Posts by MCR3lyne

    Hallöchen liebe Rewinside-Community,


    Nach langer Zeit, konnte ich mich auch mal "überwinden" und möchte mich nun mit folgendem Text bei euch "genauer" vorstellen! c:


    Zu Beginn sollte noch angemerkt werden, dass ich eigentlich schon eine lange Zeit hier aktiv bin, mich aber jedoch nie wirklich überwinden konnte, um eine "offizielle" Vorstellung zu verfassen! Naja, wie dem aus sei, jetzt ist es so weit. Aber nun zur Vorstellung!


    Ich bin der MCR3lyne, zurzeit 16 Jahre alt und komme aus Österreich. Dort besuche ich momentan ein Gymnasium, wonach ich Medizin oder Sportmanagement studieren möchte. Eines meiner größten Hobbies ist das Fußballspielen, wo ich auch im Verein tätig bin. Zudem liebe ich es allgemein ins Stadion zu gehen und meinen Lieblingsklub anzufeuern. Außerdem bin ich ein begnadeter Skifahrer, jeden Winter bin ich zumindest 15 mal oder noch mehr auf der Piste. Es macht mir riesen Spaß die Pisten mit den Skiern runterzubrettern. Im Allgemeinen gesagt denke ich von mir selbst, dass ich ein sehr sportlicher Mensch bin und sofern es die Zeit zulässt so gut, wie immer Sport mache, neben dem Minecraft-Spielen natürlich! Ich selbst besitze einen eher schüchternen und zurückhaltenden Charakter, bin aber trotzdem jederzeit für Späßchen, TeamSpeak oder Sonstiges offen! Im Sinne der ganzen Community versuche ich natürlich auch den Server von Spielern, welche gegen das Regelwerk verstoßen, "sauber" zu halten und achte explizit in Lobbies auf Fremdwerbung und Hacker, da ich soetwas ehrlich gesagt gar nicht leiden kann.


    Leider bin ich nicht der größte "Texter", daher müsst ihr euch mit dem kleinen Stückchen hier zufrieden geben! c: Für Fragen zur mir selbst bin ich natürlich jederzeit offen! Man begegnet sich bestimmt mal auf dem Server.


    Liebe Grüße und schönen Tag,


    MCR3lyne

    Hallöchen,


    Ich habe bereits vor knapp 2 Monaten eine Event-Idee vorgeschlagen und ich finde noch immer, dass man jenes Event auch mal umsetzen könnte.


    Soweit ich weiß stellt mein Vorschlag eine komplette Minecraft-Neuheit aufgrund seiner diversen Spielzusammensetzung dar.


    Klar, der Name ist nicht unbedingt ein Hit, wird im ersten Moment nicht relevant sein! Zusätzlich sind die von mir angeführten Belohnungen "Beispiele", was also nicht bedeutet, dass diese Preise (falls das Event zustande kommen würde) exakt so übernommen werden müssen!


    Den ganzen Vorschlag findet ihr hier ->


    Game Of Thunder


    MfG.
    MCR3lyne

    Unabhängig davon, dass du Bannpunkte hast, erfüllst du ohnehin das Mindesalter von 15 Jahre nicht.


    Nachdem die Bannpunkte auch nicht verfallen werden, ist deine einzige Möglichkeit dem Team positiv (durch Aktivität und Support) aufzufallen, sodass du vielleicht mal kontaktiert wirst! Garantieren kann dir das aber keiner.


    Mit vielen Grüßen,


    MCR3lyne

    Alles Gute für deine Zukunft! Viel Spaß als Polizist! c: Ich hab schon mal geäußert, dass ich es echt schade fände falls du das Team verlassen solltest, jedoch ist es deine Entscheidung und bedauerlicher Weise nun schließelich doch dazu gekommen. :c


    Danke für all deine Mühen!!

    Dies ist mir durchaus bewusst, nur nimmt die Anzahl der Spieler, die sich einen Vorteil verschaffen, immer mehr zu und das liegt am rückständigem Anti-Cheat. Die Clients entwickeln sich immer weiter und das Anti-Cheat ? Ich habe ja bereits weiter oben erwähnt, dass es um die Entwicklung geht. Diese kommt einfach zu kurz.

