• Liebe Community,

    dies ist heute eine ganz besondere News für das rewinside.tv Netzwerk!

    Wir haben in den letzten Tagen und Wochen ordentlich gearbeitet und darüber nachgedacht, wie wir euch das bestmögliche Spielerlebnis bieten können. Wer uns auf Twitter verfolgt, der wird bereits einige Hinweise zu diesem Update mitbekommen haben. Nun gehen wir als erstes deutsches Minecraft-Netzwerk diesen Schritt und möchten euch im Folgenden ein wenig die Funktionsweise unseres neuen RewiPrime Systems erläutern und unsere Beweggründe zu diesem Schritt deutlich machen.

    Was ist RewiPrime?
    Für die CounterStrike: Global Offensive Spieler unter euch wird dies vielleicht nichts neues sein. RewiPrime ist eine Art Zwei-Klassen-System, bei dem mit ihrer Telefonnummer verifizierte Spieler ein paar Vorteile gegenüber "normalen" Spielern haben. Zunächst tragen Prime Spieler in der Lobby ein Zeichen hinter ihrem Namen, wodurch sie eindeutig als solche identifizierbar sind. Doch auch InGame erhaltet ihr einige Vorteile. So haben wir separate Serverschilder zu den bereits bestehenden hinzugefügt. Auf den Spectatorschildern sind Prime Runden ebenfalls speziell gekennzeichnet. Die Schilder sind durch einen Diamantblock und "prime"-Schriftzug speziell gekennzeichnet. Diese Server sind nur mit Prime betretbar.


    Was bringt RewiPrime?
    Durch extra erstellte Prime Server bieten wir euch die Möglichkeit, in euren Runden ausschließlich gegen andere verifizierte Prime Spieler anzutreten. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich unter solchen Spielern Hacker befinden, ist dadurch deutlich geringer als in normalen Runden. Auch das Rewi AntiCheat wurde für unsere Prime Server speziell angepasst und verbessert, wodurch euch ein noch flüssigerer und reibungsloserer Spielablauf gewährleistet werden kann.

    Wie funktioniert RewiPrime?
    Wir möchten euch eine kurze Schritt für Schritt Anleitung in Videoform zeigen, um euch das verifizieren mit RewiPrime so einfach wie möglich zu gestalten:



    Für die, die gerne lesen möchten wie unser neuer Service funktioniert, haben wir natürlich auch eine entsprechende Schritt für Schritt Anleitung in Textform vorbereitet:

    Textform Verifizierungsvorgang
    Sobald ihr euch auf das Netzwerk einloggt, habt ihr in unseren Lobbys die Möglichkeit per /prime den Verifizierungsvorgang zu starten. Dort werdet ihr nach eurem Herkunftsland gefragt. Derzeit ist RewiPrime nur für Deutschland, Österreich und Schweiz ausgelegt. Alle Orange hinterlegten Antwortmöglichkeiten sind klickbar und die Antworten werden euch vorgefertigt in den Chat geschickt, um euch den Vorgang zu leicht wie möglich zu gestalten. Im nächsten Schritt werdet ihr nach eurer Telefonnummer (/prime DE/AT/CH EureTelefonnummer) gefragt. Anschließend erhaltet ihr auf die von euch angegebene Telefonnummer eine SMS mit einem sechsstelligen Passwort. Zum Schluss müsst ihr nur noch mit /prime sechsstelligeNummer den Verifizierungsvorgang abschließen und euch wird der Prime Rang zugewiesen.


    Ihr könnt diesen Vorgang natürlich mit /unprime und anschließender Bestätigung wieder rückgängig machen, solltet ihr z.B. eure Handynummer wechseln. Jedoch haben wir hier zum Schutz vor Missbrauch eine Art Banns für Handynummern eingebaut. Nachdem ihr euch mit Prime verifiziert habt und innerhalb von 72h nach erfolgreicher Verifizierung /unprime eingebt, ist eure Telefonnummer 7 Tage für eine erneute Verifizierung gesperrt. Sollten die 72 Stunden verstrichen sein, ist eure Nummer für 3 Monate für eine erneute Verifizierung gesperrt!

    Warum RewiPrime?
    Wie unlängst bekannt ist, haben einige größere Server inzwischen mit dem Badlion Client den Versuch gestartet, ein clientseitiges AntiCheat zu etablieren. Doch wir sind der Meinung, dass dieser Ansatz der falsche Weg ist, denn alles am Client kann verändert werden und auch mit dem BAC ist hacken und Banns umgehen inzwischen möglich. Wir möchten euch mit RewiPrime auch ohne speziellen Client ein besseres Spielerlebnis bieten können, denn clientseitige Hackprotection funktioniert selbst bei den größten Spielen nur bedingt. Letztendlich wollen wir auch selbst die Kontrolle über unsere Banns behalten und nicht externe Systeme über unsere Spieler entscheiden lassen, die wir nicht genau kennen und nachvollziehen können.
    Wir denken, dass wir mit diesem Schritt, den auch Unternehmen wie Steam gemacht haben, einen richtigen Weg einschlagen werden.

    Was passiert mit meiner Telefonnummer?
    Zunächst sei gesagt, dass eure Telefonnummer in keinem unserer Log Files auftaucht oder gespeichert wird. Als Verschlüsselungsmethode für die Speicherung in der Datenbank haben wir SHA512 Hashing gewählt, somit sind die Telefonnummern unter keinen Umständen von uns auflösbar. Selbst mit Datenbankzugriff kann niemand diese Telefonnummer auflösen und/oder entschlüsseln.

    Bitte beachtet, dass sich RewiPrime aktuell noch in einer Testphase befindet! Aus diesem Grund sind derzeit nur BedWars und Rush mit Prime Schildern ausgestattet worden. Bei erfolgreichem Test, werden wir diesen Service auf andere Spielmodi ausweiten. Zusätzlich sei noch erwähnt, dass RewiPrime nicht vor einem Bann schützt, solltet ihr euch dazu entschließen mit Clientmods zu spielen.

    Solltet ihr Bugs oder Verbesserungsvorschläge für RewiPrime haben, könnt ihr dies im entsprechenden Bereich unseres Forums machen.

    Aber das war natürlich noch nicht alles!

    Entbannung von Spielern

    Wie ihr ja bereits im Titel lesen könnt, ist das weitere Thema dieser besonderen News die Entbannung von Spielern! Unser Netzwerk ist inzwischen über drei Jahre alt. Wir haben uns verändert, ihr, die Spieler habt euch verändert und generell kann sich in drei Jahren ziemlich viel verändern. Auch ein Mensch selbst. Aus diesem Grund haben wir damals auch den Thread "Entbannung von allen Spielern | Vorschlag" freigeschaltet, denn wir wollten in Erfahrung bringen, was ihr davon haltet. Letztendlich haben wir uns nun dazu entschieden, jedem* Spieler eine zweite Chance bei uns zu geben.

    *Hier gibt es allerdings ein paar Kriterien die erfüllt werden müssen. Der gebannte Account muss länger als 15 Stunden auf dem Netzwerk gespielt haben und darf nicht mit den Banngründen PERMA, ACCOUNTLIST oder SECURITY auf dem Netzwerk gebannt sein. Der Banngrund BANNUMGEHUNG wird nur manuell und nach Prüfung bestimmter Kriterien und nicht durch unser System entbannt. Diese Spieler müssten einen seperaten Entbannungsantrag im Forum stellen. Außerdem werden Alt Accounts durch die Anzahl der gespielten Stunden größtenteils herausgefiltert.

    Die Entbannung ist wie folgt aufgebaut: Alle Spieler, die 1440 oder mehr Bannpunkte haben, bekommen 50% ihrer Bannpunkte automatisch von unserem System abgezogen. Damit aber die Spieler, welche gegebenenfalls kurz vor einem permanenten Bann stehen, nicht benachteiligt werden, bekommen alle mit weniger als 1440 Bannpunkten satte 75% ihrer Bannpunkte ebenfalls automatisch von unserem System abgezogen.

    Wir können natürlich verstehen, dass ihr hierbei etwas skeptisch seid. Wir haben sehr oft Anfragen von Spielern erhalten, die schon sehr lange auf unserem Netzwerk gebannt sind und gerne entbannt werden möchten. Auch intern haben wir viel über diesen Schritt nachgedacht und diskutiert und auch wir waren nicht immer einer Meinung. Allerdings denken wir, dass wir durch diesen Schritt auch den anderen aktiven Spielern einen Gefallen tun, denn mehr Spieler bedeutet gleichzeitig auch mehr Abwechslung bei Gegnern, schneller startende Runden und generell ein angenehmeres Spielgefühl auf rewinside.tv!

    Abschließend bleibt nur noch zu sagen, dass wir hoffen, wir konnten euch mit RewiPrime und der Entbannung eine Freude machen und wünschen euch viel Spaß!

    Mit freundlichen Grüßen

    das rewinside.tv Serverteam

Kommentare 48

  • NxghtXP -

    Halli hallo, hier ist einer der einzigen Luxemburger die auf dem Server spielen. xD
    Leider kann ich mich dadurch nicht rewifizieren da meine Nummer luxemburgisch ist... heißt wohl ich bleib bei den Hackern. :c
    Schöne Grüße gehen aus weiterhin an euch
    p.s. hätten se net hacken sollen die <15 Stunden Spieler, selber Schuld würd ich meinen :D

    • Sxscha_ -

      geht derzeit nur für Deutschland, Österreich & Schweiz

  • EricReturns -

    Wurde vor 2 Jahren gebannt und wurde nicht entbannt. Ingamename: EricReturns

    • Sxscha_ -

      Dir haben 10 Spielstunden gefehlt. Wirst somit nicht entbannt. :c
      Da, in Form eines Bildes: prnt.sc/kihb51

    • EricReturns -

      Schade

    • Sxscha_ -

      :(

  • hatschu -

    "Der gebannte Account muss länger als 15 Stunden auf dem Netzwerk gespielt haben und darf nicht mit den Banngründen PERMA, ACCOUNTLIST oder SECURITY auf dem Netzwerk gebannt sein."

    War Permanent gebannt (seit mittlerweile 2 Jahren) und wurde trotzdem entbannt.
    Da stell ich mir die frage ob dies ein Fehler ist, es mit meinen Spielstunden zusammenhängt oder was auch immer.

    • Sxscha_ -

      Wo soll der Fehler da sein?

      Dein Account musste mindestens 15 Spielstunden auf dem Server haben und durfte NICHT für die oben genannten Banngründe gebannt sein.
      Verstehe nicht, was du damit sagen willst?

    • hatschu -

      "[...] darf nicht mit den Banngründen PERMA [...]"
      "War Permanent gebannt (seit mittlerweile 2 Jahren)"

      Verstehe ich auch nicht.

    • Sxscha_ -

      PERMA ist ein eigener Banngrund und hat nichts mit z. B. "Hacking" etc. zu tun.

      Wenn du mit Scaffold einmal quer über die Map rennst, wirst du für Clientmods gebannt, dieser Bann hat zwar eine permanente Dauer, der Banngrund lautet dadurch aber nicht PERMA.

    • hatschu -

      Muss man auch erstmal wissen

  • SeynoxPlayz -

    Wurde nicht entbannt, da ich zu wenig Spielstunden hatte und darf keinen EA schreiben, da meine Frist abgelaufen ist. SUPER! -.-

    • Sxscha_ -

      Dir haben ja auch nur 14 Spielstunden gefehlt (prnt.sc/kciuby). Da hättest du Entbannungsanträge bis zum umfallen schreiben können, gebracht hätte dir dies genau 1 was. Nichts.

  • BirhadHD -

    Bin gebannt ca. 2jahre

    • Sxscha_ -

      Cool, und weiter?

  • LegitDominik -

    Mich würde mal interessieren, wie viele Stunden ich auf dem Server gespielt habe. Ich habe vor ca. 2 Jahren auf dem Rewinside Server gehackt und wurde so weit ich noch in Erinnerung habe schon nach kurzer Zeit gebannt. Heute cheate/hacke ich näturlich nicht mehr da es kein Sinn macht da man so oder so irgendwann gebannt wird.

    IngameName:Domekz

  • MinimiKashi -

    (mein mc Name ist knockoderso kein plan wieso hier im Forum noch der falsche Name steht, hatte es eig. geändert)Bei mir steht, du hast probiert den Ban von MrHeector zu umgehen. Der Account gehört meinem Bruder, er spielt unter der gleichen IP auf Rewi. (inzwischen nicht mehr auf meinem Pc, zu dem Zeitpunkt schon). Ich liebe diesen Server, und wollte fragen ob es möglich wäre das ich endbannt werden könnte.

    Einschub: habe grade gesehen das meine Stats schon gelöscht wurden, meine Onlinetime bleibt aber, oder?

    mvg Noah aka knockoderso

    • Sxscha_ -

      "(mein mc Name ist knockoderso kein plan wieso hier im Forum noch der falsche Name steht, hatte es eig. geändert)"

      -> Musst nach einer Namensänderung auf den Server joinen, damit dein Forumaccount diesen neuen Namen annimmt. Da du gebannt bist, steht hier noch dein alter.


      "Bei mir steht, du hast probiert den Ban von MrHeector zu umgehen. Der Account gehört meinem Bruder, er spielt unter der gleichen IP auf Rewi. (inzwischen nicht mehr auf meinem Pc, zu dem Zeitpunkt schon). Ich liebe diesen Server, und wollte fragen ob es möglich wäre das ich endbannt werden könnte."

      -> Da du wohl für Bannumgehung gebannt wurdest, musst du einen Entbannungsantrag schreiben.
      Da: rewinside.tv/wpbt/Product/7-Entbannungsantrag/


      "Einschub: habe grade gesehen das meine Stats schon gelöscht wurden, meine Onlinetime bleibt aber, oder?

      -> Jo, deine Stats werden bei einem permanenten Bann nach gut 30 Tagen gelöscht, die "Onlinetime" behältst du. Dein Account "X4X8" hat ca. 415 Spielstunden

  • PVPTime_ -

    Ja das von Rewiprime ist ja total kake wenn es jmd schaft es zu hacken aber sonst würde ich meine Nummer hinzufügen aber wenn 100% sicher ist

    • Sxscha_ -

      "somit sind die Telefonnummern unter keinen Umständen von uns auflösbar. Selbst mit Datenbankzugriff kann niemand diese Telefonnummer auflösen und/oder entschlüsseln."

  • Zaria_Turmalin -

    1. Was ist Clientmods?
    2. Ich finde es schade das manche die den Server (zumindest glaube ich das) sehr gemocht haben, aber warum auch immer gebannt wurden und nicht genügend Spielstunden haben zur Entbannung, traurig bleiben und einen neuen Server zum spielen suchen müssen. (Also so ging mir das als ich mal gebannt wurde)
    3. Schönen Tag noch

    • Sxscha_ -

      "1. Was ist Clientmods?"
      -> Wenn du "Hacks/Cheats" verwendest, benutzt du Clientmods.

      "2. Ich finde es schade das manche die den Server (zumindest glaube ich das) sehr gemocht haben, aber warum auch immer gebannt wurden"
      -> Wie kann man den Server mögen und gleichzeitig gegen Regeln verstoßen. Selbst wenn man mal einen Fehlbann bekommt, kann man in einem Entbannungsantrag das Gegenteil beweisen.

      "und nicht genügend Spielstunden haben zur Entbannung,"
      -> 15 Spielstunden ist nichts.

  • DerSimi -

    Ich will ja nichts sagen, das ist einfach lächerlich.
    Die Idee ist ganz nobel aber nur für diese "Spieler" das AntiCheat verbessern ist unfair!!!

  • WattigerFreak -

    ich hatte doch eigt. 15h spielstunden aua :c habe mich so geändert R.I.P

    • Sxscha_ -

      Da liegst du falsch, du hattest nicht genug Spielstunden um entbannt zu werden.
      Hier für dich in Form eines Bildes: prnt.sc/jzkv80

    • WattigerFreak -

      achhhhh als wenn 4h...

    • WattigerFreak -

      achhhhh als wenn 4h...

    • Sxscha_ -

      Ja, dir haben 4 Spielstunden gefehlt.

    • WattigerFreak -

      das tut sooo wehh

  • Deriton -

    Ich möchte auch wieder entbannt werden bin schon so 1 Jahr gebannt und als Ban grund Clientmods (perma ban) aber da steht nur als bangrund und perma ist kein bangrund sondern eine bandauer also pls werde ich entbannt

    • Sxscha_ -

      Du hast lediglich 8 Spielstunden (gebraucht hättest du mind. 15), weshalb du nicht entbannt wurdest und es auch in Zukunft nicht wirst!
      Hier für dich in Form eines Bildes: prnt.sc/jytiob

  • Nicolas7504 -

    ​Sehr geehrte Damen und Herren vom Rewinside.tv-Team

    Ich wurde schon länger von dem Rewinside.tv-Server gebannt und wurde trotz ​der Entbannung aller Spieler​ nicht entbannt.

    Da stelle ich mir natürlich die Frage warum?

    Ich würde nämlich wieder sehr gerne auf dem Server spielen.

    Ich hoffe demnach auf eine Erklärung und ggf. auf eine Entbannung.

    Mir freundlichen Grüßen

    Nicolas

    • Sxscha_ -

      Um entbannt zu werden, hattest du mind. 15 Spielstunden gebraucht und durftest nicht für die Bann-Gründe PERMA, ACCOUNTLIST oder SECURITY gebannt sein.
      Da dein Account "Nicolas7504" nur eine Spielstunde hat, wurde dieser nicht entbannt und wird es in Zukunft auch nicht!
      Hier für dich in Form eines Bildes: prnt.sc/jypkl0

  • OguzPlay109 -

    Wie lange hab ich gespielt bin schon 1Jahr gebannt :(

    • Sxscha_ -

      Wenn dein Account früher "OguzPlay109" gehießen hat, hattest du nicht genug Spielzeit um entbannt zu werden.
      Hier für dich in Form eines Bildes: prnt.sc/jyf8rv

  • AdriDasAlpaca -

    Wo kann man nachsehen wie viel Spielstunden man hatte

    • Sxscha_ -

      Auf dem Server mit /onlinetime NAME

      Du hattest leider nicht genug, um entbannt zu werden. Hier für dich in Form eines Bildes: prnt.sc/jwfgl4
      Somit wird dein Bann auch in Zukunft bestehen bleiben.

  • gabrielereizer -

    Wurde auch nicht entbannt (ClientMods) hatte mehr als 15 Spielstunden

    • Sxscha_ -

      Du hast ganze 5 Spielstunden, da hast du dich wohl ein bisschen verschätzt.
      Von daher wird dein Bann auch in Zukunft bestehen bleiben.

      Auf für dich deine Spielzeit in Form eines Bildes: prnt.sc/jwfhfg

    • gabrielereizer -

      Früher hatte ich mehr als 100 wow guter Server...

    • Sxscha_ -

      Spielzeiten werden nicht zurückgesetzt/gelöscht/keine Ahnung was.
      Der Account "gabrielereizer" hat nur 5 Stunden und wird somit nicht entbannt. Fertig.

    • gabrielereizer -

      Kann es daran liegen das ich mich mehrmals umbenannt habe..guck mal unter dem Name CuzIm_PandaLP oder ZeusSeinVadder__ ....
      Aber ich hatte mehr als 100

    • Sxscha_ -

      Das hat nichts mit umbenennen zu tun, deine Spielzeit ist an deinen Account gebunden wie Premium, Stats, Coins etc. auch.
      Selbst wenn du dich 230597347 umbenennst, behältst du deine Spielzeit.

      Bin deine komplette NameHistory durchgegangen, es wird nur ein "gabrielereizer" gefunden, und dieser hat diese besagten 5 Spielstunden.

  • minimiMois -

    Das ist wirklich sehr toll und ich mag Kartoffeln, cool oder?

  • LetsZockSeroLP -

    Hallo, ich wurde vor ca. 2 Jahren wegen Clientmods gebannt. Nun wundere ich mich, warum ich immernoch gebannt bin. Kann mir jemand vllt. helfen ? Ich weiß auch nicht wie viel Online Stunden ich hatte.

    • Sxscha_ -

      Der Account "LetsZockSeroLP" hat nur 8 Spielstunden, gebraucht hätte dieser 15 Stunden. Somit wird dein Perma-Bann auch weiterhin in voller Länge bestehen bleiben (also für immer)

  • K0mboFNA -

    Könnt ihr auch eine Prime Funktion für Luxemburger machen? Vorwahl : 352

  • flxmmy -

    Bei der Entbannung von Spielern versteh ich nicht den sinn dahinter ich z.B. wurde für CLIENTMODS gebannt und hab mehr als 100 Online Stunden auf rewi obwohl man nur mindestens 15 braucht aber wurde trotzdem nicht Entbannt. :( Kann mir da einer helfen ?

    • MrWallah -

      Nur Perma bans sind von den Entbannungen betroffen

    • flxmmy -

      Bin Perma

    • SaddestJutt -

      Wann wurdest gebannt?

    • flxmmy -

      Weiß ich nicht mehr :(

    • Sxscha_ -

      Da deine Stats noch nicht gelöscht wurden, wird dein Bann wohl noch keine 30 Tage her sein. Dies war halt auch ein Kriterium um entbannt zu werden, doof gelaufen. :c

  • SirRoss -

    Ich verstehe den Sinn dahinter nicht ganz ... wenn man die Account Daten von dem Minecraft Account herausfindet (hackt) und der Account schon verifiziert ist, dann passiert ja das gleiche.. dann kann der mit Hacks ja genau so spielen wie auf Non-Prime Servern..

    • DieHypotenuse -

      Hacker nutzen Alts :) LG

    • SirRoss -

      Darunter kann auch so ein Prime Account sein ..

    • Nathan_N -

      "Alts" sind doch Accounts von anderen Spielern

    • SirRoss -

      Ja, aber unter diesen Alt Accounts können ja auch Accounts sein, die RewiPrime verifiziert sind.

    • Creeper2Man -

      Wenn du so viele verschiedene Handy Nummern hast, zudem musst du über den MC Account Prime wieder entlocken wenn dieser für ClientMods gebannt ist geht es nicht mehr und du kannst keinen weiteren verifizieren

  • ByLexon -

    He mal eine Frage: Was hat man dadurch für vorteile? Und danke für den unban

    • FIAM0NSTR -

      "Was bringt RewiPrime?
      Durch extra erstellte Prime Server bieten wir euch die Möglichkeit, in euren Runden ausschließlich gegen andere verifizierte Prime Spieler anzutreten. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich unter solchen Spielern Hacker befinden, ist dadurch deutlich geringer als in normalen Runden. Auch das Rewi AntiCheat wurde für unsere Prime Server speziell angepasst und verbessert, wodurch euch ein noch flüssigerer und reibungsloserer Spielablauf gewährleistet werden kann." Steht alles im Text :D

  • zHxpeeKrange -

    so geil

  • LittleKlaviedude -

    OMG , DANKE

  • GaryFckngWSHN -

    Vielen Dank das ich trotz meinem damaligen Vergehen, wieder auf eurem Server spielen darf.Ich denke das es dadurch
    wieder mehr Spieler auf eurem Server geben wird :D

  • jvstJonas -

    Cool

  • fredisz -

    Funktioniert bei mir nicht, bei mir kommt immer das Mein Code falsch ist:
    §8[§3Prime§8] Verbindung mit RewiPrime fehlgeschlagen! (Fehler: Verification code is incorrect)

    Ich habs mehrmals genauso wie beschrieben versucht.

    EDIT: Geht bei mir mittlerweile

    • FIAM0NSTR -

      Hatte dieses Problem auch. Einfach mal paar Stunden warten und es dann erneut versucht :P

  • Smogn -

    Freue mich schon auf die ganzen alten Legenden!

    • jvstJonas -

      Alte Legenden sind nicht gebannt... gebannt sind nur Leute die selbst schuld sind

    • xSyummii -

      Da freut sich wer auf mich kappa

    • jvstJonas -

      Das sind beides auch keine Legenden Meme

    • jvstJonas -

      Immer diese Selbsternannten Möchtegern Legenden

    • QuerlyQualle -

      Haaai

  • Ananas -

    "Für die CounterStrike: Global Offensive Spieler unter euch wird dies vielleicht nichts neues sein."
    Ja ist mir nix neues das bei CS trotz Prime MM alles voller Hackern ist

    • yKratos -

      true diese

  • TCHNKND -

    DANKE! mein Leben macht wieder ein sinn!
    :2665: