Posts by BenAcid

    _Delu_ Nur die zum Joinen. Wie ja im Beitrag steht alle Modi, die komplett oder zum Großteil wirklich neu sind und keine Kopie/Überarbeitung eines existenten Modus sind.


    ToukaZ Ich werde die Tabelle an sich so beibehalten um die Regelung nach Likes zu sortieren nicht über den Haufen zu werfen. Ich werden deinen Link aber zusätzlich einbetten :)

    Tag Leute


    Ich habe den Eindruck gehabt, dass sich das Spielideen Forum langsam wieder recht ordentlich füllt, was natürlich auch die Übersicht etwas beeinträchtigt.
    Um das ganze etwas einfacher zu gestalten möchte ich hier die Top 10 auflisten.
    Ich nehme hier nur neue Modi und vielleicht noch "neue" Minecraft-Adaptionen anderer Spiele auf, keine Modi die es bereits gibt/von anderen Netzwerken übernommen werden sollen.


    Dabei gehe ich rein nach der Bewertung des Forums, meine eigene Meinung hat keinen weiteren Einfluss.


    Modus Thread Bewertung
    1. Skyblock Skyblock
    26
    2. Black Sun
    Black Sun 26
    3. Protection Protection 23
    4. Idle Game Idle Game 19
    5. Freebuild
    Freebuild 1.14
    18
    6. Legends
    Legends | Der größte MMORPG in Minecraft
    13
    7. Fallen Angel
    Fallen Angel
    10
    8. Code Gate
    Code Gate
    10
    9. Neuer Spielmodus

    (Beitrag mit Update)
    Neuer Spielmodus

    Hungergames
    10
    10. Flag Domination
    Flag Domination
    9



    Ich aktualisiere das Thema so oft wie möglich. Außerdem möchte ich bemerken, dass man nicht ausschließlich diese Modi besuchen sollte, da ansonsten keine anderen Modi aufsteigen könnten.



    LG
    Ben Acid

    Finde ich jetzt nicht so wirklich spannend.

    Ist ja einfach ein 08/15 Zombie Survival ohne eigene/neue Elemente, wie es ihn schon auf - nun ja - dem ein oder anderen Server gibt.

    Und ich finde dass es da auch nicht den großen Wiederspielwert gibt wenn ich mir das so durchlese, besonders bei der Länge und nur einer Map.


    Mal im einzelnen zu den aufgeführten Punkten:


    Grundidee

    Naja, wie oben beschrieben einfach ziemlich 08/15, kann ich nicht groß mehr zu sagen.


    Spielinfos

    -Tatsächlich könnte es ganz interesant sein als Spieler eine speziele Art von Zombie zu übernehmen, etwa wie die Special Infected in Left 4 Dead.

    -Bei der Mapgröße sind 12 Spieler eindeutig zu viel

    -Wie auch bereits gesagt senkt eine einzige feste Map den Wiederspielwert enorm


    Zombies & Zobiewellen

    -Die Sache mit dem Rückstoß macht das ganze zumindest etwas schwerer, nett

    -Zusammengerechnet also 25 Minuten Spiellänge. Für ein Minispiel völlig in Ordnung

    -Spawnen während der 2 Minuten durchgehend Zombies oder tatsächlich immer wieder in Wellen?



    LG

    BenAcid

    Ich bin mir ziemlich sicher dass man Tag und Nacht nicht für verschiedene Spieler gleichzeitig anzeigen kann (also einer Tag einer Nacht).

    Das ist wie der Vorschlag den es kürzlich gab dass vom Server aus Blöcke für jeden Spieler anders aussehen - nur dass man das Clientseitig natürlich machen kann, bei den Tageszeiten allerding nicht. Schließlich handelt es sich dabei nicht um eine reine Textur die man bearbeitet sondern beeinflusst im normalen Spiel auch Lightlevels, Spawns, Funktionen wie schlafen etc.

    Da hängt also eine ganze Menge dran und daher würde ich behaupten dass das nicht möglich ist.


