Ancient-Life Projekt

  • Hallo,
    wir, apple_pie1998 und IchKaufeNichts haben uns ein neues und innovatives Projekt ausgedacht, was wir euch gerne vorstellen möchten.
    Die Besonderheit besteht darin, dass es pro Werkzeug nur einen Beruf gibt, der dies benutzen darf und die Spieler um weiter zu kommen untereinander handeln müssen.
    Genauer gehen wir auf das Spielprinzip gleich ein.
    Wir haben uns gedacht, dass auf YT-Deutschland die Innovation und somit ein neues Format fehlt.
    In diesem Roleplay-modus wird ein Dorf in Kreisform errichtet, die Spieler werden auf einen Punkt Gespawnt und sind mindestens 250 Felder von einander entfernt.
    Warum 250 Felder entfernt? Damit sich die Spieler so absprechen, dass sie nicht 250 oder mehr Felder zum handeln laufen müssen, sondern sich zusammentun und eine eigene Infrastruktur aufbauen.


    Hier die Gliederung:
    -Grundprinzip
    -Jobs (Erklärung)
    -Bauvorschriften
    -PvP-Verhalten
    -Roleplay-Verhalten




    Das Grundprinzip:
    Die Spieler bekommen verschiedene Berufe und somit Aufgaben. Jeder Beruf stützt die Gesellschaft und baut auf einen anderen auf oder unterstützt diesen.
    z.B: Der Landwirt verkauft seine Produkte an einen Lieferanten und dieser wiederum an einen Supermarkt.
    Sinn der langen Laufzeit zu anderen Spielern (250 Felder+) besteht darin, dass erkundet werden soll und die Spieler herausfinden woher sie neue Waren beziehen können.
    Ebenso sollen sich die Spieler durch Wege/Straßen/Minecartbahnen etc. verbinden. Somit kann der handel effizienter und einfacher gestaltet werden.
    Jeder Job hat ein einzigartiges Werkzeug, was KEIN anderer herstellen kann!
    Da dieses Projekt im Mittelalter stattfinden soll ist nur ein mittelalterlicher Baustil zugelassen!



    Jobs und ihre Erklärung:


    Grundberufe:


    FARMER: -Einzigartiges Werkzeug: Feldhacke
    -Darf als einziger Felder bewirtschaften


    SCHLACHTER: -Einzigartiges Werkzeug: Feuerzeug
    -Darf als einziger Nutztiere besitzen


    HOLZFÄLLER: -Einzigartiges Werkzeug: Axt
    -Darf als einziger Bäume Fällen


    MINENARBEITER: -Einzigartiges Werkzeug: Spitzhacke
    -Darf als einziger Erze abbauen


    BAUSTOFFHÄNDLER: -Einzigartiges Werkzeug: Schaufel
    -Darf als einziger Kies,Sand,Lehm abbauen


    Verwaltungsberufe:


    POLIZISTEN: -Einzigartiges Werkzeug: Schwert und Bogen
    -Ist für die Sicherheit und Vollstreckung Richterlicher Beschlüsse zuständig
    -Ebenso achtet die Polizei darauf, dass die Bauvorschriften eingehalten werden


    RICHTER: -Einzigartiges Werkzeug: Buch und Feder
    -Darf Gerichtsprozesse leiten und Genehmigungen ausstellen (Signiertes Buch von Ihm)
    Jeder Spieler hat diesen Beschlüssen zu folgen, sie dürfen aber nicht unbegründet entstehen!



    BAUVORSCHRIFTEN:


    Da alle Spieler eine gewisse Felderanzahl voneinander entfernt sind ist das Grundstück praktisch unendlich groß. Das Grundstück muss aber mit Zäunen umgeben sein, alles in dem eingezäunten Bereich gehört dem dort ansässigen Spieler. Im eingezäunten Bereich sind alle Grief-Aktivitäten untersagt.
    Jedoch wird jedem Spieler zu Anfang nur erlaubt eine Bodenetage zu bauen. Die Höhe des Gebäudes kann durch anfragen bei der Bauaufsicht (Polizei) und gegen Bezahlung erhöht werden.




    PvP-Verhalten:
    PvP ist aktiviert, ist ein Spieler Tod scheidet er aus. Es ist erlaubt mit einem Nachvollziehbaren RP (Roleplay) einen andern Spieler zu attackieren oder gar zu töten.
    Jedoch ist natürlich Gewalt und Mord illegal und wird von der Polizei Strafrechtlich verfolgt. Tötet so z.B. Spieler X Spieler Y da ihm etwas geklaut wurde ist dies erlaubt.
    Spieler X hat so nun seine Rache kann aber von der Polizei und dem Richter zu einer angemessenen Strafe verurteilt werden (Todesstrafe erlaubt).
    Nachdem Spieler X Spieler Y den Kampf erklärt hat ist es (wenn man es bei der Polizei gekauft hat) möglich eine Feuerwerksrakete zu zünden (Notsignal).
    Die Polizei hat nach Wahrnehmung des Signals alle Aktivitäten zu unterbinden und dem Spieler zu helfen.




    Roleplay-Verhalten:


    Wir haben uns gedacht das es nur möglich sein soll sich mit Spielern in unmittelbarer nähe zu unterhalten. Dies soll möglich gemacht werden indem sich alle Spieler im TS befinden und mit allen Spielern im Umkreis von beispielsweise 15 Blöcke in eine Channel gemoved werden.
    Somit wird das Roleplay verstärkt und es ist wichtiger seine Kontakte zu knüpfen. Daraus entwickelt sich somit z.B der Beruf des Postboten, welcher nun ermöglichen soll das zwei Spieler sich absprechen können auch ohne sich zu sehen.
    Die Idee mit der Sprachausgabe nur bei näherem Kontakt ist nicht neu sonder gibt es z.B in der Arma III Mod TaskForceRadio (da seht ihr wie wir das genau meinen).
    Für die Umsetzung bräuchten wir jemanden der dies für Minecraft programmieren kann.


    Falls das nicht möglich sein sollte haben wir uns Plan B überlegt :


    Anstatt der Sprachausgabe soll es nur möglich sein mit Spielern im Umkreis von 15 Blöcken im Chat zu Kommunizieren, selber Effekt nur etwas Umständlich Ingame, jedoch leichter zu verwirklichen(unserer Auffassung nach).



    Das ist eine grobe Grundidee für ein Neues Projekt, wir haben noch ein paar andere Einfälle jedoch wollten wir hier erstmal nur, wie gesagt, eine Grundidee vorstellen.


    Wir Stellen eine kleine Bedingung, falls dieses Projekt auf große Zustimmung stoßen sollte, würden wir gerne eingebunden werden (Spielerisch). Wir haben keinerlei Interesse dieses Projekt zu leiten sondern wollen es nur Publik machen und selber Spaß bei unserer eigenen Erfindung haben.


    Wir hoffen es kommt gut an
    Mfg
    apple_pie1998 und IchKaufeNichts

  • Das mit dem Sprechen wenn man nah beieinander ist habe ich mal bei ArazhulHD und Chaosflo44 gesehen.
    und wie stellt ihr euch das vor: wenn ich zB Minenarbeiter bin, mir Holz gekauft habe und mir damit ein Haus baue. Wenn ich mich verbaut habe, muss ich dann das Holz mit der Hand abbauen da ich keine Axt haben darf?

  • Habt ihr denn einen Server für das Projekt oder ist das jetzt eine Vorstellung für rewis Server? :)
    Das Projekt ist ja fast genau wie Liro


    Mfg Weert