Posts by lePhilipp_

    Dieses Perk müsste man auf jeden Fall stark eingrenzen, da nur Coins noch nicht alles vermeiden. Also den Vorschlag von Zerex finde ich schon sehr gut, reicht aber meiner Meinung nach noch nicht aus. Da noch etwas wie die OnlineTime des beitretenden Spielers zu überprüfen und einen Mindestwert hinzuzufügen wäre, denke ich, auf jeden Fall auch noch vorteilhaft um Alts zu vermeiden.

    Außerdem kann man ja auch einfach nicht provozieren und die Gegner nicht "vergraulen", dann geht das auch alles.

    Sag das mal der heutigen CW Szene, das ist das, was sie ausmacht.

    Wenn man nun keine Clans mehr herausfordern können soll und damit diese Möglichkeit abgeschafft wird, wird meiner Meinung nach Cw noch seltener gespielt.

    Denke ich nicht, da man so einfach wenn man Interesse hat in die Queue geht und man auf die anderen wartet. Sonst ist es immer so, dass man nur die anschreibt die man kennt und wenn die keine Lust haben dann wird das nichts

    Ich denke Ghosting abzuschaffen ist wahrscheinlich wirklich nur möglich, indem man das spectaten ganz abschafft. Aber davon halte ich auch nicht viel.


    Dafür ist dein Vorschlag, meiner Meinung nach, ein sehr guter Kompromiss, der die meisten und nervigsten Möglichkeiten verhindert.

    Die Frage ist nur inwieweit sowas möglich ist, aber da bin ich optimistisch.

    Bin am Handy und kann leider kein Zitat einfügen.


    Finde eigentlich alle Vorschläge ziemlich gut, bis auf den, dass Spielzeit sich lohnen soll. Wenn man bestimmte Quests macht ist das eine Sache, aber seit wann ist es nicht mehr Belohnung genug, dass ihr Spaß am Spiel habt? Warum immer Coins bekommen, nur weil ihr spielt? Ich finde es echt ziemlich geizig, dass mittlerweile für jeden Kleinigkeit eine Gegenleistung erwartet wird. Top Spieler brauchen Lizard und Nick Rechte als Belohnung, Online Zeit soll belohnt werden, Spielzeit soll belohnt werden... Und und und...

    An Pinnwänden geht es einfach größtenteils nur um "unwichtige Dinge", also ich meine damit Späße und witziger Kram. Keine wirklich relevanten Dinge für den Server.


    Liken/Disliken wäre hierbei also nicht auf den Server bezogen, sondern nur auf die Kontakte untereinander. Sprich, man liket extra alles von seinem Kumpel, weil dieser lustige Kommentare schreibt oder man disliket alles von Leuten die man nicht mag.


    Als Grund geht dabei immer ganz einfach, dass man die Witze nicht mag oder den Kommentar unnötig findet. Alles kein Problem, da es deine Meinung ist.


    Dadurch kommt es aber nur zu Likespam.

    Und ich glaube aus dem selben Grund wurde es damals schon abgeschafft.

    Du kannst halt ganz einfach nicht alles an den Spawn machen, da der Platz beschränkt ist. Und wie schraeg schon sagte passt es da auch einfach nicht hin.


    Außerdem denke ich, dass dieses Schwimmbad eins, von vielen Attraktionen ist, die die Lobby im großen und ganzen attraktiver machen sollen und die dem User die Möglichkeit geben sollen, in der Lobby etwas zu entdecken. Man kann einfach mal rumlaufen und die Langeweile damit töten.

    Wenn alles an einem Ort wäre, gäbe es diese Entdeckungsreisen nicht.

    Ich denke beim Bauteam ist immer das Problem, dass 1. Nicht so viele Leute streamen können und wollen und man deshalb gucken muss, wer da so in Frage kommt. Und 2. will man halt nicht zu viel spoilern, da einiges ja doch geheim bleiben soll.


    Wenn es aber für das Bauteam möglich ist freut sich die Community eigentlich immer über ein paar lustige Streams.

    Finde die Idee eigentlich ganz gut. So hat man die Möglichkeit immer in dem Team seiner Lieblingsfarbe zu sein, wenn diese Farbe noch frei ist.

    Wenn die Farbe schon belegt ist würde ich es so machen, dass man halt in keinem Team, bzw wenn man in einer Party ist einfach in einem anderen Team ist.


    Ich würde es aber nicht gut finden, wenn man als Premium dann automatisch die Leute aus dem Team kicken würde, da man sonst andere Non-Premi Partys zerstören würde und diese es auch nicht unbedingt immer merken, wenn sie plötzlich nicht mehr in einem Team sind, sondern beide gekickt wurden, weil jemand anderes diese Farbe wollte.

    Einen Fußball Modus gab es ja zur WM 2018 schon. Den könnte man bestimmt wieder ausgraben.


    Das Ganze dann in einer Turnierform, wo Clans gegeneinander antreten, veranstalten ist eine ziemlich gute Idee. Man bräuchte nur jemanden der das organisiert und vernünftige Preise, damit es für User auch ansprechend ist.

    Wenn die Gegner eine ''Mauer'' Vor die Kanone bauen wird's mies.

    Dann muss man sich halt beeilen, bzw versuchen die Mauer zu zerstören...


    Dadurch entwickeln sich dann neue Taktiken und das Ganze wird abwechslungsreicher.

    Ich bin zwar kein Rush Spieler, aber rushe sehr gerne in Bedwars und da wäre es ja das gleiche Prinzip.


    Ich persönlich finde es unnötig, da viele sich an den Shop schon gewöhnt haben und mit dem Shop auch ohne die neue Kategorie schnell einkaufen können.

    Dadurch spart man sich im Endeffekt 2 Klicks und diese perfektioniert man mit der Zeit ohnehin.

    Ist in meinen Augen ein weiterer kleiner "Skill" den man benötigt. Neben reducen und bauen und so weiter ist ein weiterer Punkt den man können muss halt das shoppen.

    Ich würde dann die Umgebung des Bettes mehr frei bauen, somit man von verschiedenen Richtungen angreifen kann

    Die Umgebung des Bettes wird auf der Map "Piraten" ja quasi von alleine freier, wenn man die Kanone benutzt.

    SG ist, meiner Meinung nach, für jeden mal ein interessanter Modus gewesen. Das hat eigentlich jeder schon mal gespielt und ich denke, es wäre für fast jeden wieder interessant, wenn es ein Update gäbe, diesen Modus mal wieder zu spielen. Für alle die bis jetzt noch nie/nur sehr selten PG gespielt haben wird ein Update auch nicht unbedingt ein Grund sein, dass mal wieder/überhaupt mal zu spielen.


    Deswegen, meiner Meinung nach, ein Update in SG deutlicher interessanter für die Community.


    Wobei man trotzdem sagen muss, dass PG zurzeit eine "aktivere Community" hat, als SG.

    Was wir aber festhalten können ist, dass der Bekanntheitsgrad nicht an den Stats in einem Modus gemessen werden kann.


    Wenn du viel GetDown spielst und gut darin bist kennen dich die GetDown Spieler, also bekommst du als Belohnung Nickrechte in GetDown.

    Wenn du viel PixelGliders spielst und gut darin bist kennen dich die PixelGliders Spieler, also bekommst du als Belohnung Nickrechte in PixelGliders.


    Aber sowas kann man nicht verallgemeinern. Jemand der aktiv im Forum ist wird schneller auf dem Server, bei der Mehrheit bekannt, als jemand der viel SurvivalGames spielt. Sollte jetzt jeder mit 10.000 Punkten im Forum Nickrechte bekommen? Ich hoffe nicht.


    Meiner Meinung nach ist es, wie es ist, sehr gut geregelt und wenn ein paar User hier ziemlich reinschwitzen und deswegen meinen sie hätten Nickrechte verdient, dann ist das, in meinen Augen, ziemlich arrogant.

    1. Platz = 1 Monat Premium

    2 .Platz = 15k Coins

    3 .Platz = 7.5k Coins

    Premium nur dafür, dass du viel spielst ist in meinen Augen schon Geschenk genug. Da auch noch Lizard zu verlangen ist einfach ziemlich gierig...


    Dass man die Coins, die man erhält, erhöhen kann finde ich auch, da es seit dem 2.0 Update deutlich leichter wurde Coins zu erhalten und auch viele Updates teurer wurden.