Posts by _BlackEagle_

    Hey c:


    mir wurde ja der Youtuber-Rang entzogen, da ich angeblich gehackt habe, oder? Warum wurde ich dann nicht gebannt? Versteh ich nicht. Muss ich dies verstehen? Ich hoffe dieses Mysterium und Rätsel lässt sich lösen.


    Mit freundlichen Grüßen
    _BlackEagle_

    Hey,


    ich wollte mal ein Thread erstellen, in welchem ich alle bekannten Bautechniken zeige und erkläre. Vielleicht kann dies manchen helfen, schneller voran zu kommen c:




    NoName:
    Die erste Bautechnik, die aber niemand mehr verwendet, hat eigentlich keinen Namen. Dabei läuft man ganz vorsichtig auf den Rand des Blockes zu ohne zu sneaken und versucht einen Block an diesen zu setzen. Jedoch wurde dies zu Beginn der SkyWars-Zeit verwendet, da manche Leute von sneaken keine Ahnung hatten. Ich habe sogar mal ein Video von einem SkyWars-LetsPlay gesehen, in welchem so gebaut wurde. Dieses Video finde ich leider nicht mehr



    Sneak:
    Die wohl am meist verwendete Bautechnik. Dabei sneakt man dauerhaft und läuft mit der Taste "s" rückwärts. Ich glaube, da muss ich nicht mehr erklären.



    Sidewalk-Sneak:
    Auch eine sehr verbreitete Bautechnik. Wie bei "Sneak" wird auch dauerhaft die sneak-Taste gedrückt, jedoch stellt man sich in die Ecke des Blockes und es werden die Tasten "s" und "a" beziehungsweise "s" und "d" gedrückt.



    Sidewalk-Sneak 2:
    Gleich wie bei Sidewalk-Sneak drückt man die sneak-Taste mit "s" und "a" bzw. mit "s" und "d", jedoch stellt man sich nicht in die Ecke, sondern läuft in der Mitte des Blockes. Dadurch ist man ein kleines bisschen schneller beim Bauen.



    Eaglen (V1)(Sneak Bridge):
    Jetzt wird es schon schwerer und man benötigt ein wenig Übung, um diese Bautechnik zu beherrschen ohne runter zu fallen. Auf dem Server ist diese Technik eher als eaglen bekannt. Bei dieser Technik läuft man wie bei "Sidewalk-Sneak 2", jedoch entsneakt man immer wieder, um etwas schneller zu werden. Dabei gilt es, wer länger entsneakt ist schneller, wenn man jedoch zu lange entsneakt, besteht die Gefahr zu fallen.



    Breezily:
    Die einen finden Breezily extrem schwer, die anderen sehr leicht. Als ich einmal Breezily ausprobiert habe, habe ich es auf das erste Mal recht gut hinbekommen. Dabei ist es wichtig, sehr schnell klicken zu können. Wer also gut im MLG ist, wird sich eventuell leichter tun, da man dort auch schnell klicken muss. Zur Technik: Man läuft nur mit "s" rückwärts, jedoch sneakt man gar nicht mehr. Um dennoch nicht zu fallen, muss man sich auf dem Block abwechselnd mit "a" und "d" hin und her bewegen.



    Eagle-Technik (V2):
    Die wohl schwierigste Bautechnik, die es meiner Meinung nach gibt. Dabei ist es wie bei Breezily wichtig, schnell klicken zu können. Auch muss man beim schnellen Klicken die Hand ruhig halten können. Hierzu drückt man "s" und "d" um rückwärts zu laufen. Angenommen man würde nicht sneaken und nur rückwärts laufen und schnell kicken, kommt man manchmal ohne sneaken bis zu 4 Blöcke weit, danach ist man zu schnell beim Laufen, sodass der Block nicht rechtzeitig gesetzt werden kann. Um jedoch wieder langsamer zu werden, sneakt man kurzzeitig. Wann man jedoch sneakt, spielt eigentlich keine Rolle, da man nur sneakt um langsamer zu werden. Jedoch empfiehlt es sich, das sneaken zu timen, sodass man am Rand kurz sneakt, um zu vermeiden, dass man fällt.




    Natürlich gibt es auch noch weitere Bautechniken, die ich aber nicht erwähnen wollte, da diese meistens nicht dazu verwendet werden, um gerade aus zu bauen.
    Ich hoffe, ich konnte einigen eine schnellere Bautechnik zeigen, passt jedoch bei der "Sneak Bridge" auf, es wurden schon mehrer Leute dafür gebant... Ich selbst wurde auch schon öfters gebant, weil ich geeaglet habe ._.
    Falls jemand wegen eaglen gebant wurde, könnt ihr euch gerne an mich wenden, ich kann euch eventuell helfen.


    Ich möchte gerne noch etwas weiteres anmerken, denn einige meinen "Pff, wie arrogant der doch ist. Diese Technik hast nicht du erfunden und du benennst diese Technik einfach nach dir". Wie einige eventuell schon wissen, ich hatte mal zwei Wochen kein Internet. Dort hatte ich also genügend Zeit im Singelplayer irgendetwas auszuprobieren. Am Anfang habe ich MLG geübt. Als ich jedoch Cobweb- und Leitern-MLG ohne Probleme konnte, habe ich mir mal überlegt, wie man schneller in Bedwars bauen könnte. So bin icj dann auf die Idee gekommen, dass man nicht dauerhaft sneakt, sondern die Sneak-Taste immer wieder kurz los lässt. Dies habe ich dann die zwei Wochen über von morgens bis abends geübt. Als ich dann wieder Internet hatte und ich wieder Bedwars spielen konnte, waren einige fasziniert von meiner Bautechnik, da dies schon deutlich schneller war als üblich. Zu diesem Zeitpunkt wusste niemand von uns, dass diese Bautechnik auf anderen Servern schon bekannt war. Da niemand diese Technik kannte, wurde sie von den anderen immer als eaglen bezeichnet. Das heißt also, dass ich nie wirklich gesagt habe, dass dies eaglen heißt. Ich habe dies lediglich von den anderen übernommen. Deshalb nerven mich Sprüche wie "Du benennst eine Technik von jemandem anderen nach dir, Pff". Es hat sich eben als eaglen verbreitet und ist unter dem Namen eaglen verbreitet worden. Später bin ich dann durch Zufall in einer Runde Classic auf GommeHD.net auf die Eagle-Technik Version 2 gekommen. Dies habe ich mir auch recht schnell erlernt und habe dann diese Technik verwendet.


    Bei Verbesserungsvorschlägen oder sonst was, schreibt es gerne unter diesen Beitrag. Ich werde mir alles durchlesen c:



    MfG
    BlackEagle