    Die Sache mit dem Shop könnte tatsächlich möglich sein, aber das muss von jemanden bestätigt werden der da Ahnung hat.

    Optisch:

    Nice


    Aber ist die Map nicht etwas sehr offen für Crimetime?

    Bin in dem Modus nicht wirklich erfahren aber würde man nicht recht schnell sehen können wenn jemand gekillt wird?

    Grundsätzlich finde ich das eine gute Idee wäre auch der gleichen Meinung wie Scrankey

    Doch ich glaube nicht das dies wirklich möglich sein wird zu coden.

    Genau das war auch mein Gedanke, deshalb wollte ich noch einmal nachfragen.

    Man kann von Seiten des Servers wahrscheinlich nicht dafür sorgen dass nur eine Person einen Block anders sieht.


    Die einzige Möglichkeit die ich mir denken könnte ist, dass man durch das aktivieren des Perks ein Serverseitiges RercourcePack herunterläd, das machen ja einige Server um z.B. ihren CS:GO Modus die Grafik eines Shooters zu geben und Bögen in Gewehre zu verwandeln. Allerdings wäre dann nur eine vorgefertigte Textur möglich also für jeden der den Perk kauft die selbe und komplett unabhängig vom RecourcePack des Spielers. Und da kann man diese auch gleich herunterladen ohne einen Perk zu kaufen.

    Wie genau meinst du das mit nur für dich selber?


    Das nur die Steine die du kaufst normal sind oder nur du alle Steine in deinen Spielen als normale siehst?

    Ich persönlich finde den Modus jetzt nicht sonderlich spannend oder inovativ, aber ein paar Vorschläge möchte ich dennoch einbringen:


    Wolle und Glas sind an sich unendlich abbaubar, allerdings nicht dauerhaft. Man kann es sich vorstellen wie das spawnen der Recourcen in BW, nur dass die Blöcke evtl. nicht direkt aufgesammelt werden sondern erst abgebaut werden müssen. Könnte beim automatischen regenerieren von Blöcken allerdings natürlich auch immer zu Problemen kommen.


    Die Blöcke hälten eine gewisse Menge an Hits, Wolle mehr als Glas.


    Die Bögen haben Unzerstörbarkeit, allerdings nicht Unendlichkeit. Stattdessen generiert jeder Spieler automatisch alle X Sekunden einen Pfeil bis zu einem gewissen Maximum.

    Dadurch gibt es weniger gespamme und die Treffer sind eher Skill-basiert.


    Ich hätte auch noch eine Idee um das ganze etwas neuer zu gestalten:

    Ich würde verschiedene Zonen einbauen. Statt, nachdem man getroffen wurde, einfach Knockback zu erhalten, wird man nach z.B. 3 Treffern in die hintere Zone geportet und kann diese nicht mehr verlassen. Auch in dieser Zone gibt es natürlich Blöckespawner. Das ganze kann dann ganz gut mit dem Prinzip der Profibändigerkämpfe in The Legend of Korra verglichen werden. Wenn alle Spieler eine Zone verlassen haben können in der 2-Teams-Variante die Gegner vorrücken.

    Erstmal danke für die Blumen Tozudai und GuterCrafter  :)

    Und wenn ich hier schon erwähnt werde möchte ich mich doch auch mal melden.

    Dazu vorne weg: Ich bin schon lange kein aktiver Spieler mehr und beurteile daher alles nur durch das was ich durch Patchnotes etc. mitkriege, also fehlt da evtl. eine Perspektive, das ist mit bewusst.


    Zum Lizard-Update:

    Den Rang selber find ich soweit nicht schlimm, hat ja keine Ingame Vorteile (also in den Minigames) und Premium etc. sind gleich geblieben. Die Sache mit eigene Server erstellen sehe ich ähnlich kritisch wie im HauptPost oben beschrieben.

    Die Idee allgemein wie Montopia sie beschrieben hat und die ich soweit auch einleuchtend finde ist an sich gut, aber wurde evtl. halt nicht so verkauft wie sie hier erläutert wurde. Viele haben einfach mehr mit speziell diesem Update erwartet.