    Ich reporte keine Spieler im Forum, sondern meist Accounts von Listen. Ist dieser gebannt, nimmt der User sich nen neuen Account..wooow. Sowas sollte einfach automatisch weggebannt werden...Wo kritisiere ich alles in Grund und Boden ? (Es geht hier nur um Anti-Cheat und die Reports) Ich stehe nicht mal alleine mit meiner Meinung...frag mal in der Premi-Lobby..da werden dir mehr als 2 Leute die gleichen Sachen sagen. Es macht so einfach keinen Spaß mehr.

    Zum 1 Zitat:


    Kann deinen Frust auch nachvollziehen, ist ja auch teilweise verständlich, aber wie schon von mir sehr oft gesagt, ist es einfach schwierig mit einer so geringen Zahl an Devs schnell und vieles gleichzeitig auf den "Markt" zu bringen. Es steht das große Clanplugin an, wahrscheinlich wird mittlerweile auch schon an neuen Spielmodis "gegrübelt" und gearbeitet und ja dann steht das "Anti-Cheat" Plugin auch noch an. Das ist leider alles nicht so leicht, als man sich das vorstellt, da es sich hierbei um extrem komplexe Plugins handelt. Wobei es sogar beim Anti-Cheat Plugin der Fall sein könnte (das weiß ich jetzt nicht genau), dass diese Plugin von einem anderen Dev geschrieben wurde und wenn der nicht gut gearbeitet hat, muss sich ein anderer Dev mal zurecht finden können, was mit weiterer Arbeit verbunden ist.


    Das 2 Zitat betreffend:


    Wäre natürlich ein ziemlich entlastender Faktor vorallem für die Moderatoren, darüber brauchen wir auch nicht diskutieren ich denke, dass dies jedem bewusst sein wird. Warten wir mal ab, ich denke es ist noch etwas Geduld gefragt und dann wird daran bestimmt etwas verändert werden!


    Mit vielen Grüßen,


    MCR3lyne

    Das was am Wochenende abging, geht so nicht. In 2 von 3 Runden ein Spieler der Clientmods benutzt. So macht es eindeutig keinen Spaß mehr.
    Und dann wechselt man von BW zu TSG und siehe da...erste Runde und schon ein "Modder". Ihr müsst da was machen..das kann so nicht weitergehen.


    Und wenn man in Lobby fragt, sehen das auch andere so, aber es reagiert ja niemand...

    Vorab mal gesagt der folgende Text soll dich keinesfalls persönlich angreifen oder dich in irgendeiner Form niedermachen, um es nur mal gesagt zu haben.


    Wie bestimmt jeder weiß und es du es daher auch wissen müsstest, gibt es leider momentan einen ziemlichen Mangel an Developer im Team. Ist natürlich echt schade, aber was soll das Team groß machen, wenn keine guten Bewerbungen rein kommen oder die Qualifikationen derjenigen nicht ausreichen? Wie schon von @TZimon erwähnt macht es noch weniger Sinn, Developer die gerade am "Beginn" sind, sagen wir mal "einzustellen", da diese mehr Arbeit machen würden, indem Plugins undurchsichtig programmiert und deshalb eine noch größere Aufgabe darstellen (indem, dass andere Devs die Fehler ausbessern), als sie ohnehin dafür brauchen würden, um das Plugin zu schreiben.


    Mir ist auch klar, dass man es der Community nie wirklich Recht machen kann! Jetzt redest du selbst wieder von einem Update des Anti-Hack Plugins und andere reden wieder vom Clan-Plugin! Sei mir nicht böse, aber ein Privatleben haben die Devs auch noch und du kannst einfach nicht verlangen, dass ständig Erneuerungen kommen, obwohl das Team ohnehin derzeit so dezimiert ist. Angemerkt muss noch werden, dass obwohl der geringen Developer-Anzahl regelmäßig neue Spielmodis kommen bzw. Änderungen, was ich sehr toll finde und auch mal gelobt gehört!


    Außerdem könntest du ja jederzeit die Hacker im Forum reporten und dann würden jene auch ihre gerechten Strafen erhalten! Weißt du manchmal muss man sich auch Mühen machen und nicht einfach nur alles und jenes in Grund und Boden kritisieren.


    Mit vielen Grüßen,


    MCR3lyne

    Moin, moin!


    Ist wahrscheinlich echt ungünstig, aber ich werde meine Meinung zu all den Themen hier kundgeben, aus dem Grund, da ich nicht im Besitz eines "Umfrage-Accounts" bin und mir nur deswegen auch keinen erstellen werde!


    Also zuerst mal, muss ich ganz ehrlich sagen, dass man von einem Moderator schon erwarten kann, dass er sich nicht auf anderen Servern bewirbt! Das wirft schon mal aus Prinzip ein schlechtes Bild auf die Person und den Server selbst auch! Ich kann es eigentlich gar nicht nachvollziehen, wie du eigentlich beinahe alles hier auf diesem Server, was du bis jetzt schon erreicht hast (und das ist viel und war sicher jahrelange Arbeit), einfach von Heute auf Morgen wegwirfst! Das alles soll hier gar nicht böse oder so wirken, es spiegelt einfach nur meine Meinung wieder! Jeder Mensch macht gewissen Fehler und wenn dies ja schon mit dem Team/Leitung selbst geklärt wurde, will ich darauf nicht mehr weiter eingehen, da es vom Tisch ist.


    Aber nun zum Wesentlichen!


    Ich sag's dir ganz ehrlich, mega Respekt an dich allein schon für diese Aktion hier von dir! Das haben nicht viele Moderatoren gemacht (soweit ich weiß, bist du bis jetzt der einzige) und daher sollte das auch mal klar und deutlich gelobt werden! Wir hatten ja hin und wieder durch "User-Reports" Kontakt und du hast die Aufgaben immer schnell erledigt! Ganz ehrlich, es wäre fatal, wenn ein weiterer Mod das Team verlassen würde! Aber gerade die Zeiten, in denen vielleicht nicht alles so läuft, wie man sich das vorstellt, kann man doch nicht einfach davon laufen! Nein, man muss diese Zeit so gut es eben geht überbrücken und das erwarte ich auch von dir!


    Klar im Endeffekt kann und will ich dich daran nicht hindern, aber ich hätte ganz gerne, dass du im Team bleibst, ich meine du bist auch kein "Neuling" mehr, du bist ein fester Bestandteil des 2 größten Servers innerhalb Deutschlands, das ist doch was!


    Wenn du doch das Team verlassen solltest, dann lass dir bitte nochmal alles durch den Kopf gehen, ob du jetzt alles, was du dir bis jetzt geschaffen hast, einfach wegwerfen möchtest!


    Würde mich freuen, wenn du weiterhin Bestandteil des Teams bleiben würdest!


    Zu der Community kann man eigentlich nur eines sagen, dass allgemein höher durchgegriffen wird und konsequenter verwarnt/bestraft!


    MfG.
    MCR3lyne

    Da gerade ein Bauevent war, denke ich, das Builder werden schwer wird in nächster Zeit! Aber kannst dich ja mal Bewerben.
    LG

    Naja nicht unbedingt! Wenn er wirklich gut bauen kann und er mit seinen Referenzen das Team von sich überzeugen kann, wird er mit Sicherheit auch seine Chance bekommen. Nur weil gerade ein Bauevent war und die Person das, aus welchem Gründen auch immer, verpasst hat, bedeutet das nicht, dass die Person nicht mehr in das Builder-Team kommen kann.


    Wenn du wirklich interesse haben solltest, dann bewirb dich einfach mal, immerhin hast du nichts zu verlieren!


    MfG.

    Was ich auch als störend empfinde ist die große Aufgabe auf der Map "Haunted". Ich finde es viel zu viel, dass man 10 Eisenblöcke und 5 Goldblöcke erfarmen muss! Des Weiteren besteht dadurch auf dieser Map keine Chance sich für bevorstehende Angriffe zu rüsten, da wie schon gesagt beinahne alles für die Blöcke draufgeht.


    Entweder man minimiert die beiden Aufgaben ein wenig oder man "versteckt" ein paar Eisenblöcke auf der Map, wie auf Exodus!


    MfG.
    MCR3lyne

    @MCR3lyne
    Ich finde, wenn überhaupt sollten andere drauf zugreifen dürfen und sie befühlen dürfen, aber nicht leeren.


    Oder dass man bestimmte Personen den Zugriff erlauben kann. Wenn man z.B. mit wem im ts ist und zusammen spielt, sollten sie trotzdem den Ofen benutzen können. Der Modus spielt sich nämlich besser, wenn man als Team spielt.

    Ich denke, dass sich beides mit Sicherheit einrichten lassen würde! Bei deinem 2 Vorschlag müsste man dann einfach einen Command mehr hinzufügen, sodass ein anderer Spieler hinzugefügt werden kann oder man setzt es gleich so um, dass Partymitgleider sozusagen die kompletten Rechte haben!

    Hatte gerade eben ein tolles Erlebnis! Ich erfarme auf der Map Exodus 4 Goldblöcke und geb die Erze, wie üblich in Öfen, um sie zu schmelzen. Als ich nun die fertig gewordenen Goldbarren holen wollte waren sie weg und ich sah, dass einer meiner Teamkollegen sich daraus "Full-Gold" gemacht hat. Das war wirklich unnötig und daher möchte ich nun die Idee vorschlagen, dass man nur Öfen und Kisten öffnen kann, welche auch von einem selbst gesetzt wurden. Es gibt leider zu viele Spieler, die das Spiel in irgendeiner Form zerstören möchten, siehe mein Beispiel, daher sollte das so gut es eben geht, unterbunden werden! Allerdings sollte es natürlich so eingestellt werden, sodass die gegnerischen Teams trotz allem Zugriff auf Öfen und Truhen der anderen Teams haben sollten.


    Was hält ihr von dieser Idee?


    MfG.
    MCR3lyne

    Wieso sind nicht die letzten 3 Überlebenden aus der 16er nicht ein Team?


    Also man bekämpft sich und dann bildet man in diesem Finale 16 Teams mit je 3 Leuten.


    Es muss nicht so gemacht werden, is nur meine Meinung ^^

    An sich eine gute Idee, nur glaube ich nicht, dass dann innerhalb der Teams die Kommunikation gut verlaufen würde, wenn man per Zufallsgenerator mehr oder weniger in ein Team zusammengewürfelt wird und das könnte dann auch ein entscheidender Faktor werden.


    Angenommen ein Teammate macht, was er will, ihr (das Team) bleibt aufgrund dessen nicht zusammen und müsst dann 2v3 kämpfen, was ihr mit hoher Wahrscheinlichkeit verlieren würdet. (So jedenfalls würde das ganze Team darunter leiden, wenn ein anderer Spieler nicht mit dem Team mitspielt, was ihm aber ohnehin auch nichts bringen würde.)


    MfG.

    Wie ist das dann eigentlich wenn eine ungerade Zahl an Spielern in der Runde ist? Sollte beim 1vs1 pproblematisch werden..

    Dann würde per Zufall eine Person ausgewählt werden, welche dann automatisch schon in der nächsten Runde, ohne Kampf wäre. Ich gehe aber jetzt mal stark davon aus, dass dies bei einem Event ohnehin nicht passieren würde! :1f648:

    Hey,
    deine Idee ist relativ gut, jedoch finde ich deine Idee nicht überzeugend da solche Runden sehr lange dauern würden.
    Zudem würde ich daran sehr schnell die Lust am Spiel verliegen.


    Deshalb bin ich dagegen.


    Grüße :c

    Wie schon ohnehin von anderen Usern erwähnt würde die Idee nur als Event in Frage kämen, denn wie du auch schon sagst würden die Runden sehr lange dauern bzw. müssten sich wenn es ein normales Minigame wäre zumindest 128 Spieler finden, damit es überhaupt einen Sinn machen würde!


    Um es nochmal gesagt zu haben, die Idee sollte nun für ein Event gedacht sein, werde es im Titel später noch ergänzen! c: