sleepfully Rewi

  • from dem Nirgendwo
  • Used to be called zKyurai
  • Member since Jun 20th 2015
  • Last Activity:
  • User profile of Sozixle
Posts
8
Likes Received
1
Points
65
  • !Profil Messages werden beantwortet aber werden wieder deleted, bitte habt Verständnis!

    (Einfach damit hier Ordnung herscht!)

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Wilkommen auf meinem Profil!


    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Hey du! Erstmal danke dass du überhaupt auf meinem Profil gelandet bist und deswegen dachte ich mir, dass ich doch mal so ein bisschen über mich schreiben könnte! :D

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Also, damit ich mich erstmal vorstellen kann:


    Ich bin Kyurai / sleepfully oder whatever wie du mich nennen willst lol.

    Ich selber bin momentan noch 15 Jahre alt und werde 2020 endlich 16. (Yaay).

    Ich habe so einige Hobbys die ich nebendbei mache, aber mehr dazu kannst du unten lesen! :D


    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Meine MC Erfahrung und begeisterungen


    Ich selber spiele Minecraft seit dem 24. Dezember 2013! (Meinen ersten Account gab es ab dem 17.12.2013) Damals habe ich eher PvP mit meinen Freunden gezockt und wir haben unendlich viel spaß gehabt, diese riesige Welt von Minecraft zu erkunden in stundenlangen Survival Sessions... Ab 2015 hat mich eine neue begeisterung gepackt. "Das Bauen", etwas was mich bis heute einfach in Minecraft ausmacht! Ich habe damals mit kleineren Häusern angefangen, bis heute zu ganzen "Anwesen", von damals mit "Monstern?" zu ganzen Organics und von Abstrakten Felsgeweben zu ganzen Terras (?). Ich bin einfach von jedem Moment den ich zum bauen nutze total fasziniert, was es doch für Möglichkeiten es gibt, Blöcke in Werken zu intigrieren! Bis heute baue ich noch sehr viel und seit ca. 7 Monaten intensiv.


    [UPDATE:] 19.04.20 // Jr. Builder auf dem Rewinside.tv Server !


    Neben dem bauen vergnüge ich mich natürlich auch mit anderen Dingen in Minecraft! Wie damals spiele ich liebend gerne Bedwars, einen Modus der mich damals Stundenlang an meinen Rechner gefesselt hat, einfach weil ich das drangen danach hatte besser zu werden! Heute bin ich mitlerweile unter den top 700 Alltime mit (FAST) 100.000 Punkten! Damals habe ich immer wie ein normaler Spieler mit Gold gespielt und erinnere mich noch sehr gut drann wie ich mit meinen Freunden (ja sogar Real-life) auf Doragon Terra, oder Pokemon die stärksten Spiele hatte, die sogar tweilweise über 40 Minuten gingen! Doch irgendwann wollte ich neue Sachen lernen, Bauarten. Immer wieder war ich fasziniert von Leuten die ohne zu Sneaken bauen konnten, die ohne zu sneaken so schnell waren, bis ich mich selber ran getraut habe! Ca. ab Mitte/Ende 2015 kamen meine ersten Versuche. Damals noch "Fastbridgen" bis über zu Breezly. Alle waren besser als ich, doch nach ca. einem Jahr Übung klappte es schon sehr gut eigentlich. Auch heute stelle ich mir bei den Bauarten die ich kann (FB-Breezly-Moonwalk-Godbridge) die Herausforderung so schnell wie möglich zu sein! ....Was ein Grund dafür ist, dass ich schon so öfters Reports wegen "Hacking" bekommen habe. Upsi!


    Zu meinem PvP muss ich ehrlicherweise gestehen, dass ich absolut kein Meister bin. Ich kann Casual Kombos geben, ja, doch richtig "PvP" also mit Angel, Soups etc. spielen kann ich überhaupt nicht. Bin eher der taktische Spieler, also Spiele immer etwas mit bedacht, oder ich spiele Bedwars wo ich eigentlich alles AUSSER REDUCE kann.


    Zum Fazit: Ich bin eher im bauen begeistert als im PvP!


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Meine Hobbys:


    "Ich bin ein Hobbymusikant und ein Hobbykünstler!" Ich glaube dass das mich am besten trifft. Ich zeichne in meiner Freizeit eigentlich recht viel und auch wenn das komisch klingen könnte; Ich zeichne am liebsten Anatomie! Also ja, Skelette und den ganzen Krahm. Warum? Einfach weil ich Anatomie super interessant finde und es mich einfach seit kleinauf interessiert, doch trotzdem möchte ich später nichts wirklich in Richtung Medizien machen. Neben der Anatomie zeichne ich viel Realismus, also mal Freunde oder meine Haustiere! Nerben dem Zeichnen vertreibe ich mir die Zeit mit meinem Lieblingshobby, dem Klavierspielen! Ich spiele Klavier sein mitlerweile 9,5 Jahren. (Ja habe mit 4,5 Jahren angefangen) Damals hatte ich keinen Klavierunterricht (also it 4,5) aber habe mir von meiner großen Schwester so ein bisschen was beibringen lassen und ab 6 Jahren habe ich anefangen in einer Musikschule zu spielen. Ohne mich sellber wirklich zu loben und mit den Worten meiner Lehrer es so zu sagen: "Ich war der beste meines Jahrganges und evtl. auch der beste Musikant den sie haben." Schnell machten sich so kleinere Merkmale bei mir bekennbar, denn als die Personen die in meinem Jahrgang waren vesucht haben die Finger beim spielen unten zu lassen, konnte ich schon Notenlesen und hatte damals Stücke in maximal 10 Minuten gelernt, auswendig! Auch wenn ich mich selber wirklich als den nicht wirklich Intelligentesten sehe, sehe ich das als eins meiner großen Talente! Ich habe mit vorgenommen sogar wenn ich vlt. mal Erwachsen bin in den Musikalischen Bereich zu gehen!


    Zum Eindruck was meine schwierigsten Stücke sind: Megalovnia (OP), Gravity Falls (OP) Believer (Hard Version).- Es ist absolut nicht beeindruckend, aber ich habe mir für 2020 vorgenommen die Mondlicht Sonate von Mozart zu lernen, Carrols of the Bells zu beenden und Schwanensee und den Nussknacker zu lernen. Hoffentlich gelingt es mir für 2020!


    Neben den Beiden Sachen mache ich Grafikediting und Videoediting in meiner Freizeit als HOBBY. Auch wenn ich da nicht der beste bin, gebe ich mir Mühe so ein bisschen was zu machen! (Habe einen eigenen YT Channel wo man auch meine "witzigen" Videos mit der Öffentlichkeit teile. An der Stelle möchte ich aber nichts weiter sagen, einfach weil ich keine Lust auf nochmehr Werbung habe, aber sagen wir es so, man kann es mit meinem Profil hier herausfinden!


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Mein Temprament


    Ich bin ein ziemlich Stürmiger Mensch, also bin ich mal lieb aber auch teilweise absolut "gemein". Trotzdem gebe ich mir echt Mühe so oft wie Möglich ein netter Mensch zu sein und mag es tatsächlich anderen Leuten zu helfen und / oder Kooperativ zu wirken, jedoch habe ich meine Probleme "Optionen" in Betracht zu ziehen, also Sachen die mir nicht so gefallen. Ich habe so meinen eigenen Kopf leider, jedoch kann ich (wie erwähnt) Kooperativ arbeiten! (Bestes Beispiel ist mein momentanes Team wo ich drinne bin- klappt auch eigentlich ganz gut!)

    Wichtig auch noch ist, dass ich ein Mensch bin der seine Meinung äussert. Komme ich in eine Konversation wo mir was nicht so passt, so sage ich es auch, aber ich bemühe mich hier konkret sachlich zu bleiben. (Also ich beleidige nicht random oder anderes.) Ausserdem bin ich ein Mensch der Kritik äussert. Gibt es etwas was mir nicht so gefällt, oder gibt es etwas was ich besser machen würde, so kann ich das auch eigentlich ganz gut vermittlen. Bei Kritik ist immer der Fakt "aus seiner eigenen Meinung sprechen" und genau das mache ich auch. Bei Kritik können sich Meinungen spalten, also kann man desbezüglichst auch mit mir reden, wo man das SACHLICH besprechen kann!

    Neben den Sachen bin ich ausserdem ein sehr ehrgeiziger, aber auch sehr gefühlsvoller Mensch. Ich mache Dinge bis zum Ende einfach weil ich es durchziehen möchte, jedoch versaut mir das "Gefühlvolle" so einiges, da es bei mir nicht viel braucht um mich zum weinen zu bringen. Das kann mehrere Gründe haben in manchen Situationen und am Meisten gehe ich von "Triggerpunkten" aus. Bitte nehmt es mir also nicht übel wenn ich mal spontan gehen sollte oder einfach "verweint" klingen sollte- ich arbeite drann!


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------




    Und an der Stelle war es dann auch!

    Danke fürs Lesen und einen angenehmen Rest wünscht dir


    - Kyurai / sleepfully -