Posts by dilaraa

    Ich wäre dafür, der Person die den Detektivbogen besitzt ab 3-4 Minuten nachdem Start einmalig einen Tester zu geben, der auch nur 1x funktioniert.


    Dieser Tester sollte an die nächste Person übergehen die den Detektivbogen bekommt, falls dieser stirbt bevor er den Tester eingesetzt hat.


    Die Idee an sich ist eigentlich gut, nur würde es glaube spannender sein, wenn jemand anderes, außer Detektiv oder Mörder, den Tracker bekommt, da man schon "wenig" machen kann während einer Runde als ein Innocent. Dann hätte man bisschen Abwechslung. Der Tracker würde dementsprechend auch nicht weitergegeben werden.


    Und der Tracker würde dann vielleicht nur einmal benutzt werden können, damit es auch nicht zu OP ist gegen den Mörder.

    Ist aber nur meine Meinung und nicht die des Teams.


    Quote from @Judaas

    "Bei dem zweiten Punkt muss ich dir auch widersprechen. Ich kenne tatsächlich ein paar Leute die als Beispiel nur am Wochenende Online kommen dürfen und daher in der Woche nicht die Möglichkeit haben mit anderen zu schreiben & wenn ich als Beispiel dieser Person Montags schreiben will, diese aber erst Freitag oder Samstag Online kommen kann, kann ich dieser eine Off Msg senden & die Person meine Nachricht erhält und nicht warten muss, bis diese wieder on kommt, falls ich dann überhaupt noch weiß um was es ging."

    Ja okay, doch so kann ich das nachvollziehen.




    Und finde auch, dass es umgesetzt werden kann/nichts spricht dagegen, nur hatte meine Zweifel wegen dem Aufwand und dem folgenden Nutzen.

    ---Meine Meinung, nicht die des Teams---


    Hmm klingt an sich nützlich, aber ist es wirklich so dringend notwendig? Außerdem muss man bedenken ob die Programmierung nicht mehr Arbeit in Anspruch nimmt als der Nutzen der daraus gezogen wird.


    Außerdem bezweifele ich, dass man nicht warten kann bis der Andere online kommt.


    Klar, Idee gut, aber würde es als nicht so prioritär ansehen.


    Mfg


    dilaraa

    --Nur meine Meinung, nicht die des Teams--

    Kann deinen Aspekt verstehen, weil es auch mal vorkommt, dass man aufgrund von Internetproblemen leaved/timed (theoretisch könnte man rejoinen), aber grundsätzlich ist es ja so, dass man beim ersten Mal einen Tod kassiert, beim zweiten Mal einen 5-Minuten Minigames-Sperre und je öfter desto länger. So, und wenn man schon das erste Mal eine Strafe kriegt, weiß man ja, dass man es nicht nochmal macht. Und nehmen wir an man hat Internetprobleme und wird gekickt, dann wartet man einfach bis die Internetprobleme vorbei sind statt eine "nicht gerechtfertigte" Sperre zu kassieren. Beim Rest Stimme ich Laywer zu.

    Abgesehen davon finde ich nicht, dass man eine Sperre mit einem Ban gleichsetzen kann. Auch wenn man die Sperre hat, kann man noch verschiedene Dinge ingame machen (chatten, Lobbygames wie Spawnfight oder Knock, oder in der Lobby rumlaufen, Lobbyrätsel etc.). Daher finde ich deinen Vorschlag mit dem Ban nicht gut.

    Dies ist meine Meinung und nicht die des Teams.

    "Damn" hat verschiedene Ausdrucks- und Bedeutungsmöglichkeiten. Es wird aber häufig im negativen Kontext verwendet (=Mist/Verdammt). Man kann es ja auch einfach weglassen und eventuell durch ausdrucksstärkere Adjektive ersetzen.

    Aber du meinst schon nur tabben können, wenn ein Befehl davor steht (z.B. /p i) oder meinst du auch unabhängig davon, wenn die Person nicht in der selben Lobby ist, aber du kannst ihn trotzdem tabben im normalen Chat (ohne Befehl davor)?

    Oh, tut mir leid, hab gar nicht gesehen, dass die Schrift so schnörkelig ist, bei mir auf dem Laptop sah sie anders aus. Hab das jetzt bearbeitet. Und auf deine Frage @SchnoeselWabe das mit dem im Forum folgen meinte ich, falls du auch außerhalb von Minecraft mit deinen Freunden Ingame schreiben etc. willst. Eine Compare Stats Möglichkeit gibt es Ingame, im Forum kannst du die Stats deiner Freunde auf deren Profil öffnen oder bei den Stats die Namen deiner Freunde eingeben und so vergleichen.


    Aber finde, wie gesagt, eine extra Funktion im Forum nicht nötig, weil es das schon Ingame gibt.


    Dies ist meine Meinung und nicht die des Teams.



    MfG


    Dilaraa

    Dies ist meine Meinung und nicht die des Teams:

    Finde persönlich den Vorschlag ganz nett, aber nicht notwendig bzw. vorrangig.

    Du kannst ja zum Einen deinen Freunden vom Server ja auch hier separat folgen. Außerdem besteht ja noch die Möglichkeit im "Stats"-Bereich im Forum nach deinen Freunden zu suchen und zu schauen, wer wo liegt.


    Und nicht zu vergessen; kann man ingame von dieser Funktion Gebrauch machen:

    Die Stats kann man bereits Ingame sehr einfach mit dem Befehl /f comparestats [Modus] vergleichen


    So eine Freundesliste ist eigentlich im Prinzip für das Forum in meinen Augen irrelevant.


    Mit freundlichen Grüßen


    Dilaraa. :1f355:

    Aber warum soll man ein Gewinnerteam erzwingen wollen?
    Manchmal sind eben genau diese längeren Runden, die über eine halbe Stunde hinaus gehen spannend und machen das Spiel aus. Und bei so einer "Gewinnfrist" würde man doch die ganze Zeit unter Druck stehen, dass die Runde endlich enden muss.


    Und wenn dir eine Runde zu lange geht oder willst, dass sie schneller ändert, kann man sich ja vlt. neue Strategien überlegen (z.B. viel Gold sparen oder einen seitlichen Weg bauen und und und).


    Außerdem werden viele Runden meistens eher schneller beendet (im Durchschnitt), daher macht diese Verkürzung keinen Sinn, *denn*, wenn es mal "schwitzigere" Runden geben sollte, dann wäre es schön diese in Ruhe auszuspielen und sich mit dem Gegnerteam zu messen ohne eine "Gewinnfrist".


    Zum Schluss ist da noch der Aspekt des "FunBedwars". Ich selber bin kein großer Fan von, aber dennoch finden viele Freude daran, mit einer, meistens von acht Leuten, Party in einen Bedwars Server zu joinen und anstatt sich zu bekriegen, einfach was schönes zu bauen etc. Und wenn die Betten nach 30 Minuten weg wären, dann, wie Asiatopf bereits erwähnte, könnte man nicht mehr respawnen und dann könnte man nicht mehr in Ruhe FBW spielen.


    Dies ist aber nur meine Meinung und nicht die des Teams.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dilaraa. :1f355:

    Ich persönlich wäre dagegen, weil es wie schon gesagt wurde bereits Gungame in der Lobby gibt und auch wenn es nicht dasselbe ist wie ein eigener Modi, erkennt man jetzt schon, dass eher weniger Spieler auch Gungame in der Lobby spielen. Würde es sich dann wirklich als Modi lohnen?


    Denn es ist ein Spiel in dem man sich hocharbeiten muss und jeder jederzeit dazukommen kann d.h. dass es kein Ende und keinen Anfang gibt und jeder Spieler jederzeit mitmachen kann.
    Diese Voraussetzungen sind auch in der Lobby gegeben, daher würde ein Modi keinen großen Unterschied in meinen Augen machen. Hoffe das macht Sinn.

    Dies ist aber nur meine Meinung und nicht die des Teams.

    Mit freundlichen Grüßen


    Dilaraa. :1f355:

    Bin persönlich auch dagegen, weil Orient Express auch teilweise verbuggt war und die Map, auch wenn sie sehr schön war, irgendwie klein war. Man konnte halt eine Ebene weiter runter und halt auf, in und neben dem Zug rumlaufen. Verstecke gab es kaum bzw gute Fluchtmöglichkeiten.
    Aber das sieht ja jeder anders.


    xx dilara

    Muss den anderen zustimmen.
    Finde persönlich eine kompetitive Variante auch nicht angebracht. Die Trainingsmodi sind gut da zum trainieren (entweder mit Freunden zum Zeitvertreib oder um gegen bessere Gegner zu spielen oder um sich aufzuwärmen) und so ein Ranking würde das glaube ich kaputt machen. Dadurch gäbe es viel mehr Kategorien.


    Die Trainingsmodi sind einfach eine schöne Abwechslung vom ganzen "Stats-Geschwitze". Aber das ist nur meine Meinung.


    xx dilara

    Guten Tag,


    Ich habe einen kleinen Vorschlag für den Spielmodus Crimetime, den man gar nicht groß ausführen muss.


    Wäre es eventuell möglich, dass man sieht, wer den Mörder letztendlich getötet hat?


    Weil am Ende der Runde sieht man immer nur wer der Mörder und der Detektiv war, aber nicht in allen Fällen hat der Detektiv den Mörder getötet. Daher wäre es schön, am Ende einer Runde zu sehen, wer eigentlich den Mörder gekillt hat.


    Vielleicht ist das ja machbar.


    Liebe Grüße



    Dilara

    Hallo,


    ich finde die Idee sehr ansprechend, da ich selber ein Fan vom "Werwolf"-Spiel bin. Sicherlich ist die Idee noch an vielen Stellen ausarbeitbar, dennoch finde ich den Ansatz interessant.
    Meiner Meinung nach sind die Shoppreise bisschen zu niedrig, aber das ist natürlich Ansichtssache.
    Ich fände so einen Modus interessant, dennoch bezweifele ich leider, dass dies eingeführt wird, da es neuerdings Crime Time gibt.


    Mfg


    Dilara

    Wird aber schnell unübersichtlich, wenn man viele Freunde hat.Stell dir vor du hast für 15 Personen die Direktnachrichten deaktiviert. Jetzt will dir wer nach 3 Tagen schreiben und es geht nicht. Da du aber in der Zeit vergessen hast für wen du das alles ausgschalten hast, wirds dann unübersichtlich.


    Liebe Grüße
    Vipanez


    Nein, warum soll es unübersichtlich werden?
    Wenn du in dem Moment von keinem anderen, außer deinen Favoriten, erreichbar sein willst, ist es doch gut? Dann können wir vlt nur 5 Spieler schreiben und wenn du es auch vergessen solltest, nach einer Zeit würde man es merken, spätestens dann, wenn du in deinen Konfigurationen nachschaut.


    Du schaltest ja nicht für den bestimmtes aus, sondern schaltest sozusagen für deine Favoriten ein.
    Sieht aber jeder anders.


    Mfg

    Finde die Idee interessant.
    Wäre nützlich, wenn man die direkt Nachrichten eigentlich für nur eine Person aus der Freundesliste aus machen will, dann muss man direkt für alle Freunde die direkt Nachrichten ausmachen. Und wenn es die Funktion mit den Favoriten gäbe, könnte man noch einstellen, dass halt nur die ausgewählten Personen einem noch schreiben können.


    Natürlich zählen dazu auch die anderen Funktionen wie Sichtbarkeit und Nachspringen etc.


    Mfg