Posts by Montopia

    Eigentlich sollte die Map auch kommen, habe sie extra entsprechend angepasst und in die interne Update Liste eingetragen. Sie ist soweit fertig und muss nur noch aufs Netzwerk. Mehr als alles fertig machen konnte ich da leider nicht. Der Rest ist/ war Admin Sache und obliegt / lag nicht meiner Verantwortung 🤷‍♂️. Aber das ist ein Thema für sich...


    Auch wenn ich kein bisschen mehr Aktiv spiele, wäre ich auch heute noch für eine wieder Einführung. Sie war die erste Map, die sich auch vom Chef persönlich überlegt wurde, und diesen Modi einfach am besten widerspiegelt. Sie basiert halt auf dem gleichnamigen Film, auf welchem auch der Modi basiert. Also ein Klassiker für sich. Sollte man auf jeden Fall wieder einführen

    Ist Ihre Filiale ein teilnehmendes Restaurant der momentanen Summer Week Aktion? Wenn ja dann bitte folgendes:

    Komme dann im Drive-thru abholen. Vielen Dank! Ich zahle mit Karte 💳

    Hey,


    erst einmal ein Lob an dich, dass du dir die Zeit genommen hast und eine Map gebaut und dich mit dem Thema auseinander gesetzt hast.

    Leider ist dir deine jetzige Map, in meinen Augen, nicht so gut gelungen, wie deine letzte.


    Was mir besonders auffällt ist, dass du zu wenig Abwechslung in der Block Vielfalt hast. Versuche, gerade beim Terra, mehr Blöcke als nur Andesit zu verwenden. Das lässt deine Map gleich viel natürlicher und freundlicher wirken. Auch was die Form deines Terra's angeht, kann man noch was ändern. Schaue dir dazu einfach mal vergleichbare Maps auf dem Netzwerk oder auf anderen Server an. Man kann auch ohne WorldEdit ein gutes und einfaches Terra hinbekommen. (Versuch mal ein einfaches Klippen-Terra für die Unterseite deiner Inseln.) Das ganze kannst du dann auch noch mit Vegetation verzieren. Hier einfach 2-3 Zäune platzieren und an diese dann Laub machen. Schon hast du einen kleinen Busch an deinen Klippen.


    In der Mitte würde ich die Ampelanlagen nicht aus gittern bauen. Orientiere dich auch hier am besten an der Lobby. Bei der Straße würde ich auf Türkisen Clay setzen und nicht auf wolle. Vielleicht könntest du in zwei Ecken in der Mitte auch einen kleinen Baum bauen oder etwas anderes, was die Mitte lebendiger wirken lässt. Das selbe auch auf den Teaminseln.


    Bei den Häusern kann ich jetzt nicht all zu viel sagen, da ich mich in diesem bereich selber nicht wirklich auskenne. ABer was ich sagen kann ist, achte darauf, dass du Tiefe in die Fassade bringst und auch mehr als nur zwei Blöcke verwendest für die Gestaltung deiner Häuser. Einen guten Tipp hat dir ja bereits Nihon gegeben!


    Den Helikopter würde ich weg lassen.

    Falls du weitere Anregungen braust oder fragen hast / Hilfe brauchst etc... melde dich einfach bei mir!


    Mit freundlichem Gruß

    ~Tim | Montopia

    Moinsen,


    Ich denke mal mit meiner Erfahrung in diesem Bereich kann ich zu diesem Thema eine gute Expertise geben, welche deiner Kritik noch mal etwas mehr Standhaftigkeit gibt und auch etwas tiefgründiger auf die Materie eingeht.


    Zuallererst sei gesagt, dass ich es gut finde, dass sich überhaupt zum Thema neue Wartelobbys, seitens des Bauteams Gedanken gemacht wurde. Abwechslung tut immer gut. Und auch finde ich, dass euch besonders die neue Bedwars Lobby vom baulichen gut gelungen ist. Nur bei der Revo Lobby gibt es auch für mich die ein oder andere stelle, die so hätte nicht sein müssen.


    Ich weiß nicht worauf die aktuelle Bauleitung beim bauen der Maps besonders viel Wert drauf legt, jedoch finde ich, um es mal knall hart zu sagen, hätte diese Lobby nie Online gehen dürfen. Dies hat folgende Gründe:


    Terra

    Das Terra der Map besteht zum Großteil nur aus flachen 90° Wänden, ohne irgendwelche Abrundungen. Dies hat sich jedoch, wenn man weiter Richtung Wasser geht, verbessert.

    In der Natur finde ich nirgends solche Stellen, mir sind auch so gut wie keine bekannt. Daher finde ich diesen Teil der Map doch sehr unnatürlich. Es sieht so aus, als hätte man mit Voxel diese Rechtecke gemacht und so gelassen.


    Hier kann man sich ein Beispiel am SG bereich der aktuellen Lobby nehmen. Hier findet man auch 90° Wände, jedoch sind diese abgerundet und nicht nur Flach. Es sieht um Welten besser und natürlicher aus.

    Revo: Mit Lightshot geschossen SG: Mit Lightshot geschossen


    Strukturen:

    Ich bin jetzt kein Strukturen Builder und konnte es auch nie wirklich gut, jedoch kann ich sagen, dass bei den Strukturen von vorne bis hinten so gut wie alles schief gelaufen ist.

    1. Sie heben sich nicht vom Terra ab (Selbe Blockpalette) (Darf nicht sein!)
    2. Gebäude bestehen nur aus Rechtecken mit einfachsten Details
    3. Die kleinen Häuser haben meiner Meinung nach zu viele Blöcke, aus denen sie gebaut sind.


    Da ich jetzt leider weg muss, führe ich meinen Beitrag heute Abend weiter und ausführlicher aus ^^'


    Fortsetzung folgt...

    (Kommt doch nichts mehr, da weitere Punkte bereits angesprochen wurden von anderen Usern und ich bereits persönlich mit einem Verantwortlichen darüber gesprochen habe)

    Hey,


    erst einmal großes Lob an dich, dass du dir die mühe gemacht und Zeit genommen hast um eine Map für das Netzwerk zu erstellen!

    Vom Aufbau her ist dir deine Map doch schon relativ gut gelungen und ich denke auch, man kann darauf spielen.


    Nun müssen wir jetzt leider auch zum Baulichen und Thematischen Teil deiner Map kommen:

    Es ist immer gut, wenn man sich zu seiner Map Gedanken macht und sich ein gutes Thema überlegt. Und dass hast du auch! Kein frage.

    Nur ist es so, dass auf dem Netzwerk bereits zwei verschiedene arten deiner Map (Rainbow und Rainbow V2) existieren, welche auch den gleichen Aufbau haben.

    Da bietet deine Map leider keine neue Abwechslung. Desweiteren ist wie gesagt, das Thema bereits mehrmals vorhanden, was den Mappool dann ehr monoton und langweilig aussehen lässt.


    Außerdem sind die Heimatinseln alle in ein und dem selben Farbton, was wenig mit einem Regenbogen zu tun hat. Da würde ich dir raten, mehr mit den Regenbogenfarben zu arbeiten. Das lässt deine Map am ende interessanter wirken. Ebenfalls machen die "Bäume" in der Mitte wenig Sinn. Diese passen optisch einfach nicht ins Konzept. So wie ich es erkennen kann fehlt die Farbe Blau in deiner Map. Auch noch ein Tipp von mir: arbeite bei diesem Thema bitte Ausschließlich nur mit hellen den hellen Farben, heißt kein dunkelgrün, dunkelblau etc...


    Falls du weitere fragen hast, kannst du dich gerne jederzeit bei mir melden :-)


    Mit freundlichen Grüßen

    ~Tim | Montopia

    Hey,


    Ich kann dir mit deinem Beitrag nur zustimmen! Ich würde sogar noch einen schritt weitergehen und mehrere Modi als gescheitert oder nicht mehr relevant einstufen und vom Server entfernen.

    Es ist zwar immer schön und gut ein großes und vielfältiges Angebot zu haben um möglichst viele Spiele anzusprechen. Jedoch bringt es einem Unternehmen / Netzwerk nichts, wenn diese nicht in einem angemessenen Ausmaß von der Community genutzt werden. Diese Modi wieder beliebter zu machen ist eine Verschwendung von sehr begrenzten Ressourcen, welche man viel sinnvoller einsetzen kann.


    PaintIt ist eine nette Idee gewesen und entstand auch nur in zusammenarbeit mit Stegi. Nur sollte jedem von uns von Anfang an klar gewesen sein, dass es 1.) nicht die Community von Rewinside.tv anspricht und 2.) Stegi nicht die entsprechende anzahl an neuen Usern auf das Netzwerk bringt, um diesen Modi wirklich dauerhaft am laufen zu halten. Hier hätte ich es besser gefunden auf eine Kooperation zu verzichten und stattdessen einen wirklich neuen und Innovativen Modi zu entwickeln, der sich von den Usern gewünscht wird und diese auch besser anspricht. Konzepte gab es hierzu genug! Doch leider wurden diese Ignoriert oder gewollt nicht weiter drauf eingegangen.


    Ich würde auch nicht mehr versuchen diesen Modi durch Updates zu retten, wie es bei anderen kläglich gescheitert ist. Man muss sich jetzt nun mal eingestehen, dass es Projekte gibt, welche sich nicht mehr lohnen und abgeschafft gehören. Es wird dann natürlich einen Teil an Spielern geben, welche dies nicht so toll finden und dadurch vielleicht vom Server gehen, jedoch ist dies eine so geringe Minderheit, über welche man hinwegschauen kann. Lieber verliere ich 10 User durch das abschaffen von PaintIt als 100 durch das nicht bringen von neuen Modi oder Updates, welche sich nun mal der Großteil wünscht.


    Und wer sagt, dass diese Modi für immer vom Netzwerk müssen? Hier könnte man doch sagen, sie können nur noch als Event gespielt werden oder only Private Server.


    Fazit:

    Es ist an der Zeit mal ein bisschen aus zu sortieren um den Server übersichtlicher zu gestalten, was Modi angeht. Die begrenzten Ressourcen können viel sinnvoller genutzt werden.

    Würde man jetzt immer mehr und mehr Modi bringen, würde sich die Reizüberflutung auf die User nur noch verschlimmern. Der Server hat zu viel im Angebot, dass dadurch andere Sache oder Modi leiden müssen.


    Mit freundlichen Grüßen

    ~Montopia | Tim


    Hey,


    ich würde hier gerne mal etwas zum Thema Lobby Strukturierung sagen.

    Uns allen sind die offensichtlichen Fehler der aktuellen Lobby bekannt. Sie können und dürfen vor allem auch nicht geleugnet werden. Aufgrund dessen haben wir uns auch damals dazu entschlossen eine neue Lobby zu bauen. Unser Zeil war es dabei auf alle User wünsche so gut wie möglich ein zu gehen. Heißt, wir haben neue Methoden zum bauen des Terrain genutzt, welches deutlich natürlicher aussieht.

    Wie der aktuelle stand ist kann ich nicht sagen. Nur so viel, dass seitdem ich die Leitung mitte Dezember abgegeben habe, nicht mehr wirklich dran gebaut wurde.

    Wir haben, aus gutem Grund , damals kein Geheimnis um die Planung und den Bau der neuen Lobby gemacht, da sie am ende ja euch, der Community, gefallen sollte.


    Mir ist dabei jedoch eins deutlich geworden:

    Der mit Abstand größte Teil der Community findet das aktuelle Konzept, einer Lobby zum erkunden, am besten und wünscht sich dies auch für die Zukunft. Dies hat sich auch in den Community Talks immer wieder herausgestellt. So war für mich als Leitung und für die anderen Builder damals klar, dass wir am Konzept festhalten und daran auch nichts ändern werden.


    Ich hoffe, dass auch in Zukunft weiter an diesem Projekt mit genau soviel Spaß, Freude und besonder mühe und ehrgeizig gearbeitet wird, wie im Sommer und Herbst 2019!

    Es sollte ein Lobby werden, die jeden anspricht, zwar am Ende viel zu groß aber dafür: Natürlich, Übersichtlich, ohne WE kugeln, welche die Landschaft zerstören und mit vielen Sachen, die es zu entdecken gibt.

    Es sollte eine Lobby der anderen art werden und vielleicht wird es das noch.


    Da der Beitrag damals unter meiner Leitung im Baubereich veröffentlicht wurde, entschuldige ich mich dafür, damals nicht entsprechend reagiert zu haben und es jetzt erst zu einer Diskussion kommt!

    Nur hatte ich damals aus massiv Gesundheitlichen Problemen keinen Kopf für das Netzwerk. Ich hätte euch ansonsten alle gerne zu einem Gespräch im TS eingeladen, um mit euch über diese Problematiken zu reden und um eine Lösung für alle Parteien zu finden, mit welcher am Ende alle zufrieden sind. Kritik ist immer etwas gutes, denn es macht auf Probleme aufmerksam, an denen man arbeiten kann. Wem es einem kein Spaß macht, als Leitung, an einer Lösung für Probleme zu arbeiten, der ist hier in seinem Job falsch.


    Noch kurz zu dem RedStone: Es wurde aufgrund der neu eingeführten Gadgest deaktiviert. Dafür wurde jedoch auch schon eine Lösung ausgearbeitet, welche beinhaltet, dass gewisse Sachen von dieser Regelung ausgenommen sind, wie Knöpfe.


    In der Vergangenheit wurden viele Fehler gemacht. Auch wurde hier und da schlampig gearbeitet. Jedoch denke ich, dass man daraus gelernt hat. Und gerade auch mit der neuen Lobby sollte ein neues Bild des Bauteams erschaffen werden, welches einen positiveren Eindruck in der Community hinterlässt, als aktuell. Aber am Ende muss jeder für sich selbst entscheiden, was schön ist und was nicht.


    Mit freundlichen Grüßen

    ~Montopia

    Hey,


    erstmal Lob an dich, dass du dir die Mühe gemacht hast eine Map zu bauen!

    Von der Thematisierung und vom Aufbau her habe ich nichts zu bemängeln, passt soweit alles.

    Nur könntest du auch ein oder zwei Bilder ohne Tp machen? Wäre dir dafür sehr dankbar. Denn in deinem TP hat fast jeder Block den gleichen Farbton.

    Ohne TP könnte das ganze eventuell noch etwas interessanter wirken, durch mehr Farbton unterscheide.


    Mit freundlichen Grüßen

    ~Tim | Montopia

    und was haben die devs gemacht?

    Eventuell haben die Devs die Konzepte, technisch umgesetzt 🧐 Contens und Devs arbeiten eng zusammen und tragen beide ihren Teil zum Update bei. Da ist es mehr als berechtigt beide Seiten zu loben, bei einem gelungenen Update.


    Auch unabhängig von den gebrachten Updates kann ich das Content Team als ganzes nur loben. Andere Bereiche sollten sich bei ihnen mal eine Scheibe abschneiden, wenn es um Zusammenhalt geht. Ebenfalls finde ich, dass man ihnen mittlerweile mehr anvertrauen kann und auch sollte als nur ihre Minigame Foren.