geschrieben.
    Dass Chatlogs über Party/Msg-Chat möglich sein sollen kannst du ja mal vorschlagen :)


    Rewi im Allgemeinen
    Ich selber habe keine Lust mehr auf dem Rewinside Server zu zocken, wieso ?
    Der Spielspaß wird immer weniger bei mir, es kommen keine neuen Spielmodis, obwohl es genug Ideen im Forum gibt. Man sollte sich als Team da vielleicht einmal durchklicken und alle vernünftigen Beiträge raus suchen. Ich wurde auch gestern wegen *MrsJPG* im Ts gebant, weil ich sie angeblich mit 4-5 Identitäten angeschrieben haben soll. Ich fand es sehr nett von dem Supporter, dass er erst mit mir geredet hat und mich danach gebant hat, aber ich habe sie nicht angeschrieben, sondern sie mich.. Da finde ich es echt geil, dass ich da gebannt wurde.

    Die Admins lesen so was sicher auch durch, aber das Problem (Was denke ich schon so oft genug durchgekaut wurde, sodass ich mir das sparen kann) sind eben die Devs. Es ist aber immer eine Bewerbungsphase offen, und wer weiß, ob sich nicht villeicht bald ein paar geeignete Leute melden.
    Zum Fehlbann, das ist schade, aber kann nunmal passieren. Schreibe das nächste mal am besten einfach den Supporter an, oder schreibe einen Entbannungsantrag.


    Caps :


    Man kann einige Namen nicht schreiben, weil da sehr viele Großbuchstaben dabei sind und dann steht da, du sollst nicht in CAPS schreiben, dies sollte mal behoben werden :D

    Ich könnte schwören dass das schon mal angesprochen wurde, konnte dazu aber nichts finden. Kannst es ja mal als Vorschlag einreichen ;)


    Spielmodis



    Rewi steht für eigene Ideen. Dieser Spruch kommt fast immer wenn man einen Spielmodus vorschlägt, aber Rewi verliert immer mehr Leute, weil es keinen anständigen Modus mehr gibt. Bedwars und Sg wird langsam echt langweilig, ich habe kein Spaß mehr am Spielen, weil es immer das gleiche ist. Man kann sich ja einige Spieler und ein paar Teammitglieder nehmen und dann einfach mal zusammen setzten um ein paar Neue Ideen entwickeln.

    Neues zu entwickeln ist mit so wenigen Devs nunmal schwer, jedoch arbeiten diese immer sehr hart daran, es allen recht zu machen. Neue Ideen werden sicher ebenfalls entwickelt, aber das Verbessern des AntiCheats, das beheben von Buggs und das sehr oft gewünschte Clan-Update haben aktuell nun mal Vorrang. Einfach mal abwarten, mit der Zeit wird sicher noch mehr geschehen, aber alles braucht seine Zet.


    (Das ist meine Meinung, nicht die des Teams)

    Edited 2 times, last by Zerex ().

  • Also ich kann dir in einem Punkt recht geben, und zwar das teilweise neue spielmodis fehlen, und die alten langweilig werden. Das ist zwar reine ansichtssache, aber wie ja schon gesagt wurde muss sich erstmal um die Bugs in den alten spielmodis gekümmert werden. Und meiner Meinung macht das Spielen auf dem Server auch einfach sehr viel Spaß, durch die vielen vielen Leute, die man eigentlich so gut wie täglich irgendwo, sei es auf der Lobby oder auch so. Die sind nähmlich alle wirklich sehr nett. Und natürlich muss man auch sagen, das es viele gibt, die einfach nur noch darauf aus sind zu beleidigen. Das nimmt zwar teilweise ein wenig den Spaß, aber ich glaube das wird sich in der nächsten Zeit auch nicht ändern. Und zu dem Support im Ts. Ja, ich finde auch, das es teilweise doch extrem lange dauert, dafür das so viele da sind. Aber sobald man dann Supportet wird, sind alle extrem nett und hilfsbereit. Selbst bei der dümmsten frage, weil man mal wieder auf dem Schlauch steht.

    Einfach keine Fragen stellen,
    denn ich bin eh besser als du.

  • Ich freue mich gerade sehr das hier alles zu lesen @Zerex c:
    Sorry, habe das gestern Abend angefangen und gleich nach dem aufstehen weiter geführt, da war ich noch nicht ganz bei mir ^^
    Aber für einen 20 Minütigen Bann muss ich keinen Entbannungsantrag stellen ^^
    Ich hatte mit dem lieben Telve darüber geredet, aber wer weiß was da gemacht wurde, weil ich sonst nur mit den Supportern im ts schreibe, aber naja..


    Wir hatten mal 1-2 Ideen, aber als wir die Umfrage im ts gemacht haben, hatte wir keine Lust mehr dazu, weil einige es nicht wirklich geil fanden. (Ich hätte selber Developer die das machen können) Da müsste Floppy oder Computerbaer nur über die Codes gucken und das wars.

  • Das "Lustige" ist so Bekträge kommen immer wenn Spieler gebannt wurden (wie du) sonst... das was die SpielModies angeht stimmt. Man könnte diese ja mal offen lassen und wenigstens darüber diskutieren... vllt gefallen manche einem großteil der Community.

    -Supporter seit dem 25.11.2016-
    -Moderator seit dem 17.05.2017-
    -Premium+ seit dem 09.10.2018-
    -Supporter seit dem 26.01.2019-


  • Leider muss ich zustimmen, dass die Community sich stark geändert hat.


    1. Beleidiungen
    Beleidigungen tretten meist nach Runden auf. Diese sind aber meist aus Rage, da der Gegner noch ein "eZ" da lassen musste, nach einem sehr knappen Spiel oder einer sonstigen totalen Unfairen Situation (Bw: Gegner mit Stärketrank und Eisenschwert...; SG: OP-Equipt...; usw.).
    Hier muss ich auch mal an's Team appelieren. Ihr besitzt ein Chatlog System, mit dem man den ganzen Chat anschauen kann. Wo ist das Problem den Kontext oder die Situation (z.B. Provokationen vom Gegner) einzubeziehen in einen User-Report?


    Auch gibt es Beleidigungen meist von Kindern jüngeren Alters.
    Dies liegt aber leider nicht an der Community. Die jüngeren Generationen unserer Gesellschaft werden immer "schlimmer". Vorallem in Schulen ist dies merkbar. Die Kinder beleidigen Schüler, welche einige Stufen höher sind als sie und zeigen keinen Respekt gegenüber Minderjährigen.


    Dies spiegelt sich auch in der Community. Die zunehmende Abzahl von jüngeren Spielern und abnehmende Zahl von älternen Spielern manifestiert sich in der Community. Der Respekt verschwindet. Grenzen gibt es keine mehr. Wenn man sich in die Lage der Kinder versetzt, will man sich bestimmt "einfach nur cool fühlen". Leider tilgt dies die Community.


    2. ESL im Zusammenhang mit dem Wandel der Community
    Man merkt leider, dass die ESL der Community stark zu Grunde gerichtet hat.


    2.1 ESL
    Durch die ESL bildeten sich selbsgverständlich Teams. Wer schonmal in der ESL mitgespielt hat, weis wie dort Hass gegen Clans entsteht. Auch ich habe wegen diesem Grund aufgehört. Einige Teams oder nur Spieler eines Teams (vorallem obere Teams) sind sehr "merkwürdig". Kaum Knockback und eine Range, welche oft so "krank" war, dass man auf einem Onestack-Weg von unten einen oben ankommenden Gegner nicht schlagen konnte (Highground).
    Dies lässt einen natürlich Ragen und Hass entsteht.
    Dies ist aber nicht nur in der ESL, auch bei den TOP 10.000 in Bedwars ist dies der Fall.
    Diese TOP1 10.000 sind meist Spieler, welche sich auch aktiv in der Community beteiligen.


    Ich möchte erwähnen, dass ich fast alles anhand von Bedwars argumentiere, da dies neben GedDown der Spielmodus ist, der am wichtigsten für den Server ist.


    2.2 Neue Spielarten durch die ESL
    Eindeutig merkt man, dass seit der Einführung der ESL viele Spieler von Gomme auf rewinside gewechselt sind.
    Wenn man nur ein bisschen überlegt, kann dies nichts gutes bedeuten.
    (Gomme: Große Maps, Platz für Kämpfe mit Full-Equip und Bogen.
    rewinside: Kleine Maps(siehe beliebteste Map: Platzangst), meist nur Stickbattle (kein Platz für Full-Equip), Rushen, meist kein Bogen).


    Der Hass aufgrund von Bowspam wurde groß. Dazu kamen noch Cobwebs. Ein harter Schlag für rewinside Spieler. Wer soetwas benutzt erlangt meist Hass beim Gegner.


    Durch die ESL fing es dann richtig an...
    Tryharden, Jittern, nur wer schnell fastbridgen kann oder am Besten NoShift hat eine Chance.


    DER TODESPUNKT VON "SPAß" AM SPIEL BEDWARS WAR GESETZT!


    Eine Runde, "normal" zu spielen ist fast unmöglich. Um zu gewinnen muss man oft "schwitzen". Für Neulinge in Bedwars ist der Spaß bei soetwas natürlich komplett weg.


    3. Fazit
    Ich habe nun in circa 3200 Zeichen die Lage beschrieben. Wie man (meiner Meinung nach) die fast zerstörte Lage retten kann, siehe "Lösung".


    4. Lösung
    Ein No-PvP Spielmodus ist die Lösung. Rage oder Hass entsteht meist nur in PvP-lastigen Spielmodis. Ein einfacher z.B. Skyblock-Server, Community-Bereich oder Sonstiges würde die Community-Athmosphäre lockern.
    Das Klima/Die Athmosphäre in solchen Spielmodis ist im Allgemeinen um einiges besser!


    Nun ist das Team gefragt. Ich bitte um ein Handeln.


    Zum Standart-Thema Clanupdate: Ich hoffe es wid vorerst nicht kommen. Bin mir momentan nicht sicher, ob es vielleicht den gleichen Schaden wie die ESL anrichten würde.


    Rund 4100 Zeichen später beende ich diesen Beitrag und hoffe das sich vielleicht ein Admin wie @TZimon sich den Beitrag zu Herzen nimmt und Teamintern überlegt, welche anderen Vorschläge es gibt.


    ~Y×иƨ

  • also ich finde die Idee, neue spielmodis OHNE PvP vor dem ClanUpdate einzuführen gut (ja egtl likefunktion nutzen, aber da kommt noch was) . Es sollte aber ein möglichst interessanter Modus sein, denn die Masse interessiert sich eher für PvP und NoPvP muss dann schon echt ein super modus sein. Soweit ich weiß, gibt es da einige kreative modis in dem Forumabschnitt Spielideen, mit denen man auch interaktiv mit anderen Spielern spielen kann

    #RoettyFamily <3

  • @PapaRoetty Ich finde Skyblock ja sehr schön und gut spielbar. Macht viel Spaß und die Athmosphäre ist dort eigentlich immer gut.


    ~Y×иƨ

  • Irgendwie kann ich es nichr mehr hören... Wie viele tausende Einträge gibt es dazu schon?

  • Ich finde es ist auch was schönes, mal ohne Krieg oder Kampf mit guten Freunden ( @MrCinnix <33 ) zu spielen c:

    #RoettyFamily <3

  • Was ich seltsam finde ist, dass der Server angeblich für eigenes stehen will, aber man dann so Spielmodi vorliegen hat, wie Jump/Getdown, Bedwars, SG und Revo.
    Besonders Jumpdown ist ein 1zu1 kopierter Spielmodus, was ja auch nicht schlimm ist, aber die Logik dahinter verstehe ich nicht.
    Der Server sollte sich mehr auf neue Spielmodi konzentrieren, als nur auf Bugs. Man MUSS einen Server nicht komplett Bugfrei bekommen.


    Zu dem Thema "die Rewi-Community ist frecher geworden": Die Minecraft Community wird einfach immer schlimmer. Das ist nicht nur Rewi. Aber allerdings habe ich das Gefühl, dass die ESL die Community auch ein Stück verschlechtert hat.


    MfG Meinungsfreiheit.

    Nkosi Sikelel´ iAfrika!

  • Craftgames wurde von dem Netzwerk übernommen, damit auch Jumpdown. BW und SG gibt es, weil es Klassiker sind. Dennoch sollte ein Server möglichst Bugfrei sein, 100% geht aber auch nie c:

  • Craftgames wurde von dem Netzwerk übernommen, damit auch Jumpdown.

    Achso. Das wusste ich nicht.
    Meiner Meinung nach ist der Server schon fürs erste Bugfrei genug. Natürlich sollte sollte sich der Server nebenbei noch weiter darum kümmern, aber neue Modi stehen meiner Meinung nach an erster Stelle. Mir ist aber bewusst, dass das mit 2 Devs eine Stressige Sache ist.

    Nkosi Sikelel´ iAfrika!

  • Meiner Meinung soll das Serverteam ein paar Spielmodi Vorschläge nehmen, und bei der Community eine Abstimmung machen. Das könnte dann rewinside in seinem Kanal auch mal erwänen.

    Ich bin ein taubes Nüsschen YEA!!

  • was gibts hier zu diskutieren, der server is dem untergang geweiht - ende


    Edited once, last by yumex ().

  • @yumex
    Warum änderst du deinen Beitrag?


    Ist deine Meinung, ich denke nicht so da da bestimmt noch was kommen wird. Der Server wird bestimmt nicht verwahrlosen.

    ~iulyeet aka Grundlos/(G)rundmois | Julian

  • Du hast mit diesem Beitrag einfach so Recht, aber vielleicht wird sich ja nochmal einiges ändern, weil wenn es so weiter geht, gehen immer und immer mehr Leute :c

    :00002518:

  • ganz dezent gesag: Der Server ist dem Tode geweiht, das Team verfällt, die Community wird assozialer kurz um: Der Rewinside.tv WAR der beste Server ever.....aber er war es die längste zeit gewesen ;(

    #RoettyFamily <3