Nachricht an den Falschen Spieler.

  • Hallo c:



    Ich will heute mal was vorschlagen was mir schon länger aufgefallen ist aber heute ziemlich extrem. Und zwar geht es um die Funktion von /r. Viele haben es wahrscheinlich schon erlebt, dass man mit einem Freund diskutiert oder normal redet und dauerhaft mit /r (Nachricht) schreibt. Iwann schreibt dich dann jemand an mit zb "Hii lass mal Bedwars spielen". Aber genau in dem Moment schickt man seine Nachricht die man mit /r geschrieben hat ab, obwohl sie an den Freund war.


    Meine Idee wäre es daher, dass man wenn das passiert in einer Zeitspanne von 10 sek nach der Nachricht, des Spielers der einen Anschreibt, eine Benarichtigung wie zb "Willst du die Nachricht wirklich an den Spieler xy senden".
    Wenn man die Nachricht doch senden will, dann sendet man sie einfach erneut und sie wird versendet. Für Spieler die das nervt könnt man das ganze dann auch in den Einstellungen deaktivieren.


    Wie gesagt ist das nur ein Vorschlag und wenn ihr eine Besser Idee oder Umsetzubgsmöglichkeit habt schreibt sie gerne. Muss nicht genau so umgesetzt werden war nur eine Möglichkeit c:


    MfG

  • Ich würde es auf 5 Sekunden runtersetzen, da mir persönlich 10 Sekunden zu lange dauern.
    Ist mir aber auch schon etwas öfters passiert.


    Mit freundlichen Grüßen


    Valentin

  • Joa passiert mir auch öfters, dass ich mit jmd per /r schreibe und dann jmd meint zwischendurch was zu schreiben was ich entweder überlesen habe oder was kurz vorm abschicken gesendet wird.
    Dann kriegt der jenige was , worüber er nicht Bescheid weiß oder evtl nicht Bescheid wissen soll.
    Finde die Idee mit der 10 sek Zeitspanne gut.
    5 sek sind evtl ein bissl zu wenig.
    Würde dann da so einen Text kommen lassen wie,, Wollen sie die Nachricht an [Name] versenden?"
    Dann noch ein Feld mit Ja oder Nein bzw Annehmen oder ablehnen. ( Vlt auch optisch gestalten also sprich in Farben. Ja in grün und nein in rot)
    Gruß seto