Posts by Ripes

    Hey,
    anfangs war der Theard hier dazu gedacht um zu erklären, wie man eine Minecraft Server installiert. Nun bin ich auf die Idee gekommen hier die Grundlagen zu einem Minecraft Server zu geben (Plugins installieren usw.) zu erklären und euch einige Tipps zu geben.



    Die Installation


    Linux


    1. Erstelle dir ein Verzeichnis in dem dein Server laufen soll. Ich nehme /home/Minecraft

    Code
    1. mkdir /home/Minecraft


    2. Wechsel in das Verzeichnis

    Code
    1. cd /home/Minecraft


    3. Lade dir die Spigot herunter

    Code
    1. wget http://getspigot.org/spigot18/spigot_server.jar


    4. Lege das Startscript an.

    Code
    1. nano start.sh


    dort wird dann folgender code eingetragen

    Code
    1. #bin/bashjava -jar spigot_server.jarpause


    5. Führe das Script aus


    Code
    1. ./start.sh


    Nun sollte sich ein paar Dateien generieren und der Server stopt wieder. Ändere dazu in der eula.txt false zu true und starte den Server erneut.


    Windows


    1. Rufe mit deinem Browser
    spigot_server.jar
    auf. Es sollte ein Download starten.


    2. Erstelle dir an einem beliebigen Ort ein Ordner. Dorthin kopierst du nun die heruntergeladene spigot_server.jar.


    3. Öffne einen Editor deiner Wahl. Nun kopierst du folgenden Text in dem Editor.

    Code
    1. @echo onjava -jar spigot_server.jar


    4. Datei -> Speichern unter
    Ein Dialogfeld öffnet sich. Bei Dateiname trägst du start.bat ein. Anschließend klickst du auf Speichern.


    5. Mache einen Doppelklick auf die start.bat es sollte sich ein Konsolenfenster öffnen und sofort wieder schließen.


    6. Ändere in der Generierten eula.txt folgenden Zeile.


    Code
    1. eula = flase

    in

    Code
    1. eula = true


    7. Starte die start.bat erneuert.


    Nun hast du einen Minecraft Server.



    Die einfache Konfiguration


    Jetzt nachdem wir unseren Server erfolgreich Installiert haben, können wir noch ein paar Einstellungen vornehmen. Diese sind nur nach bedarf vorzunehmen. Hierbei gibt es keinen Unterschied zwischen Linux und Windows.


    Unter den Generierten Dateien/Ordnern sollte einen Datei mit dem Namen server.properties sein. Diese Datei sollte in etwa folgender maßen aussehen.



    Die Datei kann mit einem Editor deiner Wahl geöffnet werde. Ich empfehle dazu Notepad++. Ich werde jetzt Zeile für Zeile erläutern was diese für eine Bedeutung hat. Die ersten beide Zeilen sind zu ignorieren da sie nur Auskunft über das erstell Datum geben.


    Code
    1. generator-settings=[code]
    2. Hier kannst du das generieren der Welt beeinflussen d.h wie viele Schichten von welchem Block generiert wird. Der Syntax herbei ist [b]Anz. d. Eben x Block Id.[/b] Eine Normale Flache Welt würde mit [tt]2;7,2x3,2;1;village[/tt] generiert werden.
    3. [code]op-permission-level=4

    Hier wird das Level der Operator festgelegt. Es gibt die Level 1-4.
    Level 1: Veränderungen im geschützten Spawn Bereich
    Level 2: Nutzen von Befehlsblöcke und nutzen aller Chat befehle (ausgeschlossen die von Level 3 und 4)
    Level 3: Bannen, Kicken und weiter Spieler zu Operator machen.
    Level 4: Ausführen des /Stop befehle



    Code
    1. allow-nether=true

    Soll es Spielern erlaub sein in die Neather Welt zu gelangen. Kann true und false sein.


    Code
    1. resource-pack-hash=

    Prüfsumme des Texturepacks in Hexadezimalzeichen.




    Code
    1. level-name=world

    Der Ordner in der die Default Welt liegt.



    Code
    1. enable-query=false

    Bei Aktivierung, kann von außen auf Serverdaten zugegriffen werden.


    Ergänzung folgt :)

    Robin Schultz

    Wenn schon Robin Schulz ;)
    Ich finde die beste Musik gibt es bei SoundCloud – Hear the world’s sounds , weil ich selber ein stolzer Deep House Fan bin. Dort findest richtig gute Remixe von “alten“ und neuen Songs. Um das Thema “besser als Robin Schulz“ aufzugreifen, muss ich sagen die Songs die tägl. im Radio laufen sind echt der größte Schrott. Jedoch viele Lieder die etwas älter sind und von ihm stammen sind richtig gut. Schau auf der Seite einfach mal vorbei:)

    Ich habe da auch noch was. Im Title des Theards den Promtly zu Verabschiedung eröffnet hat steht im Titel "...alles hat ein Ende, oder man soll gehen wenn es am schönsten ist.". Müsste nicht eigentlich vor das "wenn" ein Komma? (bin mir nicht ganz sicher)

    Es können auch mehr Gamesserver gemeint werden, weil durch diese Regelung mehr Server Ingame sind und dadurch natürlich nicht so viele Bedwars Server verfügbar sind die in der Lobbyphase sind.

    Ich finde das Forum auch übersichtlicher und besser im Vergleich mit anderen Foren von Minecraft Netzwerken. Es kann auch daran sein, dass ich WBB 4 liebe <3

    Denke nicht, weil er Premium bestimmt nach dem Team Ausstieg bekommen hat. Vielleicht liegt es daran, dass der Rang manuell hinzugefügt wurde.

    Dieses Thema wurde schon so oft besprochen und abgelehnt. Bitte erst die Forensuche nutzen und dann einen Theard erstellen. Hinzu kommt, dass der Report Befehl nicht einen Aufnahme bzw. ein Report im Forum ersetz.