News-Übersicht



  • Liebe Community,

    endlich ist es soweit - wir geben den Spielmodi wieder einen Kick! Wir freuen uns, euch das Achievements-Update vorstellen zu können!

    Ihr habt nun die Möglichkeit, in den Spielmodi BedWars, SurvivalGames und BridgeBuilders verschiedenste Errungenschaften zu sammeln und euch damit einen kleinen Coins-Bonus zu erspielen! Wer liebt schon keine Belohnungen für harte Arbeit?!

    Natürlich werden wir in den kommenden Wochen auch für alle anderen Spielmodi die Achievements einrichten!

    Kommen wir also nun zum Wesentlichen: Was beinhaltet das Achievements-Update alles?

    Beginnend mit der Lobby, findet ihr in eurer Hotbar ein neues Item, welches mit einem Rechtsklick das Achievements-Menü öffnet. Darin findet ihr eine Übersicht über alle Spielmodi und der darin verfügbaren Errungenschaften. Alternativ lässt sich dieses Menü auch jederzeit mit /achievements erreichen.


    Jeder Spielmodus zeigt dabei an, wie weit ihr mit allen Erfolgen fortgeschritten seid:


    Klickt ihr nun einen Spielmodus an, gelangt ihr in ein Menü, welches alle verfügbaren Achievements des jeweiligen Spielmodus anzeigt. Wenn ihr noch keine Fortschritte habt, ist das Menü ziemlich trist, denn man muss die Achievements erst entdecken! Dies passiert, sobald ihr die erste Stufe eines Achievements erreicht. Danach wird euer Fortschritt bei dem jeweiligen Achievement angezeigt und was ihr für die nächste Stufe tun müsst.

    Wenn ihr als Erstes ein Achievement bis zur letzten Stufe erreicht habt, bekommt ihr einen kleinen Nachschlag Coins und werdet bei den Fortschritten extra aufgeführt und geehrt! Starke Leistung!

    Alle Achievements haben außerdem eine Schwierigkeit (Normal, Hart und Schwer) und je schwerer, desto mehr Coins - klar!

    Wir wünschen euch allen viel Spaß beim Erspielen und Entdecken der Errungenschaften!

    Nun aber weiter im Text...

    Umstrukturierung der Lobby-Items

    Wie euch wahrscheinlich schon aufgefallen ist, haben wir einige Änderungen an der Hotbar-Leiste in der Lobby vorgenommen, welche wir euch nun erklären werden!


    1. Teleporter
    Wenn ihr den Teleporter rechtsklickt öffnet sich ein bekanntes, dennoch überarbeitetes Teleportations-Menü! Ihr findet neben den gewohnten Spielmodi-Items nun auch einen weiteren Punkt der euch zur Lobby-Games-Auswahl bringt.


    Natürlich haben wir auch an unsere Hotbar-User gedacht und deshalb auch dort einige Änderungen vorgenommen.
    Mit einem Rechtsklick bekommt ihr, wie gewohnt, die Spielmodi-Items zur Auswahl gestellt. Anschließend könnt ihr mit einem Linksklick zur Auswahl der Lobby-Games wechseln - Wahnsinn!

    2. Freunde-Kopf
    Fangen wir mit der offensichtlichsten Änderung am Freunde-Menü an - und zwar, der Name! Euer Kopf trägt nun im Inventar den Namen Profil. Mit einem gewohnten Rechtsklick gelangt ihr in das, im Hintergrund komplett überarbeitete, Freunde-Menü!


    Am unteren Rand findet ihr nun die Navigations-Items, um euch im Profil-Menü zurecht zu finden! Dort findet ihr wie gewohnt Freunde, Freundschaftsanfragen, Zuletzt gespielte Spiele, Blockierte Spieler und - jetzt neu - die Einstellungen mit einem völlig umgestalteten Menü, aber mit allen alten Einstellungsmöglichkeiten!

    Team-Menü in Team-SurvivalGames

    Last but not least haben wir noch eine kleine Änderung an den Team-Items in Team-SG und Team-TrapSG vorgenommen. Die ganze Team-Verwaltung findet ihr nun in einem Item. Wenn ihr Spieler damit schlagt, ladet ihr denjenigen wie gewohnt in euer Team ein. Allerdings öffnet sich nun mit einem Rechtsklick das Team-Menü. Darin könnt ihr auswählen, ob ihr das Team verlassen, oder - wenn ihr der Leader seid - umbennen möchtet.

    BridgeBuilders Map-Update

    Auch dieses Mal haben sich die Builder wieder kräftig ins Zeug gelegt und für euch gleich zwei neue BridgeBuilders-Maps erbaut! Und es gibt wohl Gerüchte, dass in nächster Zeit sogar noch eine Map vorgestellt wird! 8o

    Kommen wir zur ersten Map mit dem Namen Falkenburg. Dabei geht es auf mittelalterlichen Burgtürmen heiß her und errichtet eine Brücke mit damaligen Top-Standards.


    Weiter geht es mit der Map Recovery. Am Grunde des Meeres geht es darum, am schnellsten eure Brücke nach Atlantis-Style fertigzustellen!


    So kommen wir zu einer geballten Ladung an Updates und wünschen euch ganz viel Spaß! Wie immer gilt, dass ihr uns gerne Feedback hier abgeben könnt und bei Bugs meldet euch bitte hier!

    Euer rewinside.tv Serverteam


  • Liebe Community,


    bald steht Ostern an und auch wie jedes Jahr gibt es auf unserem Netzwerk ein Event dazu!
    Das Event startet ab heute den 14.04 und geht ungefähr bis zum 28.04, also circa eine Woche vor und eine Woche nach Ostern - genügend Zeit, um alles, was wir vorbereitet haben, zu entdecken :)

    Vorab möchten wir noch kurz ein paar Worte zu kommenden Updates verlieren. Da das erste Quartal des Jahres vorbei ist und wir relativ gut mit all unseren geplanten Projekten fertig geworden sind, z.B. Clan Update und Heiraten in der Lobby, können wir bald schon die nächsten größeren Sachen releasen - selbstverständlich wird es dazu in den nächsten Wochen Näheres zu geben.
    Also haltet Augen und Ohren offen, besonders auf Twitter, und vielleicht solltet ihr eure BridgeBuilders Kenntnisse auffrischen ..

    Map Updates

    Dann wollen wir mal anfangen!
    Auch diesmal hat sich unser Builderteam reingehängt und einige Ostermaps vorbereitet. Vielen Dank an dieser Stelle <3 .

    Als erstes ist unsere Lobby neu dekoriert worden - Blumen, Ostereier und bunt, ganz im Stile von Ostern:


    Desweiteren gibt es zwei neue MontagsBuilder Maps: Easter und Ostern
    Die Maps sind zwar vom Namen gleich, aber nennt uns doch euren Favoriten! Diese werden wir im laufe des Abends für euch veröffentlichen!


    Für CrimeTime Spieler haben wir natürlich auch eine Map vorbereitet:


    Und zuallerletzt ein paar bekannte Gesichter unter den Bedwars Maps: Für 4x2 die Maps Eggs und Ostern und für jeweils 4x4 und 8x1 ebenso die Map Ostern:




    Eiersuche und Hasenjagd

    Kommen wir nun zu den Events.
    Da die Ostereier Suche immer gut ankommt, gibt es sie natürlich auch dieses Jahr in unserer Lobby.
    Dafür haben wir 1000 Eier in unserer Lobby verteilt, die ihr einsammeln könnt, indem Ihr einfach darüber lauft.

    Für jedes eingesammelte Ei könnt ihr mit dem “Osterevent” Item in eurer Hotbar 5 Coins einsammeln.


    Ab 750 Eier erhaltet ihr dann ein neues kosmetisches Item: Die “Hasenpfoten”, also Schuhe, mit denen ihr in der Lobby höher hüpfen könnt!


    Wenn ihr nun alle Ostereier eingesammelt habt, also insgesamt 1000 Stück, erhaltet ihr einen Bonus von weiteren 5000 Coins.
    Aber das ist nicht alles, denn wie ihr sicherlich bemerken werdet, hüpfen in der Lobby hier und da Hasen herum - genauer gesagt: unsere Teamhasen.


    Wir haben für jeden Namen aus unserem Serverteam einen eigenen Hasen angelegt, den ihr sammeln könnt, in dem ihr ihn mit Rechtsklick aufhebt. Mit Linksklick könnt ihr den Hasen dann wieder von eurem Kopf abwerfen.
    Wenn ihr nun alle Teamhasen gefunden habt, erhaltet ihr erneut einen Coinbonus, diesmal in Höhe von 1000 Coins.

    Wenn euch das immernoch nicht genug Coins sind, könnt ihr Ausschau nach weiteren, kleineren Hasen halten, die euch bei einem Rechtsklick Coins geben!
    Man munkelt, dass man bis zu 3000 Coins finden kann :1f914:


    CastleRush Event

    Um den Jump 'n Run Spezialisten unter euch wieder den altbekannten Modus zurückzugeben, wird es auch diesmal ein CastleRush Event über die Ostertage geben.
    Hier findet ihr, genauso wie in MontagsBuilder, die Maps Easter und Ostern welche wir euch im laufe des Abends freischalten werden. Also ladet eure Freunde ein und baut ein fieses Jump 'n Run - raged aber nicht zu sehr! ;)


    Ostersale

    Damit auch wirklich niemand an Ostern leer ausgeht, gibt es über das Event einen Sale in unserem Online Shop!
    Jede Produkte, bis auf "Lebenslang Premium", Gutscheine und Statsresets, werden um 15% reduziert! Der Sale wird bis einschließlich 22. April aktiv sein, also schlagt rechtzeitig zu!

    So, das war’s aber erstmal von unserer Seite! Feedback könnt ihr wie immer hier abgeben und Bugs dürft ihr gerne hier melden.
    Wir wünschen euch frohe Ostertage auf unserem Netzwerk und ein schönes Osterfest! :)

    Euer rewinside.tv Serverteam


  • Liebe Community,

    der Zeitpunkt ist nun endlich gekommen, ihr habt nun die Möglichkeit zu heiraten! Ist das nicht toll?

    Wir möchten euch nun kurz erklären, was das Hochzeitsupdate alles mit sich bringt!

    Ihr bekommt komfortable Befehle an die Hand gelegt. Mit /antrag <Spieler> könnt ihr euren Lieblingsmenschen einen Heiratsantrag machen, wofür allerdings ein Ring benötigt wird. Einen Ring könnt ihr am Spawn bei Harry im Hochzeitsshop kaufen!


    Sobald ihr den Antrag gestartet habt, könnt ihr den Ehering auswählen, den ihr eurem Liebsten anstecken wollt. Im Shop gibt es einen Silber, Gold und Diamant Ring zu kaufen. Die letzten beiden Ringe sind unseren Premiumspielern vorbehalten. Um einen Antrag zu machen, müsst ihr in der selben Lobby sein.


    Nachdem ihr den Ring ausgewählt habt, könnt ihr festlegen, in welcher Kirche ihr die Zeremonie stattfinden lassen möchtet. Zur Auswahl stehen euch eine amerikanische sowie eine Hafen Kirche. Natürlich werdet ihr auch die Möglichkeit haben, eure Freunde zur Hochzeit einzuladen! Dabei wird eine Meldung an eure gesamte Freundesliste geschickt und die Gäste haben die Möglichkeit, bei der Trauung anwesend zu sein.


    Um zu sehen, welcher Spieler mit wem verheiratet ist, könnt ihr /marriage info <Spieler> verwenden. Dort seht ihr dann mit wem derjenige verheiratet ist und seit wann. Solltet ihr richtige Bachelors sein und den Überblick über die erhaltenen Anträge verloren haben, könnt ihr euch eine Liste mit /antrag list ausgeben lassen. Anschließend könnt ihr eure Traumperson auswählen.

    Sobald ihr alles wichtige abgeschlossen habt, werdet ihr in die von euch ausgewählte Kirche teleportiert. Anschließend folgt eine Hochzeitssequenz mit der von euch gewählten Hochzeitshymne! Als Zeichen eurer Liebe sind Herzen über euren Köpfen zu sehen, sobald ihr in der Lobby die Nähe eures Partners sucht.


    Wir wünschen euch viel Spaß beim Heiraten und sind natürlich für Verbesserungsvorschläge diesbezüglich jederzeit offen! Aber nun weiter im Text!

    April, April!
    Ihr könnt mit dem Befehl /heiraten <Spieler> euren Lieblingsmenschen zu eurem Angetrauten nehmen und falls ihr keine Lust mehr auf diese Person habt, einfach /scheiden eingeben und die Sache ist gegessen. Unglaublich, dass wir dafür fast zwei Jahre gebraucht haben, aber es war jeden Tropfen Schweiß wert!
    April, April!

    Speedrun Challenge

    Wie ihr sicherlich schon mitbekommen habt, wurde das Geheimnis um den Eisengolem in unserer Lobby gelüftet. Denn wir haben den Speedrun Modus veröffentlicht! Ihr habt die Möglichkeit, den beliebten Minecraft Speedrun Seed -2063810908146531904 auf unserem Netzwerk zu spielen und selber die Bestzeit oder sogar den Weltrekord zu knacken, welcher aktuell bei 7 Minuten und 11 Sekunden liegt!

    Ihr könnt entweder alleine oder zusammen mit euren Freunden in einer Party zur Challenge antreten. Beachtet jedoch, dass die Statistiken nur dann gespeichert werden, wenn ihr es alleine schafft, den Enderdrachen zu töten und anschließend durch das Portal zu springen.

    Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen. Denn derjenige, der es als erstes schafft, unter 8:03 Minuten den Enderdrachen zu erlegen, winkt ein 100 Euro Amazon Gutschein sowie ein Rewinside Merch Paket als Preis! An dieser Stelle vielen Dank an @rewinside für die Bereitstellung der Preise! <3
    Bitte beachtet, dass dies von uns kontrolliert wird und Hacks nicht erlaubt sind und wie immer das Regelwerk gilt!

    Ergänzung: Um gewinnberechtigt zu sein, ist eine Aufnahme erforderlich! Ohne Aufnahme besteht kein Anrecht auf den Gewinn! Diese wird anschließend von uns geprüft.

    Mapupdates

    Natürlich möchten wir hier auch noch die letzten Mapupdates nicht ganz unkommentiert lassen. Unsere Builder haben in den letzten Wochen fleißig gearbeitet und für SkyWars, TryJump und die Trainingsmodi neues Maps gebaut. Eine detaillierte Übersicht über alle geänderten und neuen Maps findet ihr im entsprechenden Thread: Zu den Mapupdates
    An dieser Stelle auch nochmal vielen Dank an unsere Builder! <3

    Wir hoffen, dass euch die Änderungen gefallen und freuen uns auf eure konstruktive Kritik und falls ihr einen Bug finden solltet, könnt ihr diese wie üblich im entsprechenden Unterforum reporten.

    Euer rewinside.tv Serverteam


  • Liebe Community,

    es ist wieder soweit! Ostern nähert sich und damit auch der diesjährige OsterCup, den wir in Zusammenarbeit mit der MESA austragen. Die MESA ist ein Zusammenschluss der aktiven Clanspieler auf unserem Netzwerk und veranstaltet viermal jährlich Turniere bei uns.

    Daher freuen wir uns, den diesjährigen

    OsterCup am 19.04.2019

    ankündigen zu dürfen! Das Turnier wird um 18 Uhr starten und, wie es inzwischen Tradition geworden ist, live gestreamt. Den Stream der Matches und die Auslosung der Gruppenphase könnt ihr dann auf YouTube oder Twitch live verfolgen.

    Wie kann ich mich anmelden?

    Zur Anmeldung benötigt man einen Clan, der länger als 3 Tage existiert und mindestens 6 Clanmitglieder hat. Anmelden könnt ihr euch über das folgende Dokument: Zum Formular

    Dort füllt ihr anschließend alle Punkte aus und landet automatisch im Lostopf für die Gruppenphase. Nach dem Anmeldeschluss (17.04.2019) werden dann die jeweiligen Gruppen ausgelost und der Turnierbaum erstellt. In diesem findet ihr dann auch eure Gegner.

    Um Änderungen an euren Haupt- oder Reservespielern vorzunehmen könnt ihr euch auf dem MESA TeamSpeak (ts.mcesa.de) im Support melden.
    Im besten Fall treten ihr auch dem zugehörigen Discord-Server der MESA bei. Über diesen findet die Kommunikation mit den Teilnehmern statt. Außerdem findet ihr dort auch immer die neusten News zu kommenden Turnieren. Link zum Discord: discord.gg/aBzRyFt

    Was muss ich alles angeben?

    Die folgenden Punkte müsst ihr im Anmeldeformular ausfüllen:

    Clanname: [Euer Clanname]
    Clantag: [Euer Clantag]
    Clanleader: [Der Name eures Clanleaders]
    Clan Co-Leader: [Der/Die Name/n der/des Co-Leader/s]
    Hauptspieler für das Turnier (4): [Name 1, Name 2, Name 3, Name 4]
    Reservespieler für das Turnier (2): [Name 5, Name 6]
    Discord-IDs der Ansprechpartner: [Name#1234, Name#2345]

    Was gibt es zu gewinnen?

    Erster Platz: 6x Champ Rang
    Der Champ Rang bietet einen exklusiven Präfix vor eurem Namen und hat Nickrechte in den Minigames.

    Zweiter Platz: 6x 15k Coins

    Dritter Platz: 6x 10k Coins

    Die Gewinne erhalten nur Spieler, die im Lineup angegeben wurden. Ein Spieler kann nur Gewinne erhalten, wenn er mindestens ein Match im Cup mitgespielt hat!

    Welche Regeln muss ich beachten?

    Respekt und Fairness steht an oberster Stelle dieses Turniers! Auch wenn die einzelnen Matches für Aufregung sorgen, sollte man kein schlechter Verlierer sein und dem Gewinner seinen Sieg gönnen.
    Zudem gelten natürlich die allgemeinen Regeln des rewinside.tv Netzwerks und der MESA.

    Ein Verstoß gegen die Regeln kann den Ausschluss des gesamten Clans aus dem Turnier oder zu Sperrungen für zukünftige Turniere zur Folge haben. Auch Banns vom Netzwerk sind nicht ausgeschlossen!

    Wir wünschen allen Clans viel Spaß und Erfolg beim Turnier!

    Mit freundlichen Grüßen
    das rewinside.tv Netzwerk & MESA-Leitung


  • Liebe Community,

    seit nun 2 Jahren ist das Clan Update ein großes Thema auf unserem Netzwerk. Wir haben immer gewusst, wie wichtig dieses Update, besonders für unsere CW Szene, ist. Wir wollen uns auch nicht aus der Schuld herausreden, aber wir wollen all das hinter uns lassen. All die Versprechen, Vertröstungen und Aufschiebungen sollen nun ein Ende finden. Denn nun ist es endlich da: das große Clan Update!

    Bevor wir mit den Änderungen anfangen, möchten wir kurz allgemein dazu ein paar Worte verlieren.
    Unser Clan System ist in vielen, vielen internen Projekten von uns verflochten. Zudem ist es relativ alter Code gewesen und niemand wusste mehr so wirklich, wie das System intern aussieht. Das sind die Gründe, wieso wir nie wirklich damit durchgestartet haben: Wir hatten nicht die Zeit und nicht die Ressourcen.
    Letztendlich haben wir uns vor einigen Monaten daran gesetzt und das Clan System intern komplett aufgeräumt. Hierdurch ist auch das erste “kleine” Clan Update zustande gekommen.
    In der Folge haben wir erneut zahlreiche Anpassungen vornehmen müssen, weil die Änderungen, die wir implementieren wollten, nicht in das bestehende System gepasst hätten.
    Während wir nun das System neu- oder umgeschrieben haben, haben sich unsere CMs an die Community Vorschläge gesetzt und ein ordentliches Konzept entwickelt. An dieses Konzept haben wir uns dann seitdem gehalten und als dann das Update soweit fertig war, gab es den PTS Release.
    Der PTS ist für uns sehr gut gelaufen, weil wir alle uns bekannten Fehler beheben konnten und die fleißigen Helfer gutes Feedback gegeben haben. Gerade weil es so gut lief, können wir nun nach einer Woche Testphase das Update auch auf dem Hauptnetzwerk aufspielen.

    Als Dankeschön erhält jeder Clan Leader vom Hauptnetzwerk, der auf dem PTS gespielt hat, ein Abzeichen in seinem Clan. Diese Verteilung müssen wir manuell machen und daher kann es einige Wochen dauern, bis ihr euch über den Titel “PTS Beta Tester” freuen könnt!

    Also dann, was gibt es neues?

    Seasons

    Statistiken und Ratings werden nun pro Season gewertet, das heißt, dass nach Beendigung jeder Season ein “Soft-Reset” vorgenommen wird, bei dem das Elo um einen gewissen Wert zurückgesetzt wird. Dadurch werden auch inaktive Clans nach und nach in Richtung Standard Elo gezogen.
    Dementsprechend startet nun auf dem Hauptnetzwerk die Season 1, die dann voraussichtlich bis zum 07.06.2019 geht - ansonsten können wir die Länge noch manuell anpassen.
    Sobald eine Season vorbei ist, startet eine Pufferphase, in der zwar noch Clan Wars gespielt werden können, die aber nicht mehr in die Statistiken eingehen. Nach dieser Phase startet die neue Season.
    Nach jeder Season werden für alle Clans, die in einem Modus Grandmaster erreicht haben, Abzeichen verteilt. Diese werden dann z.B. “Season 1 Grandmaster [Rush1v1]” lauten.

    Elo System Rework

    Das Elo System hat neue Werte und Ränge erhalten. Außerdem ist immer sichtbar, wie hoch der momentane Elo Wert ist.
    Das neue Ranking System sieht wie folgt aus:


    Die Elo Werte und Rankings können nun auch über folgende Befehle abgerufen werden:
    • /clan top
    • /clan placement
    • /clan rating
    Für mehr Informationen: Wie funktioniert das Elo System?
    Außerdem werden die momentanen Elo Ränge komplett zurückgesetzt, da wir nicht sagen können, welcher Rang im neuen System aus den alten Werten hervorgehen würde.
    Somit startet jeder in der neuen Season mit einem Elo Wert von 200 (also Bronze II).

    Statistiken

    Wie oft gewünscht werden nun Statistiken für jeden CW Spielmodus getrackt.
    Die Statistiken können über folgende Befehle abgerufen werden:
    • /clan stats (Alltime Statistik)
    • /clan sstats (Season Statistik)
    Im Chat sieht das ungefähr so aus:


    Nach jeder Season werden die Season Statistiken selbstverständlich zurückgesetzt. Die Alltime Statistiken bleiben dabei natürlich erhalten.

    Lobby Bereich

    Es gibt nun einen neuen Lobby Bereich, in dem sich das Leaderboard, die Queue Schilder und die Top Clans befinden.
    Erreicht werden kann dieser Bereich über den Kompass > “Clans & Hall of Fame” (Diamant).

    SG und BW 2x2

    Es gibt nun in CWBW und CWSG die 2x2 Varianten, damit auch CWs im Team gespielt werden können, wenn nicht viele Clan Mitglieder online sind.
    Maps in SG2x2:
    • Antike
    • Leviathan
    • Pueblo
    Maps in Rush2x2:
    • Tartaros
    • Panama
    • Rainbow
    Falls ihr Vorschläge für weitere Maps habt, könnt ihr sie gerne im Forum kundtun.
    Ansonsten gibt es Informationen zu Map Updates immer hier: Mapupdates

    AntiCheat Anpassungen

    Das AntiCheat wurde in allen CW Modi angepasst, so dass nun weniger Block Bugs, Zurücksetzer und gecancelte Hits auftreten sollten.
    Falls es dahingehend trotzdem noch viele solcher Bugs geben sollte, gebt bitte im Forum Bescheid.

    Abzeichen und Trophäen

    Abzeichen und Trophäen sind eine Möglichkeit Clans besonders auszuzeichnen.
    So werden Abzeichen z.B. für die unterschiedlichsten Dinge verteilt (z.B. Grandmaster einer Season).
    Trophäen hingegen können nur bei Turnieren erworben werden.
    Für mehr Informationen:
    Alle Abzeichen und Trophäen


    Noch mal eine Zusammenfassung jeglicher Clan Features gibt es hier: Was kann das Clansystem?

    Doch nicht nur das Clan System wurde geupdatet, sondern auch andere Änderungen haben wir vorbereitet.
    Eine kurze Erklärung der anderen Updates erhaltet ihr hier im Schnellüberblick:

    Rejoin Rework

    Das Rejoin System wurde komplett überarbeitet, so dass wir intern einfacher Wartungen durchführen können.
    Dahingehend sind die Nachrichten ebenso überarbeitet und einige Fehler behoben wurden.
    Die Details der Änderungen können im unten verlinkten Changelog nachgelesen werden.

    TryJump Performance Update

    Bei TryJump laden die Module nun intern komplett anders, so dass es zu deutlich weniger FPS und TPS Problemen kommen sollte.
    Hierbei werden Module nicht mehr als Ganzes geladen, sondern in kleineren Abschnitten.
    Außerdem werden die Module der Gegner verzögert dem Spieler gesendet.
    Zum Schluss haben wir aufgrund von Blockbugs auch hier das AntiCheat angepasst, es sollte jetzt besser sein :)

    Falls es dennoch so sein sollte, dass weiterhin Probleme auftreten, meldet dies bitte im Forum.


    Für eine detailliertere Auflistung aller Features: Changelogs
    Wie immer könnt ihr hier Bugs reporten: Bug melden
    Da der PTS nun geschlossen ist, kommen die Clan Feedbacks wieder hier hin: Clan Feedback & Verbesserungen

    Danksagungen <3

    Danke an alle Tester, die auf dem PTS oder in den internen Testphasen fleißig mitgeholfen haben. Ihr könnt euch angesprochen fühlen!
    Danke an alle Builder, die geholfen haben Maps einzurichten, neue Maps zu bauen und den Lobbybereich vorzubereiten!
    Danke an @Pardey und @IxTom_, die als CMs bei den Updates tolle Arbeit geleistet haben!
    Danke an alle Entwickler, die an den Updates hunderte Stunden investiert haben!

    Und noch ein großes Danke an Euch in der Community die so lange gewartet und die Hoffnung nicht aufgegeben haben!

    Wir wünschen euch viel Spaß mit dem Clan, Rejoin und TryJump Update!

    Euer rewinside.tv-Serverteam


  • Liebe Community,


    am Anfang des Jahres wurde ein Ausblick gegeben, wie wir in der Zukunft vorgehen wollen. Mit diesem Update gehen wir einen dieser Schritte.

    Wie einige von Euch mitbekommen haben, steht das Clan Update kurz bevor. Aus diesem Anlass wollen wir abschließend eine Testphase auf unserem Public Test Server (PTS) starten. Diese Testphase geht circa 1-2 Wochen und wird nur für Premium Spieler oder höher zugänglich sein, sozusagen als Beta Phase unseres neuen Systems. Nach Abschluss dieser Testphase wird das Update selbstverständlich dann auch auf dem Hauptnetzwerk verfügbar sein, dazu kommt dann aber noch eine Ankündigung.

    Wie funktioniert die Testphase?

    Diese Frage wird vermutlich jetzt auftauchen, aber es ist ganz simpel. Der PTS ist ab heute unter der Adresse pts.rewinside.tv erreichbar und wird so lange online bleiben, bis wir mit den Tests zufrieden sind. Da wir nur eine “kleinere” Gruppe testen lassen wollen, wird der PTS auf 50 Slots beschränkt bleiben.
    Wie im Trailer schon zu sehen war, gibt es einige neue Sachen, die das Clan System ausmachen. Da wir bei dieser News da nicht näher drauf eingehen wollen, erhaltet ihr hier eine Liste mit Änderungen, die Ihr beim Testen verwenden könnt:

    Spoiler anzeigen

    Seasons
    - Ab sofort werden alle Matches in sogenannten Seasons ablaufen, d.h. man hat eine gewisse Zeitspanne, in der das Verlieren/Gewinnen Einfluss auf das Rating hat, welches nun auch Season-weise gespeichert wird. (Vorschlag für ein Liga/Season- System)
    - Eine Season geht 90 Tage + der Übergangsphase, die meistens 3 Tage dauert. In der Übergangsphase wird kein Rating mehr gespeichert, man kann aber trotzdem noch Matches spielen.

    Elo-System
    - Das Elo System hat ein komplettes Rework bekommen, so dass es nun möglich ist aufzusteigen :)
    - Das sog. Rating (Elo Punktestand, wie man möchte) hält sich an das Standard Elo System, d.h. es gibt für verschiedene Elo Grenzen auch verschiedene Gewichtungen, die dazu beitragen, wie viel Elo verteilt werden kann. (Für Interessierte: Elo rating system - Wikipedia)
    - Das Standard-Rating wurde von 1000 auf 200 heruntergesetzt.
    - Der höchste Rang wird ab einem Rating von 1505 erreicht. (Für mehr Infos: Wie funktioniert das ELO System?)
    - Das Rating der neuen Season wird aus dem Rating der vorherigen Season berechnet, so dass die Rangverteilung geringer wird und man wieder mehr Match-Ups findet (Leaderboard wird verdichtet; inaktive Clans steigen ab).
    - Das momentane Rating wird am Ende jedes CWs dargestellt und kann auch generell öffentlich eingesehen werden. (LoL Elo System für Rewi | Wir wollen Elosystem!)

    Matchmaking
    - Je nach gewarteter Zeit steigt die Such-Spannweite, sodass man im Optimalfall immer zuerst mit gleich guten Clans gematched wird.
    - Sobald die maximale Wartezeit erreicht wurde, erhöht sich die Spannweite nicht mehr. Danach wird permanent mit der gleichen Differenz gesucht.

    Clan Wars
    - Es gibt nun 2 neue Arten von Clan Wars: Rush2x2 und SG2x2 (Clansystem 2x2 Matchmakings)
    - Dafür werden zu Anfang folgende Maps vorhanden sein:
    - Rush2x2: Tartaros, Rainbow, Panama
    - Und komplett neu gebaute Maps für SG2x2: Antike, Leviathan, Pueblo (Neue Maps)
    - Die GUIs vor dem Clan War wurden farblich minimal verändert.
    - Wenn eine Map gebannt wird, steht nun nur der Mapname im Chat. (Anonyumes Maps auswahl im CW)
    - Clan Wars können nun nachträglich annulliert werden, so dass nun auch anders mit Hackern umgegangen werden kann. (Reporten Im CW!)
    - Hierbei werden Statistiken zurückgesetzt und das Elo neuberechnet.
    - Die Nachricht am Ende eines Wars wurden überarbeitet und informationsreicher gestaltet.
    - Das AntiCheat wird in CWs nun weniger aggressiv eingestellt, da wir nun die Möglichkeit haben, Vergehen angemessen zu bestrafen.

    Rejoin
    - Das Rejoin System wurde nun auch in CWRush eingefügt, aber mit veränderter Logik zum normalen BedWars. (Rejoin-System in CWBW)

    Statistiken
    - Es gibt nun für jeden Spielmodus Statistiken, die gespeichert werden. (Clan - Stats | Clanstats)
    - Diese Statistiken werden einmal für die jeweilige Season gespeichert, aber es gibt auch Alltime Statistiken.
    - Jedoch werden die Statistiken nicht verwendet, um das Leaderboard zu bilden, sondern nur das jeweilige Rating des Spielmoduses.
    - Diese Statistiken können bei gegebenem Fall von der Moderation zurückgesetzt werden.

    Auszeichnungen
    - Ein Clan kann nun mit Abzeichen und Trophäen ausgezeichnet werden.
    - Abzeichen werden z.B. verteilt, wenn der Clan in einem bestimmten Spielmodus den höchsten Rang erreicht hat.
    - Trophäen werden nur bei Turnieren/Cups/etc. vergeben.
    - Die Abzeichen können mit dem Befehl /clan badges angezeigt werden.
    - Für Trophäen lautet der Befehl /clan trophies
    - Ansonsten gibt es auch eine kleine Anzeige in der Clan Info.

    Befehle
    - Die Befehle haben ein neues internes System erhalten, mit dem Wartungen leichter sind.
    - Das Design der Commandhilfe bei /clan wurde überarbeitet.
    - Die Befehle werden bei der Commandhilfe nun alphabetisch sortiert.
    - Mit /clan blackboard remove <Id> können nun händisch Nachrichten gelöscht werden. Die ID ist entweder die interne ID oder die Position im Blackboard Buch. 0 ist die erste Nachricht, 1 die zweite, usw.
    - /clan blackboard show wurde design-technisch an das neue System angepasst.
    - Der /clan history Befehl funktioniert nun.
    - Dahingehend wurde auch das Design der Clan History an das neue System angepasst.
    - Man kann bei /clan info [Clan/Spieler] nun mehr Informationen anderer Clans angezeigt bekommen. Das Design wurde auch hier angepasst.
    - Außerdem werden die Perks nicht mehr beim Info Befehl angezeigt. Stattdessen kann man die /clan perk Befehle verwenden.
    - Bei Clansuche: Entweder es wird nach dem Clannamen gesucht, oder man sucht nach dem Tag. Bei einer Zeichenlänge von 5 muss @ vor dem Tag geschrieben werden. (Beispiel: /clan info @Tag)
    - /clan invite list wurde an das neue Design angepasst.
    - /clan members wurde ebenso an das neue Design angepasst.
    - Der Befehl /clan perk list gibt nun nicht nur die Perknamen, sondern auch eine grobe Informationen der Perk-Information im Clan an. Ansonsten kann man auf [Info] für /clan perk info klicken.
    - /clan perk info hat ein schlichteres Design erhalten, bei dem man nun besser die Informationen angezeigt bekommt.
    - /clan permissions wurde entfernt, da der Befehl unintuitiv war und wenig verwendet wurde. Stattdessen kann man nun nur noch das GUI in der Lobby verwenden.
    - /clan punishments wurde nun auch an das neue Design angepasst.
    - Mit /clan queue join kann nun direkt das Matchmaking Menü in der Lobby aufgerufen werden.
    - /clan rankuser wurde umbenannt zu /clan rank. Das Ranking kann man sich mit /clan rating nun anzeigen lassen.
    - /clan placement wurde hinzugefügt und zeigt die aktuelle Platzierung des Clans in einem Modus an.
    - /clan season hinzugefügt. Damit bekommt man die aktuellen Informationen der Season.
    - Mit /clan sstats <Modus> können die aktuellen Season Statistiken eines bestimmten Moduses abgerufen werden.
    - Das Listendesign wurde auch auch bei /clan statements geändert.
    - /clan stats <Modus> zeigt nun die Alltime Stats des Clans an.
    - Mit /clan top <Modus> kann das aktuelle Leaderboard der Season eines Spielmoduses angezeigt werden.
    - Es wird nun auch angezeigt, wann das Leaderboard aktualisiert wird, damit man mehr Transparenz hat.
    - Zudem sieht man, wie weit die jeweiligen Clans im letzten Tag auf- oder abgestiegen sind. (Stats anzeigen)
    - Bei /clan war muss man zum einladen nun /clan war invite <Clan> verwenden, da es so intuitiver ist.
    - Zudem kann man nun auch den Tag statt dem Namen angeben. (/clan war [Modus] [Clanname/Clankürzel] [Coins])
    - Im Rush CW kann man nun /shop verwenden, um den alten Shop zu verwenden. Das GUI Item wird blockiert zum Wechseln. (Shop im CW)

    Sonstiges
    - Ein Hologramm mit den verschiedenen Elo Rankings ist nun in der Lobby sehbar. Hierbei steht der Rangname, das Icon und die Elo Reichweite als Information dazu.
    - Zudem gibt es nun ein Hologramm für das Leaderboard, was bei /clan top zu sehen ist - natürlich nur für die aktuelle Season.
    - das Hologramm wechselt automatisch durch die Spielmodi durch und aktualisiert in der selben Zeit wie /clan top.
    - Die Clan Banner gehören intern nicht mehr zur Hall of Fame, sondern werden nun wie das Leaderboard aktualisiert.
    - Außerdem wird nur noch die Top 3 der Clans dargestellt.
    - In der Lobby sind nun Queue Schilder ausgegangen, die das Queue Menü öffnen
    - Im Einstellungs Menü des GUI werden nun die Coin Einstellungen mit anderen Icons dargestellt.
    - Bei der Name ändern und der Clantag ändern Einstellung werden nun die Kosten angezeigt.
    - Bei der Standard Elo und dem Matchmaking Menü wird nun das jeweilige Icon der Spielmodi mit der Anzahl der minimum Spieler angezeigt.
    - Im Hauptmenü wird angezeigt, wenn auf dem Blackboard eine neue Nachricht steht.
    - "neu" bedeutet, dass die Nachricht nicht älter als ein Tag ist.
    - Außerdem wird im Chat angezeigt, sobald ungelesene Nachrichten auf dem Blackboard verfügbar sind. (Blackboard)
    - Nach dem Öffnen des GUI oder durch /clan blackboard show werden die Nachrichten als gelesen markiert.
    - Die Indikatoren im Matchmaking GUI haben nun andere Farben, die weniger verwirrend sind (vermutlich).
    - Im Matchmaking GUI wird nun angezeigt, ob eine Season aktiv ist und wenn ja, welche Season aktiv ist.
    - Bei der Mitgliederliste wird nun angezeigt, wann offline Spieler zuletzt online waren. (Clan)
    - Bug gefixt, bei dem das Teamspeak Perk nicht richtig aktiviert wurde.
    - Man kann nun Rechte verteilen, dass ein Rang im Clan den Rang eines anderen Spielers ändern kann und dass man Spieler aus dem Clan kicken kann. (Berechtigungen)
    - Die Kosten für die jeweiligen Perks und andere kaufbaren Sachen im Clan (wie z.B. Tag- und Namensänderung) haben nun im GUI eine zusätzliche Information des Preises.


    Auf dem Netzwerk selbst gibt es nur eine Lobby und für jeden CW Spielmodus jeweils 2 verfügbare Runden. Grund sind einmal begrenzte Ressourcen, da wir uns nur auf einem Testnetzwerk befinden, und zweitens haben wir mit wenigen Runden einen besseren Überblick.
    Ihr habt die Möglichkeit unendlich Coins zu verwenden. Einfach dafür /getcoins eingeben und Ihr bekommt wieder genug gesetzt, sofern Ihr keine Coins mehr haben solltet.

    Wir sind selbstverständlich darauf angewiesen, dass Ihr reichlich Feedback gebt und Bugs reportet! Alles, was die aktuelle PTS Phase betrifft, könnt Ihr in den Sammelthread posten und wir werden alles nach und nach abarbeiten.

    An dieser Stelle ein großes, großes Danke an alle, die bis dato an dem Update mitgewirkt haben - also von fleißigen Testern bis hin zu unseren Buildern, die die PTS Lobby und CW Maps gebaut haben! <3

    Euer rewinside.tv-Serverteam


  • Liebe Community,

    der Januar neigt sich dem Ende und aus diesem Anlass wollen wir ein paar Worte zum ersten Monat des Jahres verlieren. Zu den Updates kommen wir danach :)

    Wir haben eine große Ankündigung am Anfang des Monats gemacht, in der wir viel für Euch angeteased haben. Besonders die Nachricht des Clan Updates hat erfreulicherweise einen positiven Eindruck bei Euch hinterlassen, das motiviert uns sehr!
    In diesem Monat wurden wöchentlich Updates gemacht und auch aufseiten des Content Managements wurden viele Ideen aktiv bearbeitet oder sogar schon umgesetzt. CrimeTime wurde mit Perks ausgestattet, viele Fehler wurden behoben und unser Map-Pool konnte sich auch Neuerungen erfreuen.

    Vielleicht mal unser Januar (Stand 26.01) in Zahlen:
    - 9 Changelogs, davon 53 öffentlich-relevante Veränderungen
    - 975 Beteiligungen von 5 Personen in unserem Gitlab
    - 12 neue Maps +6 bei diesem Update
    - 6 Maps überarbeitet oder entfernt
    - 67 Aktivitäten unserer Content Manager in unterschiedlichen Vorschlägen/Kritiken
    - 699 Reports/Bans im Forum bearbeitet
    - und vieles weitere, das man gar nicht in Zahlen ausdrücken kann!

    Dann mal zu dem eigentlichen Update :)

    CrimeTime "Mechanics" Update

    Es waren einige Überlegungen im Raum, wie wir neue Spielmechaniken in CrimeTime implementieren können und wie diese das Geschehen beeinflussen. Wir haben uns dazu entschieden, von uns genannte "Mechanismen" und "Fallen", einzubinden. Aber was heißt das für euch?

    Mechanismen

    "Mechanics", oder auch Mechanismen, sind mit einem Knopf aktivierbar und verändern die Karte auf eine bestimmte Weise. Das kann eine zugehende Tür sein, ein Gatter, das hinunterfällt, oder einfach Lampen, die angehen. Sie fügen in keiner Weise Schaden zu und dienen nur dazu, Laufwege abzuschneiden, sich zu verstecken, jemanden abzuschütteln oder Ähnliches.

    Ein Beispiel wäre unsere Map Ranch, auf der nun das Tor der Scheune verschließbar ist:


    Wie man sieht, müsst Ihr nur einen Knopf drücken und schon schließt sich die Tür. Nach einer bestimmten Zeitspanne, öffnet sich das Tor selbstverständlich wieder. Jedoch kann der Mechanismus nur nach einer bestimmten Verzögerung erneut betätigt werden.
    Mechanismen können von jedem Spieler ohne Einschränkung genutzt werden.

    Fallen

    Fallen werden genauso wie die Mechanismen von einem Knopf ausgelöst, aber hier können nur Mörder sie auslösen! Das bedeutet, dass er einmal pro Runde die jeweiligen Fallen auslösen kann und Ihr daran sterben könntet.

    Ein kleines Beispiel wieder auf unserer Map Ranch, bei der sich der Boden öffnet und ein kleines Lavabecken aufdeckt, in das Spieler hineinfallen und sterben können:


    Selbstverständlich kann der Mörder auch selber in das Loch fallen, das wäre nur ... doof.

    Also dann viel Spaß beim Erkunden der neuen Möglichkeiten! Wir sind wie immer auf euer Feedback angewiesen, also schreibt gerne eure Meinung dazu in das CrimeTime Subforum.

    GetDown/JumpDown Map Update

    Auch die Builder haben sich reingehängt und können euch in GetDown/JumpDown nun 5 neue Maps und eine neue Deathmatch Arena präsentieren. Vielen Dank an dieser Stelle für eure Arbeit!

    Vorschau der neuen Karten im Überblick (Lego, Love, Luck, Mesa, Rain und die DM-Arena Inferno):



    Weitere Informationen, auch zu künftigen Map Updates, könnt ihr hier lesen

    Und wie geht es mit Clans voran?

    Selbstverständlich wurde auch weiterhin am Clansystem gearbeitet. Wie Ihr in den Changelogs sehen könnt, wurden aktiv Bug Reports bearbeitet und auch generell wurden einige Vorschläge im Forum, speziell zu Clans, zusammengetragen und zusammengefasst. Dementsprechend wurde auf Beiträge reagiert und einige davon sind bereits in der Bearbeitung. Wir wollen damit zeigen, dass wir das ganze voran bringen wollen und es auch werden!

    Der PTS wurde schon konzipiert und fertig geplant. Das neue Ranking System und auch diverse andere Änderungen stehen schon fest und werden zeitnah in das PTS implementiert. Insgesamt wurden bis dato rund 4000 Zeilen neu- oder umgeschrieben, more to go!
    Wir wollen das Ganze ordentlich machen und dementsprechend wird das Update noch nicht die nächsten Woche released werden können, aber definitiv in absehbarer Zeit ;)


    Zum Schluss ein großes, großes Danke an alle Teammitglieder, die wie immer großartige Arbeit geleistet haben, und jeden Tag hier ehrenamtlich ihre Zeit investieren, um jedem von Euch ein angenehmes Spielerlebnis zu bieten. Das war ein toller Monat, wir schauen mit Zuversicht mit euch zusammen in die Zukunft! Und heiraten kann man auch bald! :1f61c:

    Euer rewinside.tv-Serverteam


  • Liebe Community,

    hinter uns liegt ein aufregendes und auch schwieriges Jahr 2018. Gemeinsam mit euch möchten wir mit voller Motivation und Energie in das neue Jahr durchstarten! Wir haben aus dem vergangenen Jahr viel gelernt und möchten 2019 einiges anders machen.

    Vor über zwei Jahren haben wir für euch unser ClanSystem freigeschaltet und damit die Möglichkeit geschaffen, euch in einem Verbund auf unserem Netzwerk zusammenzuschließen, um gemeinsam gegen andere Spieler ClanWars zu führen. Seit dem Release ist viel Zeit vergangen. An dieser Stelle möchten wir nochmal kurz erklären, warum sich das alles so lange hinausgezögert hat.

    Unser ClanSystem ist in fast jedem unserer Entwicklungsprojekte eingebettet, sodass es nicht ganz so einfach ist, "mal eben" ein Clan Update zu releasen. Uns ist durchaus bewusst, dass es länger als erwartet und gewollt gedauert hat. An dieser Stelle möchten wir uns auch für die unglaublich lange Wartezeit entschuldigen. Zwischenzeitlich gab es viele Projekte die von höherer Priorität waren, weshalb wir intern öfters das Update verschieben mussten, um andere Dinge releasen zu können, die sich ebenfalls gewünscht wurden.

    Es gab viele Ideen für das Clan Update, auch von eurer Seite gab es jede Menge Feedback und Wünsche für ein potenzielles Update. Wir haben viel geplant, entwickelt und verworfen sowie abgeändert und neu ausgearbeitet. Dieses Clan Update soll ein Update sein, welches nach euren Wünschen und Vorstellungen entwickelt wird. Bevor dies realisiert werden kann, müssen wir intern viel an dem bestehenden System ändern, bevor wir eure Ideen ohne große Probleme implementieren können. Desweiteren haben wir uns dazu entschieden, das Update in mehrere kleine Updates aufzuteilen, da einige Features noch nicht komplett fertig sind. Dies ist auch im Interesse der Community entstanden. Daher dient dieses Update als Startschuss für eine fortlaufende Entwicklung an Clans. Das garantiert uns, dass wir schneller Bugs ausfindig machen und schnellstmöglich beheben können.
    Infolgedessen habt ihr ab diesem Zeitpunkt die Möglichkeit, weiterhin Vorschläge einzureichen, die dann direkt in die Entwicklung einfließen können.

    Kommen wir aber nun zum wesentlichen. Was ist neu?

    Spoiler anzeigen

    - Einige Preise wurden angepasst und heruntergesetzt. (Wichtige Preise (Perks & Co.))
    - Das Perk "SizePerk" kann nun auch mit "ss" statt "ß" geschrieben werden.
    - Fallschirm in CW hinzugefügt. (WEG MIT DEM PLU... Spaß, geht nur um ein Item)
    - Im Logbuch steht nun die GameId dabei. (Logbuch -> GameID)
    - Die GUI in der Lobby wurde komplett überarbeitet und hat nun ein Menü für die Perks erhalten.
    - Desweiteren kann man nun Spenden und Spendeneinstellungen im GUI vornehmen (Adieu, du schöner Coinspam)
    - Es gibt in der GUI eine Anzeige, wenn sich der Clan in einer Queue befindet, mit der man auch die Queue verlassen kann
    - Das Matchmaking Menü erhält zusätzliche Informationen, z.B. wie viele Leute sich in einer Queue befinden
    - Desweiteren wurde auch der "/clan queue count" Befehl mit dieser Information ausgestattet
    - Der Clan erhält nun nur eine Strafe, wenn der gebannte Spieler mind. 3 Tage im Clan war. (Unnötige Bestrafung)
    - “/clan history <Spielername>” wurde eingegebaut, um die Clan Historie eines Spielers einzusehen (/clan history [Spieler]) [BETA]
    - Die GUI zum Bannen von Maps wurde durch einen Button erweitert, welcher eine Map zufällig bannt (Map "egal" angeben)
    - Man kann im öffentlichen Chat mit @Clanname/Clantag Clanmitglieder eines anderen Clans erwähnen (Erweiterung der "@-Erwähnung" für Clans)
    - In Zuge dessen gibt es nun auch eine Einstellung, um das Geräusch bei diesen Erwähnungen in der Lobby auszustellen.
    - Man kann nun mit "/cc <nachricht>" im Clanchat schreiben. Das dient nur als Alias zu dem bereits bestehenden "!c".
    - Ein weiterer Alias wurde hinzugefügt: "/clan playerinfo" -> "/clan pi" welcher euch wie gewohnt die Informationen der Clanzugehörigkeit eines Spielers ausgibt.
    - Scoreboard der Clan Queue wurde optisch verändert und flackert nun nicht mehr. Nie wieder Augenkrebs!
    - Interne Umstrukturierung des gesamten Systems, damit wir besser Updates rausballern können. Pew pew!
    - Die Farbe des Co-Leaders wurde auf Hellrot (§c) gesetzt, man kann ihn nun besser vom Leader unterscheiden.
    - Der Clan-Tag kann nun eine Länge von 3 bis 5 Zeichen haben.


    Wie geht es weiter?

    Wir hoffen, dass euch die Neuerungen und Änderungen im Bezug auf das Clan Update gefallen. Natürlich geht es, wie oben erwähnt, von hier aus weiter mit der Entwicklung und in diesem Zuge werden wir als nächstes einen PTS (Public Test Server) zur Verfügung stellen, auf dem die Änderungen direkt von euch getestet werden können, bevor sie auf unser Hauptnetzwerk kommen. Dieser Server könnte auch für Updates in der Zukunft genutzt werden. Dazu gibt es zu einem anderen Zeitpunkt aber mehr Informationen. Denn gemeinsam mit euch möchten wir das ClanSystem so verbessern, wie ihr und wir es uns vorstellen.

    Natürlich wird das Clan Update nicht das einzige Update im neuen Jahr 2019 sein. Wir haben uns auch für dieses Jahr viel vorgenommen und möchten gemeinsam mit euch coole neue Features an den Start bringen. Aus diesem Grund haben wir den Content Manager ins Leben gerufen. An dieser Stelle nochmal danke an unseren ehemaligen Admin @LordOtut, der die Initiative für diesen Rang hatte, dieser dient dazu Konzepte auszuarbeiten, zukünftige Updates durchzuplanen und zu strukturieren, sowie ein direkter Ansprechpartner für unsere Community, also euch, zu sein.

    Abschließend möchten wir uns erneut bei allen unseren Unterstützern bedanken, die bis zum heutigen Tag und weiterhin an dieses Projekt glauben, in welches wir so viel Herzblut und Kraft stecken. Wir hoffen Ihr seid genauso gespannt auf dieses Jahr wie wir und habt Spaß an den kommenden Updates und neuen Features!

    Euer rewinside.tv-Serverteam


  • Liebe Community,

    4 Jahre. 48 Monate. 1462 Tage. 35088 Stunden. Das ist die Zeitspanne, die seit dem 27.12.2014, der "Geburtsstunde" dieses Netzwerks, vergangen ist.
    Seit solch einer extrem langen Zeit ist dieses Netzwerk täglich eine Anlaufstelle und Teil des Lebens von vielen vielen Menschen. Das ganze Ausmaß begreift man oft erst, wenn man versucht, sich die einzelnen Menschen bildlich vor Auge zu führen. Insgesamt durften wir eine unglaubliche Anzahl von 1.958.488 unique Usern auf dem Netzwerk begrüßen, etwas, dass sich anfangs wohl niemand zu träumen gewagt hätte.
    Heute wollen wir gemeinsam mit der gesamten Community, ob jung oder alt, männlich oder weiblich, seit Jahren dabei oder gestern neu entdeckt, unser 4-jähriges Jubiläum feiern. :1f389:

    Es ist überwältigend zu sehen, wie viele individuelle Persönlichkeiten hierdurch erreicht und wie viele Leben verändert werden. Menschen, die sich sonst vielleicht nie getroffen hätten, sind nun gute Freunde. Fähigkeiten, die sonst nie entdeckt worden wären, können nun ganz neue Türen für Einzelne öffnen und anfangs junge Jugendliche sind nun zusammen mit und aufgrund des Servers gereift und zu jungen Erwachsenen geworden. Die Motivation, weiterhin einen Raum für solche Entwicklungen zu bieten und Menschen zusammenzuführen, ist weiterhin so groß wie die letzten Jahre. Zu sehen, was hier entsteht und zu hören, was sich dadurch für Viele in ihrem Leben verändert hat, sorgt dafür, dass man auch in schwierigen Phasen die Lust nicht komplett verliert.
    Solche Art von Feedback ist am wertvollsten, denn sie zeigt uns, dass wir das alles hier nicht umsonst machen. :thumbsup:


    Passend zum Jahresende, beginnen wir wie immer mit einem kleinen Rückblick, denn auch dieses Jahr hat sich auf dem Netzwerk einiges getan und verändert.

    Direkt zu Beginn des Jahres 2018 wurde die 4x4 Variante des Spielmodus Rush veröffentlicht, einer schnelleren Variante des beliebten Bedwars.
    Gleichzeitig wurden einige brandneue Karten hinzugefügt, andere wurden überarbeitet oder ganz entfernt.
    Eine Woche später wurde mit den Wartelobby-Minispielen ein langer Wunsch der Community erfüllt. Ihr konntet nun vor den eigentlichen Runden eure Zeit mit diversen kleinen Minispielen vertreiben, sodass auch in der Wartelobby nie Langeweile aufkommt.
    Zusätzlich dazu gab es Änderungen an unserem Freundesystem. Das Messen und Vergleichen von Statistiken unter Freunden wurde deutlich vereinfacht. Außerdem haben Favoriten das Sortieren der Freunde angenehmer gemacht und das Blockieren von Usern kann genutzt werden, um Streitigkeiten schnell und einfach zu lösen.

    Der Modus SkyWars hat einen Neuanstrich bekommen und wurde um einige Features erweitert. Neben einen komplett neuen Lootsystem wurde auch die Auswahl an Kits vergrößert. Die Kits Pirat, Schneemann, Prinzessin, Vampir und Frosch wurden mit ihren jeweiligen Fähigkeiten spielbar gemacht. Zum Neuanstrich gehörte auch die Auswahl an Perks, die um diesen Spielmodus erweitert wurde. Eine weitere Möglichkeit eure hart verdienten Coins zu investieren. Natürlich haben auch unsere Builder es sich nicht nehmen lassen, viele neue Maps zu bauen.
    Zusammen mit diesem Update wurde auch der LobbyShop ein bisschen umgestaltet. Neue Haustierfunktionen und Lobbyfeatures wie die Elytra oder der BigHead fanden guten Zuspruch bei der Community.

    Im März wurde eine überarbeitete Version der Lobby von den Buildern vorgestellt. Generell ist die neue Lobby nun offener und freundlicher gestaltet. Einige Spielmodi wurden verlegt, Themengebiete angepasst und gänzlich neue Bereiche hinzugefügt.

    Mit dem Release von Training haben gleich 3 verschiede Modi ihre Premiere auf unserem Netzwerk gefeiert. Die bekannten Spielmodi StickFight und MLGRush, sowie der neue Modus Attack & Defense gaben die Möglichkeit, seine Fähigkeiten in verschiedenen Bereichen des PvP auszubauen.

    Da es seit Jahren immer wieder gewünscht wurde, haben wir uns dazu entschieden, das alte System der FunCWs wieder ins Netzwerk zu integrieren. Dadurch wurde vielen Spielern und Clans die Möglichkeit geboten, ClanWars ohne kompetitive Aspekte (Statistiken) auszutragen. Eine perfekte Möglichkeit neue Taktiken auch im Team zu trainieren, ohne das ClanWar-Feeling zu verlieren. Neue Maps durften auch hier natürlich nicht fehlen, so haben wir neben den Klassikern auch einige nagelneue Maps in den ClanWar-Pool hinzugefügt.

    Etwas unsicher - aufgrund der nicht einschätzbaren Reaktionen - waren wir bei unserem Schritt, alle gebannten Spieler zu entbannen. Letztendlich haben unsere gewählten Kriterien wie Spielzeit, Banngrund und Banndauer, sowie Reduzierung der Bannpunkte aller anderen Spieler aber dazu geführt, dass überwiegend positiv auf diese Aktion reagiert wurde. Gleichzeitig wurde unser RewiPrime System angekündigt, wodurch wir verifizierten Spielern die Möglichkeit bieten wollten, ausschließlich gegen andere verifizierte Spieler anzutreten. Länger gebannte User, die sich in den letzten Jahren weiterentwickelt haben, hatten nun wieder eine weitere Chance bei uns zu spielen, Stammspieler wurden durch eine Reduzierung belohnt.

    Natürlich durften wir auch dieses Jahr neue Spielmodi bei uns begrüßen. In Zusammenarbeit mit ehemaligen Bergwerklabs Teammitgliedern haben wir den überaus begehrten Spielmodus TryJump released. Die Kombination aus Geschick im Jump n' Run, Köpfchen beim Kaufen und Fähigkeiten im PvP haben den Modus bereits früher extrem beliebt gemacht.

    Neue Wartelobbies im Stile der Themenbereich in der Lobby und kleinere Updates an den Karten der Spielmodi brachten frischen, kreativen Wind in das Aussehen des Netzwerks.
    Um nach dem ärgerlichen Austimen aus einer Runde erneut daran teilnehmen zu können haben wir das Rejoin-System entwickelt und zunächst als Beta, später offiziell in allen Spielmodi integriert.
    Der Community Discord bot euch eine weitere Möglichkeit, untereinander und mit uns zu kommunizieren.

    In Zusammenarbeit mit der MESA wurden auch dieses Jahr einige ClanWar Turniere mit entsprechenden Preisen veranstaltet, sodass Clans die Möglichkeiten hatten, sich offiziell mit anderen Clans zu messen.

    Zu Halloween hatte das Netzwerk Besuch von Styx. Zusätzlich zu einer gruseligen Halloween Lobby und der damit verbundenen Seelensuche, hattet ihr die Möglichkeit am 31.10 einen Endkampf gegen den Wither zu führen um coole neuen Gadgets für die Lobby zu gewinnen.

    Die Spielmodi MontagsBuilder und SurvivalGames wurden mit Teamvarianten ausgestattet. Vordefinierte Teams konnten ab sofort auch gemeinsam gewinnen, was ein langer Wunsch vieler aktiver Spieler beider Spielmodi war.