    Das erst die Lobby geupdatet wird...ich weiß nicht. Klar, es ist "geographisch" gesehen der Mittelpunkt der alle Modi miteinander verbindet, aber wie AThreatToYou ja sagte ist sie dennoch der an sich unwichtigste Teil des Servers der am wenigsten neue Spieler ziehen wird.

    Werbung wär auf jeden Fall eine gute und eigentlich auch nötige Sache.


    TNT-Wars und CrimeTime:

    TNT-Wars finde ich persönlich auch verdammt langweilig und unnötig, da hätte man die Zeit wie ich finde in etwas sinnvolleres investieren können.

    CrimeTime...Nicht direkt unnötig aber wirklich gut seh ich den auch nicht an. Mein simpler Gedankengang ist da halt warum sollte ich das in Minecraft spielen wenn es das ebenfalls kostenlos und mit den ganzen existierenden Mods etc. besser in GarrysMod gibt?

    Klar trifft das bei einigen Modi zu, hier habe ich das Gefühl nur speziell

    Aber das ist dann Geschmackssache.


    Ein komplett neuer Modus wäre auf jeden Fall etwas wirklich gutes. Den könnte dann man dann zum Launch von YTern bewerben lassen, so gibt es für die Zuschauer auch einen interessanten Grund aufs Netzwerk zu kommen.

    Der Modus sollte dann meiner Meinung nach entsprechend entwickelt werden, auch gern nach Communityideen - und ich fühl mich geehrt dass ich hier als Beispiel genutzt wurde - und dann nicht direkt gelaunched sondern einmal natürlcih geplaytestet und auch im Forum diskutiert.

    Klar geht dann der Überraschungsmoment flöten, aber der Modus ist dafür am Ende (hoffentlich) besser als einer der direkt live geht. So wird es ja auch von vielen anderen Spielen gehandelt.

    (Die Werbung sollte dann mit dem entgültigen Launch erfolgen)


    ---Schnelle Reaktion zum Adminpost---


    Ja, CrimeTime ist von MurderMystery inspiriert. Der Grundgedanke war damals der, dass wir keine billige Kopie schaffen wollten, sondern einfach einen Spielmodus der davon inspiriert ist und wir da unsere eigenen Elemente einbringen. Der Modus ist auch damals nur auf das Netzwerk gekommen, weil wir die Kooperation mit EpicStun hatten. Dir muss es ja nicht gefallen aber die Zahlen sagen, dass es genug andere Spieler gibt, denen CrimeTime und auch TNTWars gefällt.

    Ich habe absolut kein Problem mit von anderen Servern oder auch komplett anderen Spielen inspirierten Modi, das einmal allgemein gesagt. Müssen halt nur genug Neuerungen/Änderungen beinhalten dass sie eben nicht als Abklatsch erscheinen.

    Da gehen unsere Meinungen auseinander. Es bringt nichts, dutzende neue Spielmodi rauszubringen die in der Konzeptphase und Planung sicherlich absolute Klasse sind. Ihr schlagt auch in unseren Foren jede Menge cooler Sachen vor und wir haben uns in den letzten Monaten so umstrukturiert, dass wir mittlerweile vieles aufgearbeitet und angeguckt haben, auch wenn wir auf vieles noch nicht geantwortet haben. Hier haben wir in der Vergangenheit leider Fehler gemacht und nicht alles rechtzeitig genug abgearbeitet bekommen. Aber es sei gesagt, eure Vorschläge sind uns definitiv nicht egal und werden gelesen! Dennoch kann man ein Netzwerk nicht mit 12 neuen Spielmodi zuknallen, da sich die Spieler noch weiter aufteilen würden. Das findest du auch wenn nur auf großen amerikanischen Servern die 60k Spieler haben. Bei denen ist das egal.

    Dutzdende Modi oder auch nur annähernd so viele - Nein, auf keinen Fall, da stimme ich zu. Ich denke nur das ein wirklich großer, komplett neuer Modus als die von dir erwähnte große Bombe fungieren könnte wenn er mit ausreichend Werbung verknüpft ist. Das zieht dann genug neue Spieler, dass die Aufteilung der vorhandenen auf den neuen Modus sowie die alten ausgeglichen und überschattet wird.

    Eine SinnFlut neuer Modus ist nicht der weg, aber gelegentlich etwas komplett neues fänd ich gut.

    Der Name ist eigentlich nur dadurch entstanden, dass wir uns komplett neu aufstellen und wollten damit sagen "Schaut mal hier, wir überarbeiten einmal alles, neues Aussehen, neuer Spawn, generell neuer Look!". Wir haben in den letzten Wochen, auch vor dem eigentlichen Lizard Update, viel intern umstrukturiert und abgeändert. Dazu zählte unteranderem auch die Einführung des Content Managers. Denn solch ein großes Update hängt mit vielen kleineren Sachen zusammen die gebündelt ein großes geben.

    Das kam wohl so nicht wirklich rüber, das Lobbyupdate wurde als dieses "2.0" angesehen und war entsprechend enttäuschend für viele.

    Die internen Änderungen die du erwähnst klingen schonmal vielversprechend , da bleibt es nur abzuwarten.


    Grüße

    Ben Acid

    Wenn du einen guten Drachen hinkriegst wär das natürlich Jackpot, ansonsten kannst du auch im End vorgehen wie man bei dir am besten in der Base sieht:
    Verfeinern. Eine normal generierte Welt hat nie solche Bäume oder Terra. Nimm die existierenden Elemente aus dem End, wie auch gern die Türme, und mach sie schicker. Auch wenn du sie umbaust wird jeder Spieler erkennen was gemeint ist.


    Als ein gutes wenn auch extremes Beispiel kann ich das hier geben:

    Schicke Idee, nett umgesetzt.
    Gehen wir das ganze doch mal durch :)


    Base:
    Wirklich gutes Terra, die Bäume gefallen mir auch.
    Vielleich etwas mehr Varriation in der Blockwahl, zumindest im Stein.
    Ich setzte auch immer ganz gern clay zwischen dem Gras, aber das ist Geschmackssache.


    Eisen:
    Irgendwie triggered es mich ziemlich, dass das Portal nicht von Base zu Mitte zeigt, hat das einen bestimmten Grund?
    Ansonsten würd ich dafür plädieren es zu drehen.


    Mitte:
    Irgendwas stört mich hier.
    Ich weiß dass die Türme Original so aussehen von der Form her, aber ich find es im Vergleich ziemlich plump.
    Insgesammt scheint die Mitte wirklich nur zusammengewürfelte Elemente aus dem End zu sein, ohne diese groß anzupassen.
    Die Art wie die Goldspawner integriert sind gefällt mir aber :)



    Fazit:
    Optisch nichts weltbewegendes aber echt schick und ganz solide. (Bespielbarkeit sag ich nix zu, kann ich so nicht gut beurteilen weil isso)
    Verbesserungen meiner Meinung nach:
    -Etwas mehr Blockvierlfalt in der Base
    -Portal beim Eisen drehen
    -Mitte etwas auffrischen, konkretes hab ich leider nicht


    LG
    Ben Acid

    Bilder das nächste Mal am besten ohne Shader (und RP).


    Zur Map möchte ich sagen dass sie mir etwas lazy erscheint.
    -Die Idee ist nichts wirklich Neues
    -Die "Hütte" in der Base hat gar keine Verbindung zum End
    -Das Gebilde mit dem Endportal versteh ich nicht so ganz und wirkt auch etwas gezwungen und deplaziert
    -Die Mitte ist extrem klein und gedrängt
    -Das Feuer passt nicht zum End und beeinflusst das Gameplay auf eine nicht sonderlich vorteilhafte Weise
    -Die Eiseninsel ist halt wirklich nichts
    -Beacons sind auf so flachen Maps nicht sonderlich schick
    -Ein weiteres Enderportal in der Mitte scheint eher eine Notlösung weil nichts besseres eingefallen ist


    Das mag jetzt ziemlich negativ und hart wirken, aber ich sehe leider nichts sonderlich positives in der Map. Auch Details oder Terra sucht man hier vergebens, auch wenn man die im End durchaus einbauen kann.
    Ich würde zu einer kompletten Überarbeitung raten.
    -Versucht besondere Strukturen wie das Portal nicht in Base und Mitte zu wiederholen
    -Baut die Inseln größer, die hier würden auch für 4x1 nicht reichen
    -Bitte kein Beacon
    -Die Hütte entfernen und eine Struktur oder Konstrukt errichten, die die Basis klar von der Mitte abhebt
    -Die Map, zumindest in der Mitte, etwas mehr in die Höhe bauen, so flaches passt nicht zu den hohen Türmen und dem Drachen im End
    -Kein Feuer, weder offen noch in Käfigen


    Das wäre soweit meine Einschätzung


    LG
    Ben Acid

    Erstmal schön dass du dir die Zeit genommen hast ein solch umfangreiches und strukturiertes Thema zu erstellen.
    Ich hatte allerdings grad nicht die Zeit es zu 100% zu lesen und versuche daher erstmal eine Meinung aufgrund von Überfliegen abzugeben.


    Wenn ich es richtig verstehe ist es im Grunde der bekannte Payload/Escord Modus aus vielen Online Multiplayer Shootern
    Dazu gäbe es dann schon ein Thema, wo man einmal reinschauen könnte was Meinungen angeht:
    Protection (Overwatchähnlicher Modus)


    Das erstmal vorläufig.


    LG
    Ben Acid

    Das Konzept nehme ich auf, wobei 12 Gold etwas viel für so einen Effekt wären. Soll das Spielgeschehen ja nur minimal beeinflussen.
    --------------- 7. Juni 2019, 10:47 ---------------
    [Patchnotes]
    -Neue Events für folgende Maps

    • Antika (1v1)
    • Racer (8x1)

    4x2

    • Time
    • Small Fortress
    • Knocked
    • Bricks
    • Lemontree
    • Meteorit

    4x3

    • Gorria
    • Ducks
    • Ocean

    4x4

    • Planets
    • Monkey

    4x8

    • Contrast
    • Knockout
    • LaLaLand
    • Robbers' Roost

    Schön dass du meine Vorschläge mit einbezogen hast, und auch insgesammt hat das ganze eine ziemlich gute Struktur und Form bekommen.
    Ich hätte zumindest aktuell nicht mehr wirklich was hinzuzufügen, das habe ich ja bereits im alten Thema.
    Die von @boerch87 angesprochenen Punkte finde ich auf jeden Fall nicht schlecht.

    Ähhh...what?
    Also man landet in einer Welt mit extra Kohle- und XP-Möglichkeiten.
    Man farmt, kauft sich anschließend Zeug mit XP als Währung... und dann
    Du schreibst von PvP, seh ich soweit nicht, hast du den Anschlusskampf vergessen?


    Wenn es so abläuft wie ich mir denke, find ich es nicht wirklich ansprechend. Es währe ja quasi das GD-DM, nur ohne den JD Part, was das erhalten der Währung nochmal langweiliger macht...


    Also sorry, nicht meins.


    LG
    Ben Acid

    Ich würde diesen Part der Diskusion hier gerne beenden, da es sich zu weit vom eigentlichen Thema entfernt.
    Solltet ihr Probleme miteinander haben klärt diese bitte nicht in einem öffentlichen Thread.


    Der Rewinside Server versucht einzigartig zu bleiben, mit eigenen Modi und eigenen Adaptioenen bekannter Modi, dabei können auch bekanntere wie SW aufgenommen werden wenn sie stark gewünscht sind.
    Dieser Punkt ist bei diesem Vorschlag aber nicht das Hauptproblem, einige wichtigere wurden ja bereits oben aufgelistet und erörtert.
    Also lasst uns wieder auf eine objektive Diskusionsebene zurückkehren.