Posts by jvstJonas

    Nachdem ich dich bereits mehrfach in Runden getroffen habe, ist mir absolut nicht klar wieso du auch noch so dreist bist und dich beschwerst.


    Du hast mich bereits als „Drecksmoslem“ bezeichnet den man „abschieben sollte“.


    Nach diesem Thread hier ist mir klar, dass du sowas wohl des Öfteren machst und dich leider nicht zusammennehmen kannst.

    Du solltest froh sein, dass du noch nicht permanent gebannt bist.


    btw wie schon gesagt worden ist hat es nichts mit dem Rang zu tun, sondern mit dem geschriebenen. Sollte man über den Chat rechtsextreme Aussagen tätigen, wird dies soweit ich weiß direkt gebannt und nicht erst gemutet.

    Vor knapp 1-2 Wochen habe ich mir das Gadget „Coolerer Schneeball“ gekauft.


    heute musste ich leider feststellen, dass sich dies nun nicht mehr in meinem Besitz befindet.

    Die Coins die ich dafür gezahlt habe sind ebenfalls weg.


    ImAKaktusmann sollte bestätigen können, dass ich es hatte.

    Hallo zusammen,


    In diesem Thread möchte ich mich kritisch mit dem Halloweenupdate auseinandersetzen und dazu auch noch einige Verbesserungsvorschläge anbringen.


    Es hat ja mittlerweile schon fast Tradition, dass kleinere Spielchen oder auch Sammelevents auf dem Server zu bestimmten Anlässen erscheinen. Wie auch bei den letzten Events der letzten Jahre gefällt mir das Sammeln von dieses mal eben den Splittern sehr gut. Man hat einen Grund eine neue Lobby zu betrachten, welche übrigens sehr schön geworden ist, und wird dabei noch mit einer ordentlichen Menge Coins belohnt oder weiteren Items, zu diesen komme ich jedoch erst später.


    Wie denke ich jeder weiß, musste man bei dem derzeitigen Event 400 Splitter sammeln um den „Hauptpreis“, eine Halloween-Kiste zu erhalten. Die Coin Ausbeute war dabei mit 25 Coins pro Splitter sehr großzügig, man kam im besten Falle also auf 10.000 Coins in einer Stunde. Was mich jedoch stört, ist, dass man nach den 400 gesammelten Splittern noch weitersammeln konnte ohne einen weiteren Preis (außer den Coins) zu erhalten. Als Vorschlag fürs nächste mal: Weiterhin mehr verstecken als man braucht, allerdings beim „Hauptpreis“ aufhören und nicht noch die Leute sinnlos 100 weitere Splitter sammeln lassen. Zudem ist es wirklich unglücklich gelaufen. Ein Video eines Cheaters ging um in dem er vermeintlich belegt, dass die Maximalzahl an Splittern gar nicht erst auf der Map zu finden ist und Gerüchte über Developer wurden gestreut, dass diese Usern helfen würden um an die 500 Splitter heranzukommen. Egal ob all das stimmt, es wirkt auf User natürlich blöd wenn so etwas herumerzählt wird, aber deshalb habe ich mich auch entschieden das ganze als „unglücklich“ zu betiteln.

    Allerdings finde ich es falsch unter einem Event nochmals Splitter hinzuzufügen o.ä. Wenn ein Event beginnt und 500 Splitter da sein sollen müssen im Vornherein auch wirklich 500 Splitter verteilt sein und es darf nichts mehr daran geändert werden.


    Das Hauptevent war jedoch ein spezieller Halloween Modus, der laut News freigeschaltet wird, sobald alle User zusammen 50.000 Splitter gesammelt haben. Im Endeffekt war diese Zahl jedoch nie von Relevanz, sondern den Spielern wurde lediglich vorgegaukelt, dass sie möglichst viele Splitter sammeln sollen. Es stand im Vornherein bereits fest, dass der Eventmodus erst am 31. erscheinen wird.

    So ein Verhalten finde ich absolut beschissen. Man hätte in die News auch direkt schreiben können, dass es am 31. kommt. Das wäre plausibel gewesen und niemand hätte sich darüber beschwert. So wurden User allerdings angelogen.


    Zudem war die Story dahinter irgendetwas mit einer Tempelanlage namens Ark Zul. Was auch immer dieser Name soll. Vielleicht beim nächsten Mal etwas passenderes angelehnt an nen Film oder so, aber wäre nur ein Vorschlag von mir fürs nächsten Jahr.


    Kommen wir nun zum Spielmodus an sich.

    An sich ist der Spielmodus keine schlechte Idee. Die Umsetzung ist allerdings leider etwas zweifelhaft. In einer vollen Runde hat der Hüter keine Chance zu gewinnen. Erstens weil die 11 Überlebenden zusammen in kürzester Zeit alle Beacons aktivieren können und zweitens weil ein Spieler immer unter der Map spawnt. Dieser ist nicht zu töten. Ein solcher falscher Spawnpunkt sollte schnell gefixt sein (eigentlich), allerdings wäre es dann angebracht einen zweiten Hüter einzubauen, um das Spiel ausgeglichener zu gestalten. Außerdem sollten alle Überlebenden ein Holzschwert bekommen. Ein Holzschwert macht kaum Schaden und der Hüter hat sowieso 20 Leben.
    Es wurde im vornherein klar gesagt, dass die Chance besteht Kisten gedroppt zu bekommen. Für mich persönlich ist es frustrierend nach geschätzt 70-80 Runden immer noch keine erhalten zu haben und ehrlich gesagt ist mir nach weniger als einem Tag schon die Lust vergangen diesen Modus zu spielen. So sollte es definitiv nicht sein, ich hoffe das seht ihr alle ein.


    Zudem wurde seit fast einer Woche versprochen, dass jeder der an Halloween, sprich dem 31.10. online kommt, eine Halloween-Kiste erhält. Eigentlich eine coole Sache die ich so auch komplett unterstütze, gäbe es dabei nicht ein Problem. Man bekommt gar keine Kiste. Wenn man so etwas verspricht wäre es auch angemessen dies zu erhalten. Wenn man dafür nicht garantieren kann, sollte man auch keine Versprechungen machen. Ich als User fühle mich dabei schon verarscht.


    Nun aber zu meinem größten Kritikpunkt, den Halloween-Kisten und -Items.

    Kisten an sich sind eine coole Sache. Auch hierbei ist die Umsetzung in meinen Augen jedoch schwach. Im generellen Kistensystem, nicht nur bei den Eventkisten.

    Ich habe bisher alle Eventitems der letzten Jahre und es ist in gewisser Weise auch ein Zeichen, dass man als aktiver Spieler bereits jahrelang dabei ist. So sollte es auch weitergehen. Es ist eine große Menge an neuen Items Erschienen, die alle durch die Bank verdammt cool sind. Vor allem die Umhänge sehen wirklich gut aus. Bisher konnten sich 99% aller Spieler jedoch erst eine Kiste wirklich erspielen, sprich 1 Item. Das ist einfach viel zu wenig, ich finde es schon schade, wenn man nicht alle Items haben kann, aber nur eines von knapp 20 ist wirklich nichts. Wenn das dann auch noch nur ein Kopf ist, ist man als User schon unzufrieden und denkt sich, da hätte man das ganze auch sein lassen können. Mir ist bewusst, dass der Server sich finanzieren muss, aber um jedes Item zu haben mehrere hundert Euro ausgeben zu müssen für Glücksspiel in Form von Truhen ist m.M.n. total falsch. Schon ethisch ist es für mich verwerflich kleinen Kindern 5 € für 3 Kisten aus der Tasche zu ziehen um davon im blödsten Fall 3 Köpfe zu bekommen, wovon 2 Duplikate sein können. Man sollte die Chance haben alle Items sich zu erspielen, optional wenn man nicht viel spielen möchte, kann man die Kisten dann ja gerne verkaufen, aber das Zahlen von Echtgeld als einzige Option ist falsch und für mich mit nichts zu rechtfertigen. Die Wahrscheinlichkeit im Event eine Kiste zu bekommen ist viel zu gering.

    Eine Runde des Events dauert im Schnitt 5 Minuten. Wieso gibt man nicht einfach alle 10 Runden eine Kiste her. Man muss viel spielen, kann jedoch auch ohne zu Zahlen alle Items ziehen. Auch dann würde es nur wenige geben, die alle hätten, weil man wirklich viel Spielzeit dafür aufwenden müsste.


    Ich bitte alle, User und Teammitglieder, ihr Feedback dazulassen und vielleicht auch eine Diskussion zu manchen Punkten einzuleiten.


    Greets

    Jonas

    Schwedifiziert , entschuldige aber dein Argument mit der Schule kann ich eher weniger nachvollziehen. Auch mit 15 sollte in den meisten Fällen die Schule noch im Vordergrund stehen und bei den meisten die Jahre danach auch noch.


    Für viele ist es halt blöd wenn man in den TS zum Support kommt und ein 12 jähriger mit einer Piepsstimme spricht dich an. Viele haben ein Problem anzuerkennen, dass ein jüngerer auf dem Server über ihn steht (hab ich schon erlebt).


    für mich ist im Bezug auf Stimme, geistige Reife etc. es absolut angemessen ein Mindestalter zu haben.


    es geht ja auch darum wie man sich teamintern versteht und wenn man von dem Alter her das alles direkt auf ein paar Jahre Unterschied einschränkt klappt das denke ich deutlich besser

    Klar, jedoch ist Overwatch ein eigenes Spiel. Würde MineCraft an sich Dinge wie Emotes durch Kisten vergeben wäre vermutlich auch der Anklang ein anderer.

    Aber auf diesem Server bekommt man quasi für viel Geld gar nichts.


    Durch Spielen kann man derzeit keine Epische oder Halloween Truhe bekommen. Das ist Fakt. Und selbst wen man eine Halloween Kiste bekommt ist es extrem unwahrscheinlich was „cooles“ zu bekommen. Meist sind es nur Köpfe. Klar soll es so sein aber ich finde es schade, dass man für 3 Kisten 5€ Zahlen muss und dabei vermutlich nur Köpfe dabei sind. Will man alles haben, müsste man rein hypothetisch mehrere 100€ zahlen. Für Serverseitige Cosmetics schon extrem viel.


    Außerdem ist es schade, dass die Kistenvergabe nach Rängen geregelt ist und man als normaler Spieler kaum Kisten bekommt.


    natürlich will ich nicht nur kritisieren. Ich werde demnächst ein paar Vorschläge erarbeiten, z. B. Kisten von Coins kaufen zu können

    Moin


    mich würde mal interessieren, was ihr schon aus den Halloween Kisten gezogen habt und ob schon jemand eine aus einer Runde bekommen hat :)


    danke an alle antworten


    ich habe bisher das gefühl, dass hauptsächlich Köpfe drin sind und man so gut wie nie was wirklich besonderes bekommen kann


    Greets