    Gegen Weihnachten wurde unsere Lobby nochmal ordentlich eingeschneit und Weihnachtsstimmung kam auf. Als kleine Vorbereitung auf die Weihnachtszeit hattet ihr jeden Tag die Möglichkeit, ein Türchen des Adventskalenders für Belohnungen zu öffnen. Auch Geschenke sammeln durfte natürlich nicht fehlen. Das gleichzeitig gestartete Bauevent gab euch die Möglichkeit, eure baulichen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und einen bleibenden Eindruck bei den Builder zu hinterlassen.

    Gegen Ende des Jahres haben wir den Spielmodus CrimeTime released. Ziel war es, ein möglichst breites Spektrum an Spielmodi zu haben, deren Hauptaspekt nicht PvP ist. Gemeinsam mit mehreren Youtubern möchten wir diesen Teil der Community in Zukunft auch ansprechen und deutlich vergrößern.

    Letzte Neuerung dieses Jahres ist, dass wir wieder neue Supporter suchen. Die aktuelle Phase läuft noch bis zum 01.01.2019 um 15 Uhr, also versucht doch euer Glück und unterstützt uns dabei, allen Spielern ein schönes Spielerlebnis zu bieten.

    So, das waren wohl die größten und wichtigsten Neuerungen und Ereignisse dieses Jahres. Viel passiert. Jetzt folgt der Teil, auf den wahrscheinlich alle warten. ;)


    Events

    Eine Art Tradition an unseren Geburtstagen sind auch die jährlichen BIG-Runden. Zusammen mit euch werden wir als Team 128er Runden der Spielmodi Bedwars, JumpDown/GetDown und SurvivalGames spielen. Auf die Gewinner dieser Runden wartet auch ein kleiner Preis! Wann ihr in welchen Modus spielen könnt, seht ihr hier:


    SpielmodusUhrzeit
    SurvivalGames14:00 Uhr
    JumpDown16:00 Uhr
    GetDown16:30 Uhr
    BedWars18:00 Uhr & 18:30 Uhr





    Zusätzlich zu diesen großen Events wird es über den Tag verteilt immer mal wieder kleine Aktionen in der Lobby geben, achtet dafür am besten auf unseren Twitter Account oder Teammitglieder in den Lobbies.
    Apropos Twitter. Da gab es doch die letzten Jahre auch immer etwas, oder? Richtig! Auch dieses Jahr habt ihr die Möglichkeit, mit einem Tweet direkt 5000 Coins zu erhalten. Einzige Voraussetzung ist ein Twitteraccount und die korrekte Ausführung folgender, hochkomplexer Schritte.

    1. Diesen Link anklicken: twitter.com/intent/tweet?text=…r%20DeinMinecraftNickname
    2. "DeinMinecraftName" durch euren eigenen Minecraftnamen ersetzen
    3. Hinter dem Namen schreiben, was euch dieses Jahr am meisten begeistert, bewegt oder gefallen hat


    4. Tweet absenden und Coins automatisch erhalten :2705:


    Neben dieser kleinen Twitteraktion verlosen wir auch viele andere Dinge aus dem Shop auf unserem Twitter Account. Über den Tag verteilt werden dort Gewinnspiele verschiedenster Art und Weise stattfinden. Genauere Informationen zu den Abläufen findet ihr dann dort.
    Gleichzeitig findet auf unserem Instagram Account (@rewisserver) eine kleine Verlosung statt. Schaut auch dort vorbei.
    Für all diejenigen, die jetzt gerade diese News lesen, unseren aktiven Kern der Community, gibt es zusätzlich noch die Möglichkeit, durch liken dieser News an einer Verlosung innerhalb des Forum teilzunehmen. :)
    Eine Übersicht über alle Giveaways findet ihr in folgender Tabelle.


    Twitter
    Forum
    Instagram
    90 Tage Premium30 Tage Premium10.000 Coins
    70.000 Coins25.000 Coins
    Discord
    Haustier - EndermanHaustier - MarcHaustier - Blaze





    Außerdem wird unser aktueller Weihnachtssale noch eine kleine Erweiterung erhalten. Ausschließlich heute ist der LIFETIME Premium Rang 15% reduziert!

    Lebenslang Premium

    Du erhältst dauerhaft den Premium-Rang.

    EUR 100,00




    Last but not least möchten wir uns bedanken. Bedanken bei alle denen, die dieses Projekt überhaupt möglich machen und gemacht haben.
    Auch wenn es manchmal schwierig ist, die Dankbarkeit ordentlich auszudrücken sei gesagt, dass wir die Arbeit jedes einzelnen Teammitglieds unglaublich wertschätzen.
    Danke an jeden Builder, für teilweise sehr spontane Bauten und Umbauten von kreativen Maps, die trotz aller Spontanität letztendlich super aussehen.
    Danke an jeden Supporter, für die oftmals nervenaufreibende Arbeit im Support.
    Danke an jeden Moderator und SrModerator für die unzähligen UserReports und Banns, die erledigt werden müssen.
    Danke an jeden Developer für extrem viele Stunden und Nächte an Arbeit.
    Danke an die Designer für dieses schöne Newsbild und viele andere Projekte.

    Nicht zu vergessen, ein Danke an alle ehemaligen Teammitglieder, auch ohne euch wäre dieses Netzwerk nicht das, was es heute ist.


    Zuletzt möchten wir uns im Namen des gesamten Teams bei euch als Community bedanken. Ohne den ständigen Support wäre diese Reise niemals möglich gewesen, ihr tragt den größten Teil dazu bei, dass 4 Jahre RewisServer überhaupt stattfinden konnten.
    Danke für jeden Vorschlag, jeden Tweet, jeden Like und jedes Lob. Auch danke für jede Kritik und jeden Verbesserungswunsch, denn nur so kann man wirklich etwas bewegen.
    Danke für all das, was ihr täglich zu dem Netzwerk beitragt und dafür, dass der Weg bis hier hin so toll war. :2764:
    Wir haben in Zukunft noch viel vor, bleibt uns also auch noch im nächsten Jahr erhalten!





    VIELEN VIELEN DANK im Namen des gesamten Teams

    ~LordOtut :)


  • Liebe Community,

    da die letzte Bewerbungsphase nun doch etwas länger her ist und wir wieder frischen Wind in unser Team bringen möchten,
    startet ab heute die neue Bewerbungsphase für den Supporter Rang!

    Deswegen suchen wir ab heute, dem 18.12.2018, für 2 Wochen neue Supporter.
    Das bedeutet ihr habt ab heute, bis zum 01.01.2019 um 15 Uhr Zeit euch zu bewerben!

    Nachdem alle Bewerbungen eingegangen sind, brauche ich nochmal ungefähr zwei Wochen, alle Bewerbungen durchzulesen,
    das heißt, ihr habt bis spätestens dem 16.01.2019 eine Rückmeldung bekommen.

    Beachtet dabei, das nur angenommen Bewerber per Forum benachrichtigt werden, alle anderen müssen ihren Status der Bewerbung selber nachgucken!
    Diesen könnt ihr wie immer unter join.rewinside.tv/user/applications einsehen.


    Bewerben könnt ihr euch auch wie üblich über unser Bewerbungsportal unter join.rewinside.tv.



    Dort loggt ihr euch mit euren Forendaten ein und klickt auf das grüne "Supporter"-Feld.
    Dann bekommt ihr eine Übersicht über die erforderlichen Kriterien, um ein Supporter zu werden

    Auch in dieser Phase ist es wieder möglich, sich mit Bannpunkten bewerben zu können. Voraussetzung dafür ist, dass man in den letzten 6 Monaten keinen Ban bekommen hat und dass die Anzahl der vorhandenen Bannpunkte weniger (weniger, nicht weniger/gleich!) als 720 beträgt und kein Clientmods Ban in der Ban History sein darf. Bitte beachtet, dass wir auch in diesem Jahr aufgrund dieser Regelung niemanden im Forum anschreiben werden!

    Achtet darauf, das Bewerbungsformular vollständig auszufüllen und mehr als 400 Wörter zu schreiben, da eure Bewerbung sonst automatisch vom System abgelehnt wird.
    Das gleiche passiert, falls ihr zu jung seid oder kein Mikrofon für TeamSpeak besitzt!

    Ansonsten wünsche ich euch viel Glück und Erfolg und freue mich ein paar von euch bald im Team begrüßen zu dürfen,

    Unhitius :1f422: