Posts by frzg

    Der guten alten Zeiten willen, bin ich hier mal wieder vorbeigekommen um nach dem rechten zu sehen. Weil es mir eigentlich zu blöd ist jetzt alle Beiträge seit 2016 zu lesen, frage ich doch einfach mal ganz nett (also wie von mir, damals noch, gewohnt).
    Gab es irgendwelche krassen Beefs? Was für Beiträge lohnt es sich durchzulesen? Worüber kann man sich gut belustigen? Warum bin ich immer noch nicht gebannt? Gibt es noch OGs die es hier gehalten hat?


    MfG.
    ohne das f.

    Also ,
    In den letzten Tagen Bin ich immer nachdenklicher geworden und mir mal Gedanken über das Forum hier gemacht und bin zu dem Entschluss gekommen das hier sehr viel Hass wie auch in den oberen Beiträgen genannt verbreitet wird.

    Oh, wie me­lan­cho­lisch.


    Die "Community" hat es geschafft das User keine Quit Theards mehr machen , aber warum muss man denn immer alles hinterfragen oder direkt äußern :" Bist in 3 Tagen eh wieder da" das ist einfach Oberflächlich und zeigt das die Leute echt ein Aufmerksamkeits defizit haben.
    Ist es nicht für alle einfach zu schreiben :" Tschüss XY!

    Das ist denke ich weniger auf ein Aufmerksamkeitsdefizit, als eher auf ein "Hallo Server, macht was, sonst bin ich weg!" zurückzuführen. Natürlich streite ich nicht ab, dass es gegenteiliges gibt aber wie sagt man so schön: Ausnahmen bestätigen die Regel. Weil einige Leute wollen, dass ihre Quit-Message nicht nur Person XY sieht sondern möglicherweise einige mehr aus dem Forum, gibbet sowat halt.


    Die meisten Leute hier sind nur da um das Team zu provozieren und von den Usern Aufmerksamkeit zu bekommen , damit sind die Störenfriede gemeint die ja jedem Bekannt sind (Brave mitglieder usw.) Auch wenn ich Brave mitglieder sehr allgemein sage aber jeder weiß wohl ob der oft strafen kriegt und oft stress mit dem team hat oder nicht , außerdem will ich keinen privat Angehen .

    Der Begriff "Störenfried" ist meiner Meinung nach sehr willkürlich. Auch wenn die Brave Mitglieder vielleicht nicht die beliebtesten sind, so haben sie wohl ihre Da­seins­be­rech­ti­gung. Eine Mischung aus Kritik, Pöbelei und Bullshit ist doch auch sehr charmant, oder irre ich mich da? ;)


    MfG.

    Außerdem werden sich immer mehr unnötige Gründe gesucht um Kritik zu äußern. Erst werden Updates verlangt, welche nach einer gewissen Zeit dann auch kommen, und dann sind sie doch irgendwie wieder scheiße und zeigen die Inkompetenz des Servers...

    Ja, es gibt viele unnötige Kritiken, weil viele aufeinander aufbauen oder sich doppeln aber so ist das halt, wenn da teilweise nicht mal irgendeine Resonanz vom Team kommt.
    Updates sind natürlich auch immer gewünscht, gerade in der - gegenüber BedWars benachteiligten - SG-Szene. Das Clanupdate wurde sich ja auch schon seit Ewigkeiten gewünscht. Natürlich enttäuschen Updates, wenn vieles nicht funktioniert wie es soll oder es einfach keine Rücksprache mit Spielern gab um gewisse Dinge so wie gewünscht umzusetzen. Ich will hier nichts beurteilen aber mit einigem wird sich hier, so denke ich zumindest, doch ein wenig viel Zeit genommen. Auch wenn immer und immer wieder auftretende Bugs seit Monaten nicht gefixed werden nervt das ungeheuerlich. Da kannst du aber nicht mitreden, da du wohl nur noch im Forum aktiv bist.



    Es ist nur noch ein Hass gegenüber anderen oder man macht sich lustig über Spieler... Es wird nur noch gegeneinander "gearbeitet". Meiner Meinung nach sollte man miteinander "arbeiten" indem man dem Team sagt was sie evtl. besser machen könnte. Es bringt aber nichts wenn man immer die selbe Kritik äußert. Es ist ja jtz schon so weit das richtig nach Punkten gesucht wird die man wieder über das Team schreiben könnte.

    Ich denke man kann weniger von Hass, als eher von den Gegebenheiten erzwungenem Sarkasmus sprechen. Gegeneinander gearbeitet wird eigentlich auch eher weniger, dem Team werden Dinge aufgezeigt denen es einer Verbesserung bedarf und oft wird eben nicht geantwortet. Dann findet man den nächsten Grund eine Kritik zu schreiben und da die alte nochmal Aufmerksamkeit bekommen soll, wird sie nochmal erneut mit aufgezählt. Natürlich sind TS Support Kritiken reichlich unnötig aber das ist nur meine Meinung.
    Mittlerweile hat sich in der Community, wenn auch großteilig nur die des Forums betroffen ist, ein riesiger Haufen an Frust angesammelt und der wird einfach nicht kleiner. Um das mal aus meiner Sicht darzustellen.
    "Die SG-Server funktionieren großteilig nicht?" Team: Dumm gelaufen.
    "Dieses und jenes Teammitglied verhalten sich unangemessen?" Team: Nein, das kann nicht sein. Ich rede trotzdem mal mit [XY]. *ist nicht so*
    "Spieler [XY] hackt! Warum bannt ihr ihn nicht?!" Team: Wie war das noch gleich mit den SG-Servern?
    Ich könnte hier weitermachen aber nein, ist nicht. Bevor es wer in den falschen Hals bekommt (Ja Team, ich meine euch), die SG-Server sind wohl weitestgehend gefixed und wir wissen mittlerweile, dass man mit einer dreifachen Buchstabenwiederholung im Namen nicht gebannt werden kann.
    Es wird sich oft genug nicht mit ausreichender Ernsthaftigkeit an gewisse Dinge rangewagt. Es gibt da ne Reihe an Leuten die sich mal mit dem Team besprechen sollten, dass man mal alles auf eine Liste schreibt und die dann abgearbeitet werden kann, dafür fürchte ich aber dass es schon zu spät ist.
    Und wenn sie nicht gestorben sind, dann bauen sie auch heute ihren Frust noch am Team ab. So läuft dat hier, Kollege.


    [...] komplett ignorierst und dir mein nett gemeinten konstruktiven Hinweis im Postskriptum rauspickst, [...]

    Also ich bitte dich... Da fehlt ganz sicher was! Wenn wir hier schon mit Deutschlehrerzeugs drohen, meine ich jetzt so. huehue


    MfG.

    Da du scheinbar der vorgegangen Konversation nicht folgen konntest, es geht um ToggleSneak, ToggleSprint ist nicht verboten, darf aber nicht benutzt werden, da es das ganze nur in Kombination mit ToggleSneak gibt

    Schäm dich eins mich so hart zu triggern. ICH BIN SO HART GETRIGGERED, DASS ICH AB JETZT IN COMIC SANS WEITERSCHREIBE UND DAS HEISST SCHON WAS. Hier @TZimon ist die Ecke, HIER. Der Beitrag wurde, falls du es noch nicht verstanden hast, da du Dinge grundsätzlich nur überfliegst und dir somit wesentliche Teile des Inhalts entgehen, wegen ToggleSprint erstellt. ToggleSprint ist nicht erlaubt, falls dir deine Serverregeln nicht bekannt sind, HIER kannst du diese übrigens nachlesen (§4). :) Ich bin gerade dermaßen fassungslos, holy mother of tzimon... Manchmal frage ich mich echt was hier schief läuft.
    Wie ich dich kenne hast du dir die Serverregeln nicht durchgelesen und somit auch noch mal nur für dich allein: Es sind nur Modifikationen erlaubt, die dort aufgelistet sind. ToggleSprint ist da NICHT aufgelistet. Es ist denke ich nicht schwer eine Version von Togglesprint ohne ToggleSneak zu bekommen und wenn ich dafür lernen muss wie man so was macht, dann mache ich das aber ich bin mir sicher, dass so was schon irgendwo kursiert oder sich jemand mit entsprechenden Kenntnissen dazu bereit erklärt.



    Mf... nein, schäm dich einfach.
    bannhammer.

    Jede Mod bietet einen Vorteil, ansonsten bräuchte man sie nicht installieren. Optifine gehört also auch verboten, weil man damit mehr FPS hat und flüssiger spielen kann?! Oder DirectionHUD, es ist doch unverschämt wenn man immer weiß in welche Richtung man läuft.
    ToggleSprint = ich klemme meine Sprinttaste fest. Darf ich meine Sprinttaste dann auch nicht festklemmen? Dadurch habe ich ja einen minimalen Vorteil...


    MfG.

    Verstehe den Sinn der Diskussion nicht. Jeder der "so wenig Knockback wie Poishii" kassiert hat genau den selben Client wie er. Es sollte nur mal konsequente Banns geben aber die gibt es bei halbwegs bekannten Spielern eben nicht mehr und nein, da spiele ich nicht auf Youtube an, sonder darauf, dass ihn aufm Server jeder kennt. Da Spieler, die irgendeine "OP-Taktik" beherrschen, von vielen Kindern verteidigt werden, gibt es dann tatsächlich Leute die glauben, dass man tatsächlich legit so wenig Knockback kassieren kann.
    No Joke aber wenn man ein System will, welches allen Spielern die gleichen Vor- und Nachteile verschafft, so muss man allen einen Client unterschieben, da man es mittlerweile eh vergessen kann Invisuser zu unterbinden. Gerade wenn Ex-Devs vom Team einen "Unbustbaren Client" programmieren *hust*. Auf den Bann freu ich mich jetzt schon :)


    tl;dr Dein Vorschlag ist doof, weil talentierten Usern so ihr können untersagt wird, nur um Inviskiddies zu busten.
    Nebenbei wäre es mega blöd wenn man dann mal kurz abused und dafür gebannt oder gekickt wird?! Ich meine 16-20 Clicks...


    MfG.

    - Tier Kisten System
    Das ist ein System, welches erfahrenen Spielern, welche sowieso schon mehr Erfahrung haben, auch noch besseres Equip geben, um schlechtere Spieler, welche sowieso nicht so gut sind noch besser zestören zu können.

    Zudem gibt es auch sehr viele schlechte Spieler die einfach die Kistenspots kennen und von daher dank OP Equip einen einfach nur wegklatschen.


    Mehr brauche ich dazu nicht zu sagen, du hast dich in dem Punkt sehr gut selbst aus gekontert. Erfahrene Spieler kennen Tier 2 Kisten und unerfahrene Spieler können diese ebenso finden. Wenn du dir dazu also zu blöd bist, dann loote so lang bis du ein Steinschwert hast und geh dann Leute killen. Ich selbst merke mir Tier 2 Spots nicht, da es sich für mich wenig lohnt. Die Tier 1 Kisten geben einem Stuff der gut genug ist um "Randoms" zu killen und ihren Stuff zu ergattern und die Item Packages darin sind ja wohl mehr als OP,.
    Solltest du zu schlecht sein um andere Spieler mit besserem Equip zu besiegen, dann merk dir wo Tier 2 Kisten stehen.
    Sollten dir beide Varianten nicht passen, so ist SG wohl der falsche Spielmodus für dich.


    - Allgemeine Kisten Loots
    Die allgemeinen Kistenloots wurden auch massiv verschlechtert. Teilweise findet man in 10 Kisten keine Waffe, aber dafür Federn und Goldbarren. Beim alten System hatte man immer genug Rüstung und Schwerter. Meist hatte jeder eine faire Chance, aber jetzt kannst du erstmal einen nach dem anderen wegklatschen wenn du durch Glück ne Waffe bekommst, weil die Chance unglaublich gering ist, dass sonst noch jemand eine bekommt. Wieso ändert man eines der besten Kistenloot Systeme?

    Hierzu fällt mir eigentlich auch nicht mehr als "Merkste selber, ne?" ein aber um es für dich nochmal verständlich zu machen: Am Spawn sind ausschließlich Tier 2 Kisten und in fast jeder von diesen ist entweder ein Schwert oder Ironstuff, selbst wenn es nur ein fns ist. Wie man sich darüber beschweren kann erschließt sich mir nicht. Selbst in Tier 1 Kisten findet man mehr als genug Holz-, Gold- oder Steinschwerter, wenn sie sich denn öffnen lassen *hust*.


    Was bleibt mir noch zu sagen? Herzlichen Glückwunsch! Du hast definitiv eine der schlechtesten Kritiken geschrieben, hätte ich einen Preis, so würde ich ihn dir jetzt überreichen. Stell dir einfach vor, du hast jetzt einen. Da die Dislike Funktion nicht mehr da ist, ich dir aber trotzdem einen geben möchte: DISLIKE auf deinen Nacken, Bruder.

    Cheers. o/

    @Kunst naja man hat nun halt nicht mehr nur eine Angel im Inventar sonder 3-4 und switched die dann. Von daher stimmt es nicht, dass Rodspammer "weniger" rodspammen.


    Fände es toll, wenn die Rod nur beim treffen eines Spielers durabillity verliert, so könnte man es sich ersparen mehrere Rods mitzunehmen.

    Zwar kein Bild aber auf meiner Suche nach Evergreens bin ich auf "Die Toten Hosen - Hier kommt Alex" gestoßen. Dabei stießen mir folgende Lyrics in die Augen und ich musste sofort an Brave denken.
    Hier die Lyrics:
    "Erst wenn sie ihre Opfer leiden sehn
    Spüren sie Befriedigung
    Es gibt nichts mehr, was sie jetzt aufhält
    In ihrer gnadenlosen Wut."


    Youtube-Link (Minute 1:54)

    Seit wann geht man wenn man einen Ingame Hacker hat in den TS Support? Das ist mir echt neu.
    Naja, dazu sollte sich jetzt vielleicht mal ein Teammitglied melden, wobei ich der Auffassung bin, dass man sich nicht wundern muss wenn man kurz vor Schluss kommt und dann nicht mehr supportet wird.

    Wenn man die Spieler nicht kicken würde, so könnte man sie einfach am nächsten Tag zur gegebenen Uhrzeit supporten. Das hätte durchaus Vorteile.
    Nein, joke.


    Die Supporter sind auch nur Menschen - wurde mir gesagt - und wenn man so spät kommt kann es wohl auch mal passieren, dass keiner mehr da ist. Desweiteren bin ich mir sicher, dass man auch sicher bis zum nächsten Tag warten könnte anstatt es den Supportern noch "schwerer" zu machen.


    mfg.

    So, da ich in den Chatlogs auch zu sehen bin und ich generell finde, dass das Topic hier unnötig ist, melde ich mich auch nochmal, homeboiiis.


    1. Rodspammen?!
    SG hat sich einfach weiterentwickelt. Die Rod ist in SG ein essentielles Item und wird dementsprechend auch viel genutzt. Damals hat in BW auch noch niemand irgendwelchen schnellen Bautechniken gekonnt und da hat mir BW noch wenigstens etwas Spaß gemacht. Will man dabei jetzt Spaß haben, heißt es Techniken üben. Wenn dir SG also Spaß macht dann üb doch einfach, ich bin mir sicher, dass auch du dann in 2-3 Monaten in etwa so gut wie der Durchschnitt in SG. :)


    2. Toxic Community?

    Als ich noch Sg gespielt hatte war sowas noch fast ein netter Ton. Sich über solch Kleinigkeiten so stark aufzuregen erscheint mir eher lachhaft und wirkt wie ein schlechter Versuch andere Personen schlecht dar stehen zu lassen.

    Da passt das wohl am besten. Damals war das doch viel schlimmer, so auch meine Erinnerung und ganz ehrlich wenn ihr mit einer 5-Mann-Party in No-Team SG kommt und dann auch noch so offensichtlich teamt... sorry aber dann habt ihr den Flame wohl durchaus verdient. Selbst wenn es nur das DM ist, wo man nicht teamen darf, so greift ihr euch alle nicht an und wartet bis einer abstauben kann. So läuft das mit euch nämlich.
    Übrigens noch viel schlimmer als Rodspammen ist es, wenn ein Mathematik einem 2:30 Minuten hinterher läuft, obwohl man nichts hat und das schon vom Spawn aus. Ihr tragt echt einen guten Teil dazu bei, dass die Community Toxic wird. Absolut lächerlich einen Beitrag im Forum zu erstellen mit einem solchen Topic und dann auch noch rum zu heulen, dass wir unseren Senf zu euren Schandtaten hinzu gegeben haben.


    3. @Lunarlighting
    Schämst du dich nicht so was öffentlich zu schreiben?

    Du musst auch nicht groß rumflamen, reporten reicht.

    Das ist echt eine dreist als Supporter, ganz ehrlich. Mach du dir mal Gedanken, was in dem Moment falsch lief oder ob du für die Tätigkeit eines Supporters überhaupt geeignet bist. Das war alles andere als diskret. Ein gutes Vorbild gibst du hier für die ganze Community ab. Beiträge löschen und flamen. Aggressiv macht mich sowas, aggressiv.


    @Lunarlighting @Grundwasser gerade euch beide bitte ich weniger im Forum zu löschen, da es Diskussionen unmöglich macht und Kontexte aus dem Zusammenhang gerissen werden.


    MfG.
    feuerzeug.

    Uff, was hast du denn da geschrieben? Ohne jetzt beleidigend wirken zu wollen aber du scheinst auch nur die Titel der Beiträge zu lesen und den Inhalt zu ignorieren. Wegen solch verblendeten Leuten wie dir trauen sich wahrscheinlich viele nicht mehr überhaupt Kritik zu äußern.

    In diesen Beitrag geht es nun nur um die Community, wie sie so respecktlos gegen den Sups und Mods sind.

    Mal davon abgesehen, dass hier drei Schreibfehler drinnen sind, wovon einer sogar von der Rechtschreibkorrektur angezeigt wird, ist es eine absolute Frechheit das hier so zu äußern. Die einzigen die hier "respecktlos" sind, sind User die hier vielleicht drei Mal im Jahr rein gucken, weil ein Hacker ingame nicht innerhalb von 10 Sekunden gebannt ist. Die Leute die du mit dem Post tatsächlich erreichst sind abgesehen von einer ganz bestimmten Person *smirk* nur das eingefleischte Forenvolk und dem kannst du sicherlich nicht unterstellen, dass sie nur respektlos gegenüber Teamlern sind.

    Ich will wirklich mal euch sagen, dass ihr bitte WENN ihr das Server Kritisiert das dann wenichstens nachgedacht wird.


    zbs. Das reportsystem. Es gibt keine Ahnung wie viele sups und mods auf dem Server und dennoch meinen viele, das das reportsystem unnütz ist.
    Doch immer wenn ich irgendwie die Streams von Floppy sehe, und danach sehe WIE VIELE reports da pro Minute kommen, Frag ich mich ob man
    das auch mit 100 Sups schaffen könnte.

    Herzlichen Glückwunsch! Du hast dir hier den einzigen Kritikpunkt herausgesucht bei dem man nicht wirklich viel ändern kann. Deswegen wird dieser Punkt aber auch in guten Kritiken nicht erwähnt. Zusätzlich ist hier zu erwähnen, dass die /report-Funktion von Anfang an nur als eine Art Ergänzung gedacht war, um so vielleicht ein paar Ragehacker schnell zu bannen. Achso, ja 100 Supporter würden daran etwas ändern aber das wäre ja utopisch.

    Ich hab das mit den report nur als Beispiel genommen. Ich wollte einfach mit dem Text sagen, dass man wenn man das Serverteam kritisiert, man auch nachdenken soll, ob man auch was dagegen machen kann.

    "man [...] man [...] man [...] man" vier mal... nun gut. Dein Beispiel war echt schwach. Ist somit außer gefecht gesetzt. "Man" kann dagegen gar nichts machen. Sieht man den vielen Kritiken, die wiederholen sich ja schließlich auch nur im... vielleicht zwei Monats Takt. Die Kritiken sollen aufzeigen was man am Server verbessern kann und selbst wenn man in dieser dann nur schreibt was schief läuft reicht es, sollte man dann aber noch einen Verbesserungsvorschlag zu dieser Sache schreiben ist es Top. Das Team sollte sich denken wie man gewisse Dinge änder oder verbessern könnte aber das ist mittlerweile ja auch mehr oder weniger nicht mehr notwendig, da es genügende gute Kritiken zu eigentlich jedem Thema, über das sich beschwert wird, gibt.



    das das Serverteam unhöflich ist (Was ich auch verstehen kann)

    Also an erster Stelle finde ich Kritiken über ein unhöfliches Serverteam übertrieben. Es heißt immer, dass vereinzelte Personen sind, die im Team unhöflich sind. Kritiken dazu sind auch mehr als nur berechtigt, denn ich finde es geht einfach nicht, dass man als Teammitglied unhöflich oder gar beledigend im Umgang mit Usern sind. Vor allem aber interessiert mich, warum du verstehen kannst, dass man als Teammitglied unhöflich ist? Etwa aufgrund deiner völlig absurden These, dass sämtliche User nur beleidigend gegenüber dem Team sind? Lächerlich aber aufgrund von dem was und vor allem wie du es schreibst erschließt sich mir eigentlich alles. #nohate


    Um hier aber auch nochmal über meine Erfahrungen zu reden im Bezug auf ein unhöfliches Serverteam. Egal mit wem ich aus dem Team auf TS geredet habe, kam es immer nur dazu, dass sich selbst diese über die derzeitige Teamsituation beschwert haben aber darüber gibt es ja auch schon wieder den einen oder anderen Beitrag.


    *Sarkasmus* Dass dein Beitrag noch nicht für Spam gelöscht wurde, verwundert mich *Sarkasmus off*


    MfG.
    feuerzeug.

    1. Ich habe leider kein Vertrauen in die sprachlichen Fähigkeiten einiger Supporter.

    @Papa55 ohne hier irgendjemanden angreifen zu wollen aber solltest du mit "sprachlichen Fähigkeiten" den Wortschatz einiger Supporter meinen, kann ich das in erster Linie nachvollziehen, allerdings muss man dazu sagen, dass du hier wohl das Maß aller Dinge bist. Ich habe hier noch nie Posts gelesen, die so gut geschrieben sind. Jedoch sollte man bedenken, dass es kein Zwang ist so hochgestochen zu schreiben.
    Solltest du dich damit jedoch auf die Kommunikation von Teammitglied zu User beziehen, kann ich dem nur zustimmen. In letzter Zeit hatte ich sehr oft das Gefühl, dass Posts im Forum selbst bei kleinsten Provokationen bzw. Dingen die sich nicht voll und ganz auf das eigentliche Thema beziehen, einfach gelöscht werden. Man möchte schon meinen, dass der Grund in persönlichen Differenzen liegt.


    Von diesem Standpunkt aus finde ich es auch mehr als gerechtfertigt hier mal nachzufragen inwiefern man überhaupt noch antworten darf. Um vielleicht auch ein bisschen vorauszugreifen, möchte ich mal sagen, dass eine Löschung von Beiträgen mit der Begründung von Spam - zumindest für mich - nur dann gerechtfertigt ist, wenn dieser Beitrag absolut nichts mit dem Thema zu tun hat, ein Doppelpost ist oder aus nur ein oder zwei Worten besteht. Mir fällt hier gerade auf, dass es in diesem Kontext egal ist ob es einem Teammitglied an Wortschatz oder an Rücksprache mit Usern handelt. So oder so sollte man die Spam Reglung überdenken, da zu viel mit dieser Begründung gelöscht wird.


    MfG.
    feuerzeug.

    Jetzt mal vollkommen ernst... Diggi hast du den Text im Halbschlaf geschrieben? So viele Kommafehler, Rechtschreibfehler und Sinnfehler hab ich ja selten von dir gesehen.
    Hm, naja. Darauf erstmal ne Bombe blanten, ne? PogChamp
    Voll süß aber, dass du mich in Punkt "2. Wie ich herkam und wie es bis heute lief und sowas" erwähnt hast. hdgdl und so. ...du Schmock.
    Der kleine Philly, der im Team eigentlich nie was zu suchen hatte... tbh wenn man dich so richtig kennt, bist du halt einfach ein ULTRA kek. <3
    Ich hoffe, dass du nicht für immer verloren bist. Also ich meine... was bist du eigentlich ohne den Rang als Supporter, haha.


    Und holy shit, was zum Fick meinen sie hiermit?!?


    "@frzg den ich seit langer Zeit mal wieder sehen durfe und gönne dass er hier aktiv bleib" @WorstBehavior


    Viel Erfolg dir mit... Schule? Ausbildung? Uff, keine Ahnung was du machst.
    Merk dir den noch, der wird dir in deinem Leben irgendwann nochmal weiterhelfen: Knopf auf, Sack raus, hab dich lieb du Elefant. :)

    Modifikationen an der Hardware sind laut den offiziellen Regeln Verboten.
    Laut einigen Sups wird man eh ab 35 Cps gekickt.
    Trotzdem viel Spaß beim nachmachen!


    Ach ja: Bitte achte darauf das du mehr in die Klasse schaust und nicht nur auf die Karteikarten

    Durch Mouseabuse auf 2 Tasten ist es nicht schwer auf 35 Klicks zu kommen. Kann dir versichern, dass ich bei 35 Klicks nicht gekickt wurde.


    Danke aber für die konstruktive Kritik, das freut mich!
    Danke an alle die mich bisher bewertet haben! Das hilft mit einfach mich von mal zu mal zu verbessern :^)

    "Hallo,


    da ich eine neue Technik heraus gefunden habe, welche über alle Maßen OP ist und die in allen Spielmodi gleich gut funktioniert, wollte ich euch diese heute näher bringen. Mir wird es wohl bald ähnlich wie dem GodfatherofHacks (künftig GfoH abgekürzt) gehen und ich werde wohl des öfteren mal gebannt werden... Das ist aber kein Problem, da man bei einem Screenshare ja herausfinden kann, ob ich hacke oder nicht :^)


    Da ich auch nicht so unfair bin wie GfoH, hier nun also die Taktik!
    Benötigt wird erstmal Minecraft in Vanilla und Schokosoße - ob mit Labymod oder nicht ist eigentlich egal. Dann loggt ihr euch auf einem Netzwerk eurer Wahl ein - bevorzugt in dem Fall natürlich Rewi - und stellt euch zu Zwecken der Vorbereitung erstmal in ein Stilles Eckchen der Lobby. Nun müsst ihr euch Klebeband besorgen - welches ist egal, es sollte nur halten. Solltet ihr genügend Klebeband haben, so holt euch nun den zweiten essentiellen Gegenstand! Was das wohl ist? Viele haben es wahrscheinlich schon heraus gefunden aber es ist doch tatsächlich der Vibrat... darf man das hier überhaupt schreiben? Schließlich sind hier wohl auch Kinder... naja warum sollte man elektrische Zahnbürste nicht schreiben dürfen, hehe. Natürlich müsst ihr... was auch immer ihr nun in der Hand habt, muss gereinigt werden, ist ja sonst auch eklig... zumindest wenn man keinen Ödipuskomplex hat. Habt ihr das Ding erstmal sauber in eurer Hand (smirk) so solltet ihr jetzt die Spitze davon mit Klebeband an den Mousebutton 1 kleben. Ist dies getan könnt ihr euch nun dran machen den Rest so zu verkleben, dass alles hält.
    Wenn ihr nun also alles richtig gemacht habt, so könnt ihr per Knopfdruck Vibrationen erzeugen und könnt damit Klicks generieren... nein Moment! Das wäre ja dann auch nur ein Autoklicker, also falsch gedacht. Durch die erzeugten Vibrationen seid ihr Beispielsweise in der Lage euren Knockback zu reducen, eine größere Range zu erreichen und Spieler durch die Schallwellen sogar Automatisch zu treffen! Legenden (GfoH *hust*) besagen, dass sobald man den groove hart genug fühlt - That's what she said - man damit sogar Fliegen kann!
    Solltet ihr nun in die missliche Lage kommen, dass man euch mit einer BÜ auf die Schliche kommen will, so könnt ihr euch ins Fäustchen lachen. Denn wie jeder weiß, lässt sich unsere kleine Modifikation am Spiel genau so gut entfernen wie ein USB-Stick! :^)


    Wenn Leute wie unser geschätzter GfoH mit unfairen Mitteln spielen, so fordere ich euch, liebe Mitschüler und Mitschülerinnen der Klasse 4b dazu auf dies auch zu tun! Holt euch alles was vibriert und spielt damit! "


    Das war mein Appell an Invishacker und die, die sie nicht zu erkennen pflegen. Die PowerPoint habe ich leider vergessen, da ich meinen USB-Stick gestern leider panisch aus dem PC ziehen musste und ihn dann aus dem Fenster geworfen habe, Entschuldigung Frau Lehrerin.


    PS: Sarkasmus trinkt manchmal auch zu viel Red Bull, Kappa.


    MfG.
    feuerzeug.